Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.05.2008, 11:58   #211
listen
Special Member
 
Registriert seit: 11/2007
Beiträge: 2.900
In meinem beitrag auf seite 2 hab ich dir dieses sexuelle verlangen unterstellt. Da hast du mir noch widersprochen. Ändert sich liebe so schnell oder hatte ich damals vielleicht schon recht?

Wie auch immer ich bin inzwischen nicht mehr der meinung das du bei deiner frau bleiben solltest. Aber ich bleibe bei meiner meinung das deine schwägerin nicht unbedingt die richtige für die gemeinsame zukunft ist.

Ordne das chaos und überleg dir ob es wirklich die schwägerin ist die du willst oder ob du nur insgesammt nicht alleine sein willst und die schwägerin hier nunmal im moment die einzigste in reichweite ist.

p.s. alkohol hilft beim chaos bestimmt nicht weiter
listen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2008, 11:58 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 28.05.2008, 09:14   #212
wolle0231
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: bo do
Beiträge: 114
alkohol ist nicht das was ich im moment brauche.ich spüre eine unheimliche wut in mir.ich habe mich in den letzten tagen mit einigen leuten angelegt.es ging nur um kleinigkeiten,die ich sonst einfach abgetan hätte.aber im moment kann ich bei der kleinsten ungerechtigkeit aus der haut fahren.was ist denn mit dir los,höre ich immer wieder.dabei weiss ich das selbst nicht.ich bin froh das wenigstens ihr noch da seid.auch heute morgen habe ich hier auf der arbeit schon ganz schön rumgewirbelt.und die leute kennen mich schon seid 28j.langsam wird es zeit das ich wieder zu mir finde.
wolle0231 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2008, 18:54   #213
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 12.315
hi wolle,

ich würde nicht sagen, dass die wut ein schlechtes zeichen ist. im gegenteil. das kann ein zeichen dafür sein, dass du jetzt klar merkst, wenn jemand deine grenzen überschreitet. das ist gut !
und selbst WENN du im moment damit etwas übertreiben solltest - macht nichts. ich denke, du hast viel zu lang NICHTS gesagt, wenn dir was zuviel wurde oder zu wenig war.
ist normal, wenn du eine zeit lang etwas überreagierst - bis sich das auf einem normalen maß einpendelt.

was die sache mit deiner schwägerin betrifft: ich bin da weiterhin skeptisch. gut, sicher ist es auch ein ansatz, einfach zu genießen, was da ist, und nicht auf eine beziheung zu bestehen.
mich stören daran ´nur´ drei dinge:
1. sie ist die schwester deiner (noch-)frau
2. dieses heimliche hat etwas verlogenes, und angesichts deiner vergangenheit kann ich mir nicht vorstellen, dass etwas verlogenes erstrebenswert für dich ist. zumal sie eben deine schwägerin ist... (siehe 1.)
3. ich bin nicht sicher, ob dich das nicht runterzieht, wenn es wirklich bei einer affaire bleibt = ob du dir nicht doch mehr erhoffst.

ansonsten - wenn die lage nicht so verzwickt ist und beide das gleiche wollen, also eine unverbindliche geschichte - sehe ich nichts verwerfliches an einer affaire.

grüße
anna
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2008, 21:25   #214
Drachenträne
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
ich würde nicht sagen, dass die wut ein schlechtes zeichen ist. im gegenteil. das kann ein zeichen dafür sein, dass du jetzt klar merkst, wenn jemand deine grenzen überschreitet. das ist gut !
und selbst WENN du im moment damit etwas übertreiben solltest - macht nichts. ich denke, du hast viel zu lang NICHTS gesagt, wenn dir was zuviel wurde oder zu wenig war.
ist normal, wenn du eine zeit lang etwas überreagierst - bis sich das auf einem normalen maß einpendelt.
DITO!!

Wolle, du hast deine Seele lange Zeit wie ein Steifkind behandelt. Jetzt, da du sie endlich wahrnimmst, verschafft sie sich deutlich Gehör...

Erst kommt die Wut, dann die Trauer und die Traurigkeit, und dann folgt ein sehr stabiler Frieden, dem Freude und Liebe inne sind.


Versuche dir das zu merken. Es könnte wichtig werden, falls dir die Phasen zu lange gehen... gib nicht auf, DU BIST AUF DEM RICHTIGEN WEG.

Deinen Mitmenschen sage, daß es völlig normal ist, daß man nach dem Aufwachen (sich selbst bewusst wahrnehmen) besonders intensiv empfindet.

Nimm es an... spüre es - es ist deine Lebendigkeit, die du früher mit Depression und Sucht unterdrückt hast. Habe keine Angst vor Verurteilung, sondern lerne auch für solche Gefühle die Verantwortung zu übernehmen.

DU bist hier, um mit DIR glücklich zu werden. Nix anderes ist der grund deiner Existenz.

Und wenn du das geschafft hast, wirst du strahlen und auch anderen Menschen liebevoll ihren Weg erhellen.

Mach weiter. Verzage nicht.

