Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.06.2011, 12:52   #1
Raffa24
Junior Member
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 3
Brief

Zu meiner Situation:

Bin jetzt seit 1 Monat etwa mit meiner Ex auseinander.
Ich 23 Jahre alt meine Ex ebenfalls, war mit meiner Ex etwa 1 Jahr und 8 Monate zusammen wir hatten schon unsere zweite gemeinsame Wohnung zu dem Zeitpunkt zusammen und hatten auch sonst ziemlich konkrete Zukunftspläne. Im Umfeld und auch im Job passte bei uns einfach alles; sogenanntes "Traumpaar".

Es gab nie wirklich großen Krach in unsere Beziehung, halt kleine normale Streitigkeiten, Alltagsstreß usw.

Doch dann merkte ich im letzten Monat das meine Ex immer öfters gestresst war und auch vieles Auszusetzen hatte an mir an der Beziehung usw. Man muss dazu sagen sie hatte zu der Zeit beruflichen eine ziemlich hohe Belastung. Welche jetzt aber schon wieder vorrüber ist.

Nunja dann kam es zur der Trennung...Ihrerseits...da sie O-Ton: "Nicht genug Gefühle hat für eine Beziehung" Begründen konnte sie mir dies bis heute nicht. 2 Monate vor der Trennung zogen wir in eine neue Wohnung, 3 Wochen vor der Trennung buchten wir unseren zweiten gemeinsamen Urlaub und etwa eine Woche vor der Trennung sagte sie noch zu mir wie glücklich sie über unser gemeinsames Leben ist....Das sind Punkte die mich bis heute noch beschäftigen und ich nciht verstehen kann wieso dann aufeinmal keine Gefühle mehr sowas kommt ja nicht von heute auf morgen....

Ich hatte dann etwa zwei Wochen nach der Trennung einen sehr langen und persönlichen Brief verfasst wo ich ihr nochmal !!!ACHTUNG!!! nicht weinerlich und heulerisch!!!! gefragt und sie dazu bewegen wollte nicht der ganzen Sache eine zweite Chance zu geben.... Pustekuchen einige Stunden nach der persönlichen Abgabe des Briefes, verneinte sie diesen.

Danach hatten wir nur sporadisch SMS kontakt. Seit etwa 2 Wochen besteht gar kein Kontakt mehr, da sie dann geschrieben hatte: Das sie momentan Abstand braucht und Ruhe. Sich aber nach angemessener Zeit melden würde....

Eigentlich komplett meine ganze Familie und gemeinsame Freunde verstehen nicht was mit ihr los ist, ich selbst verzweifel auch schon daran, weil ich absolut nicht weiß was los ist und mich auch Frage wieso man einfach so aprupt mit dieser Beziehung abschließen kann und sich noch nicht mal eine zweite Chance geben will. Gerade weil es nicht den großen Knall bei uns gab.

Wir haben schon viele Tiefs durch gemacht, Situationen wo jeder andere an meiner Stelle wahrscheinlich gesagt hätte: "du pass auf das wird mir zu viel, kümmer dich darum allein, das wars" Aber dennoch blieben wir zusammen weil wir diese Tiefen zusammen gemeistert haben.... Und jetzt soll auf einmal ohne jediglich ersichtlichen Grund schluss sein ?! Gerade bei den vorher abgelaufenen Sachen..

Ich bin nun am überlegen ob ich nicht in etwa 2-3 Wochen einen Brief geben soll, um ihr einfach nochmal zu sagen wie enttäuscht ich eigentlich von ihr bin bzw. das ich einfach nicht verstehen kann was da abgelaufen ist.

Man muss noch dazu sagen ich hab noch regelmäßigen Kontakt zu ihren Eltern, ich tue dies nicht um an sie ran zu kommen oder bei den Eltern was rauszuquetschen, ich habe einfach in den fast 2 Jahren ein sehr sehr gutes Verhältnis zu den Eltern aufgebaut. Mit dem Vater und Bruder gehe ich noch bis heute regelmäßig Pokern und Billaird spielen.

So Wat nu ?

Achja ich muss noch dazu sagen... Ich liebe sie immer noch über alles, dass jetzt nicht dieser blöde Satz nur damit man nicht allein ist. Ist schon ernst gemeint . Und würde gerne eine zweiten Versuch mit ihr probieren. Aber wie sacht man so schön gehören immer Zwei dazu näch...

