Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.12.2010, 17:55   #1
letme
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 18
aus nach langer beziehung, neue beziehung(?) aus...

Hallo leute, ich hatte 5 jahre lang eine beziehung und wurde verlassen (meine ex ist nun recht zackig mit einem anderen zusammen mit dem sie, wie ich später erfuhr, auch wärend unserer beziehung kontakt hatte). Es fiel mir wirklich schwer damit fertig zu werden doch dann traf ich ein paar wochen später eine frau, die ich früher schon einmal getroffen hatte als wir unterwegs waren. Früher hat es schon mal etwas geknistert, aber wir haben nichts weiter gemacht oder so, da wir beide in einer beziehung waren.

Nun habe ich "die neue", nach dem aus in meiner langen beziehung, zufällig wieder getroffen (sie war mit einer bekannten von mir unterwegs). Und gleich am abend kam eine SMS von ihr, dass sie es schön fand mich mal wieder gesehen zu haben. wir simsten sehr viel und es kam schnell das thema beziehung auf, ob ich noch in einer beziehung wäre usw. Sie hatte schluss gemacht mit ihrem freund (die beiden waren ähnlich lange zusammen)..
Jedenfalls, nach langem gesimse und meiner antwort (auf ihre frage), dass unser kontakt nicht freundschaftlich ist (das wollte sie nicht), trafen wir uns dann.

Wir trafen uns öfter und es schien sich etwas zu entwickeln, aber ich habe ihr auch gesagt dass ich mich momentan leider nicht so schnell kann, mich aber total wohl mit ihr fühle auch gefühle für sie habe und sie immer wichtiger für mich wird.
Jedenfalls kam es nie (wir trafen uns ca 3 wochen ab und zu und schrieben zuvor ca 2 wochen - also ca 5 wochen kontakt) wirklich dazu dass wir "richtig" zusammen waren... Auch wenn unsere SMS und vieles was wir uns sagten oder machten eigentlich so war als ob es so wäre... Dann hatte ich das gefühl ich habe mich öfter gemeldet als sie (ich bin seit der letzten trennung etwas vorsichtig was diese dinge angeht wie gesagt) und so habe ich mich mal einen tag nicht gemeldet (wir hatten davor tägl. kontakt). (Sorry für die vielen klammern aber: Sie hatte mir auch schonmal gesagt sie habe das gefühl sie würde sich häufiger melden) Am nächsten tag habe ich ihr abends eine gute nacht sms geschrieben und ihr auch gesagt dass ich sie vermisse und es schön wäre wenn sie bei mir wäre etc.
Jedenfalls kam dann eine nachricht von ihr in der sie schrieb sie bräuchte eine auszeit. Da ich wissen wollte was los ist rief ich sie an und sagte ihr, dass wir doch eigentlich noch garnicht richtig zusammen waren und warum sie das so sieht. Sie sagte mir es täte ihr leid und ich wäre ja eigentlich perfekt aber und jetzt teilen sich ihre begründungen "sie wäre komisch dass sie es nicht will / kann" (ok passt es nicht denke ich mir da?), "sie wäre noch nicht ganz über ihren ex hinweg", "sie hätte nicht allzuviel zeit aus berufl. gründen etc" (das stimmt allerdings wirklich, aber das ist für mich nicht wirklich ein grund), "evtl. würde es ja in ein paar wochen monaten klappen" da sich dann auch der berufszeit etwas legen würde. Nach einem kurzen emotionsschweif wo ich sagte "vielleicht brauchst du jemanden der mehr arsch ist", sagte ich ihr dass wir ja noch nicht wirklich zusammen waren und sie erwiederte sowas wie "ja wenn es wirklich passen würde wären wir ja vielleicht schon zusammen".

Ich weiß auch nicht ich kann euch nur sagen ich habe noch an meiner ex zu knabbern aber ich finde diese frau toll und sie hatte im prinzip als einer der wenigen menschen in meinem alter eine ähnlich lange beziehung und wir konnten uns dadurch auch in dieser hinsicht unterstützen.
Wenn ich wirklich eine "beziehung" gewollt hätte, hätte sie vermutlich (zumindest am anfang) auch gewollt, aber ob es dadurch länger / besser gewesen wäre weiß ich nicht, was meint ihr dazu? Ich wollte aber nichts überstürzen...
Mit der auszeit war ich nicht einverstanden, also v. meiner seite zunächst lieber kein kontakt, was sie akzeptiert hat.

Ich habe ihr dann auch gesagt, (weil ich dachte vielleicht ist es weil ich noch an meiner alten beziehung zu knabbern habe, das habe ich sie aber glaube ich nie groß spüren lassen ich wollte sie weder belasten noch für einen dummen grund etwas kaputt machen was so noch nicht einmal richtig vorhanden war), dass ich ab und zu auch noch an meine ex denke aber nicht mehr zu ihr zurück gehe und dass diese sache gelaufen ist. Ich wollte nicht dass sie da etwas missversteht oder sich als zwischenlösung ansieht was sie aber evtl getan hat.

