Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.05.2011, 15:33   #41
alallone
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2011
Beiträge: 195
ich weiß doch, dass es falsch war....

ich hab das mittlerweile wirklich verstanden....ich weiß nicht genau, wie ich das erklären soll.....mir hat die zeit gereicht zu wissen, dass diese themen nie wieder angesprochen werden dürfen...er hat mir mit der trennung richtig den kopf gewaschen
alallone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 15:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo alallone, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 29.05.2011, 15:34   #42
Dr. Koto
Dr. Ironicus Brechstange
 
Registriert seit: 10/2010
Ort: zwischen Himmel und Hölle
Beiträge: 2.770
Na dann kannste jetzt nur noch abwarten was noch kommen wird von ihm aus
Dr. Koto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 15:37   #43
alallone
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2011
Beiträge: 195
ich weiß ja das es falsch war...er hat mir mit der trennung richtig den kopf gewaschen...er fehlt mir so sehr

aber wie soll er darüber nachdenken, was er an mir hatte, wenn ich in letzter zeit nur mies zu ihm war??
alallone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 15:42   #44
Katamaran
Special Member
 
Registriert seit: 05/2010
Ort: zu hause
Beiträge: 2.319
Zitat:
Zitat von alallone Beitrag anzeigen
das waren immer so phasen mal total verliebt, mal richtig mies....
verständlich das er diese berg- und talfahrt nicht dauerhaft mitmachen konnte. er wusste nie woran er bei dir ist. bevor du ihn mit dem zuckerbrot und peitscheprinzip hast umerziehen können, hat er lieber die notbremse gezogen.

einerseits vermisst er dich: bergfahrt, all die schönene momente, anderseits ist er auch froh das jetzt endlich mal ruhe ist (vor den talfahrten). weil ruhe, bzw. konstantheit, ist der zustand den er bei dir eigentlich nie hatte.

wie sich das entwickelt muss mal längere zeit voneinander pause haben. auch wenn er dich jetzt mit smsen bombadiert, das heisst garnichts. du fehlst ihm bzw. die bergfahrten, die schönen momente. wenn jemand weg ist, neigt man dazu die schlechten phasen auszublenden, wenn er dich wieder hat, ist er auch keinen tick schlauer, im gegenteil, die ersten wochen werden toll sein und dann schleicht sich zunehmend der fehlerteufel wieder ein.

abstand halten ist daher das beste was du zur zeit machen kannst. für dich und ihn!
Katamaran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 16:45   #45
Knoppka
abgemeldet
Zitat:
.....mir hat die zeit gereicht zu wissen, dass diese themen nie wieder angesprochen werden dürfen...er hat mir mit der trennung richtig den kopf gewaschen
Themen, die an einem nagen, nie wieder ansprechen dürfen, hilft auch nicht.

Und er hat Dir den Kopf gewaschen? Sicher, daß Du nicht gerade emotional erfolgreich manipuliert wirst? Er hat betrogen, er hat gelogen, er hat Schluß gemacht. Alles seine Entscheidungen, nicht Deine. Wenn er nicht klarkommt, daß Du damit nicht klarkommst... Na, dann lass ihn doch mal in Ruhe. Das ginge nur unter einer Bedingung nach hinten los: Wenn er das Ganze mit dem Ziel macht, daß Du die ganze Verantwortung für alles übernimmst, was bei Euch schiefgelaufen ist, und in Zukunft schön "brav" bist. Du kasteist Dich hier ganz schön. Viele Menschen sind nach einem Betrug lange angeekelt und wütend, sorry, aber das kann man Dir nicht vorwerfen. Ich würde mir nicht den Kopf waschen lassen, wenn einer mich erst anlügt und dann vor die Tür setzt...

Wenn er alles ehrlich meint, was er sagt, dann lass ihn in Ruhe - und es kommt, wie es kommt. Entweder, er hat Dich über, dann entfernt er sich eh, und dann wird Dir auf diese Art nur weniger weh getan. Oder aber er will Dich wiederhaben.

Ach ja, Deine Freunde machen ihn schlecht? Das finde ich interessant. Denn die waren sehr viel dichter dran, als wir hier, und kennen Euch beide gut. Warum tun Deine Freunde das wohl?
Knoppka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 16:53   #46
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.618
Zitat:
Zitat von alallone Beitrag anzeigen
mwin freund hat mich am letzten mittwoch verlassen, mit der begründung seine gefühle reichen für eine beziehung nicht mehr aus.

er hatte mir bereits am samstag gesagt, dass seine gefühle weniger geworden wären, jedoch beteuert, dass wir es schaffen würden.
leider habe ich ihn wohl im folgenden zu sehr bedrängt, (ich dachte seine gefühle wären eingeschlafen, weil ich unsere beziehung zu sehr vernachlässigt habe)
nun hat er sich mittwoch abend endgültig getrennt. er hat dabei schrecklich geweint...ich bin dann aus unserer wohnung zu meinen eltern gefahren. noch bevor ich bei diesen ankam, kam eine sms von ihm " was habe ich nur getan. es tut mir leid, dass ich dir so viel angetan habe. ich habe die tollste frau gehen lassen". da ich noch sehr verletzt war habe ich darauf sehr abweisend reagiert.

