Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.04.2008, 09:47   #31
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von wolle0231 Beitrag anzeigen
ich bin mir im krankenhaus darüber klar geworden,das ich nur weiterleben kann,wenn ich ehrlicher mit meinen gefühlen umgehe und deshalb will ich jetzt alles klären,und ehrlich sein.auch wenn es weh tut.meine kinder würden mir eine andere frau,glaube ich ,nicht übel nehmen.allerdings ist meine schwägerin nicht gerade ihre lieblings tante.es würde auch niemandem helfen wenn ich jetzt wieder,in den alkohol,flüchten würde.und deshalb will ich jetzt reinen tisch machen.
Wolle,
Du bist auf dem richtigen Weg
Du mußt zu deinen Gefühlen stehen, die Sache offen und ehrlich klären.

Bitte fange keinesfalls mit Alkohol an.
Du hast eine Chance, nutze diese und zerstöre nicht dein Leben mit Alkohol.
Damit würdest Du deiner Familie nämlich echt wehtun.

Habe Mut und mache reinen Tisch,

Locke

Geändert von Silberlocke4904 (11.04.2008 um 09:50 Uhr)
Silberlocke4904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 09:47 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 11.04.2008, 09:58   #32
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von wolle0231 Beitrag anzeigen
.ich fühle mich nachdem ich mein problem hier reingesetzt habe schon viel besser.ich möchte fühlen das ich lebe.
freut mich, dass es dir dadurch besser geht.

Schreibe hier einfach alle Punkte rein die dich bedrücken; alleine das hinschreiben von Problemen hilft teilweise schon.

Wolle, Du lebst, Du schreibst hier, Du bist dabei dein Leben in die Hand zu nehmen, weiter so
Silberlocke4904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 11:01   #33
wolle0231
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: bo do
Beiträge: 114
so jetzt werde ich euch ein wenig erzählen wie es zu all dem gekommen ist .meine frau hat mir bei einem gespräch gesagt,das mit uns nichts mehr geht und das ich machen könnte was ich will.wir haben seit 4j keinen körperlichen kontakt mehr.sie hat mich 2mal im krankenhaus besucht in 11monaten.meine schwägerin kümmert sich seit jahren mehr um mich.und meine frau weiss das auch.aber sie lebt in ihrer eigenen welt.sie ist sehr egoistisch geworden.meine kinder beklagen sich auch darüber.ich habe mich immer mehr zu meiner schwägerin hingezogen gefühlt.und ich habe gemerkt das ich immer mehr für sie empfinde.aber statt mich zurückzuziehen,habe ich immer mehr ihre nähe gesucht.und jetzt bin ich nicht mehr zu retten(ich weiss auch garnicht ob ich das will)ich sehne mich so nach ihrer nähe,das ich schon wieder angst davor habe.deshalb muss ich klarheit haben,wie es weitergeht.
wolle0231 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 11:20   #34
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von wolle0231 Beitrag anzeigen
..
.deshalb muss ich klarheit haben,wie es weitergeht.
Hallo Wolle,

wie sind deine Vorstellungen von "Klarheit schaffen"?
Welche Punkte siehst Du, die mit welcher Person klargestellt werden sollten.
Nur dann, wenn Du eine solche Aufstellung von Punkten hast, dann kannst Du dir einen Plan von über das richtige Vorgehen machen. Ein richtiges, gezieltes Vorgehen ist wichtig, dass Du keine Enttäuschung erlebst und auch niemand verletzt bzw. enttäuscht.

Konkret, was willst Du mit folgenden Personen klären:

- deiner Frau,
- deinen Kindern, gegebenenfalls für jedes einzelne Kind, weil unterschiedliches Alter,
- deiner Schwägerin,
- deinen Eltern,
- deinen Schwiegereltern,

Geändert von Silberlocke4904 (11.04.2008 um 11:27 Uhr)
Silberlocke4904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 11:41   #35
gabimaus
abgemeldet


wolle und Silberlocke #lieb# DANKE !
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 11:58   #36
listen
Special Member
 
Registriert seit: 11/2007
Beiträge: 2.900
@Silberlocke
Nur weil meine meinung vielleicht nicht die meinung der mehrheit hier wiederspiegelt denke ich doch trotzdem das wolle auch aus nicht gefühlsduseligen: "steh zu deinen gefühlen" und "alles wird gut wenn du nur die wahrheit sagst" beiträgen informationen ziehen kann.
Jedenfalls gibt es 2 seiten dieser medaille. Und die eine seite völlig zu ignorieren und schön bzw. wegzureden hilft auch nicht!
Auch wenn dem TE eure beiträge wahrscheinlich mehr mut und machen und ihm mehr gefallen, so gibt es doch auch eine berechtigung für mich drauf hin zu weisen das die ganze sache durchaus auch anders laufen kann.

