Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.12.2010, 06:26   #1
Ari_
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 4
Richtiges durcheinander..:/

Guten Morgen...

Lese schon seid ein Paar Wochen hier mit..Nun habe ich mich entschlossen mich auch mal mit zu teilen..

Wer weiss vllt kriege ich hier gute Ratschläge...

Ich hoffe es zumindestens..

Es ist so, Ich bin nun seid 3 Monaten von meinem Ex getrennt...Habe ihn nach 5 Jahren verlassen.Er mein erster Freund...Und er vor mir eine 7 Monatige Beziehung..Ich trennte mich einfach aus dem Grund weil ich mir nicht mehr sicher war und ich es für das beste hielt, es lief einfach nicht mehr.War irgendwie nur so ein nebenher gelebe...Vor dem Sex aufmerksamkeit gekriegt...Tja und danach keins mehr..Überhaupt gab es viele Probleme durch vorangehnde Trennungen..(Er wolle sich austoben, keine Gefühle usw.) Ich habe es ihm nicht ganz verzeihen können..Und zuletzt war es auch einfach so das ich mir meiner Gefühle nicht mehr sicher war...

Als wir dann getrennt waren habe ich mich mit einem alten Klassenkameraden getroffen...Davor hatten wir nur Kontakt über Msn und ab und an auch mal Sms...

Naja...Es kam nun iwann zu einem Kuss...Und irgendwann schliefen wir miteinander...Und die ersten Gefühle entwickelten sich..Seinerseits...
Bei mir ist es ein Unwissen..Ich weiss es nicht...Da ist nichts, aber irgendwo doch..Keine Ahnung..Mittlerweile ist es so das ich Weihnachten mit ihm un seiner Familie verbracht habe...Alle ganz lieb...die mögen mich, verstehe mich super mit denen..Ich würde ihn glücklich machen..usw.Ich denke so an sich könnte er mich auch glücklich machen..Aber ich habe nicht wirklich Gefühle für ihn, sehr doof...Aber da ist auch ein schönes Gefühl von Geborgenheit wenn ich bei ihm bin..

Nun mein Problem
Aber ich muss auch an meinen Ex denken...Und jetzt kommts...Ich denke das habt ihr zu oft gelesen...Nach anfänglichen wollen eines Neuanfangs meines Ex Freundes..Hat er jetzt ein Mädchen kennengelernt..An sich fast das selbe Problem wie damals..Mit dem Unterschied das ich ihn nunmal verlassen habe..Ganz einfach weil nach jedem Zuspruch der Veränderung beiderseits sich nichts geändert hat...

Und ich weiss so schnell wird sich nichts ändern...Die selben Muster wie damals..
Irgendwie habe ich auch das Gefühl das es nur dieses Gefühl da ist weil er dieses Mädchen nun dabei ist kennen zu lernen..:/
Und es ist nicht so das ich sie schlecht rede..Ich habe eine gute Meinung über Sie.Also ich denke einfach nicht das sie eine ******** ist..Und ich will ihm das gönnen sofern es klappt...
Ist einfach ein unpassender Zeitpunkt um zu sagen...Da ist doch was..

Dann aber auch noch das..

ich frage mich ob ich so wirklich glücklich mit meinem "Neuen" (zusammen sind wir ja nicht, liegt an mir) werden kann...
Dieses Vermissen und nicht zuletzt diese Zweifeln hindern mich daran,endgültig und offiziel mit ihm eine Beziehung zu führen..

Ich will einfach nur glücklich sein..Das bin ich im Moment überhaupt nicht..

Was soll ich bloß tun???
Ari_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 06:26 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Ari_, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 28.12.2010, 11:15   #2
Simply
Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Sondershausen
Beiträge: 448
Hi

Naja also als erstes bist du nicht bereit für eine neue Liebe. Nach jeder Beziehung, in der man wirklich geliebt hat, muss Zeit zum verarbeiten vergehen. Du magst diesen neuen Mann und vermutlich könntest du auch Gefühle aufbauen, wenn du und dein Herz frei wären. Das sind aber nicht. Alles ist noch von der alten Beziehung geprägt. Also ich würde sagen, halte Abstand zu den neuen, auch wenn es schwer ist, sonst verbaust du dir mit ihm vielleicht eine tolle Zukunft und das wäre schade. Spreche das aus Erfahrung. Hatte nach meiner 5 jährigen Beziehung nach 3 Monaten jemand anderes. Sie war toll und ich wusste, da ist was aber durch den zwanghaften Versuch ging alles kaputt.

