Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.12.2010, 16:35   #11
letme
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 18
wie war denn das verhältnis zwischen ihm und deiner familie während der beziehung?
letme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2010, 16:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo letme, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 27.12.2010, 17:33   #12
Tatti7482
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 17
Das Verhältnis war eigentlich ziemlich gut...er hat selber nur seine Mutter mit neuem Mann und hatte meine Familie daher als seine angesehen und das war dann auch umgekehrt so...
In der letzten Zeit der Beziehung hatte er sich immer mehr zurückgezogen und auch der Kontakt zu meiner Familie ließ nach...er war kaum noch da...wenn er mich mal da abgeholt hat wartete er im Auto.
Ich hatte immer das Gefühl er versuchte was zu verstecken bzw ihm war etwas peinlich oder zumindest bewusst das er grad "Mist" machte...
Tatti7482 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2010, 20:53   #13
mix-o-mat
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2010
Beiträge: 876
Ich sage nur....lass ihn! Er will dich nur in seinem Orbit haben

Also um es mal zu erklären. Der Anfang war super! Du hast 1 Woche versucht es zu retten, hast aber gemerkt, dass es nicht mehr ging. Dann hast du dich von ihm abgekappselt...du hast dein Ding gemacht, 8 Wochen kein kontakt blabliblabla...Kontaktsperre halt.

Dann merkte er, dass du auch ohne ihn kannst und er hat sich scheisse gefühlt, dass er dich nicht mehr besitzen kann und somit hat er dich angeschrieben....und du bist reingefallen! Du hast ihm wieder Aufmerksamkeit geschenkt......er hat bemerkt, dass du immernoch interesse zeigst, ob viel oder wenig ist jetzt egal, denn du hast auf seine Kontaktversuche geantwortet. Du hättest gar nichts machen sollen, es wäre besser für beide gewesen.
Was ich dir vorschlage ist nun einfach seine Nr. zu löschen und alles zu verbrennen oder verrnichten was mit ihm zu tun hat. Es gibt so viele Männer/Frauen da draussen die besser zueinander passen. Du wist auch so jemand finden wenn die Zeit reif ist.

Halte die Kontaktsperre, dann wird sich alles von alleine einrenken. Ich halte die KS seit rund 5 Monaten aufrecht....naja eine KS kann man es gar nicht nennen, denn ich will gar nicht schreiben oder geschweige etwas mit meiner Ex zu tun haben. Von dem her ist die Sache ziemlich gegessen.

Merke dir nur eins. Du bist seine zweite Wahl und will dich nur in seinem Orbit halten, damit du immer "Griffbereit" bist, falls nichts passenderes auftaucht....und du willst bestimmt nicht die zweite Wahl sein oder????
mix-o-mat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 11:37   #14
Tatti7482
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 17
Liebe Männer,was antworten??

Hallo ihr Lieben,

wie in meinen bisherigen Beiträgen ersichtlich versuche ich meinen Ex zurück zu bekommen.Tja nun habe ich zwar den kontakt wieder aber weiß nicht genau wie ich mich verhalten soll...

Nachdem ich gestern mittag seine sms mit der Frage wie unsere feier am Samstag gewesen sei ignoriert habe bekam ich heute morgen eine neue sms mit " Danke für die Antwort du Nase"...

Tja und was soll ich darauf nun antworten? Wäre für eure Tipps sehr dankbar!

Lg Tanja
Tatti7482 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 11:49   #15
mancunian1
abgemeldet
1.) Wieso willst du jemanden zurück, der lieber ohne dich leben wollte als mit dir?

2.) Was du antworten solltest? "Ich denke nicht, dass dich das noch etwas angeht. Alles Gute dir. Gruß, Tanja"
mancunian1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 12:04   #16
Kippis
Golden Member
 
Registriert seit: 10/2010
Beiträge: 1.351
Hmmm...also ich bin kein Mann, aber ich würde schreiben: Die Feier war so super, daß ich gar nicht erst dazu gekommen bin, Dir zu schreiben....

