Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 28.04.2008, 21:56   #501
kleinerstern83
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ach ja, dann soll ich also nicht gucken und blind darauf vertrauen, dass es nicht nur wieder ne weitere Lüge war?
Woher soll ich denn wissen, dass er sich dran hält?

Ich wäre BLÖD, wenn ich nicht schaue, ihm glaube und er fröhlich weiter macht.
Was hat sich dann geändert? Nix...nur, dass ich naiv vertraue und weiterhin verarscht werde.

Besser gehts mir erst, wenn ich sehe, das sich was ändert und er nicht lügt.
Dann kann ich ihm auch nach ner Zeit wieder vertrauen und werd nie wieder schnüffeln.
Ohne zu überprüfen würds mir mies gehen, weil es ja durchaus sein könnte...und sehr wahrscheinlich ist, dass er nix ändert.
Und da das Bedingung war, weil ich es sonst beende, werde ich schauen.

Das das einige nicht ok finden ist mir klar. Toll find ichs auch nicht. Wenn ichs in seinem Gesicht lesen könnte würd ich nicht gucken. Aber er lügt verdammt gut und meist durchdacht.

Geändert von kleinerstern83 (28.04.2008 um 22:00 Uhr)
 
Alt 28.04.2008, 21:56 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 28.04.2008, 21:58   #502
juliajulia
Golden Member
 
Registriert seit: 08/2007
Beiträge: 1.409
Zitat:
Zitat von kleinerstern83 Beitrag anzeigen
Ach ja, dann soll ich also nicht gucken und blind darauf vertrauen, dass es nicht nur wieder ne weitere Lüge war?
Woher soll ich denn wissen, dass er sich dran hält?

Ich wäre BLÖD, wenn ich nicht schaue, ihm glaube und er fröhlich weiter macht.
Was hat sich dann geändert? Nix...nur, dass ich naiv vertraue und weiterhin verarscht werde.
und was ändert sich, wenn du herausfindest, dass er lügt? genauso wenig ...
ihr habt beide keine ahnung von partnerschaften!
juliajulia ist offline  
Alt 28.04.2008, 22:21   #503
Cold Fire
Member
 
Registriert seit: 09/2007
Beiträge: 355
Zitat:
Zitat von juliajulia Beitrag anzeigen
und was ändert sich, wenn du herausfindest, dass er lügt? genauso wenig ...
ihr habt beide keine ahnung von partnerschaften!
sehe ich auch so.
Cold Fire ist offline  
Alt 28.04.2008, 22:23   #504
Drachenträne
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Co-Abhängigkeit !

Kleiner Stern, hau endlich da ab, BEVOR Du verglühst!! Jeminee!
 
Alt 28.04.2008, 22:35   #505
Cold Fire
Member
 
Registriert seit: 09/2007
Beiträge: 355
Zitat:
Zitat von kleinerstern83 Beitrag anzeigen
Ach ja, dann soll ich also nicht gucken und blind darauf vertrauen, dass es nicht nur wieder ne weitere Lüge war?
Woher soll ich denn wissen, dass er sich dran hält?

Ich wäre BLÖD, wenn ich nicht schaue, ihm glaube und er fröhlich weiter macht.
Was hat sich dann geändert? Nix...nur, dass ich naiv vertraue und weiterhin verarscht werde.

Besser gehts mir erst, wenn ich sehe, das sich was ändert und er nicht lügt.
Dann kann ich ihm auch nach ner Zeit wieder vertrauen und werd nie wieder schnüffeln.
Ohne zu überprüfen würds mir mies gehen, weil es ja durchaus sein könnte...und sehr wahrscheinlich ist, dass er nix ändert.
Und da das Bedingung war, weil ich es sonst beende, werde ich schauen.

Das das einige nicht ok finden ist mir klar. Toll find ichs auch nicht. Wenn ichs in seinem Gesicht lesen könnte würd ich nicht gucken. Aber er lügt verdammt gut und meist durchdacht.
Vielleicht ist es idealistisch gedacht: Seinen Partner zu lieben, heißt doch ihm blind vertrauen, oder?
Was hast du denn zu verlieren, wenn du es einfach mal darauf ankommen lässt? Sag nix mehr zu dem Thema, spioniere ihm nicht mehr nach und schau' wie es sich entwickelt. Nach einer gewissen Zeitspanne - sagen wir z.B. 1/4 Jahr, kannst du dann Bilanz ziehen und dich entweder für oder gegen eine Weiterführung eurer Beziehung entscheiden.

Aber wenn du weiter diesen knallharten Kurs fährst, schadest du nicht nur ihm, sondern auch dir selbst.
Kleinerstern, wirklich keiner kann hier nachvollziehen, was das Ganze bringen soll.

