Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.09.2008, 10:49   #1
Phoenix1
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 16
Erster Kuss!

Leute ich habe ein kleines Problem....bin seit zwei wochen mit meiner freundin zusamm, wir haben uns schon mehrmals getroffen, in den armen gelegen und nähe zueinander genossen. Aber i-wann so beim nächsten treffen wird mehr dabei sein....
Ich bin 17 und hatte noch nicht meinen ersten kuss..ok das mag vllt. normal sein, und das soll auch einfach so passieren..aber ich habe angst sie zu enttäuschen....
Wir lieben uns zwar wirklich über alles aber ich habe i-wie angst davor

Könnt ihr mir vllt. tipps geben?
Phoenix1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2008, 10:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Phoenix1, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 09.09.2008, 11:05   #2
marshel
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2008
Ort: 330..
Beiträge: 616
einfach hinnehmen wies kommt, nicht vorbereiten, und die suche-funktion benutzen

gruß marshel
marshel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2008, 11:41   #3
Puschkin
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2008
Beiträge: 970
Kann mich marshel nur anschließen. Einfach alles auf sich zukommen lassen und keine "Vorbereitungen" treffen. Vorallem nicht soviele Gedanken daran verschwenden, auch wenn das oft leichter gesagt als getan ist.

Die Suchfunktion hilft dir sicher weiter, solche Themen werden doch sehr häufig erstellt.

Aber ich habe da mal eine Frage: Wieso kürzt du Wörter wie "irgendwann", "irgendwie" und "vielleicht" ab?
Ich habe das jetzt schon so oft gesehen und immer stelle ich mir die gleiche Frage WIESO!?? In der Schule macht man sowas ja auch nicht und warum gerade DIESE Wörter? Wenn man nach der Länge geht, dann könnte man aus passieren - passi., aus getroffen - getr. und aus enttäuschen - entt. machen.

Eigentlich kann mir das alles ja egal sein, aber ich würde gerne den Grund wissen. Und sowas kann mir schließlich nur ein "betroffener" User erklären.
Puschkin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2008, 12:00   #4
marshel
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2008
Ort: 330..
Beiträge: 616
gedanken macht man sich viele übers küssen.. hatte ich auch! aber dann denkt man da in dem moment eh net dran, sondern genießt nur noch =) (hatte meinen ersten richtigen kuss, vorher nur so "bussys", auch erst mit 18)

@puschkin:
haste no nie was von umgangssprache gehört? irwie/irgendwie kann man doch alles abkürzen jeder hat da so seine ticks...^^ im internet schreib ich auch net/nicht son/so ein deutsch, so dass man das einfach so abdrucken könnte.. das zeichnet einen halt aus, manchmal isses/ist es auch wohnortabhängig.. oda/oder man gewöhnt sich einfach solche floskeln an *gg*
damit hat der selbstgeschriebene text doch imma/immer nen/einen persönlichen touch oder findste/findest du nicht? ... achja.. und es macht so einfach mehr spaß zu schreiben!

grüß marshel
und good luck beim austausch von körpferflüssigkeiten
marshel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2008, 12:19   #5
Puschkin
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2008
Beiträge: 970
Danke für die Erklärung. Mir ist schon klar das man diese Wörter abkürzen kann, aber ich verstehe trotzdem nicht warum es gemacht wird. Wie gesagt, in der Schule kann man auch nicht so schreiben, wenn man Bewerbungen schreiben muss dann ebenfalls nicht und wenn man im Job irgendwelche Schreibarbeiten zu erledigen hat, dann sollte man es auch nicht tun.

Die Umstellung ist dann -meiner Meinung nach- sehr schwierig oder nicht?
Ob es dem Text einen persönlichen Touch verleiht, wage ich ehrlich gesagt zu bezweifeln, weil man das viel zu häufig sieht. Genauso wenig kann ich ich sowas verstehen: IcH LieBe Es sOo zU ScHrEiBeN, dieses groß- und kleinschreiben kann so manchen User zur Verzweiflung bringen, da sich solche Sätze sehr schwer lesen lassen.

Und dann gibt es noch welche die aus einem "g" gerne mal ein "q" machen oder ein "s" durch ein "z" ersetzen. Furchtbar!

