Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.11.2010, 23:06   #21
Arturo
Member
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 215
Zitat:
Zitat von niketut Beitrag anzeigen
... aber als ich immer wieder albträume hatte, dass er bald ne neue frau haben könnte, und ich darauf absolut keinen einfluss hatte, wusste ich dass ich loslassen muss.
Und wenn du dann dem Neuen deiner Ex begegnest weil er mittlerweile auch ein Bestandteil im Leben deines Kindes ist.... dann merkst du erst richtig was loslassen heisst. Denn spätestens dann hat dich die Realität eingeholt.
Arturo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2010, 23:06 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Arturo, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 15.11.2010, 23:07   #22
niketut
Member
 
Registriert seit: 11/2010
Beiträge: 110
@she said: also ich kann dir nur eins sagen: halte abstand zu ihr. meide alles, was mit ihr zu tun haben könnte, denn sonst ziehst du alles nur noch künstlich in die länge.

es wird hart werden.aber dann wirst du irgendwann spüre, dass es besser so ist.
ich zum beispiel habe bis letzte woche jeden tag auf seinem Facebook-Profil "rumgestalkt", ob er ein neues Profilfoto reingesetzt hat. Echt jeden tag.
bis ich einer freundin versprach, dies für 10 tage nicht mehr zu tun.
seitdem ist eine woche vergangen und er ist tatsächlich nicht mehr so übermäßig präsent wie sonst.
denn schon ein neues foto von ihm, stach mir direkt ins herz.

deshalb meide doch bitte die orte, wo deine ex auftauchen könnte.
wenn es so sein soll, dann werdet ihr wieder zusammen kommen. aber das klappt dann auch ohne dein zutun.
niketut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2010, 23:10   #23
nimloth
Member
 
Registriert seit: 10/2010
Beiträge: 267
Zitat:
Zitat von niketut Beitrag anzeigen
wenn es so sein soll, dann werdet ihr wieder zusammen kommen. aber das klappt dann auch ohne dein zutun.
Nein. Als ob irgendeiner höhere Macht das steuern würde. Nein. Je nach Einstellung des Expartners kann er nicht auf dich zukommen, obwohl er vielleicht wollen würde. Das muss man eben abwägen.
nimloth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2010, 23:14   #24
niketut
Member
 
Registriert seit: 11/2010
Beiträge: 110
von einer "höheren macht" rede ich auch nicht.
aber es gibt nun mal diese zufälle im leben, die einiges anrichten können. ich spreche auch nur aus erfahrung.
niketut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2010, 23:21   #25
Eye
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Shesaid Beitrag anzeigen
Was habt ihr genau für Tipps, um Liebeskummer tatsächlich bewältigen zu können?

Die Trennung ist jetzt sieben Monate her; der tatsächliche Cut 2 Monate. Ich schaffs zumindest meist ganz gut zu funktionieren - ich gehe in meiner Arbeit auf, unternehme viel mit meinen Freunden, gehe aus, lerne Neue kennen (die mich letztendlich doch alle nicht interessieren) - und doch stecke ich unter meiner Fassade immer wieder in Tiefs fest... Wenn ich gut abgelenkt bin, gibt es auch durchaus mal ne Woche, in der ich gar nicht weine, dann, wie momentan, ist es wieder jeden Tag.

Ich weiß, es wird Zeit brauchen.

Der Punkt ist aber, glaube ich, dass ich gar nicht richtig darüber hinweg kommen will. Noch niemals zuvor hat jemand solche Gefühle in mir ausgelöst und ich bin fest davon überzeugt, dass sie der Mensch für mich ist. Doch sie will mich nicht mehr zurück. Wie schafft man es, Abstand zu diesem Gefühl zu bekommen, den oder die Ex bzw die Beziehung nicht zu glorifizieren? Und wieder offen für neues zu sein?

Ich hatte noch nie zuvor in meinem Leben Liebeskummer und es macht mich echt ganz kirre, dass diese immer wiederkehrenden Tiefschläge schon so viele Monate anhalten...
Wenn dir klar wäre, dass es keine Liebe ist, sondern Sehnsucht, würdest du verstehen, dass du einer gigantischen Illusion erlegen bist...aber willst du das überhaupt hören?
  Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2010, 23:38   #26
Shesaid
abgemeldet
Themenstarter
aber wenn er in deinen Gedanken ist, vermisst du ihn dann nicht? Und trotzdem kannst du akzeptieren? Und wieso hast du "Schuld"? Hast du dich getrennt?

Das, was du übers los lassen geschrieben hast, klingt sehr schön...