Deinen Ex solltest du vergessen, selbst wenn ihr nochmal zusammen kommen würdet, es würde nie wieder so sein, wie es war und früher oder später enden. Ich glaube auch, das dich dass mit der neuen an seiner Seite etwas verletzt, denn d warst all die Zeit an seiner Seite und jetzt ne andere? Das ist wohl immer ein komisches Gefühl aber normal.
Simply ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 14:34   #3
Ari_
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 4
Danke für deine Antwort

Ich weiss das ich noch nicht über meinen Ex hinweg bin...Mit dem Neuen war es auch irgenwie ein Hin und Her.Er hatte viel zu verkraften die letzten Wochen.Und er hat sowas einfach nicht verdient...

Er meinte auch ich solle endlich mal richtig über alles nach denken..Mit einer Ausnahme..Ich solle trotzdem endlich mit ihm in die Beziehung eingehen...Ich weiss so wird es nicht klappen...Ich muss wenn ich eine Beziehung eingehe zu 100% dahinter stehen.Z.zt. ist das einfach nicht gegeben..

Mit meinem Ex habe ich auch telefoniert...Er meinte das da noch Gefühle für mich wären.Er aber auch Angst habe das ich mich wieder trennen würde.Das würde es etwas eindämmen-Für ihn war es auch nicht einfach gewesen..Auch wenn es nicht danach aussah..Ich weiss das er sehr oft den harten miemt..
Ausserdem...Vllt ist genau das Mädchen was er da kennenlernt die richtige für ihn..Obwohl er auch gleichzeitig meint er würde momentan keine Beziehung wollen..Aber naja..Ich bin die Ex...Da muss jetzt nicht alles stimmen was er da sagt..^^Auch solche Sachen wie später kommen wir wieder zusammen oder so..Das sind wieder Dinge wo ich mir denke..Hoffentlich..Aber ich weiss auch das es nicht der fall sein kann..Ist sogar wahrscheinlicher..

Würde mich jedenfalls für ihn freuen wenn er einfach mal eine Person findet wo er sich auch mal öffnet..Ich musste es meist aus ihm rausquetschen..Was wahrscheinlich auch falsch war...Aber sonst hätten wir uns in der letzten Zeit die wir hatten auch nicht wirklich unterhalten...

Ich merke es tut mir gut hier alles nieder zuschreiben...Heute Morgen z.B ging es mir richtig dreckig...Vorhin musste ich auch wieder weinen...

Komisch..Die letzten 3 Monate habe ich kaum geweint...
Ari_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 15:48   #4
gabimaus
abgemeldet
es könnte doch aber auch so sein, dass Dir ''der Richtige'' noch gar nicht begegnet ist?

Es ist wohl weder der eine noch der andere.

Hauptsache ist es aber, dass Du Dein Herz entdeckst für einen ganz bestimmten Mann. Einen, wo Du Dich direkt geborgen fühlst und das Vertrauen hast - ganz ohne Bedenken. Auch wenn Du das jetzt noch nicht glauben kannst und nicht siehst - aber genau so zeigt sich die Liebe.

Rede Dir nicht ein, dass es der Eine nicht ist, aber der Ex es daher sein müsste - das ist Quatsch und deutet für mich darauf hin, dass Du unbedingt einen Partner willst, nur um nicht allein sein zu müssen.

Liebe lässt sich nicht zwingen - auch nicht durch Ungeduld. Sie kommt zu dem, der warten kann

Nutze Deine Zeit für Dich allein und gehe unter die Menschen - sieh Dich in Ruhe um - gehe Deinen Interessen nach, vielleicht mit Freundinnen - amüsier Dich. Der Mann fürs Leben kommt noch früh genug. Da wirst Du Dir die schöne Zeit der Jugend noch zurückwünschen (behauptet eine reife Frau )
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 17:30   #5
Ari_
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 4
Ja, das kann auch sein...
Mein Ex war der richtige für mich...So dachte ich..Vllt war es ja auch mal so...Die ersten 2 1/2 Jahre..



