Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.02.2012, 21:04   #31
Anthill_Inside
Special Member
 
Registriert seit: 06/2008
Ort: Bremen
Beiträge: 2.824
Zitat:
Zitat von TeufeloderEngel Beitrag anzeigen
Übrigens schätzen Wissenschaftler, dass unter den Säugetieren nur etwa fünf Prozent monogam leben!
Im Grund führt ihr doch eine offene Beziehung, was spricht dagegen? Sicherlich muss man sich dafür auch eine andere als die übliche Art der Treue erarbeiten, aber am Ende ist es doch genau diese Art Treue die Vertrauen schafft, auch wenn es ein wenig grotesk klingt.
Nur blöd dass wieviel Prozent der Säugetiere monogam leben oder eben auch nicht absolut garnichts mit dem Menschen zu tun hat und als Ausrede eher schlecht geeignet ist.
Anthill_Inside ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2012, 21:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Anthill_Inside, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 10.02.2012, 21:14   #32
isa73
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2010
Ort: Heute
Beiträge: 1.507
http://slaa.de/seite/sucht-und-genesung
isa73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2012, 21:16   #33
TeufeloderEngel
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 916
Warum Ausrede? Oberflächlichkeit und Unehrlichkeit ist doch offenbar gerade nicht sein Problem Mein Ansatz war ein anderer, warum über Änderungen nachdenken, wenn Akzeptanz da ist.
TeufeloderEngel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 17:30   #34
Fratello
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2009
Ort: Berlin
Beiträge: 44
Jannis... dass macht mir nicht gerade Hoffnung, was Du da schreibst. Aber es ist wohl so, ich sehe es um mich herum.

Käsekuchen... ich werde jetzt eine Therapie beginnen und dann hier in einigen Monaten berichten, was dabei heraus gekommen ist. Wenn ich mich ändern kann, dann gibt es Hoffnung für alle Männer Ich will mich unbedingt ändern, ich habe mich mit soviel schlechtem Karma beladen, dass ich unter der Last zusammen breche. Ich will andere Menschen nicht mehr verletzen, ich verletze nicht nur sie, sondern im gleichem Maße auch mich... aber auf so eine Erkenntnis muss man erstmal kommen...

Teufel oder Engel... die richtige Frau... ja, die Suche ich schon mein ganzes Leben, ich weiß genau wie sie aussehen soll und ich kenne ihren Charakter. Doch heute ist mir klar, dass ich auch diese Frau betrügen würde. Erst wenn ich mit mir im Reinen bin, erst dann kann ich eine glückliche Beziehung führen und dann spielt das Aussehen keine Rolle mehr!

Ich danke Euch für Eure Kommentare!
Fratello ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 21:27   #35
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
Lieber Fratello

bei dir vermischt sich gerade der Karma-Gedanke mit der christichen Phantasie, dass da das dicke Ende hinteher unbedingt kommen muss

aber WENN du den Karma-Gedanken wirklich mal ernst nimmst, dann hatte es auch aus dem Kama dieser Frauen einen Grund, warum sie dir begegnet sind

eine hat vllt gelernt, vorher genauer hinzuschauen, eine andere hat endlich ein gutes Gefühl zu ihrer Weiblichkeit entdeckt, weil mal nur und damit aber auch ganz als Frau begehrt wurde....

wenn du an Karma denkst, dann wirf den christlichen Schuldgedanken endlich weg und geh gelassen den Weg zu dem Menschen, der du sein willst, ok?

Denn erst wenn du freundlich mit dir bist, dann kannst du es auch mit anderen sein.
leonora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 21:34   #36
Shepard
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 25
Zitat:
Zitat von Fratello Beitrag anzeigen
Glaubt ihr ein Mensch kann sich ändern?
für zwei Tage? ja
für sein Leben? nein.
Und er sollte es auch nicht, wie Gott (oder die Evolution) dich gemacht hat, ist es gut so wie es ist!

Zitat:
Zitat von Fratello Beitrag anzeigen
Sie hat nicht wirklich viel Lust auf Sex, vielleicht einmal im Monat, sie hatte noch nie soviel Lust auf Sex, doch in den letzten zwei Jahren ist es noch schlimmer geworden.
Und das ist die Wurzel des Problems, sie liebt dich anscheinend, nimmt in Kauf das du fremdgehst, damit sie ja keinen Sex mit dir haben muss. Du willst Sex, was ist falsch daran? Sie streitet, weil sie sich nicht 100% wohlfühlt mit dir, sie weiss dass du mehr Sex brauchst ist aber anscheinend unmöglich deinen Bedürfnissen nachzukommen. Du tust weder ihr noch dir einen Gefallen, wenn du dich "kastrierst".

