Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 12.03.2008, 15:27   #101
juliajulia
Golden Member
 
Registriert seit: 08/2007
Beiträge: 1.409
warum nicht? schlimmer wird es nicht ... also ausdrucken, hinlegen, einkaufen gehen. oder muss man angst haben, dass er dir dann wirklich eine runterhaut?
juliajulia ist offline  
Alt 12.03.2008, 15:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 12.03.2008, 15:28   #102
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.335
Zitat:
Zitat von listen Beitrag anzeigen

@Sam
Wenn er wirklich angst vorm nachwuchs hat kann er doch nen kondom drüber ziehen. Ist auch relativ sicher und seine freundin würd sich bestimmt nicht gegen sträuben. Als grund für den plötzlichen kondomgebrauch kann er ja angeben das er das andere gefühl gut findet oder sowas.
das ist doch bescheuert. warum denn irgendwas erzählen, er kann doch - falls es so sein sollte - die wahrheit sagen.
himmel, was gibt es nur für beziehungen. da gruselt es einen ja. da wird kontrolliert und gemauschelt und gedreht. warum ist es nicht möglich, über ein problem zu sprechen? und zwar mit dem partner, der doch die vertrauensperson nummer 1 sein sollte.

ich würde da ausziehen. man kann so ziemlich jedes problem in den griff kriegen, außer, der andere mauert. wenn mein freund so wenig vertrauen zu mir hätte, daß er mich belügen würde und einer aussprache stetig aus dem weg ginge, sähe ich wenig sinn in der fortsetzung der beziehung.
Sailcat ist offline  
Alt 12.03.2008, 15:29   #103
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von kleinerstern83 Beitrag anzeigen
Ich würd ihm zu gerne mal den Thread zeigen...das er sieht, das nicht nur ich das so empfinde.
Aber ich hab keine Ahnung wie er reagieren würde...
Mit Achselzucken... wie immer.

Er nimmt Dich doch gar nicht mehr ernst... wie es Dir geht, schert ihn sowieso nicht.... und alles was Du erreichst ist, daß er sich genervt fühlt.

Es scheint ihn auch nicht zu belasten ... wie es Sexsucht normalerweise tut.

Den einzigen Trumpf, den Du noch hast, ist Dich ihm komplett zu entziehen.
Denn Deine Nähe und Wärme scheint er ja noch zu brauchen. Nein, besser... gebrauchen zu können.
Sam Hayne ist offline  
Alt 12.03.2008, 15:30   #104
listen
Special Member
 
Registriert seit: 11/2007
Beiträge: 2.900
@kleinerstern83
Mach doch...vielleicht wacht er auf oder klärt uns hier auf, wenn er schon nicht mit dir sprechen will.
Und vielleicht sieht er das ja ganz anders. Oder er sieht das er wirklich ein problem hat und begibt sich dann an die lösung.
listen ist offline  
Alt 12.03.2008, 15:32   #105
past_midnight
Member
 
Registriert seit: 01/2006
Ort: D + CH
Beiträge: 354
hey kleiner stern ich wundere mich SEHR!

was hält dich eigentlich bei dieser pappnase? der ist doch schlichtweg nicht ganz gebacken?? du musst wohl EBENSO WIE ER eine sehr gestörte einstellung dazu haben, wie es ist eine beziehung zu führen und zu pflegen!
past_midnight ist offline  
Alt 12.03.2008, 15:42   #106
kleinerstern83
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Wenn das Problem nicht wäre, wäre er der liebste Mensch. Er ist wirklich total verschmust und kocht gerne für uns. Er fährt mich überall hin, auch wenn er kaum Zeit hat.
Er liebt mich wirklich, denn ganz einfach bin ich auch nicht.
Es ist wirklich nur die eine Sache, die alles kaputt macht.
Sonst hätten wir ne tolle Beziehung.
Haben uns alles gemeinsam erarbeitet..die Wohnung, Ausstattung...alles.
Irgendwie will ich das nicht wegwerfen.Ich liebe ihn ja immernoch sehr, für alles andere. Die eine Sache macht allerdings viel von meinem Gefühl ihm gegenüber kaputt.
Dasselbe behauptet er von meinem Drang drüber reden zu wollen. Er meint, dass das bei ihm viel Kaputt gemacht hat. Er versteht nicht, dass man nur 1mal RICHTIG reden muss und alle anderen Gesprächsversuche dann nie nötig gewesen wären.

