Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.12.2008, 11:22   #1
freeway92
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 1
Es passt mir nicht ganz....

Hallo Lovetalk Freunde

ich bin seit 3 Monaten mir meiner Freundin zusammen.
Am Anfang war alles ein wenig kompliziert weil wir gemeinsam in die 12te Klasse gehen, das hat sich aber eingependelt.
Sie ist sehr christlich erzogen worden, will daher alles was mit körperlicher Liebe zu tun hat nach hinten stellen. Nun wie wir Jungs nun mal so sind warten wir nicht gern. Und körperliche Liebe ist mir sehr wichtig. Das habe ich ihr aber noch nicht gesagt.
Am Anfang unserer Beziehung haben wir sehr viel geknutscht und gefummelt was aber vor 2 wochen apprupt aufgehört hat. Nun wirkt sie nur noch sehr kühl und ich habe nicht mehr das Gefühl das sie an mir hängt, was sie aber abstreitet.
Auserdem vertraut sie mir meiner Meinung nach nicht ganz.

Nun meine Frage

Wie beweißt man einer Frau das sie einem Vertrauen kann und wie könnte ich sie doch dazu zubringen mir näher zu kommen ohne sie zu zwingen?

ganz ganz vielen Dank für alle Antworten
freeway92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2008, 11:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo freeway92, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 28.12.2008, 11:59   #2
Arthurio
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Hallo freeway

Wenn eine Frau mit Hilfe des Christentums eure Beziehung schon nach 2 Wochen hegemonial gestaltet, dann ist es aus meiner Sicht geradezu deine Pflicht sie zu verlassen.

Wenn sie nicht mal den Wunsch hat dich in die Arme zu nehmen oder sonstige Nähe zu dir sucht, dann würde ich deine Vermutung bestätigen, dass sie dich nicht liebt oder ganz sicher zu wenig! Sodass es ungesund ist. Ich sehe jetzt schon die Gefahr, dass du in ihrer kleinen Falle sitzt.

Es gibt viele Frauen, die sind aufgeschlossen, intelligent, mit denen kann man über alles Reden. So eine Frau solltest du dir suchen (die jetzt allein zu hause sitzen) und nicht deine kostbare Zeit an jemanden verschwenden die ihr Herz jemand anderem (jesus) verschenkt hat.

Mal ganz unter uns. Wie intelligent ist die Frau? Willst du mit so jemandem wirklich deine Zeit verbringen? Was habt ihr gemeinsam? ... und wenn ihr nichts gemeinsam hättet, was kann sie dir geben, was dir eine andere Frau nicht geben kann?

Beende diese Beziehung. Nimm deinen Mut zusammen und sag ihr: Geh mit Gott, aber geh!

Das wäre meine Antwort dazu!
YouTube - robbie williams-let love be your energy
  Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2008, 14:57   #3
Suga
veeeery Special Member
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 4.012
Also wenn du sie verlässt, nur weil du die körperliche Liebe nicht bekommst, dann finde ich das typisch "Mann" und ihr wird gleich klar, dass du nur Sex wolltest, aber dass dir an ihr nichts lag.

An deiner Stelle würde ich die ganze Sache ansprechen und fragen, ob es sie noch zu früh ist, oder ob sie bis zur Heirat warten will oder wie sie eben generell darüber denkt.
Es gibt Mädels, die trauen sich einfach nicht zu sagen, dass sie Angst haben (das könnte das Aufhören vom Knutschen erklären. Sie denkt, du erwartest jetzt den nächsten Schritt und somit will sie vllt einen Gang zurückschalten und mit der "körperlichen Liebe" noch warten)

Viel reden würde nicht nur dir was bringen, sondern auch ihr!

Dann kannst du immer noch entscheiden, wie du das Ganze handhaben willst...
Suga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2008, 15:14   #4
Arthurio
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Suga Beitrag anzeigen
Also wenn du sie verlässt, nur weil du die körperliche Liebe nicht bekommst, dann finde ich das typisch "Mann" und ihr wird gleich klar, dass du nur Sex wolltest, aber dass dir an ihr nichts lag.
Es geht ja hier nicht nur um Sex sondern jegliche Nähe so wie ich das gelesen habe...

Ausserdem kann man es auch umdrehen. Wenn sie zu ihm keinerlei Nähe sucht, dann kann dir klar sein, dass ihr an ihm auch nichts lag.

Es gibt aber Mädchen, die wenigstens so tun, als ob... oder denen eben wirklich auch etwas am Partner liegt... ..und nicht einfach irgend einen wollen, der ihnen hinterher läuft.. (hoffe ich zumindest) .. letzteres erachte ich hier als der Fall..

Zitat:
Zitat von Suga Beitrag anzeigen
Viel reden würde nicht nur dir was bringen, sondern auch ihr!

Dann kannst du immer noch entscheiden, wie du das Ganze handhaben willst...
Gut stimmt.. das wär der erste Schritt...!

Und danach könnt ihr gute Freunde bleiben! Es sei denn du willst eine Frau lieben, so wie Eltern ihre Kinder...

Ich würde wetten, dass sie ihn nicht liebt... (oder eben rein platonisch - so wie ich meinen guten Freund oder meinen Papa liebe)
  Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:31 Uhr.