Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.06.2011, 18:39   #21
winnie.pu
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 7
ich versuche halt, mich abzulenken und meinen tag so voll wie möglich zu stopfen.. aber trotzdem sind die gedanken bei ihm. in jeder freien minute. ich hoffe zwar, mich da nicht reinzusteigern, aber... es ist echt verdammt schwer, damit klarzukommen, auch das diejenige, die schluss gemacht hat.
habe mich heute mal so gefragt, unter welchen umständen ich mit ihm eine beziehung nochmal eingehen würde.
keine ahnung, mir ist nichts eingefallen. mein mitbewohner meinte vor ein paar monaten mal sowas wie: eigentlich KÖNNT ihr gar nichtzusammen bleiben, weil ihr das gefühl haben werdet, etwas zu verpassen. ich denke, wenn ihr auseinander geht und nach 5 jahren euch wieder mal trefft und zusammen kommt, sieht das ganz anders aus.
ich denke viel darüber nach und mich beschleicht das gefühl, dass er recht hat.

trotzdem hoffe ich irgendwie, dass er um mich "kämpft".
vielleicht nur für mein selbstwertgefühl, vielleicht, weil ich ihn insgeheim doch zurück will... ich denke, das wird sich in den nächsten tagen zeigen.

aber wie finde ich nur raus, WAS ich eigentlich WILL???? ich weiß keinen rat. alles dreht sich, meine gedanken sind ein einziger wuust in meinem kopf.
winnie.pu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 18:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo winnie.pu, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 16.06.2011, 19:06   #22
Katamaran
Special Member
 
Registriert seit: 05/2010
Ort: zu hause
Beiträge: 2.319
Zitat:
Zitat von winnie.pu Beitrag anzeigen
"wenn dir danach ist, kannst du mich anrufen und mit mir reden...oder auch nicht reden, ganz egal. aber wenn du zeit brauchst, ist das auch okay."
ich hoffe er antwortet nicht. frag dich mal selbst was diese sms soll. an der situation wird sich nichts geändert haben, er wird sich nicht geändert haben und du wirfst mit der sms nur wieder deine angel nach ihm aus um deine bestätignung (kontakt > kontrolle) zu bekommen. solange du mit dir ALLEIN nicht klarkommst, wirst du nie eine erfüllte partnerschaft bzw. beziehung führen können. lern erst mal dich selbst zu akzeptieren und konzentriere deine kraft auf dich anstelle wieder köder auszulegen, da du ja mit der beute eh nichts anzufangen weist!
Katamaran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 19:20   #23
winnie.pu
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 7
das hat doch nichts mit angel auswerfen zu tun. hallo, wir waren über 3 1/2 jahre zusammen und das ist bisher die längste funkstille, da ist ja wohl klar, dass ich mich frage, wie es ihm geht. ich will ja nicht, dass er sich von der nächsten brücke stürzt. Und wenn ich irgendwas tun kann, damit es ihm besser geht... schließlich sind wir im streit auseinander gegangen
winnie.pu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 19:52   #24
die_nina
Member
 
Registriert seit: 03/2009
Ort: NRW
Beiträge: 155
Dann bist du aber die letzte, die ihm da helfen kann, schließlich hast du ihn auch in die Situation gebracht. Er wird sich mit Freunden treffen und drüber reden, wenn ihm danach ist. Ansonsten macht er es mit sich selber aus, aber das ist ja auch gar nicht der Punkt.

Was ich mich nur frage ist: Was genau ist jetzt dein Problem? Du willst ihn/ du willst ihn nicht/ du weißt gar nicht, was du willst. Bevor du nicht weißt, was du machen sollst: halte die Füße still und finde es heraus. Was anderes bleibt dir nicht übrig und Kurzschlusshandlungen sind immer doof. Besser lassen.
die_nina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2011, 13:42   #25
mbrandis
Special Member
 
Registriert seit: 03/2011
Ort: In deinem Kopf
Beiträge: 3.271
Zitat:
Zitat von Nord79 Beitrag anzeigen
Ähm klar. Aber trotzdem hat alles immer 2 Seiten. Da ist er, der dich verletzt. Und du, die sich verletzt fühlt. Die Frage ist also nur, fühlst du dich zurecht verletzt oder nicht.
Ich empfehle
Ohrfeige für die Seele: Wie wir mit Kränkung und Zurückweisung besser umgehen können.
B.Wardetzki
mbrandis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2011, 13:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey mbrandis, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
alleine sein, kämpfen, trennung

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
schwierige phase in der ehe! trennung? kämpfen? tom nakamura Probleme nach der Trennung 28 11.03.2011 01:03
Plötzliche Trennung, weil sie sich "entliebt" hat...(Sorry viel Text) IcHwArS83 Probleme nach der Trennung 51 31.01.2011 23:53
Trennung während einer Schwangerschaft 01gina Probleme nach der Trennung 0 11.07.2010 13:11
Trennung und plötzliche Lebenskrise? SeldomSeenMan Probleme nach der Trennung 1 22.12.2009 23:17




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:15 Uhr.