Geändert von Raffa24 (16.06.2011 um 12:57 Uhr)
Raffa24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 12:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Raffa24, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 16.06.2011, 13:03   #2
feathergun
Junior Member
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 40
Ich befürchte, das willst Du nicht hören, aber ich würde ihr keinen Brief schreiben. Zieh' die Kontaktsperre durch, sie sagt ja selbst, dass sie erstmal ihre Ruhe will und sich von sich aus melden wird. Momentan ist alles noch zu frisch und Du wirst sie kaum umstimmen können. Du wirst sie nicht verstehen können und es ist sinnlos, sich den Kopf darüber zu zerbrechen.

Auf der anderen Seite wird es Dir auch helfen, selbst ein wenig Abstand zu gewinnen, denn Du solltest nicht darauf spekulieren, dass sie zurückkommt.
feathergun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 13:23   #3
Katamaran
Special Member
 
Registriert seit: 05/2010
Ort: zu hause
Beiträge: 2.319
Zitat:
Zitat von Raffa24 Beitrag anzeigen
Ich bin nun am überlegen ob ich nicht in etwa 2-3 Wochen einen Brief geben soll, um ihr einfach nochmal zu sagen wie enttäuscht ich eigentlich von ihr bin bzw. das ich einfach nicht verstehen kann was da abgelaufen ist.
sie will abstand und wollte sich dann bei dir wieder melden. respektiere diesen wunsch. ihr nochmals einen brief zu schreiben, in dem du ihr auch noch "vorwürfe" (enttäuschung) machst, wieso eure beziehung gescheitert ist wirft dich nur noch weiter nach hinten. von dir aus, wirst du dich nicht nochmals bei ihr melden, also null, weder anrufe, sms, e-mail, facebook usw. mach dich für sie nicht greifbar. arbeite an dir selbst und zeig das du auch ohne sie klarkommst!

Zitat:
Man muss noch dazu sagen ich hab noch regelmäßigen Kontakt zu ihren Eltern, ich tue dies nicht um an sie ran zu kommen oder bei den Eltern was rauszuquetschen, ich habe einfach in den fast 2 Jahren ein sehr sehr gutes Verhältnis zu den Eltern aufgebaut. Mit dem Vater und Bruder gehe ich noch bis heute regelmäßig Pokern und Billaird spielen.
wenn du als zweiter sohn in die familie aufgenommen werden willst, mach nur so weiter aber beschwere dich nachher nicht, dass du und deine ex ein bruder-schwester-verhältnis führt. auch wenns hart ist, brich den kontakt zu der familie ab, sie werden es verstehen. entweder ganz oder garnicht!

Geändert von Katamaran (16.06.2011 um 13:28 Uhr)
Katamaran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 13:24   #4
StrongWoman81
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 1.027
Klingt sehr ähnlich wie meine Story. Klar...gibt ein paar Unterschiede, aber diese Verständnislosigkeit.
Ich kenne deine Ex nicht, weiß nicht, wie sie auf einen Brief reagieren würde. Lass ihr erst mal Ruhe, wenn es das ist, was sie braucht. Es kann aber sehr gut sein, dass die Ruhe nicht dazu führt, dass du sie wieder bekommst.
Mich plagen bis heute die Fragen, wie man einen Urlaub planen kann, sagen kann, dass man sich liebt etc... und dann von heute auf morgen geht. Aber es passiert...
StrongWoman81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 13:38   #5
peda001
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 06/2010
Beiträge: 84
Auch wenns hart für dich klingt, aber aus meiner sicht ist die wahrscheinlichkeit groß dass sie einen anderen typen kennen gelernt hat.

Wenn du jetzt einen brief schreibst, ists auf jeden fall vorbei das garantiert ich dir. Kontaktsperre ist das einizige sinnolle in deinem fall!
peda001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 13:42   #6
Raffa24
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von peda001 Beitrag anzeigen
Auch wenns hart für dich klingt, aber aus meiner sicht ist die wahrscheinlichkeit groß dass sie einen anderen typen kennen gelernt hat.

Wenn du jetzt einen brief schreibst, ists auf jeden fall vorbei das garantiert ich dir. Kontaktsperre ist das einizige sinnolle in deinem fall!
Danke für die ganzen Antworten bisher.

Zu deiner These, die würde ich nicht so unterschreiben davon hätte ich was mitbekommen .
Raffa24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 13:56   #7
Purpleswirl
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Raffa24 Beitrag anzeigen
Zu deiner These, die würde ich nicht so unterschreiben davon hätte ich was mitbekommen .
Ja..., peda wies ja schon darauf hin, dass du es nicht hören willst...

