Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.03.2012, 17:23   #1
LADY.ALLTiiME
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2012
Beiträge: 3
Was nun?

Hallo zusammen

habe eine folgende situation:


habe vor 2 Jahren jemanden in Berlin kennen gelernt & wir haben uns in Facebook immer unterhalten, wenn wir mal beide online waren.. aber nur freundschaftlich,..
Vor einem Monat war ich dann zu Besuch in Berlin, && wir haben uns getroffen, & von Anfang an sehr gut verstanden, sodass von seiner Seite aus, Interesse an einer Beziehung entstanden ist..
leider musste ich dann wieder abreisen & seitdem haben wir jeden Tag geschrieben, && es fühlte sich auch schon nach einer Beziehung an..
Als ich letzte Woche geschäftlich wieder nach Berlin musste, freuten wir uns riesig uns wieder zu sehen... so hat er mich vom Bahnhof angeholt && zum Hotel gefahren & wir haben ausgemacht, dass wir uns auf Nacht dann wiedersehen..
So hat er mich dann später vom Hotel abgeholt && wir sind in die Stadt && sind 3 Stunden nur spazieren gegangen && haben nur geredet.. als er mich wieder zum Hotel gefahren hat, hat er mich zum abschied geküsst, && wir haben ausgemacht, uns am nächsten Tag am abend wieder zu treffen..
am nächsten Abend schrieb er mir, dass er noch was zu erledigen hätte && es nix mehr wird.. da ich aber dachte, dass dies eine Ausrede ist, war ich sauer && hab ihm das auch gesagt.. als mir jedoch ein Kumpel von ihm, den ich auch gut kenne, gesagt hat, dass es stimmt, hab ich mich entschuldigt & er hat geschrieben, dass er es verstehe, dass ich sauer bin, weil wir uns so wenig sehen, aber eig ausgemacht war, uns so oft wie möglich zu sehen..
nja, am nächsten tag war dann eig ausgemacht, dass wir den ganzen tag zusammen verbringen, & als er sich jedoch auch um 8 uhr noch nicht gemeldet hat, hab ich ihm geschrieben, was denn auf einmal los sei, && wenn er keine lust auf mich hätte, dann soll er das sagen && wir lassen das lieber..
seine antwort drauf war, dass er sich seinen gefühlen nicht mehr sicher ist && dass es auch keinen sinn hat, sich noch zu treffen, um dies zu bereden..
kurze zeit später kam noch eine sms, in der er mir angeboten hat, noch einen guten abschiedsex zu haben.. als ich ihn fragte, ob dies denn das einzige wäre, was er von mir wollte, schrieb er nein, aber wie er bereits erwähnt hat, sieht er ansonsten keinen sinn in einem treffen..
da ich sauer auf ihn war && wollte, dass er herkommt, damit wir das bereden, schrieb ich ihm, gut, dann machen wir es auf deine art & spielen nach deinen regeln, wobei ich hier erwähnen muss, dass er ein totaler beziehungtyp ist && sex und liebe nicht trennen kann..
natürlich hat er dann nichts mehr geschrieben.. erst um 2 uhr nachts hat er mir geschrieben & wir haben über das alles geredet.. in diesem dialog sagte er mir, wie leid es ihm alles tue, wie alles gelaufen ist.. && dass er weiß, dass es einfach nicht gehalten hätte & es deswegen so besser ist.. dass er keine schmetterlinge im bauch mehr hat & wenn das jetzt nicht kommt, dann nie.. && dass ich es alles nicht verdient habe..
nja, seitdem hab ich mich bei ihm nicht gemeldet. 5 tage später fragte er mich , wie es mir gehe, worauf ich gut geschrieben habe.. seine antwort darauf war, dass es ihn freue.. auf meine nachfrage, wie es ihm gehe, bekam ich keine antwort..
2 tage später schrieb er mir, dass er glaubt, dass sein kumpel auf mich steht.. da ich dies auch schon gemerkt habe, weil er mich immer in facebook zugetextet hat, hab ich geschrieben, ja, das glaub ich auch..
seine antwort war dann "klingt ja 0 prozent begeisterung".. als ich fragte, was ich denn sonst dazu sagen sollte, meinte er "naja nix, wollt es nur mal so erwähnen" .. dann haben wir noch 5 min geschrieben && ich musste wieder los, was ich ihm auch gesagt habe && noch dazu geschrieben habe, dass es mich gefreut hat, was von ihm wieder zu hören.. er schrieb dann "hat mich auch sehr gefreut, bye"

nja.. weiß einfach nicht, was ich zu all dem sagen soll.. der anfang war einfach perfekt.. & dann hat er sich schlagartig um 180° gewendet..
sein bester freund, den ich auch kenne, hat mir gesagt, dass er sein herz mir schenken wollte, aber er kompliziert ist... dass ich bei ihm gefühle hochkommen lasse, sie aber nicht explodieren, weil er sich nicht öffnen kann.. dass es 0 prozent an mir gelegen hat && ich alles richtig gemacht habe..&& dass er mich nicht so behandeln wollte, wie die anderen, denn sex könnte er jederzeit haben, aber er wollte mich nicht verletzen, && hat deswegen jetzt schlussstrich gezogen, damit er mich nicht noch größer verletzt..

nja.. jetzt weiß ich einfach nicht, was ich machen / denken soll.. würde sehr gerne eine beziehung mit ihm probieren, weil die basis einfach da ist ... ziehe auch in august nach berlin..


hoffe ihr könnt mir da weiter helfen.. was soll ich machen? ihn anschreiben? warten? besteht überhaupt noch hoffnung?