Es ist auch mein Alptraum, dass sie irgendwann mal ne neue beziehung hat. Eine Affäre hatte sie schon (gut, ich auch..) und da wusste ich, dass das nur Ablenkung war und sie viel von mir geredet hat, dass sie mich vermisst und so. Aber die Sache ist auch schon wieder einige Monate durch. Aber wirklich ne neue Beziehung, so richtig, mann, das würd mir schwer zu schaffen machen. Deshalb möchte ich eigentlich auch schaffen, mich irgendwie zu lösen; wenn ich dieses derzeitige Stadium beibehalte, würd mich ne neue Beziehung von ihr richtig fertig machen..

Ach ja, die ganzen tollen Communities... Das hab ich schon seit längerem durch. Als sie mir vor 2 Monaten gesagt hat, dass ich ihre große Liebe bin, sie mich liebt, aber es vermutlich jetzt eher in die platonische Richtung geht und sie solche Angst davor hat, wir könnten uns nach einem Neuanfang wieder trennen, was sie nicht noch mal durchstehen würde, dass sie sich auferlegt, nicht mehr zu mir zurück zu wollen und ich an ihrer Entscheidung nicht mehr rütteln soll, war ich absolut erschüttert. Denn noch eine Woche zuvor hat sie fast das ganze Wochenende inkl. Nacht bei mir (bzw in unserer eigentlich gemeinsamen Wohnung) verbracht und hat die ganze Zeit über durchblicken lassen, dass sie noch mit mir plant (sei es, dass wir noch das und das Restaurant besuchen müssen oder noch dies und jenes gestalterisch in der Wohnung machen könnten und dass wir ganz langsam machen müssen, um Herz und Kopf nicht zu überfordern usw.). Ich war jedenfalls nach der Party, nach der sie mir dann das o.g. alles sagte, völlig perplex und down und habe mir selber die hier sog. Kontaktsperre auferlegt. Ich hab sie bei meinen Freunden bei studi gelöscht, meinen kompletten face account, damit ich noch nicht mal in Versuchung komme, ihre Seite zu sehen und habe ihr seitdem nur auf die nötigsten Sms geantwortet. Ich kann da schon ganz konsequent sein.

Aber ob ein evtl. wieder annähern tatsächlich ohne zu tun klappt... Ich weiß nicht, ich bin da ratlos. Sie sagt mir selber, dass es ihr besser geht, wenn sie nichts von mir hört, weil das Gefühl, sich nicht mit dem Schmerz auseinander setzen zu müssen, alles andere überwiegen kann. Das heißt doch eigentlich, dass sie weiter von mir weg kommt, je weniger sie von mir hört. Und wenn sie dann mal irgendwann ne neue Beziehung hat, könnte sie sich ja theoretisch komplett da rein fallen lassen, wenn ich sie so meide. Bis vor 2 Monatewn hat sie auch noch gesagt, dass sie bei weitem noch nicht an eine andere Beziehung denken könnte, weil ich so in ihrem herzen bin. Aber das kann sich ja mittlerweile geändert haben...Aber nun ja, letztendlich... wenn ihre Gefühle reichen würden, würde sie wohl irgendwann von allein kommen...
Shesaid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2010, 23:41   #27
Shesaid
abgemeldet
Themenstarter
Eye, wie meinst du das?
Ich weiß doch, dass ich sie liebe, weil das einfach immer so war...
Sehnsucht muss ja nicht unbedingt sie, sondern im allgemeinen Zweisamkeit betreffen oder? - und das ist es definitiv nicht. Das könnt ich haben, aber ich will sowas ja von anderen nicht..
Shesaid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2010, 23:52   #28
Eye
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Shesaid Beitrag anzeigen
Eye, wie meinst du das?
Ich weiß doch, dass ich sie liebe, weil das einfach immer so war...
Sehnsucht muss ja nicht unbedingt sie, sondern im allgemeinen Zweisamkeit betreffen oder? - und das ist es definitiv nicht. Das könnt ich haben, aber ich will sowas ja von anderen nicht..
Mein Lieber, sind die schönsten Wochen im Jahr (der Urlaub) wirklich die schönsten Wochen im Jahr?
Kann es nicht vielmehr so sein, dass es lediglich ein Klischee ist?

Was erfüllt dich wirklich? Die Realität jedenfalls nicht, stimmts? Sehnsucht ist alles, was unerreichbar ist, es ist eine Traumfabrik, die uns bewusst eingepflanzt worden ist, damit wir immer weiter streben, streben und nochmal streben.

http://www.youtube.com/watch?v=d5YJ4NTM5zU

Wenn dieser Mann hier singt, er glaubt nicht an die Beatles, dann hat er seine Gründe, denn er war einer von ihnen und hat selbst miterlebt, wie Mythen aufgebaut werden.

Sehnsucht ist ein gigantischer Markt, er soll die Leute stets suchen (kaufen) lassen. Sehnsucht liegt immer in der Vergangenheit, Zukunft, Ewigkeit und in der Ferne. Doch niemals liegt die Sehnsucht griffbereit.

