Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 21.03.2008, 15:56   #301
Cyranossister
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Wieso gucken Männer PORNOS?
Weil Sie SPASS dran haben ;O)

Schätzchen, wo liegt denn das Problem?
Der Mann guckt sich PORNOS an, na und?
Lass ihn doch! Wenns ihm SPASS macht!

MÄNNER sind halt so.
Die können nicht mal was dafür, die armen "Würstchen" lach...
Ist genetisch bedingt! (EVOLUTIONSGSCHICHTE Genetik Teil 1)

Und von wegen Männer wollen immer SEX und FRAUEN können nicht so oft.
So ein Blödsinn! Frauen denken auch - nicht immer, aber immer öfter ,grins - an SEX, sie reden nur nicht drüber!

Und natürlich würden wir auch niemals zugeben, das wir an SEX denken;O) NIE nicht! Und wenn wir uns mal einen EROTIKFILM oder gar PORNO ansehen, dann sind wir nicht so dämlich, und lassen uns dabei erwischen;O)

Und natürlich ist unser PC PASSWORT geschützt, so das unser SCHATZI
gar nicht erst sehen kann, was alles so auf unserer Festplatte ist;O)

Und wenn SCHATZI uns doch mal zu Hause beim Chippendale oder California Dream Boys Video gucken erwischt, weil er -ausnahmsweise mal - viel früher nach Hause kommt, als erwartet, ja dann, fängt er natürlich nicht an zu meckern und rumzuzicken, sondern findet, das jetzt mal ER dran ist, und natürlich haben wir dann-beide- Besseres zu tun, als Rumzuzicken!
Und haben -statt dessen - einfach gemeinsam unseren SPASS ;O)

Also, bleibt mal locker Mädels!
Männer brauchen das halt ab und zu mal.

Also ein - ab und zu mal - PORNO guckender FREUND
ist mir immer noch lieber als ein FREMDGÄNGER!!!
 
Alt 21.03.2008, 15:56 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 21.03.2008, 15:58   #302
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Cyranossister... auch Du solltest den Thread erst lesen, ehe Du Dein Mitteilungsbedürfnis stillst und hier Allgemeinaussagen reinkopierst.
(Im anderen Thread hast ja grad dasselbe gepostet)
Sam Hayne ist offline  
Alt 21.03.2008, 16:52   #303
kleinerstern83
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Drüber reden...wäre gut, aber er blockt ja alles.
Und den Quickie seh ich jetzt auch nicht so als Problem, den halte ich nicht vor.
Es geht mir ums Versprechen brechen und lügen...wegen der Schrubberei.
Das hätte ja nicht sein müssen, wenn er 1mal drauf verzichtet hätte.
Er hatte ja die Tage vorher immerzu Sex..einaml mit mir, sonst alleine.

Wieso ist er überfordert? Er muss doch nichts, als sich endlich auf ein Gespräch einlassen.
Ich bin mit seiner Reaktion jedesmal überfordert, weil ich ein erwachsenes Gespräch führen will...und keinen Freund, der nur "blablabla" sagt und sich die Ohren dabei zuhält...das find ich lächerlich und das macht mich auch agressiv.
Bleibe lange ruhig sonst.
 
Alt 21.03.2008, 16:57   #304
verstehkeinefrauen
Golden Member
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: irgendwo im südlichen Teil von BW
Beiträge: 1.051
Zitat:
Zitat von kleinerstern83 Beitrag anzeigen
Wieso ist er überfordert? Er muss doch nichts, als sich endlich auf ein Gespräch einlassen.
Ich bin mit seiner Reaktion jedesmal überfordert, weil ich ein erwachsenes Gespräch führen will...und keinen Freund, der nur "blablabla" sagt und sich die Ohren dabei zuhält...das find ich lächerlich und das macht mich auch agressiv.
Bleibe lange ruhig sonst.
signed. Das ist lächerlich von ihm. Wenn er solche Gespräche auf so dämliche Art abblockt, haste wohl keine andere Wahl, als ihn zum Mond zu schießen.

Andererseits... (ich hab halt bei so Stories immer meine Zweifel, da Männer so ein Verhalten eigentlich nicht ohne Grund an den Tag legen...) versuchst du echt, ein Gespräch mit ihm zu führen? Oder greifst du ihn vom ersten Moment lang einfach nur an und er geht in Verteidigungshaltung?

