Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.05.2012, 20:07   #41
RedEranor
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 53
Zitat:
Zitat von dexter671 Beitrag anzeigen
so siehts aus!
Trotzdem muss ich hier was fragen: Nach Ihrer Nachricht bin ich wieder in Tränen verfallen und habe dann auch mit meinem Dad geredet.

Es geht um folgendes. In diesen 3,5 Jahren der Beziehung habe ich sie durch dick und dünn begleitet. Sie konnte sich z.B für Ihr Abitur ihre Fachbücher nicht leisten, also habe ich ihr diese bezahlt. Genau so wenig konnte sie (oder ihre Mutter) ihr gute neue Schuhe kaufen und sie hatte welche mit Löchern an den Sohlen. Das hat mir sehr weh getan, also habe ich da investiert.

Allgemein steht es bei der Familie finanziell nicht gut - ja und ich habe dann eben sie und ihre Mutter unterstützt (nicht nur finanziell, sondern auch so Amtssachen und sone Scheiße).

Ich frage mich jetzt. Wie kann einem Menschen das scheiß egal sein? Sie hat ihren neuen Macker ja nicht um die Ecke wohnen. Sie hat sich mit ihm immer aktiv treffen müssen um was zu unternehmen. Ich hatte in unserer Beziehung auch zwei mal die Chance mit ner anderen in die Kiste zu springen. Hab ich nie getan, da ich meine Ex nicht verletzten wollte. Und sie weiter unterstützt. Bei ihrem Abi, ihrer Bewerbung, ihren Problemen mit ihrer ehemaligen besten Freundin, Probleme auf Arbeit, Probleme auf dem Amt. Ich stand IMMER hinter ihr. Wie ein Fels in der Brandung.

Ja selbst mit ihrer Kunst habe ich sie unterstützt (am Anfang eher weniger). Hab ihr sogar angeboten, dass sie alles stehen und liegen lassen soll und ihren Traum verwirklichen soll. Das wir beide das schon irgendwie hinkriegen würden. Immerhin werde ich Medizin studieren und da verdient man nicht schlecht. Meine Eltern sind nicht die reichsten, aber immerhin haben wir in der Türkei drei Wohungen und hier eine. Die werden wir zwar verkaufen und ein Haus kaufen...aber jo.

So...und der neue...ich meine was hat er ihr angeboten? Glaube nicht, dass er ihrer Familie auf den Philippinen Geld geschickt hat, weil die Kinder sonst an Mangelernährung gestorben wären. Das Grab von ihrem Vater gepflegt hat, der Mutter Geld gesteckt hat, damit die sich das Grab überhaupt weiter leisten können. Wie kann ein Mensch all das einfach nicht honorieren und in den Wind schießen? Ach..und auch die Tatsache, dass ich in ihrer ersten Depri Phase (vor unserer Beziehung) auch Tag und Nacht für sie da war!

Das tut ungeheuer weh so in die Fresse zu kriegen, nachdem man gut zu einem Menschen war. Falls es wirklich nur die Sache ist, dass ich zu nett war, wie einige Bücher ja einem glauben machen wollen. Dann bleibe ich lieber Single.

Mein Dad ist der Meinung, dass ich ihr das alles mal geigen soll. Denn bisher habe ich immer nur Verständnis gezeigt (wg. Ratgebern "Ex zurück"), aber eigentlich habe ich nicht mal welches übrig.

