Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.02.2012, 19:40   #1
paddy0208
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 4
gibt es noch chancen?? ja oder nein?

Hey alle zusammen ich habe ein riesen problem!!
Ich bin 19 Jahre und werde im Sommer 20!
Ich war jetzt 4Monate mit meiner freundinn zusammen ( ich weiß ich nicht die längste zeit) und sie hat mich verlassen!!
Jetzt zu den Fakten und wie es dazu kam!
Ich litt zu anfang der Beziehung unter einer Art psychischer Störung und zwar konnte ich mich eine zeit lang selbst nicht mehr erkennen und wusste weder wer ich bin noch sonst was ist nicht so leicht zu erklären ich hab mich so komisch verhalten dass ich mir selbst fremd vorkam!
dann kam nach 2 monaten ein mädchen in mein leben wo ich mir zum ersten mal im leben über meine gefühle nicht im klaren war und somit erstmal eine auszeit genommen habe um klar im kopf zu werden und dieser zeit wurde mir klar dass ich meine freundinn definitiv liebe und ich nur sie will doch aus diesem loch in dem ich mich befand kam ich nicht wieder raus ich log sie mehrmals an und somit hab ich mir ihr vertrauen mehr oder weniger versaut und da man eine beziehung schlecht mit gekränktem vertrauen führen kann hat sie mich jetzt vor knapp 2monaten verlassen!
der hammer kommt aber erst noch sie ist jetzt im 5.monat schwanger und ich will sie nicht noch mehr verlieren doch durch meine eifersucht hab ich es im ersten monat nach unserer trennung nur noch schlimmer gemacht doch mittlerweile bin ich aus diesen Problemen draussen und werde ab nächste woche auch eine Therapie anfangen und wollte fragen was ich tun kann um ihr zu beweisen dass ich mich geändert habe dass sie es erstens sieht und zweitens mir vorallem glaubt dass ich mich geändert habe und auch noch weiter ändern werde bitte HILFE!!!!
paddy0208 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2012, 19:40 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo paddy0208, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 26.02.2012, 15:34   #2
Nellz
abgemeldet
Von Dir schwanger?
Nellz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2012, 16:13   #3
paddy0208
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 4
ja sie ist von mir schwanger
paddy0208 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2012, 18:01   #4
Charlie*
abgemeldet
mach die Therapie und dann mal sehen....
Charlie* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 17:40   #5
paddy0208
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 4
aber nur damit ist es doch nicht getan klar kann sich da viel ändern aber es gibt bestimt auch noch andere dinge die ich tun kann
paddy0208 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:27 Uhr.