Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.06.2012, 16:18   #1
josie91
Junior Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 7
Brauche hilfe bei meiner Ex

hallo liebe forum,

hier die geschichte:

bin 17 jahre, und habe vor 5 monaten meine ex in einem chat kennengelernt.
und sie hat sich in mich verliebt, worauf ich mich nach mehrmaligem zögern mit ihr getroffen hab und damit war es das ich hab mich auch verliebt.
die erste zeit war es so schönn, doch nach einiger zeit kammen die ersten probleme schtreiterei einfersucht, doch das hatten wir alles in den krif bekommen. doch die letzte zeit lief es nurnoch scheiße, war den ganzen letzten monat nur bei ihr, und wenn sie mal weg war war ich bei ihren eltern. hatten auch 2 mal ne zeiliche trennung die aber nur 2-3 tage andauerten weil ich mich sofort bei ihr gemeldet habe weil ich nicht ohne sie konnte. hatte auch einmal mit einem mädel geschrieben in der auszeit und wollte bei sie gahren um em zu gucken, habe aber auch geschrieben das ich angst hab zu kommen wegen meiner freundin und ich sie net verlieren will. habe den ganzen text meiner freundin gezeit und seit dem is alles nur noch scheiße.
bis ich im krankenhaus war und sie sagte: sry est tut ihr leid aber sie kann es nicht mehr in ihr halten seit dem ich mit der tussi geschrieben hab hätte sie keinen große gefühle mehr für mich und kann so keine betihung mit mir haben.
habe ihr dann zuerst wie immer gesagt das ich ohne sie nicht kann sie alles für mich ist ..... ihr wisst was ich meine doch dann eingesehn das es alles kaput gemacht hat und jetzt nur schlimmer macht wenn ich sie bombadire mit liebes nachrichten.

nun war ich gestern bei ihrem besten freund da ich noch einen helm von ihm hatte und hab in den geben und mich noch bissi unterhalten.
auf der heimfahrt bin ich dann an meiner ex vorbeigefahren. worauf sie mir sofort geschrieben hatt. was das soll ich müsst ihr net nachstocken und soll ja aus ihrem freundeskreis wegbleiben sonnst knallt es, und das sie glücklich sei das sie mich los ist und sie auch schon besuch von einem mann hatte.


ich liebe sie ehrlich noch über alles, doch weiss nicht was ich machen soll sie hat am 17.07 geburstag wollt sie darauf zum essen einladen und mich für alles entschuldingen und ihr sagen das ich die trennung versteh. und ihr danken muss damit sie mir gezeigt hat was liebe ist, is meine erste freundin gewesen.

was halten ihr davon? was soll soll ich machen. weiss echt nicht mehr weiter.
josie91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 16:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 28.06.2012, 16:28   #2
artus1
Member
 
Registriert seit: 01/2012
Beiträge: 446
Jahrgang 91? und du bist 17? oder ist Sie 17?

Egal, tief durchatmen und immer wieder tief durchatmen...

Ich weiß es ist schwer, und solche Gefühle können einen fast zerreißen aber sei froh darum, dass du nun in jungen Jahren diese Erfahrung machen darfst.

Ich habe meine ersten wirklich heftigen Trennungen mitte/ende 20 machen dürfen und was soll ich sagen, ich war der Anstalt näher als der Freiheit.

Du bist wieder Frei und kannst tun und lassen, was du willst. Du musst nicht mehr Rücksicht nehmen oder dich einschränken.

Deine einzige Aufgabe ist es jetzt stark zu sein und das nur für dich selbst, denn wenn du später auf diese Zeit zurückblickst, willst du dich dann an einen Waschlappen oder einen heranwachsenden Mann erinnern?