Ich habe da keine Vergleiche, er war mein Erster...Viele sagten mir es wäre keine richtige Liebe mehr darin gewesen schon als vor ein paar Jahren die erste Trennung war...Für 2 Wochen...Genau vor diesem Gefühl habe ich Angst..Ich habe es auch wieder..Aber zum Glück nicht so massiv wie damals...Wie gesagt die letzten Wochen im Grunde fast garnicht...Es kommt jetzt hoch...Gerade bin ich gefasst...Vorhin habe ich geweint...Ich hasse dieses Gefühl ich will es nicht...Ich wünschte ich müsste da nicht durch...

Und mein Neuer...Ich nenne ihn mal Paul...Ist auch für mich da...Er weiss wie es mir geht...Und ich bewundere wie er das mit machen kann...
Er ist für mich da, aber gerade kriege ich auch die sorge das ich ihm weh tun könnte...

Ist Liebe meiner seits noch da??Ist es wegen der Bekanntschaft meines Exes...??Wieso komme ich nicht damit klar wo doch die letzten 3 Monate ohne Probleme verliefen...??

Die Gedanken drehen sich gerade iwie...Habe gerade das Gefühl das ich verrückt werde...Ich hatte sogar den Gedanken das es ein Fehler war mich von ihm zu trennen...Verlustsangst??Aufeinmal??

Alles Durch und durch Durcheinander...:S


Und ich hoffe wirklich das ich eines Tages wirklich von Liebe sprechen kann von der du redest gabimaus...Das ich sie finde...
Ari_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2010, 16:24   #6
Ari_
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 4
Fühle mich gerade wieder nicht so toll...
Ich hänge noch an meinem Ex..

Werde ihn gleich kurz sehen und ein paar Dinge abholen..:/

Meint ihr es hat irgendwann mal eine Chance..Ich weiss jetzt wird es nicht klappen zwischen uns...Irgendwann vllt?Wenn wir beide mal was erwachsener werden...???Er hat auch noch Gefühle...Aber wir kommen einfach nicht miteinander klar wenn wir zusammen sind...:/


Ich hasse es...Ich hätte das mit "Paul" nicht tun dürfen..Ich bereue es irgendwie..Er ist ein guter Junge..Aber ich glaube ich werde nie solche Gefühle für ihn haben..
Ari_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2010, 17:06   #7
Gralshueter
Special Member
 
Registriert seit: 12/2008
Ort: Wanderer zwischen den Welten
Beiträge: 2.230
Dann trenn dich von ihm und komm erstmal allein wieder auf die Beine. Je ehr, desto besser und leichter für ihn.
Gralshueter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2010, 19:45   #8
miss_brightside
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Ari_ Beitrag anzeigen
Meint ihr es hat irgendwann mal eine Chance..Ich weiss jetzt wird es nicht klappen zwischen uns...Irgendwann vllt?Wenn wir beide mal was erwachsener werden...???
Man weiß ja nie, was passiert, aber ich würde nicht davon ausgehen und mich auf andere Dinge konzentrieren und vor allem darauf, dass ich selbst wieder glücklich werde.
miss_brightside ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2010, 19:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey miss_brightside, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sie ist durcheinander XS1CHT Probleme in der Beziehung 9 29.11.2011 14:19
kompliziertes durcheinander jaco89 Probleme nach der Trennung 1 29.11.2010 02:15
fremdgegangen und nun völlig durcheinander Wiesollesweitergehen Fremdgegangen, was nun? 31 08.09.2010 17:42
Ex schreibt mich an... sie ist durcheinander... Ouch Probleme nach der Trennung 13 10.02.2010 18:59
Diesmal aber ein Richtiges Thema Benne O. Archiv: Loveletters & Flirttipps 8 27.02.2004 09:39




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:18 Uhr.