Nein wirklich, ich finde solche Texte einfach peinlich. Meistens sind das dann recht junge User, aber selbst das ist keine Entschuldigung, denn es gibt auch 13 oder 14 jährige die ganz normal schreiben können. Schlimm wird es vorallem dann, wenn sie Hilfe suchen und ernste Antworten erwarten, sie machen sich keinerlei Gedanken darum ob die User ihren Text verstehen oder nicht und es ist auch nicht unsere Aufgabe das zu können. Das hat etwas mit Respekt den anderen gegenüber zu tun.
Puschkin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2008, 12:33   #6
marshel
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2008
Ort: 330..
Beiträge: 616
Zitat:
Die Umstellung ist dann -meiner Meinung nach- sehr schwierig oder nicht?
Mir fällt die Umstellung sehr einfach. Ich könnte nun auch mit ihnen, verehrte Puschkin, einen standardisierten Schriftverkehr, in normalem Hochdeutsch und ohne jegliche Umgangssprache, führen.
Und 'Ja', da stimme ich ihnen zu! Der stetige wechsel von Groß- zu Kleinbuchstaben vermag mir auch nicht zu gefallen, besonders, weil es ausserordentlich schwer zu lesen scheint.
Auch der Austausch von Konsonanten sagt mir nicht zu. Bei den Buchstaben "s" und "z" drücke ich gerne mal ein Auge zu, doch bei "g" und "q" graust es mir genauso, wie ihnen, verehrte Puschkin!
So lange man die 'vergewaltigung' der neuen deutschen Rechstschreibung nicht übertreibt, finde ich solch einen Schreistil recht amüsant und auch nicht störend. Doch sobald man dieses übertreibt, scheint der Text für manch einen unleserlich zu werden und stößt somit auf Abneigung.
...
ach blubb.. soll jeder schreiben wie er will *gg* und hey! für meinen geschmack, haben deine texte, liebste puschkin, viel zu wenig smilies ich schwöre auf die teile! "Ein Smily hinter jeden Satz FÜR ALLES!!!"

grüße marshel^^
marshel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2008, 12:58   #7
Puschkin
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2008
Beiträge: 970
Jetzt haste mich aber ganz schön zum lachen gebracht.

Zu den Smileys: Ich verwende gerne welche, siehe oben, aber ZUviele müssen es meiner Meinung nach nicht sein. Gerade wenn sie animiert sind, empfinde ich es eher als störend. Nicht generell, denn ich finde animierte Smileys klasse, aber eben in Maßen.
Puschkin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2008, 13:38   #8
marshel
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2008
Ort: 330..
Beiträge: 616
Zitat:
Jetzt haste mich aber ganz schön zum lachen gebracht.
freut mich doch

animierte mag ich allgemein net so x) ist nur zufall wenn immer diese " " halt headbanging machen!^^ aber ich kann von denen net genug kriegen =) ist für mich aber im chat auch ein erkennungsmerkmal.. im chat sieht man ja den gegenüber nicht, wie er sich gestikuliert und mimik... darum die smilies ich schreibe sehr ausdrucksvoll finde ich ... so weiß man bei mir auch wenn ich keine smilies benutze, mein ich etwas schon ernster und grade echt nicht zum lachen aufgelegt^^
(off topic lässt grüßen )
marshel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2008, 13:43   #9
mia-sue
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2008
Beiträge: 43
einfach auf dich zukommen lassen. das wird schon. und enttäuschen kann man beim knutschen nicht...das ist immer gut. es sei denn du sabberst:-O
mia-sue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2008, 13:49   #10
Phoenix1
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 16
Hallo!

Ja enttschuldigt..ich habe es mir ein bisschen zur schlechten Gewohnheit gemacht in der letzten zeit..das kommt vom SMS schreiben.
Da geht es halt darum möglichst viel in einer SMS unterzubringen. Und dazu sollte es noch verständlich sein....

Naja ich kann mich auch gewählt ausdrücken, und ja dies ist ein ernster Beitrag auf den ich Antworten brauche.

Vielen Dank fürs zuhören xD

Phoenix
Phoenix1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2008, 13:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Phoenix1, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ungewollter Kuss...!! Engeline Probleme in der Beziehung 21 09.07.2008 12:33
wann ist der beste zeitpunkt für den 1. kuss? josylein Archiv: Aufklärung 31 08.07.2008 00:29
kuss zum abschied, woran merkt er, dass sie will? knuttutgut Archiv: Loveletters & Flirttipps 14 11.06.2008 04:37
Der richtige Zeitpunkt für den ersten Kuss MDCCCLX Archiv: Loveletters & Flirttipps 6 26.04.2008 10:20
Kuss Schnucci Meine Gedichte 26 21.01.2008 16:36
nur ein kuss? r.bach Probleme in der Beziehung 28 12.11.2007 18:57
Erster Kuss Wolf Creek Archiv: Loveletters & Flirttipps 17 25.10.2007 18:25
Erster Kuss steht bevor... Johann Archiv: Loveletters & Flirttipps 32 17.04.2007 17:33
kuss an kuss tamara1991 Meine Gedichte 0 21.04.2005 18:07
Kuss? LonleyHeart88 Archiv: Aufklärung 28 06.04.2005 08:46
Kuss?? LonleyHeart88 Archiv: Aufklärung 19 21.03.2005 06:45
~ Der letzte Kuss ~ Lavinia Meine Gedichte 2 15.02.2005 18:24
Wie kommt man zu einem Kuss, wenn man seine/n Freund/in noch nie geküsst hat? 12344RoN12344 Archiv: Aufklärung 12 24.01.2005 15:21
Kann ein Kuss die Welt Bedeuten? )Nesthäkchen( Meine Gedichte 5 06.12.2004 02:36
Kuss ohne Gefühle?! Verzeihen oder nicht?! Swets Flirt-2007 15 04.11.2004 19:31




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:36 Uhr.