Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.05.2011, 14:41   #111
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 11.610
Hi Palim,

schön - aber ehrlich gesagt bin ich skeptisch...

Willst Du Dir nicht lieber ´nen vernünftigen Mann suchen ? Einen, der klar begeistert ist und sagt "ich will Dich, Süße, mit Haut und Haar". Ist ja wohl das Mindeste, grad am Anfang... Oder?
Denk mal drüber nach.
Meine Befürchtung ist schlicht, dass sich das Zögern und Zaudern dieses Heinis sonst immer und immer weiter fortsetzt. Stell Dir mal diese Halbherzigkeit in einer Beziehung vor. Grauenhaft. Immer so, als würdest Du ihn überreden / überzeugen müssen. Wovon?? Von Dir !? Boah nee !!! Das macht nicht glücklich.

Oder gibt es konkrete Gründe, wieso er zurückgezogen hat? Ich kann mich an keine guten erinnern.

LG
Anna
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 14:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Anna-Lia, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 27.05.2011, 09:10   #112
*Palim*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2011
Beiträge: 124
Hi Anna,

danke für deine Antwort.

Also von suchen halte ich generell nicht viel. Man sieht Menschen an, die auf der Suche sind, was ich selbst nicht besonders attraktiv finde. Wirkt bei anderen eher bedürftig und abschreckend auf mich, deshalb will ich nicht so gern auf die Suche gehen. Es kommt was kommt und ich glaube irgendwie an ein sich finden.

Nächste Frage: Was ist schon ein vernünftiger Mann?

Beziehungen in denen das „Ich will Dich, Süße, mit Haut und Haar“ am Anfang kam waren die größten Katastrophen, ist nie von langer Dauer gewesen…bei mir jedenfalls nicht. Ich bin bestimmt irgendwie süß, aber ich bin weder "Süße" noch "süße Maus" oder so. Ich bin Frau, die viel zu geben hat und die geliebt, respektiert und geschätzt werden will.

Ich werde sicher Zögern und Zaudern nicht ewig mitmachen und eine halbherzige Beziehung wünscht sich wohl niemand. Mir ist danach alles auf mich zukommen zu lassen, ohne Erwartungen und er wird mir ZEIGEN (!), ob er mich will oder nicht.

Wenn du mitgelesen hast, dann wirst du auch gelesen haben, dass ich mich von ihm zurückgezogen habe. Ich habe ihn weder überredet Kontakt mit mir aufzunehmen, noch bin ich ihm in der Hoffnung ihn von mir überzeugen zu müssen, hinterhergerannt.
Mir geht es gut, auch wenn nichts draus werden wird.

Über seine Gründe:
Ich hab ihm verziehen und wenn er mir seine Gründe sagen möchte, dann kann er das natürlich gerne tun. Es ändert aber nichts an dem was passiert ist. Es ist nicht rückgängig zu machen, er hat sich bescheiden verhalten und das weiß er auch. Also habe ich doch nur zwei Möglichkeiten: damit abzuschließen und etwas Neues (egal was) zu wagen oder es ihm nachzutragen. Von Nachtragen halte ich nicht viel, also wage ich was auch immer kommen wird...
*Palim* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2011, 10:28   #113
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 11.610
Gut - hört sich doch schick an, und so, als könnte es ein Happy End geben. Dann wünsch ich Dir & Euch alles Gute !!

PS: Das "Süße" war jetzt nicht so bedeutsam gemeint...
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2011, 10:34   #114
*Palim*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2011
Beiträge: 124
Danke! Ob's 'n Happy End gibt wird sich zeigen.

PS zurück: Versteh schon, nur gibt's ja scheinbar 'n Haufen Frauen, die ohne "Du bist meine Süße" anfangen an der Zuneigung Ihres Schatzi's zweifeln. Und ich gehör nun mal nicht zu dieser Sorte Frau.
*Palim* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 16:31   #115
*Palim*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2011
Beiträge: 124
Ich hab mal eine Frage an die Leser:

Kann sich jemand von den Verlassenen überhaupt noch einen Neuanfang mit dem Ex vorstellen und wenn ja, wie stellt ihr Euch so einen Neuanfang vor?
*Palim* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 17:58   #116
Knoppka
abgemeldet
Vielleicht hab ich was überlesen, aber wieso Neuanfang - er hat sich doch nie zu einer Beziehung zu Dir durchgerungen?
Neuanfang des Schwebezustands - oder hat er jetzt nen Beschluß gefasst?
Knoppka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 20:04   #117
*Palim*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2011
Beiträge: 124
Ob er einen Beschluss gefasst hat, weiß ich nicht. Ich werde merken wenn denke ich mal. Meine Frage war aber auch nicht auf meine Situation bezogen, sondern eher allgemein.
*Palim* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2011, 20:21   #118
*Palim*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2011
Beiträge: 124
Freitag Abend, ich muss meine Geschichte aktualisieren.

