Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.05.2012, 11:22   #21
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Trimalchio Beitrag anzeigen
Gute Aufzählung. Vielleicht weiß sie noch gar nicht, was sie will. Ich hoffe aber, dass sie nur mit der Situation zurechtkommen will und ihn niemals zurückhaben wollte - selbst wenn er das wollte. Wenn er ehrlich seine Gefühle sagen würde, wäre das ja von Vorteil gewesen. Aber so macht er sie ja nur zum Spielball seiner Launen.


korrekt

Was mich darauf bringt, liebe Kathy, dass Dein Freund genau das getan hat mit Dir, was Du normal mit ihm immer machst...

und nun guckst Du
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2012, 11:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo gabimaus, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 23.05.2012, 11:29   #22
bluekathy23
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2012
Beiträge: 23
"Dein Freund genau das getan hat mit Dir, was Du normal mit ihm immer machst..."

Und ja, jetzt guck ich verwirrt. Das muss ich zugeben. Ich habe viele Fehler, einer davon ist, dass ich länger brauche um mich auf etwas einzulassen, aber trotzdem habe ich ihm so etwas nicht angetan und werde es auch niemandem antun.
Oder wie meinst Du das?

Und zu Interessierter: Laut ihm will er nicht mehr mit mir im Bett landen, weil er keine Gefühle mehr hat. Da er sich die ganze Zeit widerspricht, muss ich für mich die Sache abschließen.

Ist für mich nur übel, dass ich nicht nur eine Beziehung sondern auch einen sehr guten Freund dabei verliere.

Geändert von bluekathy23 (23.05.2012 um 12:26 Uhr)
bluekathy23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2012, 15:51   #23
Trimalchio
abgemeldet
Zitat:
Zitat von bluekathy23 Beitrag anzeigen
Das größte Problem an der Sache ist, dass meine Intuition mir sagt, dass er sich gar nicht klar darüber ist, was er wirklich fühlt.
Du kennst ihn also genauer als er sich selber??? Das würde ich an Deiner Stelle noch einmal überdenken.
Trimalchio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2012, 08:36   #24
bluekathy23
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2012
Beiträge: 23
Du hast ja recht. Allerdings ist das schon ganz schön nervend vom gegenüber die ganze Zeit gesagt zu bekommen, dass man ihn besser kennen würde als er sich selbst.
Hatte gestern halt mal einen Rückschlag. Ich denke, dass kommt von Zeit zu Zeit vor, auch wenn es mir nicht gefällt.
bluekathy23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2012, 14:21   #25
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
Zitat von bluekathy23 Beitrag anzeigen
"Dein Freund genau das getan hat mit Dir, was Du normal mit ihm immer machst..."

Und ja, jetzt guck ich verwirrt. Das muss ich zugeben. Ich habe viele Fehler, einer davon ist, dass ich länger brauche um mich auf etwas einzulassen, aber trotzdem habe ich ihm so etwas nicht angetan und werde es auch niemandem antun.
Oder wie meinst Du das?

Und zu Interessierter: Laut ihm will er nicht mehr mit mir im Bett landen, weil er keine Gefühle mehr hat. Da er sich die ganze Zeit widerspricht, muss ich für mich die Sache abschließen.

Ist für mich nur übel, dass ich nicht nur eine Beziehung sondern auch einen sehr guten Freund dabei verliere.
..soweit zu Deinen ''Rechtfertigungen''

versuche doch bitte mal - und nimm Dir wirklich viel Zeit dafür - Deine eigenen Gefühle zu sortieren und dann mal zu vergleichen, inwieweit sie mit Deinen Handlungen und realen Verhaltensregeln übereinstimmen.

Klingt kompliziert - aber so schlimm ist das gar nicht.

Sicher ist aber, dass Du niemals die Gefühlswelt eines anderen bestimmen (erkennen) kannst, solange Du Dir Deiner eigenen nichtmal bewusst und vertraut bist.

Das innere Chaos - das gefühlte - stammt genau daher
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2012, 09:06   #26
bluekathy23
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2012
Beiträge: 23
@gabimaus
Ich habe mich in den letzten 2 Wochen ausführlich mit meinen Gefühlen und meinen eigenen Problemen (von denen ich dachte, dass ich sie schon bewältigt hätte) auseinandergesetzt.

Natürlich hast Du recht, wir haben beide Fehler gemacht. Mein größter Fehler ist es, dass ich nicht so offen auf Menschen zugehen kann. Ich denke auch (im Nachhinein), dass ich es ihm nicht richtig gezeigt habe, was er mir bedeutet.

Dafür ist es jetzt allerdings auch zu spät, oder was denkst Du?

Er will zwar gerne eine Freundschaft, aber er benimmt sich halt noch so ähnlich wie damals, wo wir kurz vor dem Beginn unserer Beziehung standen. Und das tut weh.
bluekathy23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2012, 09:19   #27
dexter671
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2012
Beiträge: 946
situation: trennung, er weiss nicht was er will blabla.
deine interpretation.
seine: "freundschaft". wenn ich das wort nach ner trennung schon lese....

sein verhalten:
Zitat:
aber er benimmt sich halt noch so ähnlich wie damals

ergebnis: halbgare scheisse, bei der es dir schlecht geht.


handeln......
dexter671 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2012, 09:52   #28
bluekathy23
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2012
Beiträge: 23
@ dexter671

Was meinst Du mit handeln?
bluekathy23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2012, 10:45   #29
dexter671
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2012
Beiträge: 946
ich wusste das die frage kommt

handeln = kontaktabbruch.
dexter671 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2012, 10:56   #30
bluekathy23
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2012
Beiträge: 23
Den hab ich ja auch

Deshalb habe ich ja gefragt. War mir zwar am Anfang unsicher, aber habe mich jetzt vollständig dazu durchgerungen. War schon ganz schön schwierig
bluekathy23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2012, 10:56 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey bluekathy23, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:42 Uhr.