Lovetalk.de Erdbeerwoche - Nachhaltige Frauenhygiene

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.06.2010, 22:25   #41
sadoria
Member
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: B
Beiträge: 175
vielleicht meldet er sich auch nicht aus angst..weil schon so eine lange zeit vergangen ist..kann gut möglich sein, man verschiebt vieles nach hinten aus angst..

und du sollst auch nicht betteln, er hat den fehler gemacht nicht du ; )
sadoria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2010, 22:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Erdbeerwoche - Nachhaltige Frauenhygiene
Alt 09.06.2010, 22:31   #42
mayflower13
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2009
Beiträge: 32
Zitat:
Zitat von sadoria Beitrag anzeigen
vielleicht meldet er sich auch nicht aus angst..weil schon so eine lange zeit vergangen ist..kann gut möglich sein, man verschiebt vieles nach hinten aus angst..

und du sollst auch nicht betteln, er hat den fehler gemacht nicht du ; )
Da gebe ich dir auch recht. Aber auch diese Angst muß er alleine überwinden.
Sicher schiebt er so eine Aussprache vor sich her. Und das ist sicherlich schwer. Für ihn, für mich, für uns.
Aber ich denke, solange er nicht weiß was er will, bin ich machtlos.
Da bleibt es mir nur, weiter in mein Kissen zu heulen.

Würdest du deinem Partner da entgegen kommen ?
mayflower13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2010, 22:43   #43
sadoria
Member
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: B
Beiträge: 175
Zitat:
Zitat von mayflower13 Beitrag anzeigen
und weiß ja offiziell von garnichts.
vielleicht weiß er aber, das du es schon längst weißt, sonst hätte er sich bei dir gemeldet und so getan als sei nichts..

wenn du pech hast, geht das noch über wochen / monate soweiter und ihr kommt zur keiner aussprache..

wenn ich wüßte das mein partner mich betrogen hat, würde ich zum hörer greifen und ihn anrufen..aber du mußt es für dich selber entscheiden..
sadoria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2010, 22:43   #44
Nutzlos
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2009
Beiträge: 23
Hallo mayflower13,
da ich schon mal in einer sehr ähnlichen Situation war, (nur meine Freundin war nicht so extrem drauf) möchte ich kurz was dazu sagen auch wenn es nicht gerade positiv ist.
Beide wissen nicht was sie an dir haben und schätzen dich auch nicht. Anscheinend ist es ihnen auch leider herzlich egal dich zu verletzen, sonst wäre dein Freund nicht mit ihr alleine um die Häuser gezogen(war da noch mehr?). Er ruft dich nicht einmal an um dieses Thema zu klären, nicht weil er angst hat, sondern weil er der unangenehmen Sache aus dem Weg gehen will. Sieben Wochen sind eine zu lange Zeit!
Mein Ratschlag an dich: Versuch die beiden zu vergessen, denn willst du wirklich so einen Mann der bei der kleinsten Schwierigkeit davon läuft und sich 7 Wochen nicht meldet.
Ich hätte viel lieber etwas anderes geschrieben und drück dir trotzdem die Daumen.
Nutzlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2010, 22:50   #45
mayflower13
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2009
Beiträge: 32
Zitat:
Zitat von sadoria Beitrag anzeigen
vielleicht weiß er aber, das du es schon längst weißt, sonst hätte er sich bei dir gemeldet und so getan als sei nichts..
wenn du pech hast, geht das noch über wochen / monate soweiter und ihr kommt zur keiner aussprache..
wenn ich wüßte das mein partner mich betrogen hat, würde ich zum hörer greifen und ihn anrufen..aber du mußt es für dich selber entscheiden..
Daß das noch dauern kann, dessen bin ich mir bewußt.
Aber was sollte ich sagen ? "Hallo, ich habe zufällig erfahren, daß du mit X zusammen bist oder warst. Könntest du mir das mal erklären ?"
Und er fühlt sich dann angegriffen, ertappt oder was weiß ich und ich bekomme dann womöglich noch eine oben drauf ?
Oder "ja du, deswegen habe ich ja vorher schnell noch geschrieben, daß ich grad Zeit für mich brauche. Das ist doch nicht fremdgegangen !"

