Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.11.2006, 15:10   #61
mi chuli
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2006
Beiträge: 13
hey leute tut mir leid dass ich so lange net geschrieben hab aber ich hatte in letzter zeit sehr viele veränderungen in meinem leben und musste erstmal selber damit fertig werden...........also ich hatte ja schon erwähnt euch auf dem laufenden zu halten...naja fangen wir mal so an als ich euch geschrieben hatte dass ich jetze in therapie gehe habe ich sofort eine woche später damit begonn aber nur ambulant nach 3 wochen stellte meine therapeutin fest dass diese ambulanten treffen net mehr ausreichen um mir wirklich von ihm weg zu helfen also hatte ich die wahl ich quäle mich weiter mit meinem alltag oder ich geh in die therapeutische klinik........ich entschloss mich gottseidank für das richtige .......ich habe mich einweisen lassen vor ein paar wochen ich muss euich sagen so schlimm ist es garnicht wie immer geredet wird ......ich muss auch keine medikamente nehmen da mir die gespräche sehr helfen ich habe es jetzt geschafft mich 2 wochen nicht bei ihm zu melden ......die ersten 3 tage fühlte ich mich wie auf eiskalten drogenentzug doch dann merkte dass es mir verdammt gut ging ohne meinen stressigen alltag........ich würde mal sagen ich bin auf dem weg zu besserung...................ich wollte mich auch nochmal bedanken für eure ratschläge
mi chuli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2006, 15:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 18.11.2006, 15:16   #62
Xtina86
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
das freut mich sehr zu hören! ich wünsche dir auch weiterhin viel glück!
  Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2006, 15:33   #63
sanya
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 49
hallo,

ich habe eine freundin der es genauso geht daher verstehe ich die situation von dir aus sehr gut. es ist halt leichter gesagt als getan wenn man sagt verlass ihn.

Menschen wie dein freund sind ja schon psychopathen ich würde sehr vorsichtig sein und rate dir nur, dass du dir proffesionelle hilfe suchst und eine freundin hat die ganz feste zu dir hält.

zieh es bitte durch weil umso läger du das mitmachst umso schlimmer wirds für dich in allen lagen.
darf ich fragen woher du kommst?
liege grüsse

sanya
sanya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2006, 15:34   #64
sanya
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 49
tut mir leid habe erst jetzt gelesen dass du schon in zherapie bist. also viel glück weiterhin
sanya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2006, 23:38   #65
Volker10
Member
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 240
Zitat:
Zitat von mi chuli
danke schneeflocke das glaub ich auch denn ich bin durch dieses ganze gefühlsdurcheinander so ziemlich gegen alles was er macht imun das heißt selbst wenn er mich jetze betrügen würde..........würde es mich nicht mehr so extrem schocken und ich würde ihm trotzdem verzeihen eigentlich kann er so gut wie alles mit mir machen und ich weis nich was das ist ...........es ist ein schreckliches gefühl
Ja, so sind halt die Frauen.
Im Grunde ihrer Seele brauchen Sie das Böse. Nur so können Sie sich echt verlieben.
Ein Mann, der in bestialischer Art und Weise sein Machtpotenzial bei einer Frau ausleben kann, liebt auch in der Sexualität ähnlich.
Und dass mögen halt die Frauen.
Also, bleib ruhig bei ihm.

Gruß Volker10
Volker10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2006, 23:49   #66
Volker10
Member
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 240
Zitat:
Zitat von sanya
tut mir leid habe erst jetzt gelesen dass du schon in zherapie bist. also viel glück weiterhin
Geht mir auch so.
Hab nicht gewußt, dass es vieleicht doch noch den richtigen Weg gibt.
Selbst brauche ich wohl auch ne Therapie.
Habe ein Trauma in mir.
Aber so ne Selbsthilfegruppe für Beziehungsabhängige oder Traumatisierte gibt es hier leider nicht auf dem Land.
Volker10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 03:45   #67
Everybody
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 14
Ja, Du brauchst professionelle Hilfe. Die Abhängigkeit von einem solchen Mann hat bestimmt tiefere Ursachen, wahrscheinlich ein gestörtes Männerbild oder Probleme mit dem eigenen Vater etc.

Du erkennst das Problem, aber siehst ja selbst, daß Du da nicht rauskommst. Hole Dir Hilfe bei einem Therapeuten. Du kannst es ja anfangs per Mail/Telephon machen.

Viel Glück
Everybody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 13:52   #68
joana
Junior Member
 
Registriert seit: 01/2007
Beiträge: 19
Zitat:
Zitat von Volker10
Geht mir auch so.
Hab nicht gewußt, dass es vieleicht doch noch den richtigen Weg gibt.
Selbst brauche ich wohl auch ne Therapie.
Habe ein Trauma in mir.
Aber so ne Selbsthilfegruppe für Beziehungsabhängige oder Traumatisierte gibt es hier leider nicht auf dem Land.
sicher gibts die: http://www.slaa.de/
wäre nur ein beispiel
joana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2007, 16:33   #69
mi chuli
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2006
Beiträge: 13
hallo ihr lieben wollte mich nach langer zeit mal wieder bei euch melden...also ich fang mal so an es geht mir supi...hab die therapie bestens überstanden und mich auch mal wieder richtig verliebt läuft zwar manchmal auch net so gut aber es gibt nun mal keine beziehung ohene streit allerdings hab ich wieder gelernt richtig damit umzugehen und ich lasse mir nichts mehr gefallen...na gut ich mach erstmal schluss wünsch euch allen noch einen supi schönen tag
mi chuli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2007, 16:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Liebe oder Zwischenlösung? chrunchy Herzschmerz allgemein 12 21.03.2006 21:53
2. Bin verzweifelt, bitte helft mir - Kann Angst über Liebe stehen? Annakatharina Flirt-2007 2 10.02.2005 01:39
nur kumpels oder liebe rainchild Flirt-2007 6 17.08.2004 20:51
Angriff oder Abwarten ??? Wer kann mir helfen Jean21 Archiv :: Herzschmerz 50 16.09.2001 22:27
Gibt es die wahre Liebe??? deClive Archiv :: Allgemeine Themen 19 04.02.2001 10:55




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:58 Uhr.