Außerdem hattet ihr von Anfang an Probleme und Streitereien, aber das ist sicherlich nicht die ganz große Liebe!
artus1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 16:32   #3
LiquidEyes
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2012
Ort: In the graveyard doing handstands
Beiträge: 952
Puuuuh! Let's go!
Zitat:
war den ganzen letzten monat nur bei ihr, und wenn sie mal weg war war ich bei ihren eltern.
Zu sehr auf der pelle gehangen? Hatten wir bei nem Kollegen heute auch schon, und hier scheint es wieder in die gleiche Richtung zu gehen. Es scheint mir (auch im weiteren Text, aber die Stellen zitiere ich jetzt mal nicht), dass Du Dich im Falle einer zustandegekommenen Beziehung sehr stark ausschließlich an Deine Partnerin "klammerst" und alles andere ... eigene Aktivitäten / Interessen fast vollständig vergisst. Und das ist leider zum Glücklichwerden weder für sie noch für Dich ein guter Plan.
Zitat:
hatte auch einmal mit einem mädel geschrieben in der auszeit und wollte bei sie gahren um em zu gucken, habe aber auch geschrieben das ich angst hab zu kommen wegen meiner freundin und ich sie net verlieren will.
Ich krieg ja immer Ärger, wenn ich sowas sage, aber sie zu ga(h)ren ist schon eine gewagte Idee! Auf jeden Fall kannst Du sooo stark ja doch nicht an Deiner Ex gehangen haben, wenn Du einfach von einem Tag auf den anderen mit ner neuen "anfängst". Lass mich raten ... Du brauchst nur "irgendwen", aber keine "bestimmte"?
Zitat:
ich liebe sie ehrlich noch über alles, doch weiss nicht was ich machen soll sie hat am 17.07 geburstag wollt sie darauf zum essen einladen und mich für alles entschuldingen und ihr sagen das ich die trennung versteh. und ihr danken muss damit sie mir gezeigt hat was liebe ist, is meine erste freundin gewesen.
Hmmm ... hmm ... halte ich jetzt fast mal wenig von. Ich würde die Sache auf sich beruhen lassen und als beendet ansehen, mir mal Gedanken machen, wie ich an Beziehungen / Frauen rangehe, wie ich mich da verhalte und was ich erwarte, und dann auf die nächste Chance bei der nächsten Frau setzen.
LiquidEyes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 17:47   #4
josie91
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 7
erstmal danke für eure schnelle abtwort.

bin 17 werd 18 war nur der username frei.

ja ich denke aucht daaran das es einfach nicht hätte sein solln, aber igerndwas in mir hatt so einen starken drang nach ihr, in der psychichen war ich ja als sie mit mir schlussgemacht hat. habe pfantom margenkrämpebekommen und man konte mich nicht mal mit 7 spritzen ruhigstellen, bis die polizei kamm und mich festhalten musste und in die psychichen gebracht hat zum glück nur 3 tage.
und nein hab mich nicht direkt nach einer anderen umgesehn wollte/konnte nicht mehr aleine in meinem zimmer sitzen und hab ja auch so gut wie alle meine freunde verloren, da wie LiquidEyes schon gesagt hat war nur nur für sie da auch wenn sie mal ihre ruhe wollte.
also wollt ich zu der tussi fahren um ehrlich nur fussnall zu gucken, hab dies meiner freundin gesagt und danach wollt sie wissen was mir geschrieben haben, aber hat so oft dringestanden das ich eigendlich net kommen will weil ich angst hab das meine bezihung dadurch kapput geht, was ja jetzt der fall ist.

hab mir aber überlegt, da sie am 17.7 geburstag hat bis dahin kontaktspere zu halten und sie dann net zum essen einlade ohne eine verpflichtung nur zum entschuldigen und ihr für die schönne zeit zu danken.

vlt war das mit dem schreiben ein vertrauensbruch, aber liebe verschwindet doch net einfach so, sie wird vileicht von stress ärger .. überdekt aber einfach so weg????

sie hat auch gesagt das ich ihr erster freund bin der kein a****loch ist, die anderen haben sie immer betrogen und geschlagen.
verdammt auch wenn mir alle sagen es gibt noch andere, aber ich will keine andere könnte ja sofort eoine haben, aber nein ich keine gut aussehende oder perfekte, ich will sie wieder haben.

es gibt momente da denk ich net dran und in der anderen senkunde bin ich den trännen nahe, ddas ist echt schwer
josie91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 17:53   #5
asdfa
Senior Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 829
Sie hat nur wegen dieser einen Nachricht Schluss gemacht?
asdfa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 18:53   #6
artus1
Member
 
Registriert seit: 01/2012
Beiträge: 446
Also in 5 Monaten verliert man doch nicht alle seine Freunde!

