Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.08.2010, 11:31   #1
cocoo
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 2
räumliche Trennung,aber einige Fragen

Hallo liebe Forenmitglieder,

mein Mann und ich haben gemeinsam nach 6 Jahren beschlossen eine räumliche Trennung durchzuführen. Die Probleme die dazu führten sind uns bewusst und die Entscheidung steht. Nun zum großen ABER, die Trennung sollte maximal 6 Monate dauern (zumindest aber 3-4). Wir haben in der Zeit einen "festen" (natürlich nicht ganz so fest, aber immerhin haben wir einen in etwa Plan) wann wir uns sehen wollen, an welchen Dingen wir arbeiten wollen,... wir sehen es wirklich als große Chance für uns.
Mein Problem ist, dass er in unserer Wohnung bleiben wird und ich mir für die Zeit etwas Eigenes suchen möchte. Die Möglichkeit bei Freunden unterzukommen haben wir leider nicht. Ein Hotel zu bezahlen ist viel zu teuer (mindestens 20 Euro pro Nacht), zumindest über einige Monate. Ein WG-Zimmer zu finden, gestaltet sich schwierig (schlechte Angebote, oder die Chemie stimmt einfach nicht, zumal ich befürchte dort nicht richtig abschalten zu können) und die eigene Wohnung ist an eine Mindestmietdauer von 1 Jahr gebunden, dass erscheint uns aber viel zu lang.

Und nun? Wir sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht. Die Entscheidung steht und wir können beide gut damit leben, bzw. setzen unsere ganzen Hoffnungen darauf, zumal wir auch professionell (paartherapeutisch) begleitet werden. (Eine kurzzeitige Auszeit von 3 Wochen konnte uns bei der Entscheidung nicht helfen und die Probleme in einer gemeinsamen Wohnsituation zu lösen scheint uns momentan undenkbar).Habt ihr noch irgendeine Idee, wie man das Wohnproblem lösen könnte?

Danke cocoo
cocoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2010, 11:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 20.08.2010, 11:44   #2
mix-o-mat
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2010
Beiträge: 876
Verwandte? Ansonsten könnte ich dir echt nur ein WG-Zimmer empfehlen auch wenn es da nicht so oft passt.
mix-o-mat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2010, 12:02   #3
Merope
Member
 
Registriert seit: 06/2009
Ort: nrw
Beiträge: 346
hmmm Es gibt doch so Frauenhäuser wäre das nix ???
Merope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2010, 21:30   #4
cocoo
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 2
hallo,
na ja frauenhäuser sind ja eher für notfälle und ein solche ist es in dem sinne ja nicht. ich denke da gibt es frauen, die es notwendiger brauchen, da will ich keinen platz wegschnappen.
verwandte wäre eine idee, aber leider haben wir niemanden, der das länger als 3 wochen machen würde.
vielleicht wäre zwischenmiete irgendwo noch ne idee.
liebe grüße
cocoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2010, 23:48   #5
mix-o-mat
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2010
Beiträge: 876
Ja als untermiete, vielleicht jemand der für 3-4-6 Monate irgendwo hinreist und derjenige nicht abgeneigt wäre währenddessen die eigene Wohnung zu vermieten
mix-o-mat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
auf zeit, trennung, wohnsituation

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen Fragen Fragen... Chu Singles und ihre Sorgen 4 07.02.2010 00:50
Fragen über Fragen readme Archiv :: Herzschmerz 0 19.07.2002 00:07
Fragen / Hoffnung kleinerBaer Archiv :: Herzschmerz 2008 0 27.11.2000 08:22




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:57 Uhr.