Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.04.2011, 04:35   #11
Zorn_de_Khan
abgemeldet
Es ist doch viel elementarer, als eine "Pause", weil beide eine Pause wollen. Es war
eine Trennung "auf Zeit" und die ist bei ihm eben so eingeschlagen, dass er ein Single-
Dasein lebt. Man trennt sich doch nicht, um dann wieder zusammen zu kommen, wie
es vormals zur guten, alten Zeit war. Wer sich auf Zeit trennt hat in meinen Augen
ohnehin nicht den Arsch (oder auch zu viel Arsch) in der Hose, um eine Trennung
durchzuziehen. Es gibt kein Recht darauf, dass der andere Part wieder zurückdackelt,
weil das die Intention des kleinen Abenteuerspiels war. Wer meint mit Bube-Neun
nicht gut zu fahren, der kann im nächsten Zug dann ne Sieben-Zwei bekommen - Pech
nennt man sowas auch. Dass zwei Asse zurückkommen war vielleicht die Hoffnung,
aber eine vollkommen naive, verträumte...


Ich glaube nicht an solche erzwungenen Selbstheilungsprozesse. An seiner Stelle
würde ich garantiert genauso handeln. Vielleicht springt ja sogar noch die eine oder
andere (Versöhnungs)Nummer 'raus - idealer geht es doch nicht mehr. Dass er
sich mit anderen Frauen trifft, sollte doch zeigen, wie sehr er an der Beziehung
interessiert ist. Ich unterhalte mich gerne mit fremden Frauen, "flirte" gar mit denen
in gewisser Hinsicht, aber ein Date in einer Beziehung, das geht nur, wenn das Thema
prinzipiell schon durch ist. Mich würde es wirklich wundern, wenn das ganze nicht
in einer Trennung endet - ganz davon ab, dass die Statistik da schon auf meiner
Seite steht und meine Meinung stützt


Ich wünsch' wirklich keinem die Pest an den Hals, aber die Infektion müsste man
schon bemerken.
Zorn_de_Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2011, 04:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Zorn_de_Khan, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 17.04.2011, 12:21   #12
Phialein
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 57
Komischerweise ist er aber niemand der datet um sein Single Dasein auszuleben, sondern um direkt eine neue Beziehung zu finden. Er ist kein Mensch der allein sein kann. Allerdings scheitern seine "Affären" immer daran das er mich nicht vergessen kann und möchte wie es scheint. Sobald er genug hat ruft er mich ganz verzweifelt an oder steht vor meiner Tür.

Ich bin aber mitlerweile an einem Punkt wo es nicht mehr geht.
Wieso schließen Männer so früh mit der Ex ab?

Hätte das mit uns jemals wieder eine Chance??
Phialein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2011, 12:29   #13
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Zitat:
Zitat von Phialein Beitrag anzeigen
Komischerweise ist er aber niemand der datet um sein Single Dasein auszuleben, sondern um direkt eine neue Beziehung zu finden. Er ist kein Mensch der allein sein kann. Allerdings scheitern seine "Affären" immer daran das er mich nicht vergessen kann und möchte wie es scheint. Sobald er genug hat ruft er mich ganz verzweifelt an oder steht vor meiner Tür.

Ich bin aber mitlerweile an einem Punkt wo es nicht mehr geht.
Wieso schließen Männer so früh mit der Ex ab?

Hätte das mit uns jemals wieder eine Chance??
Niemand kennt einen anderen komplett....
Zudem verändern wir uns alle stetig,Entwicklung halt...

Ehrliche Meinung?Ist nur noch blanke Gewohnheit zwischen Euch beiden...daher gibts momentan nix mehr zwischen Euch...
Er ruft an und meldet sich wenns nix besseres gibt-Du hälst auch immer bereitwillig das Türchen auf...
Eventuell trifft man sich später im Leben noch einmal...jetzt aber sollte zum Wohle beider der Cut erfolgen...
Mikelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2011, 14:05   #14
Wobi
Member
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 231
Zitat:
Allerdings scheitern seine "Affären" immer daran das er mich nicht vergessen kann und möchte wie es scheint.
Vllt haben aber auch die "Affären" schnell keine Lust mehr auf IHN und er erzählt Dir dann "nur", es läge daran, dass er Dich nich vergessen kann und möchte. Macht natürlich auch nen wesentlich besseren Eindruck

Zitat:
Sobald er genug hat ruft er mich ganz verzweifelt an oder steht vor meiner Tür.
Das würde dann, glaube ich, auch zu meiner obigen Vermutung passen und zeigt doch auch irgendwie, dass er ein ziemlich armes Würstchen ist.