Nee, ich weiß nicht.
Das ist mir alles zu .... (find jetzt kein passendes Wort)
Es ist eine vertrakte Situation.
Aber ich bewundere deinen Mut ihn da anzurufen !
mayflower13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2010, 22:53   #46
sadoria
Member
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: B
Beiträge: 175
sag einfach das du dich mit ihm treffen möchtest, am telefon würde ich nun nicht das ganze sagen..

wie gesagt, es ist dir zum schluß überlassen was du machst
sadoria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2010, 22:59   #47
mayflower13
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2009
Beiträge: 32
Zitat:
Zitat von Nutzlos Beitrag anzeigen
Hallo mayflower13,
da ich schon mal in einer sehr ähnlichen Situation war, (nur meine Freundin war nicht so extrem drauf) möchte ich kurz was dazu sagen auch wenn es nicht gerade positiv ist.
Beide wissen nicht was sie an dir haben und schätzen dich auch nicht. Anscheinend ist es ihnen auch leider herzlich egal dich zu verletzen, sonst wäre dein Freund nicht mit ihr alleine um die Häuser gezogen(war da noch mehr?). Er ruft dich nicht einmal an um dieses Thema zu klären, nicht weil er angst hat, sondern weil er der unangenehmen Sache aus dem Weg gehen will. Sieben Wochen sind eine zu lange Zeit!
Mein Ratschlag an dich: Versuch die beiden zu vergessen, denn willst du wirklich so einen Mann der bei der kleinsten Schwierigkeit davon läuft und sich 7 Wochen nicht meldet.
Ich hätte viel lieber etwas anderes geschrieben und drück dir trotzdem die Daumen.
Warum nennst du dich Nutzlos, wenn du doch so nützliche Antworten hast. Danke !
Ich gebe dir in allen Punken recht.
Es wäre nur trotzdem angenehmer, wenn wir diese noch so unangenehme Geschichte abhaken könnten und sie nicht so im Raum stehen lassen würden.

Ich finde, es ist einfach keine Art und Weise so mir nichts dir nichts sich aus dem Verkehr zu ziehen. Ob da nun mehr war oder nicht. Ich will da gar keine Details wissen. Vertrauensbruch ist es ohnehin.
Meine Freundin kann ich vergessen. Meinen Partner --- das ist schwer, denn wir hatten bis dato eine gute Beziehung. Erst als langjährige Freunde, dann als Paar.
mayflower13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2010, 23:25   #48
Nutzlos
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2009
Beiträge: 23
Ich kann das sehr gut verstehen, dass du diese Sache geklärt haben willst.
Denn man findet sonst keinen richtigen Schluss/Abschluss mit dieser Geschichte.
Für dein Seelenwohl musst du was unternehmen, damit es DIR besser geht! Versuch mit ihm in Kontakt zu treten, nur solltest du davor wirklich wissen was du willst.
Ihm eine zweite Chance geben (wenn er diese überhaupt noch will) oder zum Mond schießen. Das kannst nur du für dich entscheiden.
Auf jedenfall solltest du was an deinem Zustand ändern, denn es tut dir so oder so nicht gut.
Natürlich hängt man an so einer Beziehung besonders, wenn man sich schon so lange kennt(meine ging damals über 6 Jahre und gekannt haben wir uns 10).
Aber es gibt auch noch viele andere Männer die toll und single sind!

Geändert von Nutzlos (09.06.2010 um 23:34 Uhr)
Nutzlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2010, 00:37   #49
Krampus75
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2010
Beiträge: 511
ja, wie gesagt, ned verheiratet und scheinbar auch kein paar. nicht in seinen augen.
Krampus75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2010, 00:41   #50
SonneübermMeer
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2010
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 854
Wow, dass ein kurzes "ich brauche Zeit für mich" so eine Bedeutung haben kann...wahnsinn @_@
SonneübermMeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2010, 00:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Bildkontakte
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
feige, freund wegnehmen, sms, tolle freundin, torschlusspanik, unfair

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:06 Uhr.