Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 11.04.2008, 23:33   #81
Topfpflanze
Nachtschattengewächs
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Bernsteinzimmer
Beiträge: 2.059
Zitat:
Zitat von Anna-Lia Beitrag anzeigen
hey topfi,

mal nicht frech werden mit deinen zarten 18 jahren !!
willste streit? kannste haben... :sonjaf-box2:


@singlekrank: einverstanden, wenn wir unsern disput hier rausschmeißen , also löschen? (müssten wa dann halt beide machen am besten.)
geht wirklich ganz schön vom thema weg...
Du scheinst also auch einsichtig zu sein, wie ich in meinem Thread. ; )

Nein nein, nur keinen Streit bitte! Will gerade keine Haue! <:

Naja Ebrias, das sieht doch alles gut aus. Sie ist nicht abgeneigt es ein weiteres Mal zu probieren und du hast den perfekten Wochenendplan geschmiedet. =) Läuft doch prima! Kleiner Tipp: Solltest du dich doch für den Sport entscheiden, rate ich dir vom Tennis ab. Ich spiele Tennis seit ich 4 bin. Bisher hat es fast keinem gefallen, der zuvor noch nicht gespielt hat. Squash ist eigentlich nie falsch.

Dein Schreibstil ist der Hammer. Ich fresse mich ja jedes Mal durch den ganzen Thread, bevor ich antworte, weil ich nicht mehr genau weiß, was hier geschrieben wurde, aber deine Posts sind immer am schnellsten und mit einem riesen Grinsen gelesen. =)

Naja. Glück sollte ich dir nicht wünschen. Eher Spaß, oder? ; )

Liebe Grüße,

Topfi
Topfpflanze ist offline  
Alt 11.04.2008, 23:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 15.04.2008, 14:29   #82
Ebrias
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 449
Zitat:
Zitat von Topfpflanze Beitrag anzeigen
Naja. Glück sollte ich dir nicht wünschen. Eher Spaß, oder? ; )
Ebrias ist offline  
Alt 15.04.2008, 14:53   #83
Lara1234
Member
 
Registriert seit: 02/2008
Beiträge: 136
man man, das is ja mal ne story hier...iwie mitreißend^^....
und wenn man fragen darf , wie war es nu mit ihr!?!
Lara1234 ist offline  
Alt 15.04.2008, 17:21   #84
Ebrias
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 449
Also, da es ja nun einige Resonanz auf das Thema gab, will ich mal weiter berichten.

Ich holte sie also am Freitag Abend vom Bahnhof ab. Und um es vorab zu sagen: Mir war sehr sehr unwohl als sie wieder darauf aus war einen gewissen Abstand zwischen uns zu halten.
Wir fuhren zu mir, packten kurz ihre Sachen in den Flur und machten uns auf den Weg in die Stadt. Auf dem Weg suchte ich natürlich wieder ihre Nähe, was sie immer wieder abwies .
Dann kam es zu einem kleinen Zwischenfall. Sie schubste mich mal wieder leicht von der Seite, wobei ich dann mehr oder weniger ungewollt mein Gleichgewicht verlor und in eine Dornenhecke fiel .
Man, war die stachelig :Neutrinokruecken:.
Sie half mir dann wieder raus und alleine hätte sich das auch als ziemlich schwierig bis unmöglich erwiesen. Das ich etwas sauer war, hab ich sie natürlich spüren lassen und so gingen wir dann weiter. Nach einiger Zeit fragte sie dann wieder, ob ich sauer bin. Dann blieben wir stehen und ich verlangte nen Kuss von ihr als Entschuldigung. Gesagt, getan. Was so ein kleiner Zwischenfall Wunder wirken kann... .

Irgendwann standen wir dann vor der Kneipe, wo ich eigentlich mit ihr hinwollte. Diese war ziemlich groß, es wäre also sehr laut geworden.Kurzerhand hab ich mich dann noch umentschieden und wir sind in eine kleine Musikkneipe gegangen, was sich dann auch als Volltreffer herausstellte. Klein, schöne Musik und nen gemütlichen Zweisitzer, der zum Glück noch frei war. So gingen dann die Stunden ins Land. Wir unterhielten uns und lachten viel dabei. Und die Rechnung für die Getränke stieg dann auch immer weiter an ^^. Nur dieser gewisse Abstand war immer noch da und ich hab es halt immer wieder versucht... nur nicht aufgeben :Neutrino-spinnen:.Irgendwann zu später Stunde war ich dann ziemlich heiß auf sie und meinte das ich mit ihr jetzt gerne auf der Toilette verschwinden würde wenn diese größer wäre .Kurze Zeit danach gab sie dann auch endlich ihren Widerstand auf und wir küssten uns innig ^^. Oh war das schööön.
Dann wars auch schon 3 Uhr morgens und wir beschlossen uns auf den Weg nach Hause zu machen. Die Getränkerechnung haben wir uns geteilt.