Langfristig wirst du ihr zu verstehen geben müssen, dass du halt ein sexlover bist, und dir einmal im Monat zuwenig ist, dann werdet ihr wenn ihr euch gernhabt und versteht, eine Lösung finden MÜSSEN, mit der beide leben können!

Schlechter Mensch? Pfff! Da gibts schlimmere, du bist ja kein Stalin oder sowas!

Ich schreibe es immer wieder hier, ad nauseam, Leute REDET MIT EUREM LOVER darüber, der versteht euch besser als alle Foren

Ich sags dir ungern, aber mit den "Trennungsabsichten" spielt sie IMHO mit dir und deine Angst, wenn sie sich trennen wollte hätte sie es längst getan, aber anscheinend hängt sie an dir, andererseits war der Sex wohl nie so...toll für sie schätze ich mal. Hast du dir auch alle Mühe gegeben?

Trifft etwas aus diesem Artikel auf sie zu: http://venuskuesstamor.blogspot.com/...gefhl-und.html ?

Geändert von Shepard (17.02.2012 um 21:50 Uhr)
Shepard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2012, 20:40   #37
Fratello
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2009
Ort: Berlin
Beiträge: 44
Leonora... Du hast natürlich recht und ich bin auf dem Weg der zu werden, der ich sein möchte und den ich auch mag.

Ich habe nie eine Frau vorsätzlich verletzt, was keine Entschuldigung dafür ist, dass ich sie verletzt habe. Trotz allem will ich das nicht mehr, egal ob es eine Strafe dafür gibt oder nicht. Ich will mich ändern, sonst dreht sich mein Leben weiter im Kreis...

Ich habe gerade aktuell wieder eine Frau verloren, weil ich mich einfach nicht zu ihr bekennen konnte. Meine Augen waren immer auch bei den Anderen... und ich glaube sie war die Richtige für mich und jetzt ist sie weg... fuck!
Fratello ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2012, 23:25   #38
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
Fratello

niemand kann ausschließen, dass er nicht immer mal wieder jemanden verletzt.

Denn was wäre das für ein Leben, wenn man statt dessen nicht mehr man selbst ist, sich immer mehr zurücknimmt bis nichts mehr von einem übrigbleibt...Selbstverletzung ist da kein Weg.

WENN du dich nicht zu ihr "bekennen" konntest, dann hatte das einen Grund.

Und der heißt, ihr habt nicht gepasst, egal ob das jetzt mehr Gründe in ihr oder in dir hatte

denn selbst wenn deine eventuellen Kriterien/Unsicheheiten/Schwierigkeiten der Grund waren - dann war es nicht die Zeit für euch beide.

Natürlich ist es gut an sich zu arbeiten, aber nicht nach irgendwelchen von außen vorgegeben Normen, sondern so dass man wirklich man selbst ist.

Und wenn sich rausstellen sollte, dass deine Aufgabe im Leben ist, viele kurz zu beglücken und nicht eine für länger, dann ist das eben so.

In einer Therapie würdest du dann herausfinden, dass auch das EIN Weg ist, wenn man gelernt hat, die Geeignete(n) dafür zu finden und damit glücklich werden, und das wünsche ich dir von ganzem Herzen.
leonora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 03:31   #39
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.059
Hallo Fratello,

an deiner Stelle würde ich mich wahrscheinlich zuerst fragen, weshalb ich das alles tue. Eigentlich will man mit seinem Verhalten -und sei es unbewusst- doch nur etwas erreichen.
In deinem Fall liegt das Bestreben ggf. in einem Vermeiden. In dieser Hinsicht bist Du dir bisher treu, also ist es doch gar nicht so abwegig, dir ein gewisses Treusein unterstellen zu können.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 20:47   #40
TeamU
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 9.193
Zitat:
Zitat von Fratello Beitrag anzeigen
ich bin auf dem Weg der zu werden, der ich sein möchte und den ich auch mag.

!
Mir ist etwas schleierhaft, warum du gegen deinen Trieb ankämpfen willst. Akzeptier dich doch einfach so, wie du offensichtlich bist.

Viel mehr wird man dir in einer Therapie auch nicht erzählen können.

Richte einfach dein Leben darauf ein und sei zufrieden mit dir.
TeamU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 20:47 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey TeamU, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
orientierungslos Lebenslicht Probleme nach der Trennung 157 04.01.2011 01:32
ich bin so unendlich traurig und weiss nicht mehr weiter svenhh1976 Probleme nach der Trennung 3 11.05.2009 22:14
ich bin so fertig Markus B. Probleme nach der Trennung 5 05.05.2009 18:24
Ouuh man bin ich ein looser (?) Picco Singles und ihre Sorgen 18 21.04.2009 12:06
Bin ich ein schlechter Mensch? Fühl mich so beschissen... Shissou Probleme nach der Trennung 2 17.01.2009 16:38




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:04 Uhr.