Vielleicht solltest du ihn einfach mal bitten, dir ganz offen zu sagen, was er so denkt. Wenn dabei absolut gar nix rumkommt, mach ruhig nen Schluß-Strich. (Scheiße, wenn man dann zusammen wohnt, oder...?)
verstehkeinefrauen ist offline  
Alt 23.03.2008, 12:30   #305
kleinerstern83
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Gestern habe ich ihn zu einem "erwachsenen" Gespräch gebeten, ihm gesagt, dass wenn er mit seinen Kindereien anfängt, ich ein für allemal gehe.

Er ließ sich drauf ein und sagte von sich aus, dass ich ihn jetzt alles fragen könne und er wird mir eine wahrheitsgemäße Antwort geben.
Ich fragte:"Auch wenn es mich verletzen sollte, bitte...ich möchte die WAHRHEIT!"

Er erzählte, dass er SB zur Entspannung und wegen des tollen Gefühls macht...es beim Anblick der Frauen halt mehr Spaß machen würde.
Filme wären nicht so sein Ding...aber warum, sagte er nicht.
Er meinte auch, dass er sich NICHT vorstellt, mit dieser Frau zu schlafen.
Er guckt einfach nur und denkt gar nicht. Er würde beim Sex nie denken oder sich was vorstellen, nur das Gefühl genießen und sich drauf konzentrieren.

Das klang plausibel. Er hätte sich noch nie ne andere vorgestellt, beim Sex mit mir.
Und er hat versprochen, die Sache zu reduzieren...nicht 3-4mal hintereinander und nicht immer sofort, wenn ich mal aus dem Haus bin.
Auf eine Frage hab ich keine Antwort bekommen:
"Gehst du schon scharf an den PC oder gehst du an den PC, um von den Bildern erst scharf zu werden?"
Naja, ich denke mal letzteres.
Wenn das der Fall ist, dann kann er ja sehr wohl bestimmen, wie oft er sich erst "scharf macht", wenn er´s nicht vorher ist.

Und an dem einen besagten Quickie hatte er wirklich Lust auf mich. Er meinte, wenn er das nur gemacht hätte, um am nächsten Tag guten Gewissens schrubbeln zu können, dann hätte sich "da unten" niemals was geregt.

Danach fragte er, ob alle Fragen beantwortet wären und ob das Thema jetzt endlich vom Tisch sei.
Ich fragte nochmals, ob er 100% Wahrheit gesagt hat.Es fällt mir so schwer ihm zu glauben.
Ich meine, es wäre ein leichtes für ihn durch die Lügen endlich Ruhe zu bekommen.

Was meint ihr?
 
Alt 23.03.2008, 12:46   #306
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Was davon zu halten ist: k.a.
Was sich für Dich ändert: nichts
Sam Hayne ist offline  
Alt 23.03.2008, 13:00   #307
kleinerstern83
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Naja, wenn ich jetzt mal dran glaube, was er gesagt hat, dann beruhigt mich das schon.
Wenn er jetzt noch redeuziert und es wieder läuft zwischen uns, dann kann ich die Sache akzeptieren.
 
Alt 23.03.2008, 13:01   #308
Monita
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von kleinerstern83 Beitrag anzeigen
Es fällt mir so schwer ihm zu glauben.
Ziemlich schlechte Basis für eine Beziehung,finde ich.


Das heißt nicht,das Du ihm jetzt alles glauben sollst...
Es heißt nur,das Du,trotzdem Du ihn um die Wahrheit bittest,nicht wirklich glauben kannst.
Ob es nun die Wahrheit ist oder nicht,sei mal dahingestellt.

Hättest Du zu ihm Vertrauen,würde sich die Frage um Meinungen aus diesem Forum erübrigen.
So ist das...

Geändert von Monita (23.03.2008 um 13:10 Uhr)
 
Alt 23.03.2008, 13:33   #309
Monita
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Die Fragen,die Du Dir selber stellen kannst,lauten:
- Vertraue ich ihm?
- Kann ich so,wie es läuft,die Beziehung weiterführen?
...und
- Bin ich glücklich damit?(was das bei Dir genau bedeutet,solltest Du selber herausfinden)

Geändert von Monita (23.03.2008 um 13:44 Uhr)
 
Alt 24.03.2008, 21:25   #310
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.623
Zitat:
Zitat von kleinerstern83 Beitrag anzeigen
Was meint ihr?
Wir meinen, es ist spannend zuzusehen wie sehr du dich um Konsequenzen drückst, obwohl alle Ampeln auf tief-rot stehen.

Aber gib ihm lieber noch eine Chance, möglicherweise ändert er sich ja bei diesem Mal für immer zum Guten.
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 24.03.2008, 21:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:23 Uhr.