Zuhause angekommen unterhielten wir uns noch einige Zeit im Bett, mehr ist allerdings nicht passiert.

Am Morgen holte ich dann Brötchen und wir frühstückten ausgiebig. Daraufhin gingen wir dann etwas am See spazieren. Nein, eher saßen wir lange Zeit auf der Bank und beobachteten die anderen Leute (mit den ueblichen Lästereien ) Danach ging es dann ab nach Hause zum gemeinsamen Bad. War zwar etwas eng in der Wanne, aber dafür richtig schön. Wir haben uns dann darauf geeinigt am Abend eine DVD zu schauen.
Nur war das mehr oder weniger für die Katz, da wir schon zu Beginn des ersten Filmes anfingen uns zu befummeln. Darauf folgte dann richtig schöner Sex mit der Frau meines Herzens.Und ich bin sogar zum Abschluss gekommen, aber Sie? *schulterzuck*. Das gleich dann nochmal am nächsten Morgen und Mittag, kurz bevor sie fahren musste.8-)

Dann war es auch schon soweit und ich brachte sie zum Bahnhof. Ich begleitete sie dann noch Hand in Hand zum Bahnsteig. Als der Zug kam, gab es noch einen innigen Kuss und ein "Hab dich lieb" floss ueber ihre Lippen. Mhhh, schön. War irgendwie schwer sie ziehenzulassen.

Als sie dann zuhause war, chatteten wir wieder. Plötzlich fragte sie, ob ich wüsste wie oft sie gekommen ist und wie oft ich gekommen wäre, rofl. Naja, bei mir wars ja einmal und sie meinte, das sie fünf Mal gekommen wäre und dann aufgehört hätte zu zählen. Ich fiel innerlich aus allen Wolken . Konnte das garnicht so recht glauben, da ich ja oft gelesen habe das einige Frauen fast nie zum Höhepunkt kommen. Und sie gleich mehr als 5 mal mit einem Anfänger wie mir???
Sie sagte mir dann noch, dass sie vorher nicht gedacht hätte, das es ihr bei mir so gut gefällt und auch nicht, das es bei mir diesmal funktioniert hätte . Ist ja auch nicht schwer nachzuvollziehen.

Gestern sagte sie mir dann nochmal wie sehr ihr das gefallen hat, auch meine Stadt. Sie kommt aus ner Großstadt und ich aus ner Kleinstadt, das ist schon nen Unterschied .

Nunja, jedenfalls ist das Treffen fuers nächste Wochenende schon fix und dann gehts zu ihren Eltern essen .
Ebrias ist offline  
Alt 15.04.2008, 17:34   #85
Lara1234
Member
 
Registriert seit: 02/2008
Beiträge: 136
Oh man oh man^^, diese Geschichte is iwie echt mal der Hammer , aber toll dass du das hier so weiter erzählst ....na dann hat es ja doch noch "geklappt" und von nem "Anfänger" also iwie keine Spur, wa?!^^
na so kann es also gehen *kopfschüttel* , herrliche Geschichte *lol* .
Lara1234 ist offline  
Alt 15.04.2008, 19:21   #86
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 12.307
gückwuuuuuuuuuuuuuuuuuuuunsch !!!!!!!!!!!!!!!!!
wahnsinn.
wie im märchen...
alles gute.
Anna-Lia ist offline  
Alt 15.04.2008, 20:17   #87
Crazy Medic
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Ebrias Beitrag anzeigen
Dann kam es zu einem kleinen Zwischenfall. Sie schubste mich mal wieder leicht von der Seite, wobei ich dann mehr oder weniger ungewollt mein Gleichgewicht verlor und in eine Dornenhecke fiel .
Hoffe, dass mir das auch irgendwann mal passieren wird. Dann bekomm ich vielleicht auch ne Entschuldigung
 
Alt 16.04.2008, 03:03   #88
Drachenträne
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
8-) Das ist ja wohl der Hammer!
 