Werbung, Filme, Musik, Bücher, Zeitschriften, Fernsehn....alles ist perfekt. Scheinbar perfekt, denn alles ist durch und durch manipuliert...und dann gibts noch andere Scheinwelten wie das Internet, Freizeitparks, Computerspiele...alles perfekt, aber alles nur Schein.

Realität? Nein danke!
  Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2010, 00:15   #29
Shesaid
abgemeldet
Themenstarter
Hm. Das, was du schreibst, trifft es bei mir im Grunde nicht ganz so gut.
Du musst wissen, es ist das allererste Mal in meinem Leben, dass ich Liebeskummer habe, das erste Mal, dass Liebe unerfüllt (bzw es war ja mal erfüllt, aber vom jetzigen standpunkt aus gesehen halt nicht) ist. Diese Gefühle bringen mich zum Grübeln, Interpretieren usw.
Aber im Übrigen bin ich Realist mit Hang zum Optmismus. Ich fühle mich im Grunde genommen sehr wohl in meinem Leben. Natürlich hätte man immer mal gern das und das Auto, mehr Geld, dies und das, wonach man strebt und was man ggf als Sehnsüchte bezeichnen könnte. Bei mir würde ich es nicht so nennen, weil eben diese materiellen Güter nicht glücklich machen, also verspüre ich da auch keine Sehnsucht, sondern habe mein Leben bis vor einigen Monaten als erfüllt wahrgenommen.
Nur derzeit ist mein Leben ("lediglich" was die Liebe betrifft) doch mal aus den Fugen geraten. Sicher kannst du dieses Gefühl, was ich gerade mit mir trage, als Sehnsucht nach dem Ursprungszustand bezeichnen... Aber was ist die Ursache? Die Liebe zu der einen Person...
Shesaid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2010, 00:24   #30
Eye
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Du bist so geimpft....sogar deine Liebe muss perfekt sein. Ja sooooo perfekt, dass sie richtig, aber so richtig wehtun muss....schliesslich ist deine Liebe ja was besonderes, ne Popelsliebe hat ja jeder....so wat wollen mer net!!!

Nein, deine Liebe muss weh tun, wenn du sie schon nicht leben kannst.

"Hallo, sieht mich jemand? Ich leide, ja ich leide...weil ich soooooo sehr liebe und sie irgendwie nicht mit mir zusammen sein kann".

Sie kann also nicht mit dir zusammensein? Sie weint und so? Ist traurig, weil sie nicht über ihren Schatten springen kann?

Sie bedient sich ebenfalls dem Impfstoff Perfektionismus, sie will nicht....kann sie nicht sagen...das ist zu einfach. Nein, sie würde ja gerne, sie liebt dich so sehr...aber alles kompliziert...Romeo und Julia, Dualseelen, Zwillingsseelen???

Hhmmmm ja, das macht was her, das scheint perfekt zu sein....wir wollen ja nichts "gewöhnliches", keine gewöhnliche Liebe und schon gar kein gewöhnliches Nicht-Happyend

Du siehst nun wie sie leidet und musst dem natürlich einen oben drauf setzen, schliesslich hält man heute etwas auf sich und lässt sich nicht so schnell unterbieten

.................Kuschelrock-Cd´s laufen nun rauf und runter, Liebesfilme, Abschiedsgeschenke noch und nöcher...und immer einen mehr oben drauf gesetzt, denn wer will schon die Realität? Eine geplatzte Liebe? Die kann jeder haben, aber mir san mir und unsere Liebe platzt nicht, sie explodiert!!!! Jawoll, das hat jeder mitzukriegen und das bitte schön bis Folge 5874!!!!!

Klar???

Lieber Shesaid, komm bitte davon runter, es war keine Liebe, eine Liebe geht niemals kaputt. da aber alles perfekt sein muss in unserer Zeit, müssen sogar allerwelts-Trennungen heute grösste Dramen darstellen...wenn man schon nicht die Liebe haben konnte, dann wenigstens ein Drama, welches sich gewaschen hat....
  Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2010, 00:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Eye, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gehen (lassen) oder festhalten? scarlet Probleme in der Beziehung 10 06.04.2010 19:23
Traumfrau verloren......festhalten?? Stone112 Flirt-2007 0 06.02.2004 21:06
Männerwitze Poetrygirl Archiv :: Allgemeine Themen 20 03.11.2001 19:10
Hier bitte eure mega tollen Flirttipps festhalten!!! Süße13 Archiv :: Herzschmerz 2008 11 25.11.2000 05:04
Man sollte nicht an den schönen Dingen festhalten ... catbird Archiv :: Herzschmerz 2008 5 14.11.2000 02:30




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:13 Uhr.