Sogar in diesem Moment frage ich mich, wo er stecken könnte...ich vermisse ihn und wünschte mir nichts mehr, als das wir die Sache aus der Welt schaffen könnten.Ich kann ihn aber nur wieder richtig lieben, wenn er sein Verhalten überdenken und ändern würde.
Und falls er wirklich pornosüchtig sein sollte und einfach nur nicht anders kann - er versucht es ja zu verheimlichen - das er mir das sagt. Dann könnte ich ganz anders damit umgehen.

Geändert von kleinerstern83 (12.03.2008 um 15:47 Uhr)
 
Alt 12.03.2008, 16:02   #107
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von kleinerStern83
Ich kann ihn aber nur wieder richtig lieben, wenn er sein Verhalten überdenken und ändern würde.
Fallen Dir noch Mittel ein mit denen Du dies erreichen könntest?
Sam Hayne ist offline  
Alt 12.03.2008, 16:15   #108
kleinerstern83
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ich weiß nicht...wenn ich vielleicht einfach wirklich mal nix mehr sage zu dem Thema und es irgendwie ertrage...vielleicht kommt er ja von selbst.
Er will vielleicht nicht zu einem Gespräch gezwungen werden, weils ihm ja auch peinlich ist.
Mich verunsichert grade, dass er 14Uhr - kurz bevor ich kam - weg ist und die Wohnung so verlassen hat, als wärs eilig gewesen.
Ich könnt ihn ja anrufen, aber ich weiß nicht, ob er das wollen würde.
Meine Freundin meinte, dass ich mich blos rar machen soll und er nicht immer das Gefühl haben soll, dass er mit mir machen kann was er will, weil ich so an ihm hänge.

Er meint ja selber, dass er manchmal sicher ein Arsch ist, aber zum Beispiel NIE fremdgehen würde. Das könne er nicht.
Hmm, hab nun mal angerufen und sein Handy ist aus.

Geändert von kleinerstern83 (12.03.2008 um 16:19 Uhr)
 
Alt 12.03.2008, 16:31   #109
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Ich weiß nicht...wenn ich vielleicht einfach wirklich mal nix mehr sage zu dem Thema und es irgendwie ertrage...vielleicht kommt er ja von selbst.
Du weisst doch selbst, daß Du damit nur "Zeit gewinnst". Es bleibt ein Wunschtraum.

Hör auf Deine Freundin... wie gesagt... er nimmt Dich offensichtlich nicht mehr ernst - drum macht er, was er will.
Sam Hayne ist offline  
Alt 12.03.2008, 18:23   #110
Drachenträne
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Hallo nochmal,

ihr alle kommt zu dem Ergebnis, daß er innerlich relativ unberührbar ist, sonst würde er ja schon aus Liebe zu Dir, anders handeln MÜSSEN. Jemanden, den man liebt, quält man nicht.

Zu Deinen sonstigen Ausführungen: Mein Mr. Flüchtig (tatsächlich ein Suchtkranker verschiedener Substanzen) hat AUCH den Haushalt geschmissen, Blümchen gekauft, gern gekocht für uns, und alle STRUKTURELLEN Aspekte einer Beziehung gepflegt. Er war lieb, fürsorglich, machte Komplimente und kuschelte sogar... aber ohne jemals INNERLICH WIRKLICH BETEILIGT ZU SEIN! Ebenso, wie bei Dir!
Das allerdings ist bei genauerem Hinsehen nichts anderes, außer auf krummem Wege Verbindung (Bindendes) zu schaffen und sich UNENTBEHRLICH zu machen. Ich bekam irgendwann den Satz zu hören: "Du könntest doch gar nicht alleine leben und den Haushalt schmeißen!" Das war in höchstem Grade lächerlich und absolut unglaubwürdig, weil ICH diejenige war, die alle wichtigen Verträge und Entscheidungen zu machen hatte!

Nichts desto trotz...ich vermute nun auch noch eine dominante und kontrollierende Mutter und wenig oder gar keine Intimssphäre in seiner Kindheit oder/und Jugend. ??? Alles deutet auf eine gestörte Mutterbindung, die er jetzt auf Dich projiziert! Ich habe immer wieder gehört: "Du bist wie SIE!!!" (seine Mutter) "JA," hab ich irgendwann gesagt, "wenn Du nur SIE als Frauenbild hast, was soll ich dann ÜBERHAUPT ANDERES SEIN KÖNNEN?" Da war nur diese Schiene, eine Geliebte oder gar ebenbürtige Frau konnte er nicht wollen.