Alt 12.06.2008, 15:34   #89
Ebrias
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 449
Huhu ihr Lieben!

Wollte nur berichten das alles seine geregelten Bahnen läuft. Wir sehen uns jedes Wochenende und haben Spaß zusammen.Sexuell ist es mit 1-3Mal am Wochenende auch absolut in Ordnung.

Und ihre Art gefällt mir immer besser. Klar ist nicht immer alles Friede, Freude, Eierkuchen und es gibt auch wirklich Momente wo sie ausrastet, auch welche wo ich nur Beobachter bin . Trotzdem hab ich ein gutes Gefühl bei ihr, ich fühl mich wohl. Ich entdecke neue Seiten an mir, z.B. das ich irgendwie wie selbstverständlich in ihrem Haushalt mithelfe, egal um was es geht. Ich fühl mich gut dabei, es macht mir Spaß etwas zu bewirken. Ich tu es ja auch für mich. Gleichzeitig kommt dann auch ein Gefühl, vielen anderen etwas voraus zu haben . Wenn sie dann z.B. ihren Bekannten erzählt was ich wieder gemacht habe und sie wohl verdutzt reagieren weil sie sowas von ihren Männern nicht kennen .

Auch habe ich das Gefühl an sie ranzukommen, sie von guten Dingen überzeugen zu können, falls sie nicht von selbst drauf kommt, selbst wenn ich etwas kritisiere. Oft reagiert sie bei solchen Sachen etwas energisch, jedoch kommt sie dann meist nach einer Nacht o.ä zu der Erkenntnis, das es wohl doch garnicht so falsch war was ich sagte. Kritik kommt allerdings nur selten vor, aber selbst wenn sie mal etwas sachlich zu kritisieren hat nehm ich mir das zu Herzen und versuch es besser zu machen.

Ich sage ihr auch manchmal Sachen, bei denen ich der festen Überzeugung bin, dass es richtig ist sie so zu machen, ich dass aber bisher noch nicht oft geschafft habe zu machen. Alles in dem Glauben, das man es zusammen schaffen kann, weil es für beide gut ist! Und sie scheint einige dieser Anregungen wirklich angenommen zu haben und ausbauen zu wollen. Und dabei werde ich natürlich auch mitziehen!

Kurz und knapp: Wir kommen sehr gut miteinander klar .
Ebrias ist offline  
Alt 05.07.2008, 11:13   #90
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.618
Zitat:
Zitat von Ebrias Beitrag anzeigen
Als sie dann zuhause war, chatteten wir wieder. Plötzlich fragte sie, ob ich wüsste wie oft sie gekommen ist und wie oft ich gekommen wäre, rofl. Naja, bei mir wars ja einmal und sie meinte, das sie fünf Mal gekommen wäre und dann aufgehört hätte zu zählen. Ich fiel innerlich aus allen Wolken . Konnte das garnicht so recht glauben, da ich ja oft gelesen habe das einige Frauen fast nie zum Höhepunkt kommen. Und sie gleich mehr als 5 mal mit einem Anfänger wie mir???:
Hör mal, sie ist nicht 5 x *gekommen* sondern sie hatte einen Orgasmus, bei dem es mehrere rhythmische Kontraktionen des Beckenbodens gibt. Das ist bei jeder Frau unterschiedlich. Die eine hat mehrere, die andere wenige. Die eine hat so starke, dass sie sich dabei aufbäumt (also sie geht ab wie eine Rakete) bei der anderen gibt es kaum wahrnehmbare Zuckungen.

Das gleiche wie bei Dir, wenn es in kleinen Stößchen beim Samenerguß kommt.
GiselleDortmund ist offline  
Alt 05.07.2008, 11:13 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
freundin und beste freundin der freundin serYs Herzschmerz allgemein 161 02.03.2006 00:09
Freundin hat starke Probleme mit sich selbst... Jan2004 Kummer und Sorgen 9 11.11.2005 15:54
Ich, eine Freundin und Ihre Freundin? kirchgasser Herzschmerz allgemein 48 31.10.2005 16:14
Meine beste Freundin is komisch geworden... Xtina86 Flirt-2007 4 19.08.2004 16:25
Probleme mit meiner Freundin, Ich Liebe sie und weiß nicht was ich tun soll. Archiv :: Liebesgeflüster 1 16.08.1999 22:26




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:03 Uhr.