Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.01.2011, 12:08   #21
LoveHurtsSo
Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 359
Ja, das ist nicht schön.

Wahrscheinlich hatte er massive Problem mit sich selbst. Da kann ihm keiner helfen, außer er sich selbst.

Ich kenn das in ein bischen anderer Weise meine Ex hat Bindungsängste, ich war auch am ende. Hab aber begriffen das sie sich nur selbst helfen kann!

Gruss, bleib stark
LoveHurtsSo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 12:08 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo LoveHurtsSo, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 18.01.2011, 12:14   #22
Lana*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 60
Zitat:
bleib stark
Von Tag zu Tag mehr! Nie wieder will ich abhängig hinter nem Menschen herkriechen der sich nen Spaß daraus macht was er ja alles mit mir machen kann.
Lana* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 12:17   #23
monamania
Nordisch
 
Registriert seit: 05/2008
Ort: Emskopp
Beiträge: 2.804
Zitat:
Zitat von Lana* Beitrag anzeigen
Er hat mich sehr gequält in letzter Zeit, immer mal wieder zusammen, dann wieder erniedrigen und wegstoßen.
Hierzu gehören immer zwei Personen.

Einer, der es macht. Und einer, der es machen lässt.

Das du das Verhalten deines Ex-Freundes als schmerzhaft empfindest, kann ich nachvollziehen. Aber auch du hast Anteil daran. Erkennst du das?

Du hast dich demütigen und als Spielball benutzen lassen. "Komm her - geh weg" lautete seine Devise und du hast pariert.

Nun ziehe dich zurück. Konsequent. Nicht, um ihn zurückzuerobern, sondern um dein Leben wieder auf die Reihe zu bekommen.

Lerne deinen Selbstwert kennen und lieben, damit du nicht wieder in solche eine Situation gerätst.
monamania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 12:19   #24
Lana*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 60
Zitat:
Nun ziehe dich zurück. Konsequent. Nicht, um ihn zurückzuerobern, sondern um dein Leben wieder auf die Reihe zu bekommen.
Tja, das schwankt leider noch Tagesformabhängig..
Lana* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 12:20   #25
ladida1911
Member
 
Registriert seit: 11/2010
Beiträge: 171
Zitat:
Zitat von Lana* Beitrag anzeigen
Aber Hallo!!!! Mir reicht grad schon meine SMS : Deine Sachen sind bei XY, kannste dir da abholen.....über alle Maßen. Ich hatte mir geschworen, auf den reagierst du so schnell nicht mehr und mich ärgert es, dass er es immer wieder schafft!!!
Ja das kenne ich. Habe eigentlich auch am we gesagt , so das wars jetzt, jetzt kann sie mich mal. Hab sie überall gelöscht und dann gestern abend ich wollte pc ausmachen kam schon ne Anfrage auf skype ob ich sie adden könnte..

Und das vorm Penn gehen. Da kann man sich ja vorstellen wie gut das dann funktioniert hat mit dem Schlafen.

Versteh die Frau nicht, jetzt hast sie schon nach 7 wochen nen neuen als Fernbeziehung und kann irgendwie bei mir auch nicht los lassen.

Am Donnerstag brauch sie mich schon wieder.... komisch komisch....
ladida1911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 12:22   #26
traumschiff
Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 405
so, wie ich das hier lese, machst du das schon mal gut. bleib stark! lass dir keine schuldgefühle oder sonstiges einreden. du hast es zwar mit dir machen lassen, aber wenn man sich mal in so einer "spirale" befindet, ist es schwer einen weg raus zu finden, weil das ganze denken sich nur um ihn dreht und man sich selbst vergisst.

versuch sein verhalten nicht zu analysieren, du wirst nicht herausfinden, warum es so war. konzentrier dich wirklich mal auf dich selbst!
traumschiff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 12:35   #27
Lana*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 60
Zitat:
so, wie ich das hier lese, machst du das schon mal gut. bleib stark! lass dir keine schuldgefühle oder sonstiges einreden. du hast es zwar mit dir machen lassen, aber wenn man sich mal in so einer "spirale" befindet, ist es schwer einen weg raus zu finden, weil das ganze denken sich nur um ihn dreht und man sich selbst vergisst.
Danke, was du schreibst trifft es sehr genau. Hätte er nicht schlußgemacht, würde ihm ihm wohl immernoch hinterherkriechen...schon ironisch
Ich habe nur das Gefühl, das "Spiel" ist für ihn noch nicht beendet und er testet gerade immer mal wieder an ob ich noch wie ein Fisch an der Angel zappel wenn er mit dem Finger schnippst...und mich ärgert sein dreistes Verhalten und das es so typisch für mich ist ne innere Unruhe zu kreiegn und zu denken, dass ich ihm seine Sachen geben muss wenn er sie ja haben will weil es ja seine Sachen sind, anstatt mal darüber nachzudenken, dass ich nach dem Horror wahrscheinlich jedes Recht hätte nen Lagerfeuer damit zu veranstalten. Mich ärgert, dass er jetzt weiß, dass ich mit seinen Sachen durch die Gegend gelaufen bin weil er in ner SMS geschrieben hat, dass er "darauf besteht...du machst das, ich bestehe darauf" und das ich es dann letztendlich wirklich gemacht habe (auch weil alle meinten, dass der Klügere ja nachgibt etc...aber diese Regeln gelten in seinem Spiel nicht!)...und ich kann nur immer wieder daran erinnern: ER hat schlußgemacht!!!
Lana* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 12:40   #28
traumschiff
Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 405
du konzentrierst dich viel zu sehr auf das, was er mit seinem verhalten wohl bezwecken will. versuch nicht darüber nachzudenken. weil es wird nichts bringen. möglich das er sich noch wegen irgendeiner kleinigkeit melden wird, aber das darf nicht zum hauptbestandteil deines tages werden.

ich weiss, dass es momentan schwer ist, weil du noch nicht so viel abstand zu der sache hast.
traumschiff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 12:44   #29
Lana*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 60
Arghhhhh, er hat mir grad gesimst: Ja, werd ich da abholen, find ich Kindergarten..

(!!!!!!!!!!!!!)

Ich hab ihm 100Mal gesagt, dass sein bestehen auf den Sachen Kindergarten ist, das er mein Zeug wegschmeißen kann, das ich so ein Theater nicht nötig habe. Was für ein arrogantes Ars***********!!
Lana* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 12:50   #30
laracroft
abgemeldet
hallo lana, ich konnte fast nicht zuende lesen, so hat mich deine geschichte auf die palme gebracht !

zuerst einmal: tut mir leid, aber vergiss ihn so schnell wie möglich! und gib ihm NIE aber auch NIE wieder eine chance bei dir!

nein: DAS HAT MIT LIEBE NICHTS MEHR ZU TUN.


was der typ mit dir gemacht hat, ist ja nicht zum aushalten. meiner meinung ist der krank und das blöde ist, dass er dich auch krank macht!

HAST DU DENN GAR KEINEN STOLZ ? so eine ständig an- aus geschichte hätte ein typ mit mir höchstens 2 mal gemacht... dann wäre entgültig schluss gewesen.

ich würde ihm die scheiss dübelkiste vor die tür schmeissen und meine sachen holen wenn er nicht da ist.

schon merkwürdig, dass du auf solche typen abonniert zu sein scheinst... dabei gibt es so viel nette und liebenswerte männer, schau dich doch nur einmal hier um
laracroft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 12:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey laracroft, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:40 Uhr.