Dein verletzter Stolz lässt dich einfach nicht mehr klar sehen. Sonst würdest du erkennen, dass du mit dieser Strategie nur scheitern kannst.
Deine Rechtfertigungen sind zwecklos. Jeder beziehungserfahrene Mensch hier schlägt die Hohe vor dem Kopf zusammen und denkt sich: "Meine Güte, was ist das denn für eine Farce, was du Beziehung nennst".
Cold Fire ist offline  
Alt 28.04.2008, 22:57   #506
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
Zitat von kleinerstern83 Beitrag anzeigen
Stimmt, sollte ich.
Und zwar dann, wenn ich sehe, dass er es ebenfalls gut sein lässt und sich an seinen Teil hält.
Ich wäre ja schön blöd, ZUERST aufzuhören, da ich ja merken will, ob er was ändert.
Wenn ich das sehe, dann bin ich sogar froh, endlich nicht mehr schauen zu müssen und vor allem nicht mehr mit Bauchweh zur Arbeit zu fahren, wenn er frei hat.
sich da dermaßen hineinzusteigern ist selbstzerstörerisch und völlig daneben.

Egal ob Mann oder Frau - die Gedanken sind frei ... und wir tun gut daran, es dabei zu belassen.

ICH weiss schon genau, warum ich die Fantasien meines Mannes lieber dort belasse wo sie hingehören: In SEINEM Kopf!

Und ich behalte meine auch für mich.

Es ist wie mit den Bordellen, wo angeblich und nachgefragt ja auch kein Mann hingehen würde ... nur, wie kommt das dann, dass dort immernoch die Gelder nur so fließen?

Ich darf Alles essen, aber nicht alles WISSEN - das ist ein ungeschriebenes Gesetz!

Eine verstorbene Verwandte von mir hat mir zu ihren Lebzeiten noch aus ihrem Nähkästchen erzählt ... und dabei ist MIR die Kinnlade runtergefallen, zu was Männer und Frauen in der Sexualität fähig sind ... es gibt die perversesten Abnormitäten - meinst DU, kleinerStern, dass es DICH glücklicher machen würde, wenn DU die wahre Fantasie Deines Freundes erfahren würdest?

Ich gebe Dir den Rat - löse Dich von ihm, wenn Du denkst, dass er Dich irre macht mit seinem Schweigen / Verschweigen Deiner angeblichen Wahrheit -

Es kann nicht sein, dass Dir sexuelle Fantasien Deines Partners wichtiger sind, als eine zufriedene gute Partnerschaft.

Wenn ER tut was er tut, dann bist Du nicht ganz unschuldig daran - hast Du daran schon mal gedacht?

Du bist total naiv ... und hoffentlich wird Dir das nicht eines Tages auf grausame Art bewusst

Wenn Du mit Deinen eifersüchtigen Gedanken nicht mehr klar kommst - bringe Dich in Sicherheit, ehe Du eines Tages durchdrehst

glaube mir - Du WILLST NICHT wissen, was er für Fantasien hat!
gabimaus ist offline  
Alt 28.04.2008, 23:00   #507
geen
******
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 3.452
kleinerstern.. Deine Art ihn zu kontrollieren und eure Beziehung zu dominieren ist krankhaft.
geen ist offline  
Alt 28.04.2008, 23:38   #508
Drachenträne
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
ein Mangel an Vertrauen...

und ich finde es nicht nur krankhaft,

sondern zwanghaft


Kleiner Stern, betrachte Dir mal die Beziehung(en) Deiner Euer) Eltern bitte.

Schau sie Dir mal genauer an und versuche es mit Eurer Beziehung in verbindung zu setzen... vielleicht siehst Du so klarer?
 
Alt 29.04.2008, 01:32   #509
listen
Special Member
 
Registriert seit: 11/2007
Beiträge: 2.900
Anscheinend hat sich die sache immer noch nicht geändert.
Sie spioniert er onaniert...

2 möglichkeiten:
-lass es so wie es is, akzeptier seinen drang und komm mit zurecht. Hör auf zu spionieren und lass ihn machen was er meint.
-trenn dich und such dir einen freund ders dir besser besorgen kann. Denn anscheinend hast du ja ein sehr offenes sexbedürfnis.

Mit beiden möglichkeiten wirst du erfolg haben. Aber die möglichkeit:
-spionier ihm nach und hoff das er irgentwann aus liebe zu dir aufhört
ist nicht dabei und führt mit sicherheit nicht zum erfolg. Du kannst zwar damit weiter machen, aber ich bin mir sicher der thread wird noch weitere 50 seiten bekommen.
listen ist offline  
Alt 29.04.2008, 15:56   #510
kleinerstern83
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Mich beschleicht so langsam ein seltsamer Verdacht, was sein Verhalten angeht.

Den ich nun wieder verworfen habe...

Geändert von kleinerstern83 (29.04.2008 um 20:24 Uhr)
 
Alt 29.04.2008, 15:56 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:38 Uhr.