Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.10.2012, 13:22   #1
fabiness
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 45
Was soll ich denken /tun? :(

*** Dieses Thema wurde aus mehreren Themen zusammengeführt ***

Hallo zusammen!
Also ich habe ein Problem.. Ich bin von meinem Freund frisch getrennt. (Anfang September).
Wir waren ca 8 Monate zusammen. Er sagt er liebt mich noch, möchte aber trotzdem nicht mehr den stress. Ich war seine allererste Freundin er hatte vor mir nur Affairen. (Er ist 23J.) Mit mir konnte er sich aber wirklich eine Beziehung vorstellen und wollte es doch probieren. Mit der Zeit hat er sich aber gestresst gefühlt. Er braucht sehr viel Freiheit und unternimmt viel mit den Kollegen weshalb er eigentlich auch vor mir nie eine Beziehung wollte.
Am Gespräch hat er mir gesagt er möchte mich nicht verlieren als Person, befreundet bleiben und wir könnten uns kennenlernen da ich in dieser Zeit anders war resp. er hatte logischerweise mehr freiraum etc. er meint vieleicht werde es ja wieder. Ich habe zuerst abgeblockt und wollte das nicht. Aber er hat gesagt ich sei ihm wirklich wichtig und er möchte mich deswegen nicht verlieren. Ich habe gefragt ob er uns eine 2. chance gibt und er hat gesagt er überlegt es sich.
Dann zwei Tage später ist es mir wirklich schlecht gegangen. Habe ihn nochmals angerufen und mit ihm gesprochen. Er hat gesagt auf die Frage ob er sich es überlegt habe mit der Chance, er könne es mir jetzt wirklich nicht sagen. Er möchte mir aber keine falsche Hoffnung machen ich solle ihn vergessen und schauen dass es mir einigermassen besser geht, das sei jetzt das wichtigste.
Er habe das schon ernst gemeint am Gespräch mit Kontakt behalten, er melde sich wieder bei mir, aber eben besser erst später.

Ich habe ihm dann 2 Tage später nochmals geschrieben und gefragt ob er wirklich im Kontakt bleiben will und sich meldet oder es nur gesagt hat um mich nicht zu verletzen. Er hat geantwortet. Er habe es ja gesagt. Er müsse mich eine Zeit lang in Ruhe lassen.
Er hat auch wirklich keine schlechte Absichten sondern ist eben wirklich nicht der beziehungstyp aber weiss nicht was in ihm vorgeht?
Sagt er das mit dem Kontakt nur um mich nicht zu verletzen und denkt sich, wenn sie über mich hinweg ist ist es sowieso egal dann muss ich mich nicht mehr melden?
Habe ihn in der Stadt mal per zufall getroffen und kurz hallo gesagt. am anderen tag habe ich gefragt ob er lust habe sich zu sehen, es ginge mir besser. (per handy, whatsapp) Er meinte das glaube er noch nicht. es sei einfach noch viel zu früh. und im moment nicht.
Was geht in ihm vor? Und wieso will er jetzt trotzdem zuerst Abstand? Möchte er doch nicht Kontakt behalten? Oder einfach dass meine Gefühle herunterkommen und ich es locker sehe und er nicht gleich wieder unter druck steht?
Komisch ist dass am Gespräch hat er noch nichts von Abstand gesagt sondern eben wegen kennenlernen. Und erst als es mir sehr schlecht gegangen ist 2 Tage später als wir telefoniert haben meinte er zuerst Abstand...
Kann ich mich im Januar bei ihm melden? Und besteht noch eine Chance dass es wieder kommt? Nach Abstand? Er sagt ja er liebt mich noch.... (( Habe sogar gefragt ob er eina affaire möchte um ihn nicht zu verlieren.. Er meinte das sei im moment in seinen augen nicht das richtige ich müsse mir zuerst zeit lassen und alles verdauen um zu wissen was ich will..