Wir haben uns wiedergesehen. Bisher zwei mal. Einmal vorletzte Woche und am Dienstag. Das erste Wiedersehen war komisch für mich, aber es hat mich nicht verwirrt oder so. Ich hatte das Gefühl er war aufgeregter als ich. Wir sind ein bisschen stockend ins Gespräch gekommen, aber irgendwann hat es dann funktioniert und wir konnten reden. Was gewesen ist, haben wir beide nicht angesprochen. Ich hatte nicht das Bedürfnis danach, weil ich es wirklich hinter mir lassen möchte. Vielleicht hatte ich auch nur keinen Mut, denn Fragen habe ich ja schon.

Das zweite Wiedersehen war dann viel entspannter und wir haben uns glaub ich beide wohler miteinander gefühlt. Es ist nach wie vor schön mit ihm. Wir lachen, reden einfach und wir können miteinander schweigen, ohne dass es unangenehm ist.

Beides mal hat er vorgeschlagen, dass wir uns sehen. Ist vielleicht noch wichtig zu erwähnen.

Er schreibt mir Nachrichten, die sehr schön sind und ich versuche so zu reagieren, dass ich nicht zu viel von mir und meiner Gefühlslage ihm gegenüber preisgebe, aber auch nicht abweisend bin.

Nun hat er mir heute gesagt, dass er ein paar Tage wegfährt. Erst zu seinen Eltern und dann an die Ostsee. Ich denke er fährt alleine an die Ostsee, ich hab ihn aber nicht gefragt.

Ich frage mich, warum wir es nicht auf die Reihe bekommen haben und ich frage mich, ob er sich dieselbe Frage stellt.
Ich hab’s ihn vorhin schlussendlich gefragt und er meinte „manchmal bestimmt. Du, ich packe gerade meine Sachen.“
Ich: „Ok, dann mach in Ruhe weiter.“
Er: „Ist aber nicht böse gemeint.“
Ich: „Ich hab’s auch nicht so aufgefasst.“
Er: „sehr schön

Naja, nun ist er erstmal wieder weg und ich weiß nicht, wann er wieder kommt. Auch das habe ich ihn nicht gefragt. Er hat am Dienstag Geburtstag und ich fahre am Donnerstag in den Urlaub und bin dann auch erstmal mehrere Tage nicht in der Stadt. Ich rechne nicht damit, dass wir uns vor dem 20. Juni wiedersehen und irgendwie bin ich auch froh, dass wir noch einmal Abstand voneinander bekommen und Zeit zum Ordnen kriegen, obwohl er mir schon ganz schön fehlt.

Was meint ihr?
*Palim* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2011, 20:36   #119
Katamaran
Special Member
 
Registriert seit: 05/2010
Ort: zu hause
Beiträge: 2.319
ihr wisst beide nicht wie und was ihr noch voneinander wollt. das ihr euch wieder seht, ist natürlich schön für euch beide, nur was erwartet ihr voneinander?! wie solls weitergehen und kann bzw. soll es überhaupt weitergehen?! sich sehen und damit einander wiederzuhaben ist natürlich ein trost, für den moment zumindest, hatte ich ja 3 monate selbst miterleben dürfen, nur irgendwann stoplert man meistens über das gleiche problem was eben auch die erste trennung herbeigeführt hat. ich denke zeit und abstand ist aktuell das beste was euch passieren kann. mit den treffen?! naja, wenn man sich gegenseitig sieht und quasi wiederhat, dann merkt man nicht was einem fehlt. und oftmals verglüht so eine spar-beziehung recht schnell wieder.
Katamaran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2011, 20:58   #120
*Palim*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2011
Beiträge: 124
Ich glaube wir sind noch nicht so weit uns gegenseitig zu fragen wie es weitergehen soll und was wir voneinander erwarten. Wir haben uns ja grad erst wiedergesehen und ihn jetzt zu fragen, was er noch von mir will, ... ich weiß nicht, es scheint mir zu früh zu sein.
*Palim* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2011, 20:58 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey *Palim*, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fach Geschichte - wie lernen ?! Latina_ Archiv: Allgemeine Themen 27 29.02.2008 19:04
eine vllt. ungewöhnliche geschichte Strelizie Probleme nach der Trennung 4 21.01.2008 08:13
Eine nachdenkliche Geschichte Crying Meine Gedichte 20 16.10.2004 04:25
eine Geschichte stef81 Archiv :: Herzschmerz 0 18.10.2002 17:12
Eine Geschichte wie alle anderen!! Archiv :: Liebesgeflüster 7 19.08.1999 20:50




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:58 Uhr.