Ach fuck soviel Hirnwichserei nur wegen einer kurzen verkackten Nachricht.
RedEranor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2012, 20:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo RedEranor, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 27.05.2012, 20:15   #42
Herzdame86
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 720
geld ist nicht alles und mit geld kann man keine liebe kaufen. wenn du freiwillig "investiert" hast, dann brauchst du es ihr auch nicht zum vorwurf machen und es kommt nur so rüber "ich hab dich hier und dort finanziell unterstützt jetzt kannst du nicht so gehen".
Man sollte die sachen immer machen weil man sie gerne tut und nicht mit hintergedanken und vor allem würde ich sowas dann nicht "geigen".
Lern für die nächste draus. Und dir bringt eine Beziehung nichts mit jemanden der nicht ausreichende Gefühle für dich hat.
Auch wenns jetzt bitter klingt ...
Herzdame86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2012, 20:22   #43
RedEranor
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 53
Zitat:
Zitat von Herzdame86 Beitrag anzeigen
geld ist nicht alles und mit geld kann man keine liebe kaufen. wenn du freiwillig "investiert" hast, dann brauchst du es ihr auch nicht zum vorwurf machen und es kommt nur so rüber "ich hab dich hier und dort finanziell unterstützt jetzt kannst du nicht so gehen".
Man sollte die sachen immer machen weil man sie gerne tut und nicht mit hintergedanken und vor allem würde ich sowas dann nicht "geigen".
Lern für die nächste draus. Und dir bringt eine Beziehung nichts mit jemanden der nicht ausreichende Gefühle für dich hat.
Auch wenns jetzt bitter klingt ...
Ich trauere auch nicht dem Geld hinterher Herzdame . All das was ich getan habe, habe ich ja getan, weil ich es wollte. Ich will sie auch gar nicht mehr zurück. Nicht in einer Beziehung. Klar war es schön jemanden zu haben der einen gepflegt hat, wenn man z.B krank war. Aber sowas muss man für sich selber hinkriegen.

Die nächste...ja irgendwann kommt sie bestimmt. Nur im Augenblick hab ich wirklich keine Lust auf eine Freundin oder sonstwas. Ich hätte mir nur gewünscht, dass sie mir ihre Gefühle früher sagt (wir haben oft genug über sowas geredet). Dann hätte man zumindest nochmal zusammen schauen können ob es irgendwie weiter gehen kann.

Mit dem Geigen....tjo irgendwo in mir ist was, was aber nicht will, dass sie glücklich ist, OHNE zu wissen wie ich mich wirklich fühle. Dummes "was"

PS: Das man mit Geld keine Liebe kaufen kann, dass ist mir klar. Darum gings auch gar nicht. Sondern um die Art und Weise wie man mich hier abgefertigt hat. Das macht einen fertig.
RedEranor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2012, 20:27   #44
Herzdame86
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 720
weißt, du musst garnichts aktiv tun. sie wird nicht glücklich, dafür musst du nichts tun einfach nur zuschaun und sehen wie sie sich selbst das leben schwer macht weil sie es sich selbst zu einfach macht. sei einfach froh dass du nicht mehr zeit, gedanken und mühe in sie investierst, weil sie hat ja gezeigt dass sies nicht wert ist (auch wenn das jetzt echt bös klingt) und du weißt letztlich auch jemanden ders wirklich in allen lage ehrlich mit dir meint mehr zu schätzen durch solche abfertigungen
Herzdame86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2012, 20:50   #45
RedEranor
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 53
Zitat:
Zitat von Herzdame86 Beitrag anzeigen
weißt, du musst garnichts aktiv tun. sie wird nicht glücklich, dafür musst du nichts tun einfach nur zuschaun und sehen wie sie sich selbst das leben schwer macht weil sie es sich selbst zu einfach macht. sei einfach froh dass du nicht mehr zeit, gedanken und mühe in sie investierst, weil sie hat ja gezeigt dass sies nicht wert ist (auch wenn das jetzt echt bös klingt) und du weißt letztlich auch jemanden ders wirklich in allen lage ehrlich mit dir meint mehr zu schätzen durch solche abfertigungen
Klingt alles logisch... Danke!

So...und jetzt soll die gute mal bei FB unsere Fotos entfernen. Frag mich wieso die immer noch da sind.
RedEranor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2012, 20:53   #46
Herzdame86
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 720
sag nichts wegen den fb fotos ... das zeigt nur dass sie in irgend ner art und weise noch eine rolle für dich spielt.
Herzdame86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2012, 20:58   #47
Wiener
Member
 
Registriert seit: 05/2012
Ort: Wien
Beiträge: 352
lösch sie lieber auf fb ansonsten wirst es dir immer schwer machen und 1000 mal am Tag draufglotzen
Wiener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2012, 22:18   #48
dexter671
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2012
Beiträge: 946
Zitat:
Ach fuck soviel Hirnwichserei nur wegen einer kurzen verkackten Nachricht.
du hast es erfasst
dexter671 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2012, 20:16   #49
RedEranor
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 53
Auch wenn heute wieder Tag 0 ist, danke ich euch allen!
RedEranor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2012, 20:50   #50
Herzdame86
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 720
zieh's durch, das ist das beste was du für dich selbst tun kannst!
Herzdame86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2012, 20:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Herzdame86, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:10 Uhr.