Vielleicht hilft Dir das...aber wie gesagt, ich bin eben kein Mann....
Kippis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 12:09   #17
Tatti7482
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 17
Tja...ich will ihn zurück weil ich ihn einfach liebe...

Ich glaube es lag auch nicht am "wollen" sondern eher am "können" warum er gegangen ist...wir hatten uns beide irgendwie in dem Haufen Problemen verloren...keiner mochte sich selbst mehr leiden und dann kann man auch nicht für einen anderen da sein...

Ich für meinen Teil hatte komplett meinen Humor und vorallem mein Lachen verloren! Jetzt geht es beiden aber sichtlich besser und ich denke unsere Beziehung ist es wert einen Versuch der Rückeroberung zu machen...
Tatti7482 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 12:10   #18
Tatti7482
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 17
Zitat:
Zitat von Kippis Beitrag anzeigen
Hmmm...also ich bin kein Mann, aber ich würde schreiben: Die Feier war so super, daß ich gar nicht erst dazu gekommen bin, Dir zu schreiben....

Vielleicht hilft Dir das...aber wie gesagt, ich bin eben kein Mann....
An soetwas hatte ich auch gedacht...aber wie ja bekannt ist denken die lieben Männer ja etwas anders

Möchte ja auch nicht das er was in den falschen hals bekommt!
Tatti7482 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 12:15   #19
mancunian1
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Tatti7482 Beitrag anzeigen
An soetwas hatte ich auch gedacht...aber wie ja bekannt ist denken die lieben Männer ja etwas anders

Möchte ja auch nicht das er was in den falschen hals bekommt!
Die Antwort wäre völlig kindisch, unreif und, vor allem und an erster Stelle, unglaubwürdig. Überleg doch mal, er hat dich verlassen, er wollte die Trennung, du nicht. Wieso sollte er auch nur ein Wort davon glauben wenn du schreibst wie toll die Feier war? Schreib distanziert und höflich zurück, und zwar mit "alles Gute" oder "viel Glück". Er soll glauben, dass du nichts mehr mit ihm zu tun haben willst, erst dann wird er reflektieren und sich mit eurer Beziehung/Trennung auseinandersetzen. Und parallel überlegst du dir am besten mal, wieso du so ein Windei zurückeroebern willst.
mancunian1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 12:26   #20
Tatti7482
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 17
Zitat:
Zitat von mancunian1 Beitrag anzeigen
Die Antwort wäre völlig kindisch, unreif und, vor allem und an erster Stelle, unglaubwürdig. Überleg doch mal, er hat dich verlassen, er wollte die Trennung, du nicht. Wieso sollte er auch nur ein Wort davon glauben wenn du schreibst wie toll die Feier war? Schreib distanziert und höflich zurück, und zwar mit "alles Gute" oder "viel Glück". Er soll glauben, dass du nichts mehr mit ihm zu tun haben willst, erst dann wird er reflektieren und sich mit eurer Beziehung/Trennung auseinandersetzen. Und parallel überlegst du dir am besten mal, wieso du so ein Windei zurückeroebern willst.
eigentlich brauche ich ja auf diese sms garnicht mehr zu antworten...es kam ja schon die meldung "Danke für die Antwort du Nase"...
Soll ich dann wirklich noch auf die Feier eingehen?
Tatti7482 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 12:26 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Tatti7482, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sie sagt sie brauch Zeit! twister86 Probleme nach der Trennung 16 16.05.2010 22:21
Bitte helft mir... brauch ne info... Flameax Singles und ihre Sorgen 8 30.03.2010 10:11
Ich brauch edringend eure hilfe Der Verzweifelte Singles und ihre Sorgen 7 07.05.2009 17:09
ich brauch eure hilfe!!! stephan82 Herzschmerz allgemein 7 02.08.2005 19:17
Der richtige Umgang... MorningGlory Archiv: Allgemeine Themen 18 16.12.2004 20:27




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:22 Uhr.