Zitat:
Wieso schließen Männer so früh mit der Ex ab?
Ich glaube nicht, das dem so ist. Egal ob Frau oder Mann. Manche zeigen es wahrscheinlich einfach weniger als Andere.

Zitat:
Hätte das mit uns jemals wieder eine Chance??
Ich würde Dir wünschen, dass Du ihn in den Wind schiesst und erkennst, dass er Dir nicht gut tut. Und dann (bald) einen richtigen Mann findest, der Dich zu schätzen weiss.

Alles Gute
Wobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2011, 14:40   #15
Zorn_de_Khan
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Phialein Beitrag anzeigen
Komischerweise ist er aber niemand der datet um sein Single Dasein auszuleben, sondern um direkt eine neue Beziehung zu finden. Er ist kein Mensch der allein sein kann. Allerdings scheitern seine "Affären" immer daran das er mich nicht vergessen kann und möchte wie es scheint. Sobald er genug hat ruft er mich ganz verzweifelt an oder steht vor meiner Tür.

Ich bin aber mitlerweile an einem Punkt wo es nicht mehr geht.
Wieso schließen Männer so früh mit der Ex ab?

Hätte das mit uns jemals wieder eine Chance??

Das ist doch circa das, was ich mit meinem Beitrag umrissen habe - er missbraucht
deine Nähe, um für sich irgendwann eine bessere Position einzunehmen. Das wäre
dann eben eine "Affäre", die das Potenzial zu einer ausgewachsenen Beziehung hat.
Dann ist der Moment gekommen, wo er dich nicht mehr anruft, weil es ihm gut geht.
Zorn_de_Khan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2011, 15:21   #16
Phialein
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 57
Aber hilft eine Ks um auch sich endgültig zu trennen?

Geändert von Phialein (17.04.2011 um 19:46 Uhr)
Phialein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2011, 20:45   #17
isa73
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2010
Ort: Heute
Beiträge: 1.508
Zitat:
Zitat von Phialein Beitrag anzeigen
Aber hilft eine Ks um auch sich endgültig zu trennen?
Eine Kontakt Sperre hilft!!!
Nicht um vorhandene Gefühle weg zu machen, sondern wieder sich und seine Stärke wahrzunehmen um besser für sich sorgen zu können.
Das beinhaltet dann auch eine Klare Trennung durchziehen zu können, wenn man es denn für schlecht befindet.
Es bringt Klarheit.

Nur Mut!
isa73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2011, 22:36   #18
Phialein
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 57
Verwirrt vo

Hey ich (20) bin seit etwa einem Monat von meinem Ex (20) getrennt und mir geht es gut dabei.
Ich habe mich getrennt aber er wollte es bis gestern nicht wahr haben und flehte um eine neue Chance. Nun seh ich er hat seit heute eine neue Freundin. Diese ist erst 15. Sie haben sich auch erst das erste mal gesehen.

Ich finde diesen Umstand nicht schlimm aber äußerst verwirrend und auch seltsam. Ist das normal bei Männern? Und was denkt er sich dabei? Das war sonst nie seine Art zumal er bis gestern schwor mich zu lieben.

Hätte gern eure Meinung zu so etwas.
Phialein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2011, 22:39   #19
Phialein
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 57
Neue Frau an seiner Seite....

Hey ich (20) bin seit etwa einem Monat von meinem Ex (20) getrennt und mir geht es gut dabei.
Ich habe mich getrennt aber er wollte es bis gestern nicht wahr haben und flehte um eine neue Chance. Nun seh ich er hat seit heute eine neue Freundin. Diese ist erst 15. Sie haben sich auch erst das erste mal gesehen.

Ich finde diesen Umstand nicht schlimm aber äußerst verwirrend und auch seltsam. Ist das normal bei Männern? Und was denkt er sich dabei? Das war sonst nie seine Art zumal er bis gestern schwor mich zu lieben.

Hätte gern eure Meinung zu so etwas.
Phialein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2011, 22:44   #20
CoachU
abgemeldet
Hey, du hast dich getrennt und es geht dir gut dabei, wie du schreibst.
Was kümmert´s Dich dann noch?
CoachU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2011, 22:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey CoachU,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Habe ich unsere Freundschaft jetzt kaputt gemacht? Holder Singles und ihre Sorgen 1 24.05.2010 20:01
Kaputt ?! Jeaper Herzschmerz allgemein 30 23.02.2007 20:00
geht jetzt alles kaputt?? herzschmerz007 Herzschmerz allgemein 14 08.02.2007 02:06
leben komplett kaputt, bitte gebt mir rat :( franzman1988 Herzschmerz allgemein 8 18.12.2006 18:02
Ich geh langsam kaputt daran ! klausk Archiv :: Liebesgeflüster 240 23.09.2000 13:52




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:27 Uhr.