am nächsten morgen kam eine sms wie sehr er mich vermisse....wir haben danach beschlossen, dass wir möglicherweise nur abstand bräuchten. jedoch abends bat er mich meine sachen am nächsten tag zu holen ( das war vorgestern) um das zu klären rief ich ihn an...und er hat bitterlich geweint....ich habe viel geredet...irgendwann habe ich nur noch schluchzen gehört...er hat kein wort mehr gesagt...darauf hin habe ich aufgelegt.
danach kam eine sms, " es tut mir leid. es tat so weh deine stimme zu hören und an alte zeiten erinnert zu werden"
ih hab ihn gefragt warum er denn schluss macht, wenn es ihm so weh tut... er meinte "es tut weh, weil du mir noch was bedeutest, aber so wie es im moment ist geht es nicht weiter.

ich habe gestern bereits einen teil meiner sachen geholt.
er hat wieder geweint...als ich nach unserer beziehung gefragt habe, sagte er er wüsste es nicht im moment.
..... als ich Deinen Beitrag bis hierhin gelesen habe, habe ich gewußt, dass Dein Freund fremdgegangen ist.

So und nun kommt die Bestätigung.
Zitat:
Zitat von alallone Beitrag anzeigen
so jetzt zum eigentlichen trennungsgrund....ende februar ist heraus gekommen, dass er mich betrogen hat....in den wochen danach kamen immer wieder kleine lügen zum vorschein....ich hatte ihm verziehen, aber aufgrund der kleinerern lügen kam dies immer wieder hoch...außerdem war mein vertrauen natürlich weg...
So und nun lese noch einmal die Begründung, welche er Dir genannt ....
SEINE GEFÜHLE REICHEN NICHT MEHR FÜR EINE BEZIEHUNG!!!

Himmel, der Typ ist noch nicht über seine Affaire weg. Was war das für eine Frau? Hat sie ihn in die Wüste geschickt, oder hat er erkannt, dass es trotz seiner Gefühle zu ihr (evtl. wegen äußerer Umstände) mit ihr nicht zu einer Partnerschaft kommen kann/wird.

Dann lasse Dich ruhig von ihm warmhalten und es genießen, dass Du ihm jetzt nach seiner Kopfwäsche durch Trennung die Füße küssen wirst.

Bist Du auch Schuld an seiner Fremdgängerei?

Du machst durch Deine Bettelei den größten Fehler Deines Lebens. Er müßte erneut um Dein Vertrauen werben, nicht Du vor ihm kriechen.
GiselleDortmund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 16:58   #47
Knoppka
abgemeldet
Ich stimme Giselle zu.
Knoppka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 17:01   #48
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.618
Wenn man das alles so liest, könnten manche Partner auf die Idee kommen, diesem Beispiel zu folgen.
Ich betrüge und anschließend wird er oder sie mir den Himmel auf Erden bereiten, falls nicht, kann ich mir ja was Neues suchen.

Hätte er sie wirklich verlassen, weil sie ihm danach die Hölle bereitet hat, wäre nicht die Begründung gekommen, dass seine Gefühle für sie weg sind.
GiselleDortmund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 17:23   #49
alallone
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2011
Beiträge: 195
hmmm er hat es beendet, weil ich es rausgefunden habe und er gesehen hat, wie sehr ich darunter leider....es war keine längere affäre....

ich kann so sehr verstehen, dass er mit dem auf und ab nicht mehr klar gekommen ist...aber ich kann mich da auch ncith beherrschen...er kennt diese frauen von flirtseiten, von denen er sich mehrmals angeblich abgemeldet hatte...danach war er wieder angemeldet, nachdem ich es rausgefunden hatte, wieder abgemeldet....usw.usw.

naja auf jeden fall hat mich das nie losgelassen...er bekommt immer noch werbemails von diesen seiten...daher habe ich ihn mehrmals gebenten diese e-mailadresse zu löschen ( er hat fünf, oder sechs) einfach damit ich nicht mehr daran erinnert werde....ich sollte nämlich öfters, wenn er nicht konnte seine mails abrufen...

naja....deswegen ist dieses thema eben immer wieder hochgekommen....und es gab immer wieder theater.....ich weiß ich kann im moment nicht viel tun, außer zu warten....aber das ist nicht leicht
alallone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 18:11   #50
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.618
Zitat:
Zitat von alallone Beitrag anzeigen
hmmm er hat es beendet, weil ich es rausgefunden habe und er gesehen hat, wie sehr ich darunter leider...
Hör auf Dir einzureden, dass er es beendet hat, weil Du Du darunter leidest. Er ist erwischt worden und wenn die andere die Richtige gewesen wäre, ginge ihm Dein Herzschmerz am Arsch vorbei.

Oder war das alles nur eine virtuelle Geschichte?
GiselleDortmund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 18:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey GiselleDortmund, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
exfreund, liebe zurück

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Als sie mit mir schluss gemacht hat .... will ich sie zürück gewinnen aber ? BayCoten Probleme nach der Trennung 3 06.04.2010 15:11
Ich will sie zurück gewinnen. Briani92 Probleme nach der Trennung 4 02.08.2009 13:27
Wie kann ich sie für mich gewinnen...BITTE helft mir! xoost Singles und ihre Sorgen 4 01.08.2009 13:17
Partner/in zurück gewinnen Journal08 Probleme in der Beziehung 0 15.05.2008 12:10
Du kannst nicht gewinnen.... niemals. GreenGoblin Meine Gedichte 8 17.09.2005 09:13




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:57 Uhr.