Meint ihr es hat einfach nicht gepasst und die v. ihr genannten gründe sind da um mich nicht weiter zu verletzen (wie unter anderem ich wäre ja eigntl "perfekt als partner"), oder könnte etwas ihrer begründungen stimmen oder könnte der wahre grund wegen meiner / ihrem ex sein?.. Ich habe halt versucht auch alles richtig zumachen nachdem meine alte beziehung kaputt gegangen ist...
Oder war ich evtl zu langsam (oder evtl sogar zu schnell?) ich weiß es nicht weil zu langsam da wir halt nicht wirklich zusammen waren, aber zu schnell da es für uns fast auf anhieb so war als würden wir uns schon ewig kennen...

Geändert von letme (20.12.2010 um 18:35 Uhr)
letme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2010, 17:55 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 20.12.2010, 18:01   #2
19simon87
Member
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 164
Wenn ihr beide noch an euren Exen zu knabbern habt hätte es wohl eh keinen Sinn,oder?

Würd n paar Tage/Wochen/Monate ins Land ziehen lassen und sie dann nochmal kontaktieren. Aber dann auch versuchen Nägel mit Köpfen zu machen und nicht nur so halbherzige Sachen. Natürlich ohne sie komplett zu überrumpeln.

Grüße
19simon87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2010, 18:18   #3
letme
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 18
facebook hlp

letztens sagte mal ein freund dass man bei facebook sehen kann (mit einer app) wer sich mein profil angeschaut hat. Er hatte das mal früher und es hätte auch funktioniert. Jetzt hab ich bei meiner ex an der pinnwand so nen spruch von so ner app "watched my profile" oder so gesehen, die so etwas verspricht.

Ist nur blöd dass ich KS halte und ein paar mal auf der seite war... weiß jemand ob es so eine app immer noch gibt die das anzeigen kann?
letme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2010, 18:20   #4
mancunian1
abgemeldet
Diese Apps sind alles Fakes. Bei Facebook kann man nicht sehen wer die Seite besucht hat. Aber die sichereste Variante ist immer noch das Profil des/der Ex zu blocken....
mancunian1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2010, 16:26   #5
letme
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 18
hilfe, ex wünscht frohe weihnachten...

ex hat mir grade per sms frohe weihnachten gewünscht... wir sind 3 monate außeinander. will sie eigentlich zurück sie hat mich aber für einen anderen verlassen. mit dem ist sie noch zusammen und laut einiger internet einträge von ihr anscheinend auch verliebt keine ahnung vielleicht will sie damit aber nur süß rüber kommen...

soll ich ihr zurück schreiben? wenn ja was?
letme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2010, 16:28   #6
Topfpflanze
Nachtschattengewächs
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Bernsteinzimmer
Beiträge: 2.059
Ist es normal, dass du bei gängigen Gruß-Sms sofort am Rad drehst? Es hat nichts zu bedeuten und sie will sicher nicht zurück. Wenn sie es wöllte, würde sie es wohl kaum über einen ganz normalen Weihnachtsgruß versuchen.

Leb dein eigenes Leben. Nicht ihres.

Grüße,

Topfi is back
Topfpflanze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2010, 16:29   #7
Maveric
Member
 
Registriert seit: 11/2010
Ort: Hannover
Beiträge: 357
Habe ich gerade hinter mir, sehe hier:

http://www.lovetalk.de/probleme-nach...ml#post3645347
Maveric ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2010, 16:48   #8
letme
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 18
wir hatten garkeinen kontakt mehr und ich habe eine art ks gehalten. nun schreibt sie mir sowas, irgenwas wird sie sich doch dabei denken? habe ihr nun etwas trockener das gleiche gewünscht

Geändert von letme (24.12.2010 um 16:52 Uhr)
letme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2010, 16:53   #9
Nord79
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2010
Beiträge: 803
Zitat:
habe ihr nun etwas trockener das gleiche gewünscht
passt.
Nord79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2010, 17:09   #10
BRDead
abgemeldet
Meine Ex hatt mir das selbe gewünscht und ich ihr, das hatt aber nichts anderes zu bedeuten als das was da steht.
BRDead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2010, 17:09 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tue mir schwer in der Beziehung - habe ich meine Ex noch nicht "verarbeitet"? MightyMike Probleme in der Beziehung 8 05.05.2010 16:27
Bin ich glücklich in der Beziehung lifestyle84 Probleme in der Beziehung 1 18.04.2010 11:07
Bedeutung einer aktiven Rolle für die Beziehung Gerome Probleme in der Beziehung 25 10.03.2010 23:19
Beziehung beenden oder nicht? sarah67841 Probleme in der Beziehung 11 28.02.2010 19:42
Neue Bekanntschaft nach langer Beziehung?!? tbielan Archiv :: Liebesgeflüster 4 29.02.2000 03:51




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:28 Uhr.