@wolle
Du weist am besten was du schaffst. Du weist auch am besten was du deiner frau zumuten kannst und vielleicht sogar noch besser wie weit du mit deinen kindern gehen kann.
Ich kenne deine situation nicht, aber ihr scheint schon länger kein paar mehr zu sein. Geschäftspartner und WG genossen vielleicht aber ein paar wohl nicht mehr.
Überlege dir jetz ganz genau was du jetz wie machst. Denn jeder schritt könnte auch ein schritt näher zum abgrund sein. Da deiner frau wirklich nicht mehr viel an dir liegt, und es dich gesundheitlich belastet, solltest du dich auf jeden fall trennen.
Zu allem weiteren sag ich nichts mehr und zieh ich mich aus der diskussion zurück...
listen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 12:00   #37
wolle0231
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: bo do
Beiträge: 114
die reihenfolge weiss ich noch nicht.ich hatte mir vorgestellt,einfach zu sagen was mit mir los ist,so wie ich das hier auch getan habe.ich hoffe das ich das recht habe so zu leben das es mir gut geht.andere tun das auch.ich halte auch nichts davon mir ein konzept zu machen,weil es meist nicht aufgeht.zumindest habe ich die erfahrung gemacht.das einzige ist das meine frau zuerst davon erfährt,alles andere ergiebt sich.hoffe ich.ihr habt mir schon sehr geholfen ,ich fühle mich stark.
wolle0231 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 12:24   #38
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Ich halte es für richtig, daß Du zuerst mit deiner Frau sprichst.
Dabei halte ich es für wichtig, dass ihr zuerst über Euch, also über den aktuellen Stand eurer Ehe, euren Gefühlen füreinander und das was ihr in Zukunft vorhabt, redet.

Wie Schachtvieh schon schrieb, solltest Du keinesfalls deine Frau beschuldigen, ihr Vorwürfe machen, sondern versuchen die Fakten sachlich vorzubringen.
Auf alle Fälle Streit vermeiden, im Streit könnt ihr nicht mehr vernünftig reden und schadet euch beiden nur.
Sollte deine Frau ungehalten werden, dann versuche zu dämpfen, also sage ihr, dass Du sachlich reden willst um eine für BEIDE vernünftige, akzeptable Lösung zu finden.

Erst dann, wenn ihr beide euch einig seid, dass ihr keine gemeinsame Zukunft mehr habt, frage deine Frau was sie meint, ob Du und deine Schwägerin zusammenpassen würden; wichtig ist, dass Du deine Frau nach ihrer Meinung fragst und nicht sagst, dass Du was mit der Schwägerin anfangen willst.
Deine Frau bezüglich Schwägerin zu fragen hat auch den Vorteil, dass Du möglicherweise etwas über die Gefühle deiner Schwägerin zu dir erfährst. Selbst, wenn die Frauen nicht direkt darüber gesprochen haben, dann hat aber trotzdem deine Frau mit Sicherheit ein Gefühl, wie deine Schwägerin zu dir steht.

Wichtig ist auch, dass Du den richtigen Zeitpunkt für das Gespräch mit deiner Frau findest; sie sollte vor allem Zeit haben. Stelle vielleicht eine Flasche Wein auf den Tisch, dass die Situation entspannter ist.

Du schaffst das Wolle,
ich drücke Dir fest die Daumen.

Geändert von Silberlocke4904 (11.04.2008 um 12:45 Uhr)
Silberlocke4904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 12:31   #39
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von gabimaus Beitrag anzeigen


wolle und Silberlocke #lieb# DANKE !
Liebe Omi vom Dienst,

Du bist doch nicht etwa die Schwägerin?

Liebe Grüße vom
Opi vom Dienst

Geändert von Silberlocke4904 (11.04.2008 um 12:35 Uhr)
Silberlocke4904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 12:32   #40
Silberlocke4904
verwarnter User
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Baden
Beiträge: 10.654
Zitat:
Zitat von listen Beitrag anzeigen
@Silberlocke
Nur weil meine meinung vielleicht nicht die meinung der mehrheit hier wiederspiegelt denke ich doch trotzdem das wolle auch aus nicht gefühlsduseligen: "steh zu deinen gefühlen" und "alles wird gut wenn du nur die wahrheit sagst" beiträgen informationen ziehen kann.
Jedenfalls gibt es 2 seiten dieser medaille. Und die eine seite völlig zu ignorieren und schön bzw. wegzureden hilft auch nicht!
Auch wenn dem TE eure beiträge wahrscheinlich mehr mut und machen und ihm mehr gefallen, so gibt es doch auch eine berechtigung für mich drauf hin zu weisen das die ganze sache durchaus auch anders laufen kann.
glaube, dass wir uns im Prinzip einig sind
Silberlocke4904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 12:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann man die erste große Liebe vergessen?? Dezem89 Probleme nach der Trennung 68 25.04.2011 20:19
was ich an dir so liebe sunflower123 Flirt-2007 18 28.05.2006 00:05
Fortsetzung, das Einzig Lohnenswerte mondvogel Archiv: Allgemeine Themen 3 17.12.2004 02:57
Lest das einfach mal!(was ist Liebe?) These Archiv :: Herzschmerz 15 18.12.2001 22:34
Was ist Liebe???? Princess_Toni Archiv :: Streitgespräche 11 25.03.2001 07:19




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:39 Uhr.