Liebe Grüße! Drachenträne (PN an dich)
  Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 05:51   #215
wolle0231
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: bo do
Beiträge: 114
ich finde es sehr schön was ihr hier schreibt,es giebt mir den mut weiter auf meinem weg zu bleiben.es ist so,das ich den eindruck habe,alles viel intensiever wahrzunehmen,als vorher.damit komme ich noch nicht klar.wir hatten gestern einen abend,an dem die ganze familie zusammen am tisch sass,und ein bisschen herumgealbert wurde.dabei habe ich ein gefühl der wärme empfunden,wie ich es lange nicht mehr hatte.das hat mich dann auch gleich wieder zweifeln lassen,ob mein weg der richtige ist.selbst meine frau hat gelacht,und das habe ich lange nicht mehr gesehen.trotzdem will ich jetzt meinen weg weiter gehen.ihr könnt sehen wann ich das geschrieben habe,dann wisst ihr auch wie ich geschlafen habe,nämlich garnicht.danke auch für die pn,ich werde mal nachsehen,ob ich das nicht schon habe.
wolle0231 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 09:27   #216
Drachenträne
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Das gefühl der Wärme ist Libe, vertrauen und Geborgenheit. Aber es ist DEIN Gefühl. Es sollte dein absolutes Lebesngefühl werden dürfen...

Sei nicht voreilig - gehe diesen Weg weiter. Es ist schön, wenn auch die Familie sich entspannt und wieder freier wird.

Warum beunruhigt dich denn ein schönes Gefühl? Es ist dein gefühl. Es macht dich frei und unabhängig, wenn du es als solches wahrnehmen kannst - DEINS!

Hab ich von de Mello gelernt .

Ja, Wolle, je mehr Schmerz, Wut und Trauer dir aus deinem Herzen entgegenstürzen, desto mehr Platz ist dort für Liebe und Vertrauen...8-)

Es ist alles gut. Es ist alles in Ordnung. Alles völlig neu, aber normal.

Drachenträne
  Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 09:46   #217
Dodo1234
Member
 
Registriert seit: 05/2008
Beiträge: 236
Zitat:
Ja, Wolle, je mehr Schmerz, Wut und Trauer dir aus deinem Herzen entgegenstürzen, desto mehr Platz ist dort für Liebe und Vertrauen...
Für mich's so, daß mich Schmerz, Wut und Trauer blockieren, wieder Liebe und Vertrauen empfinden zu können. ... Wie kann ich das also rauslassen, den Schmerz die Trauer,.... wie bekomme ich das aus meinem Herzen heraus??? Wie geht das???
Dodo1234 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 11:57   #218
wolle0231
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: bo do
Beiträge: 114
ich weiss nicht ob ich der richtige ratgeber bin.aber nach all den jahren in denen ich meine gefühle unterdrückt habe,ging es mir nie gut.im moment lebe ich die gefühle aus,und komme damit auch noch nicht richtig klar.ich verlasse mich im moment darauf,das die tips die ich bekomme funktionieren.bis jetzt bin ich dabei gut gefahren.ich habe noch nie soviel zuspruch erlebt wie hier.und was ganz wichtig ist .hier fühle ich mich verstanden.was noch ist,ich wusste gar nicht das es so viele verschiedene gefühle giebt.und das muss ich lernen zu sortieren.
wolle0231 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 12:04   #219
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 12.315
#lieb#

du bist süß, wolle.

nur mut !
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 12:45   #220
GoCrimsons
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 843
Hallo Wolle

Zitat:
Zitat von wolle0231 Beitrag anzeigen
ich weiss nicht ob ich der richtige ratgeber bin.aber nach all den jahren in denen ich meine gefühle unterdrückt habe,ging es mir nie gut.im moment lebe ich die gefühle aus,und komme damit auch noch nicht richtig klar....
Ich denke das ist ganz logisch, wenn du Jahre lang das unterdrückt hast, so ist das jetzt erstmal ein Lernprozess da es für dich ja ganz neu ist. Du wirst aber merken, dass du mit der Zeit immer besser damit klar kommst und auch lernen wie du deine Gefühle "kontrolliert" ausleben kannst.
Damit meine ich nicht dass du sie unterdrücken sollst, aber dass du ein Gespür dafür entwickeln wirst, wie du sie am besten auslebst ohne dabei anderen unnötig auf den Schlips zu treten. Manchmal ist aber das auch notwendig, aber wie und wann musst du eben erst lernen, das geht nicht von heute auf morgen.

So wie du dich aber bisher anstellst hab ich da gar keine Bedenken.

Du schaffst das, da bin ich mir ganz sicher.

Schöne Grüße,
C.
GoCrimsons ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 12:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann man die erste große Liebe vergessen?? Dezem89 Probleme nach der Trennung 68 25.04.2011 20:19
was ich an dir so liebe sunflower123 Flirt-2007 18 28.05.2006 00:05
Fortsetzung, das Einzig Lohnenswerte mondvogel Archiv: Allgemeine Themen 3 17.12.2004 02:57
Lest das einfach mal!(was ist Liebe?) These Archiv :: Herzschmerz 15 18.12.2001 22:34
Was ist Liebe???? Princess_Toni Archiv :: Streitgespräche 11 25.03.2001 07:19




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:23 Uhr.