Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 22.03.2011, 20:24   #21
monamania
Nordisch
 
Registriert seit: 05/2008
Ort: Emskopp
Beiträge: 2.804
Zitat:
Zitat von ist Beitrag anzeigen
Das sich Deine Eltern getrennt hatten und Du Deinen Vater nur bis Du 12 warst gesehen hast, das hat nichts mit Deiner Beziehung zu tun!
Stimmt. Die Trennung hat nichts damit zu tun, das er im Alter von 12 Jahren plötzlich ohne seinen Vater aufwachsen musste.

Aber es könnte ein Grund sein, warum LostMyPassion seine Ex-Freundin derart lange hinterher trauert und einfach nicht loslassen kann. Mit 12 Jahren hat sicherlich noch nicht verstanden, warum sich sein Vater von ihm abwandte. Das war sicherlich eine schwere (oder sogar traumatische-) Belastung für den TE, die sich bis ins Erwachsenenalter gezogen haben kann. Das sind Mutmaßungen meinerseits. Es muss nichts stimmen.

Die Trauerphase dauert nun schon fast solange, wie die ganze Beziehung. In meinen Augen ist das nicht normal.

Zitat:
Zitat von LostMyPassion Beitrag anzeigen
Ansonsten ist das sicherlich auch eine Kostenfrage. Ich kann es mir schlichtweg nicht leisten und ich glaube nicht, dass eine KK so etwas übernimmt, oder?
Du hast 5 "Schnupper-Sitzungen" bei dem Therapeuten. Dort kannst du für dich entscheiden, ob ihr auf einer Wellenlänge seit. Diese Sitzungen sind kostenlos für dich. Kommt der Therapeut zu dem Entschluss, das eine Therapie sinnvoll ist, so erstellt er einen Bericht, den er an die KK schickt, mit der Bitte um Genehmigung schickt. In der Regel läuft sowas unproblematisch.
monamania ist offline  
Alt 22.03.2011, 20:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo monamania, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 22.03.2011, 20:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey monamania, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich fühle mich absolut überfordert... Sternenmeer Kummer und Sorgen 20 30.06.2010 17:48
es ist absolut falsch, das wissen wir!!! pfadfinder Herzschmerz allgemein 36 09.01.2007 23:21
absolut unglücklich an meinem Geburtstag Monte Archiv :: Herzschmerz 2008 1 11.02.2001 00:40
weiß absolut nicht was ich davon halten soll Girlie Archiv :: Herzschmerz 2008 10 03.01.2001 01:53
An Rebekka..... (bzw. Kiki) Archiv :: Liebesgeflüster 1 06.06.1999 23:16




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:08 Uhr.