Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.03.2011, 14:08   #21
Lisse
Member
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 336
Zitat:
Zitat von Jam_FM Beitrag anzeigen
Er wird sich bei Dir melden und solange er das nicht macht, wirst Du nicht in Sack und Asche fallen, sondern Dich auf der Stelle auf den Balkon legen, ein Buch Dir schnappen und Dir den Bauch von der Sonne kitzeln lassen.
BEFEHL!
vollkommen recht hat er!!!!

fakt ist doch, dass ihr gerademal 1 woche getrennt seid. folglich seid ihr emotional noch viel zu aufgewühlt um ehrlich miteinander zu reden. irgendwo muss man warten bis die sinne etwas klarer werden... etwas zeit ins land streichen lassen um die ganze beziehung zumindest minimal objektiv betrachten zu können. momentan hat man doch einfach nur sehnsucht und ist gar nciht in der lage objektiv urteilen zu können ob man die beziehung überhaupt will. man will einfach den anderen zurück. ist nicht verwerflich... sondern vollkommen menschlich.
du kannst ganz viele briefe schreiben..... aber nicht abschicken. schreib sie.... jede woche einen oder zwei. und dann liest du sie immerwieder durch und du wirst merken wie sehr sich die briefe mit der zeit verändern.

und nach ein paar wochen oder monaten kannst du vllt wirklich einen brief abschicken, der ohne geschnulze von wegen "komm zurück" ist, sondern dir hilft es abzuschliessen.

jeder brief der ihn jetzt erreicht würde ihn sicherlich nur total überfordern... denn mit den massen an gefühlen die bei euch da grad rumwirbeln....

lerne die zeit die jetzt vor dir ist zu nutzen um das geschehene zu verarbeiten. aber für dich... versuche doch ersteinmal für dich herauszufinden, was in dir wirklich vorgeht und was du willst, was passte, was nicht passte, wie deine zukunft aussehen soll..... in ein paar wochen reden wir nochmal.
Lisse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2011, 14:08 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Lisse, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 24.03.2011, 14:08 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Lisse, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:04 Uhr.