Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.10.2012, 20:35   #21
Fallendream
Gräfin
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: The Dark Side
Beiträge: 5.905
Zitat:
Zitat von Cupcake1000 Beitrag anzeigen
Leider, weil halt immer noch Gefühle da sind...er kann nicht über Probleme reden...das sagt er selber..er frisst es so lange in sich hinein bis es knallt und er Schluss macht...Er ist ein sehr verschlossener Mensch.

Ich frage mich nur wieso er mir noch helfen will und den Kontakt nicht abbrechen möchte..? Ihr merkt, ich hänge immer noch an ihm, auch wenn ich es nicht möchte...
Dann schalt mal bei aller Liebe dein Hirn ein...das wird nie und nimmer die Liebe fürs Leben.
Und manchmal muss man aus dem Kopf heraus handeln, um sei Herz nicht weiter zu verletzen
Fallendream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 20:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Fallendream, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 09.10.2012, 21:00   #22
Cupcake1000
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 223
Er hat ja eh die ganze Zeit abgeblockt und meinte er will nicht mehr und ob freunde sein so klappt muss man gucken und treffen will er sich so kurz nach der Trennung auch nicht aber man müsste noch die Sachen zurück geben.

Und dann hab ich mal richtig losgelegt! Ich mein für ihn ist die Sache eh durch, dann konnt ich jetzt mal all meine Wut rauslassen!
Cupcake1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 22:14   #23
gefallener stern
... nachtstern ...
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: ... lost in space ...
Beiträge: 7.297
wie kann man auf einen menschen, den man angeblich SO liebt, so wütend sein, dass man seine wut an ihm auslassen muss?


im grunde willst du nichts mehr, als ihn wiederhaben.
das wird nichts auf dauer, weisst du selbst.


tauscht eure sachen aus und werdet erstmal erwachsen.

jeder für sich.
das ist doch kindergarten was ihr hier treibt.
gefallener stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 22:17   #24
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.508
Zitat:
Zitat von Cupcake1000 Beitrag anzeigen
Und dann hab ich mal richtig losgelegt! Ich mein für ihn ist die Sache eh durch, dann konnt ich jetzt mal all meine Wut rauslassen!
Kinderkacke. Wie eine pubertierende 14-jährige.
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 23:21   #25
philomena
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Cupcake1000 Beitrag anzeigen
Er hat ja eh die ganze Zeit abgeblockt und meinte er will nicht mehr und ob freunde sein so klappt muss man gucken und treffen will er sich so kurz nach der Trennung auch nicht aber man müsste noch die Sachen zurück geben.

Und dann hab ich mal richtig losgelegt! Ich mein für ihn ist die Sache eh durch, dann konnt ich jetzt mal all meine Wut rauslassen!
Ich finde, das hast du gut gemacht! Du musst ihm seine -und vor allem deine-Grenzen bewusst machen!

Ich denke, es sind schon starke Gefühle und vor allem Anziehung zwischen euch. Diese Mischung führt oft zu extremen Reaktionen und dadurch schwierigen, aber auch leidenschaftlichen Beziehungen.
Ich vermute, dass er dich mit den Trennungen "bestrafen", dazu bringen will, ihm seine Freiheiten einzugestehen. Es ist sozusagen eine, wenn auch radikale "Erziehungsmethode".

Ihr seid noch jung, müsst aber lernen, die Beziehung unverkranfter zu sehen, locker lassen zu können, sich an den positiven Seiten des Partners und des Zusammenseins zu erfreuen.
Du bist nicht seine Mutter (rumzickst weil er zu wenig Zeit hat, zu spät nach Hause kommt) und er nicht dein Vater (mit Liebesentzug bestrafen, wenn du nicht so funktionierst oder reagierst wie er es gerne hätte).

Mach dich mal locker und hör auf ihm hinterher zu rennen. Du kannst auch ohne ihn klarkommen und das Leben genießen. Er wird wieder kommen. Und dann zeigst du ihm, wie selbstbewusst und cool du drauf sein kannst... dass er dich bereichert, aber du auch in seiner Abwesenheit eine schöne Zeit hast. Wetten, dass er dann viel länger freiwillig bei dir bleiben wird?