Allein das hat mich verrückt gemacht. Er provozierte mit seinem Verhalten (lügen) immer Kontrolle, um dann Katz und Maus zu spielen und mich als die kontrollierende Krake hinzustellen. Das alles ist völlig absurd! Und Männer, wie diese beiden, KENNEN NICHTS ANDERES.

Und noch eins: wenn er diese strukturellen Sachen gut drauf hat, war er vielleicht auch noch die zweite "Mama", der Haussklave für kleinere Geschwister???

Wenn Du diese Fragen auch noch mit Ja beantworten könntest, wären wir EXAKT beim gleichen Muster...aber selbst wenn nicht, mir reichen die Parallen, um zu wissen, daß es ungefähr das gleiche Muster ist. Mir würde es reichen. Ich habe 5 Jahre zugebracht in der Hoffnung, es änderte sich etwas... forget it

Wie auch immer...

Im ersten Post hatte ich die mögliche Problematik beschrieben. Auch die erschaffene und gewobene "Bindung" in Form STRUKTURELLER statt intimer Verstrickung deutet auf eine Abhängigkeit hin, in die er sich hat fallen lassen.

Da mein erster Post zu früh war und deshalb scheinbar nicht in den Zusammenhang eingeordnet werden konnte... hier gern nochmal... in neuem und treffenderem Licht, was ihr alle durch die weiterführenden Überlegungen gemeinsam gemacht habt:



Zitat:
Kleiner Stern,

ich könnte schreien! Habe eben so eine Geschichte für 5 Jahre gehabt...
Jetzt, wo wir nur noch Eltern und sowas wie Bruder und Schwester sind in getrennten Wohnungen ist das in Ordnung...auch für ihn.

Aber Dein Freund ist auch so einer: Er geizt mit Gefühl und echtem Austausch, weil er es nicht KANN! Auch wenn Du glauben willst, daß er es nur nicht WILL, er KANN es nicht.

Es gibt Menschen, die sind innerlich nur schwarze Löcher. Zwar intelligent und intellektuell überdurchschnittlich fit, aber emotional sind sie (ohne Häme) sehr schwer behindert.

Er KANN keine wirkliche Nähe ertragen oder schaffen oder aufrecht erhalten, deswegen ist ihm der Umgang mit Dir zu anstrengend. Er riecht Deine Erwartungen, erfüllt sie auch manchmal, aber im Wesen ist ihm LIEBE KEIN BEDÜRFNIS, sondern Liebe ist für ihn schmerzhaft, weil er SIE NICHT FÜHLEN KANN! Er KANN nur schauspielern, weiß das aber NICHT, weil er ja nichts anderes KENNT!
Er weiß nicht, wie man liebt.

Es gibt Menschen, die werden als Säuglinge und Kinder emotional so sehr vernachlässigt, daß sie nur noch den dadurch entstehenden Schmerz fühlen und finden keine andere Strategie, als sich mit ihrem Schmerz zu verbrüdern. Liebe fühlen sie nicht. Nur Schmerz.
Also schaffen sie sich immer wieder unbewußt Situationen, dieschmerzhaft sind, UM ÜBERHAUPT ETWAS ZU FÜHLEN.

Ich könnte jedesmal heulen, weil der Papa meiner Tochter ein sehr liebenswerter Mensch ist. Aber innerlich ist er leer, das sagst er immer und er fühlt immer nur Schmerz. Echte Freude oder Liebe kann er nicht empfinden...

Und ich frage mich immer, ob es für solche Menschen überhaupt eine innere Tür zum Umkehren gibt und es macht mich tottraurig, weil ich keine Antwort darauf finde, die nur annähernd Hoffnung verspricht.

Sam, die Suchtannahme und das Bild des Junkies waren absolut zutreffend! Sie suchen ewig nach Liebe, können sie nicht finden und landen in der Sucht.


Liebe TE, Dir kann ich nur raten. Schütze Dich. Du KANNST und WILLST LIEBEN. Tu es. Mit jemandem, der es auch kann.

DU kannst IHN weder retten, noch ändern.

Und die Vorwürfe und Anschuldigungen machst Du jemandem, der sich tatsächlich keiner Schuld bewußt sein KANN, weil er gar nicht weiß, WOVON DU REDEST!

Geh weg und suche Dein Glück woanders.

*tieftraurigbinundmitfühl* Drachenträne

Geändert von Drachenträne (12.03.2008 um 18:28 Uhr)
 
Alt 12.03.2008, 18:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:48 Uhr.