Wenn dann lag schon vorher etwas im Argen. Ansonsten ist das ein Fehler den viele machen, ich eingeschlossen.

Allerdings war das ein über Jahre schleichender Prozess und wie gesagt, das machen viele, da lernt man raus.
artus1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 18:55   #7
artus1
Member
 
Registriert seit: 01/2012
Beiträge: 446
Edit: Vergiss all deine Pläne usw. Kontaktsperre ab jetzt und für immer.

Das ist wie mit dem Rauchen, da sagt man sich auch nicht naja ich höre jetzt für Wochen auf und dann genehmige ich mir als Belohnung eine ganze Schachtel.

Du/Wir sind alle hier Junkies und müssen erstmal Trocken werden und für die meisten gibt es auch kein zurück mehr.

artus1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 02:39   #8
josie91
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 7
hatte erhlich gesagt, nur einen bestenfreund und deren geschwister,
das andere sind eher kolegen....

mit der nachricht hat das ende vom dem ende angefangen was ich von ihrer sicht nachvollziehen kann, aber wie sehr ich es auch bedauer es wird nix daran ändern.

mit der kontaktsperre meine ich das ich sie erstmal ganz in ruhe lasse, und sie dann mal anspreche, um zu reden, da ich ja eingesehen hab wenn sie nicht will ist es so und fertig, ich kann zwar trauern aber das macht es auch nicht besser, will mich dann nur im guten von ihr trennen und nicht das wir uns hinterher hassen. und auf jeden fall bedanken das sie meine lebenserfahrung so sehr erweitert hat.
josie91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 02:48   #9
Fallendream
Gräfin
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: The Dark Side
Beiträge: 5.905
Vergiss den Geburtstag und vergiss die Frau, mach dich nicht zum Affen und zeige Eier....
Du bist ein Mann! verhalte dich auch so...sie hat dich abserviert, trage es mit Fassung.
Sie wird die Konsequenzen schon noch tragen.
Und nach 5 Monaten ist das sicher keine " richtige" Liebe
Fallendream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 09:58   #10
artus1
Member
 
Registriert seit: 01/2012
Beiträge: 446
Zitat:
Zitat von josie91 Beitrag anzeigen
hatte erhlich gesagt, nur einen bestenfreund und deren geschwister,
das andere sind eher kolegen....

mit der nachricht hat das ende vom dem ende angefangen was ich von ihrer sicht nachvollziehen kann, aber wie sehr ich es auch bedauer es wird nix daran ändern.

mit der kontaktsperre meine ich das ich sie erstmal ganz in ruhe lasse, und sie dann mal anspreche, um zu reden, da ich ja eingesehen hab wenn sie nicht will ist es so und fertig, ich kann zwar trauern aber das macht es auch nicht besser, will mich dann nur im guten von ihr trennen und nicht das wir uns hinterher hassen. und auf jeden fall bedanken das sie meine lebenserfahrung so sehr erweitert hat.
getrennt seid ihr schon! Es gibt kein im guten oder bösen mehr. Lass Sie in Ruhe und das ist vor allem das Beste für dich.

Dann klopf bei deinem besten Kumpel mal an und entschuldige dich, wenn du die Freundschaft hast schleifen lassen. Auch mit Kollegen kann man Spass haben und eine Freundschaft vertiefen. Du bist jung also steck den Kopf nicht in den Sand.
artus1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 09:58 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
hilfe dringend benötigt, lieb sie noch, trennung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:20 Uhr.