Geändert von philomena (09.10.2012 um 23:45 Uhr)
philomena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2012, 08:21   #26
Cupcake1000
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 223
Ich finde ehrlich gesagt nicht das mein Verhalten kindisch ist...er hat mich sehr verletzt mit dem was er mir alles gesagt hat...das hat mich einfach nur wütend gemacht...persönlich mit ihm reden wollte ich ja, aber er hat immer abgeblockt. Ich war ja sonst immer sehr freundlich zu ihm aber dann meinte ich ja zu ihm dann das ich ihn nicht mehr wieder erkenne und mit so eh nicht mehr mit ihm zusammen sein möchte so wie er gerade drauf ist. Er wollte dann eben wissen wieso ich ihn nicht wieder erkenne. Und dann hab ich losgelegt. Das ich mir verarscht vorkomme. Und ihn so nah an mich rangelassen habe und er durch seine Art alles kaputt macht. Ach halt diverse Dinge...war echt ein langer Text...Am Ende schrieb er dann noch kacken freundlich das er jetzt noch weg muss (mit 2 Smileys, obwohl ich so ausgeholt habe!?) . Ich meinte noch zu ihm das wenn er mich wirklich geliebt hat er es ihn ein paar Tagen oder Wochen bereut wie er sich verhaält. Er schrieb mir dann Nachts nur darauf zurück : "Mal sehn " . Wie kann man so kalt sein.
Ich denke auch nicht das wir wieder zusammen kommen. Er hat seine Stellung ziemlich deutlich vertreten..Auch das er nicht weiß ob ne Freundschaft funktioniert und das es spätestens dann schwierig wird wenn wer nen neuen Partner hat. Er meinte auch er will nicht das ich mit Briefen oder Geschenken ankomme.

Mit der "Erziehungsmaßnahme" hat mir auch schon mal wer gesagt. Klar, ich hab viel rumgemeckert. Geb ich zu. Aber über seine "Freiheiten" soll er sich mal nicht beschweren. Nur am Ende hat er es dann so ausgenutzt das ich dann bei allem was er gemacht hat geschimpft habe.

Tut gut sich das alles von der Seele zu schreiben....Aber mir gehts echt beschissen... Wann hört der Schmerz und das ständige denken an ihn endlich auf...
Cupcake1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2012, 08:56   #27
Lea 2012
Member
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 85
... ich weiss, dass es weh tut... geht mir auch so... bei mir ist das schon ca. 4 Wochen her .. und trotzdem denke ich an ihn und träume nachts von ihm... ich weiss auch nicht, wann das aufhört ... Ich glaube, dass ist unterschiedlich, aber da muss man durch... das ist wie eine Droge und man ist jetzt auf Entzug... da kommen noch oft Rückschläge. Es ist eben ein auf- und ab der Gefühle... Lea
Lea 2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2012, 09:56   #28
Cupcake1000
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 223
ich schrieb ihm noch das wenn es nach ihm ginge wir uns nur einmal die woche sehen würden, sex haben würde und das wars.

er schrieb: "nein. und ich bin jetzt auch kein anderer mensch nur weil ich jetzt was anderes will. man muss auch irgendwann einfach mal nen schlussstrich ziehen und nach vorne blicken"

Man ich kann gar nicht mehr aufhören zu weinen...
Cupcake1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2012, 09:59   #29
gefallener stern
... nachtstern ...
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: ... lost in space ...
Beiträge: 7.297
aus seinen worten spricht doch sehr deutlich, dass es für ihn zu ende ist.

akzeptier es und brich den kontakt ab.

willst du dich ewig weiterquälen?
gefallener stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2012, 11:05   #30
Cupcake1000
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 223
Es tut einfach nur weh.... Seit 9 Tagen bin ich nur am Weinen... Wieso wird das nicht besser...
Cupcake1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2012, 11:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Cupcake1000, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:10 Uhr.