Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme in der Beziehung. Alltagsprobleme in Beziehungen? Mangelndes Vertrauen, Langeweile oder Sprachlosigkeit? Hier findest du ein offenes Ohr für alles, was dich an deiner Beziehung stört. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.10.2013, 11:01   #61
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Fratello Beitrag anzeigen
Gabi Maus der Treat ist schon sehr alt... Ich rede von meiner letzten Beziehung, mit der ich 3 Jahre zusammen war, nicht von der Frau, am Anfang dieses Treats mit der ich 12 Jahre zusammen war...
das finde ich aber sehr schade
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2013, 11:01 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo gabimaus, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 22.04.2017, 23:17   #62
Fratello
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2009
Ort: Berlin
Beiträge: 44
Alle Jahre wieder, naja nicht ganz eher, alle vier Jahre wieder, schreibe ich hier in meinen nun bereits acht Jahre alten Treat...

Die Frage war kann sich ein Mensch verändern, die Antwort habe ich vor vier Jahren bereits gegeben: Ja! Wenn er es wirklich will und wenn er wichtige Dinge erkannt und begriffen hat. Man muß einen Grund haben, warum man sich ändern möchte und diesen auch verstehen, ansonsten ist Änderung meiner Meinung nach nicht möglich.

Ich habe erkannt, dass ich krank war, ein Narzisst, ohne echte Gefühle... heute, nach viel Arbeit an mir und mit mir, bin ich zwar immernoch ein Mängelexemplar aufgrund der Verletzungen aus meiner Kindheit aber ich verletze keine Frauen mehr, indem ich fremd gehe oder lüge. Ich bin ein vollkommen anderer Mensch geworden und dies macht mich sehr, sehr glücklich, denn wäre ich der völlig verblödetet Arsch von vor 10 Jahren geblieben... ich möchte gar nicht daran denken...

Jedenfalls habe ich gerade wieder eine Beziehung hinter mir, die drei Jahre dauerte. Es war die schönste Beziehung meines Lebens, denn ich war bereit und habe alles gegeben. Leider war meine Partnerin noch nicht soweit, weshalb ich sie verlassen habe. 6 Monate ist die Trennung her und ich leide noch immer, weil ich sie wie verückt vermisse. Ich stehe aber zu meiner Entscheidung, sie war richtig, denn wir hätten keine Zukunft gehabt, da wir emotional zu unterschiedlich waren.

Wie auch immer, dies ist mein Jahresbuch geworden, mal sehen, was ich in vier Jahren zu berichten habe... ich wünsche mir die Eine zu treffen, deren Augen leuchten, wenn sie mich sieht... wenn es das Leben gut mit mir meint, wird sie mir über den Weg laufen, ich weiß, dass ich sie nicht suchen muss, solche Dinge sind vorherbestimmt, daran glaube ich ganz fest...

Bis bald...

fratello
Fratello ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 00:20   #63
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Klingt doch gar nicht so verkehrt! Viel Glück!

Ich weiß nicht, ob sowas vorherbestimmt ist. Man kann oft nachvollziehen, dass eines zum anderen führte und wenn das eine nicht passiert wäre, das andere auch nicht geschehen wäre. Letztlich denke ich: Life's a journey, not a destination. Lass dich drauf ein.

https://www.youtube.com/watch?v=zSmOvYzSeaQ
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 00:53   #64
Comment
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2017
Beiträge: 25
Zitat:
Zitat von Fratello Beitrag anzeigen

Wie auch immer, dies ist mein Jahresbuch geworden, mal sehen, was ich in vier Jahren zu berichten habe... ich wünsche mir die Eine zu treffen, deren Augen leuchten, wenn sie mich sieht... wenn es das Leben gut mit mir meint, wird sie mir über den Weg laufen, ich weiß, dass ich sie nicht suchen muss, solche Dinge sind vorherbestimmt, daran glaube ich ganz fest...

"Wenn man begriffen hat, daß Lieben wichtiger ist als Geliebt werden, ergibt sich das Geliebtwerden ganz von selbst". (Jörn Pfennig)


Wie sieht's aus, hast du inzwischen eine Therapie gemacht?
Comment ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2017, 15:32   #65
Fratello
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2009
Ort: Berlin
Beiträge: 44
Ja, comment, ich habe eine Therapie gemacht und arbeite noch immer an mir
Fratello ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 02:08   #66
thinkingme
abgemeldet
Unglaublich

Was für ein thread! Ungefähr das einzige, was mich heute wirklich aufgeheitert hat - danke fratello.
Ich gebe gerade alles, um mich nach 16,5 Jahren von dem Mann zu trennen, der auch auf eine Art meine Familie war, obwohl die Beziehung mit ihm meiner Verfassung auch nicht unbedingt zuträglich war.

Deswegen meine Frage an Dich: Ich habe ja lesen können, wie wenig Du Deine erste Liebe verlassen wolltest. Hast Du sie vor allem vermisst oder hast Du vor allem daran gezweifelt, ob der Schritt, diese Liebe aufzugeben, "richtig" ist?

Falls Du das liest, merci für die Antwort und viele Grüße nach Berlin.
thinkingme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2017, 13:54   #67
Fratello
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2009
Ort: Berlin
Beiträge: 44
Zitat:
Zitat von thinkingme Beitrag anzeigen
Was für ein thread! Ungefähr das einzige, was mich heute wirklich aufgeheitert hat - danke fratello.
Ich gebe gerade alles, um mich nach 16,5 Jahren von dem Mann zu trennen, der auch auf eine Art meine Familie war, obwohl die Beziehung mit ihm meiner Verfassung auch nicht unbedingt zuträglich war.

Deswegen meine Frage an Dich: Ich habe ja lesen können, wie wenig Du Deine erste Liebe verlassen wolltest. Hast Du sie vor allem vermisst oder hast Du vor allem daran gezweifelt, ob der Schritt, diese Liebe aufzugeben, "richtig" ist?

Falls Du das liest, merci für die Antwort und viele Grüße nach Berlin.

Hallo meine Liebe, danke fürs Lesen!

Wenn man so lange mit einem Menschen zusammen ist, dann spielt "Gewöhnung" natürlich auch eine große Rolle. Ich habe einfach am Ende erkannt, dass wir uns zu sehr auseinanderl "entwickelt" haben und desahlb nicht mehr zusammen passen, was ein ganz normaler Prozess ist. Man möchte natürlich an der Beziehung fest halten, doch es macht keinen Sinn! Frage Dich was DU willst, was DICH glücklich macht und wie Du die nächsten 5 Jahre bzw. Dein restliches Leben verbringen möchtest. Ist er noch der Mann mit dem Du Dir alles vorstellen kannst? Bei mir was die Antwort: Nein. Ganz liebe Grüße an Dich!
Fratello ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 21:52   #68
Pan
Member
 
Registriert seit: 07/2008
Ort: Nordlicht
Beiträge: 288
Und wie geht es weiter?
Pan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 21:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Pan, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
orientierungslos Lebenslicht Probleme nach der Trennung 157 04.01.2011 01:32
ich bin so unendlich traurig und weiss nicht mehr weiter svenhh1976 Probleme nach der Trennung 3 11.05.2009 22:14
ich bin so fertig Markus B. Probleme nach der Trennung 5 05.05.2009 18:24
Ouuh man bin ich ein looser (?) Picco Singles und ihre Sorgen 18 21.04.2009 12:06
Bin ich ein schlechter Mensch? Fühl mich so beschissen... Shissou Probleme nach der Trennung 2 17.01.2009 16:38




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:13 Uhr.