Vielen Dank im Vorraus

Geändert von LADY.ALLTiiME (04.03.2012 um 17:28 Uhr)
LADY.ALLTiiME ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2012, 17:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo LADY.ALLTiiME, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 05.03.2012, 08:19   #2
Rana
Member
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 300
Hallo


Du hast ihn kennen gelernt vor 2 Jahren, ihr habt geschrieben, Euch getroffen, er hat die Gelegenheit für Sex wahrgenommen (schliesse ich daraus dass er Dir dreist noch Abschiedssex angeboten hat) und hat Dir mitgeteilt, dass er sich nicht in Dich verliebt hat und will Dir sogar noch seinen Kumpel unterschieben.

Wo bitte siehst Du da eine Basis für eine Beziehung ?

Wenn Du nicht den Rest von Würde verlieren willst, melde Dich nie mehr bei ihm und vergiss die ganze Sache und vor allem ziehe Deine Lehren draus.

Tut mir leid, aber Hoffnung sehe ich da gar keine.

Rana
Rana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 14:58   #3
LADY.ALLTiiME
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2012
Beiträge: 3
Rana, da ist nichts gelaufen, er hat es zwar angeboten, & ich habe ihn dann auch provoziert, aber er ist nicht drauf eingegangen
& es ist auch davor nichts gelaufen.. Beim 1. Date haben wir nur geredet & erst beim 2ten war der abschiedskuss, als er mich zum hotel gefahren hat..

Geändert von LADY.ALLTiiME (05.03.2012 um 15:06 Uhr)
LADY.ALLTiiME ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2012, 09:08   #4
Rana
Member
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 300
Gut, dann hattet ihr nicht's miteinander. Umso besser für Dich.

Trotzdem finde ich das Angebot per SMS für "Abschiedssex" einfach nur dumm, blöd oder was auch immer!

Ihr habt Euch längere Zeit schriftlich ausgetauscht, und bei Eurem Treffen sind bei ihm halt nicht die Gefühle aufgekommen, welche es für eine Beziehung braucht. Das hat er für sich erkannt. Daran wirst Du nichts ändern können.

Und eben, eine "Basis" kann ich da immer noch nicht erkennen. Auch wenn äussere Umstände passend wären, nützt das nichts, wenn die Gefühle bei einem von beiden nicht aufkommen.

Und warum wurde denn schon so früh von "Beziehung" gesprochen, man muss sich doch erst mal ein bisschen kennen lernen.

Ich kann doch nicht von jedem erwarten, der sich mal mit mir trifft, dass daraus gleich eine Beziehung wird. Gut auch hier weiss ich natürlich nicht was vorher alles kommuniziert wurde.

Aber auch wenn ich einem Mann erzähle, was meine Ziele, Bedürfnisse, Wünsche sind und diese in Richtung Beziehung gehen, heisst das NICHT, dass ich gleich eine Beziehung mit ihm eingehe, eben, weil man sich erst mal näher kennen lernen muss.

Rana
Rana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2012, 09:20   #5
GoodBoy
Golden Member
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.288
Darf man fragen, wie alt ihr beide seid??
Also, wenn du schreibst, dass du geschäftlich dort gewesen bist, gehe ich mal davon aus, dass du keine 18 mehr bist, oder!?

Davon ausgehend, finde ich das alles ein wenig seltsam. Das was du schreibst, passt irgendwie nicht. Oder eher gesagt, wie du schreibst. Also entweder habe ich da was überlesen oder eure "Beziehung" hat doch noch garnicht begonnen. Ein Kuss zum Abschied und das war es!?!? Und dann gleich die Sache mit dem Abschiedssex (wovon Abschied? muss man nicht erstmal was beginnen um sich davon zu verabschieden??), also mal ganz davon abgesehen, dass ich das absolut billig finde, finde ich nicht, dass dies das Verhalten zweier erwachsener Menschen ist!?!? Deshalb die Frage mit dem Alter! Hat er das wirklich so geschrieben, mit dem Abschiedssex? Findest du das nicht ein wenig einfallslos und nicht auch ein wenig Krank?? Also ich würde mir nie anmaßen, sowas *mir fehlen grade die Worte*...billiges, einfallsloses und auch ganz schön abwertendes einer Dame zu schreiben. Und dann noch zu sagen, dass er sonst keinen Sinn in einem Treffen sieht GEHTS NOCH??? Tat dir das nicht irgendwie weh? Wie sah es da bei dir, mit deiner Würde aus?? Ich meine, damit hat er mehr als deutlich gesagt, dass er mit dir außer Poppen nichts anfangen kann, was mich darauf schließen lässt, dass das 3 stündige Gespräch bei dem Spaziergang, wohl nur für dich interessant war und er es als Mittel zum Zweck über sich ergehen lassen hat. Also selbst wenn die Möglichkeit auf Sex bestanden hätte, wäre sie hiermit für alle Ewigkeit abgestorben. (psst..kleiner Tipp für die Zukunft- wenn Mann und Frau sich in einem Raum befinden, muss das nicht automatisch heißen, dass es jetzt nur eine Möglichkeit gibt: SEX! soll Leute geben, die auch ein gutes Gespräch genießen können ) Sorry, wenn das etwas schroff rüberkam aber sollte als Augenöffner dienen! Meins nur gut

Denk mal drüber nach!

LG
GoodBoy

Achso PS: Aussagen eines Kumpels von ihm, kannst du wie die Aussagen deiner besten Freundin über dich bewerten, wenn du verstehst, was ich meine

Geändert von GoodBoy (06.03.2012 um 09:24 Uhr)
GoodBoy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:05 Uhr.