Allerdings wird genau diese Vermutung wohl den Nagel auf den Kopf treffen, denn eine bis dahin harmonische Beziehung, beendet man nicht so konsequent und Knall auf Fall, wenn es dafür nicht einen ganz gewichtigen Grund gibt und der gewichtigste Grund ist dann in der Regel die Erkenntniss, dass es da intensive Empfindungen für einen anderen Menschen gibt.

Ich denke, dass die Sache mit euch beiden so oder so durch ist und deine Ex keinerlei Interesse mehr daran haben wird, mit dir einen erneuten Beziehungsversuch zu starten.
Ein weiterer Brief von dir wird daran nichts ändern, sondern vermutlich lediglich als lächerlich und einigermaßen lästig empfunden werden.
Purpleswirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 14:04   #8
Raffa24
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von Purpleswirl Beitrag anzeigen
Ja..., peda wies ja schon darauf hin, dass du es nicht hören willst...

Allerdings wird genau diese Vermutung wohl den Nagel auf den Kopf treffen, denn eine bis dahin harmonische Beziehung, beendet man nicht so konsequent und Knall auf Fall, wenn es dafür nicht einen ganz gewichtigen Grund gibt und der gewichtigste Grund ist dann in der Regel die Erkenntniss, dass es da intensive Empfindungen für einen anderen Menschen gibt.

Ich denke, dass die Sache mit euch beiden so oder so durch ist und deine Ex keinerlei Interesse mehr daran haben wird, mit dir einen erneuten Beziehungsversuch zu starten.
Ein weiterer Brief von dir wird daran nichts ändern, sondern vermutlich lediglich als lächerlich und einigermaßen lästig empfunden werden.

Ja ich bin ja wie ihr es gemerkt habt nicht zu sehr hier runtergezogen. Sollte das mit nem neuen Typ stimmen, würde ich es einfach nur feige finden sowas dann nicht direkt zu sagen. Wenn man schon auf Gefühle scheisst kann man es dann auch gleich richtig ohne Rücksicht auf Verluste, nicht das da jmd. in dem Fall jetzt ich da steht wie dumm und nicht weiß was los ist.
Mal abwarten ob sie sich noch meldet...schön wärs
Raffa24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 14:23   #9
StrongWoman81
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 1.027
Zitat:
Zitat von Raffa24 Beitrag anzeigen
Ja ich bin ja wie ihr es gemerkt habt nicht zu sehr hier runtergezogen. Sollte das mit nem neuen Typ stimmen, würde ich es einfach nur feige finden sowas dann nicht direkt zu sagen. Wenn man schon auf Gefühle scheisst kann man es dann auch gleich richtig ohne Rücksicht auf Verluste, nicht das da jmd. in dem Fall jetzt ich da steht wie dumm und nicht weiß was los ist.
Mal abwarten ob sie sich noch meldet...schön wärs
Keine Ahnung, ob schon ein neuer da ist. Aber ob ja oder nein, scheint es ja so zu sein, dass sie Abstand von dir gewonnen hat.
Manchmal muss man sich die Dinge nochmal von der Seele schreiben. Mach aber nur etwas, das du dir hinterher nicht selbst vorwirfst. Nicht dass du nachher denkst: Hätte ich das bloß nicht geschrieben. Umgekehrt solltest du aber auch nicht das Gefühl haben, dass du nicht alles versucht hast.
so schwer es ist, warte ab...hoffe aber nicht zu sehr auf ein Comeback...
StrongWoman81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 14:30   #10
Katamaran
Special Member
 
Registriert seit: 05/2010
Ort: zu hause
Beiträge: 2.319
Zitat:
Zitat von Raffa24 Beitrag anzeigen
Wenn man schon auf Gefühle scheisst kann man es dann auch gleich richtig ohne Rücksicht auf Verluste, nicht das da jmd. in dem Fall jetzt ich da steht wie dumm und nicht weiß was los ist.
meiner erfahrung nach kann Mann sowas schon, Frau eher weniger. liest man hier zumindest in vielen beiträgen. ist wohl eher das rationale männerhirn was diese JA/NEIN-entscheidung befürwortet. Frau kann anscheinend auch vieles parallel laufen lassen und entscheidet sich wenn sie 100% sicher ist für Tor1 oder Tor2 - bleibt zu hoffen das sich hinter ihrer entscheidung der zonk befindet
Katamaran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 14:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Katamaran, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:26 Uhr.