Geändert von Sad Lion (07.11.2012 um 13:07 Uhr)
fabiness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2012, 13:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 23.10.2012, 17:03   #2
pololady
Member
 
Registriert seit: 03/2011
Ort: in der Mutterstadt
Beiträge: 187
Hi!
Also meiner Meinung nach: Lass ihn wirklich mal in Ruhe!
Klar, er spekuliert wahrscheinlich darauf, daß es Dir nach einiger Zeit besser geht, weil Du ihn (etwas) vergessen hast...damit beruhigt er wahrscheinlich auch sein Gewissen.
Aber so wie sich das bei dir liest, würde ich sagen, er hat Angst vor seinem eigenen Mut bekommen (mal eine feste Beziehung ausprobieren) und probiert nun, irgendwie aus der Geschichte wieder rauszukommen, ohne als der A....
dazustehen.
Ich weiß, die Frage kann einen innerlich auffressen, wissen zu wollen, ob der andere einem noch mal eine Chance gibt aber... geh ihm nicht auf die Nerven damit. Er kann, will und wird dir deine Frage nicht beantworten.
Halte auf jeden Fall KS, weil der sicherste Weg, einen Mann zu verlieren darin besteht, ihn mit irgendwas zu nerven.
Laß ihn sich melden und mach das nicht an irgendwelchen Terminen oder Daten fest.
Wenn er es sich überlegt, weil er dich vermißt, wird er sich melden.
Laß die Finger von der Freundschaftsnummer. Damit will er nur sichergehen, sich Dich "warm" zu halten, für den Fall, daß er es sich noch mal anders überlegt.
Ich wünsche Dir alles Gute und: Kopf hoch !!! In diesem Fall : Kommt Zeit, kommt Rat!
pololady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2012, 21:30   #3
fabiness
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 45
Vielen Dank für deine Antwor!. ich denke du hast wirklich recht und ich werde ihn nicht mehr damit nerven. Wie du sagst, kommt zeit kommt rat... ich muss ihn jetzt wirklich in ruhe lassen..
findest du er möchte gar kein kontakt halten sondern nur sein gewissen damit beruhigen oder wie meinst du das mit dem gewissen?

LG
fabiness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2012, 21:54   #4
Chrisssi
Member
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 110
Definitiv eine komplette Kontaktsperre - dann wird er sich nämlich über Kurz oder Lang fragen was los ist und er wird wohl auch anfangen dich dadurch zu vermissen...
Er wird sich dann auch ganz sicher bei dir melden - dauert halt nur eine Zeit - aber wenn du geduldig bist, gewinnst du mehr als wenn du ihm nachläufst... Also ich hab mich bei meinen Typen 1,5 Wochen nicht gemeldet - als auf einmal die Sms mit ich vermiss dich reingeschneit ist - und weitere Nachrichten folgten... Da wusste ich, dass es richtig war sich nicht zu melden...

Die Kontaktsperre dient ja letztlich dafür, dass er die Gelegenheit bekommt dich zu vermissen - und er kann es sich so letztlich in Ruhe überlegen ob er dich wieder will...

Ja und lass wirklich die Finger von der Freundschaftsnummer - er muss nämlich das Gefühl haben dich verloren zu haben, damit er wieder komplett zu dir zurück kommt...

Geändert von Chrisssi (23.10.2012 um 21:57 Uhr)
Chrisssi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2012, 22:05   #5
fabiness
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 45
Zitat:
Zitat von Chrisssi Beitrag anzeigen
Definitiv eine komplette Kontaktsperre - dann wird er sich nämlich über Kurz oder Lang fragen was los ist und er wird wohl auch anfangen dich dadurch zu vermissen...
Er wird sich dann auch ganz sicher bei dir melden - dauert halt nur eine Zeit - aber wenn du geduldig bist, gewinnst du mehr als wenn du ihm nachläufst... Also ich hab mich bei meinen Typen 1,5 Wochen nicht gemeldet - als auf einmal die Sms mit ich vermiss dich reingeschneit ist - und weitere Nachrichten folgten... Da wusste ich, dass es richtig war sich nicht zu melden...

Die Kontaktsperre dient ja letztlich dafür, dass er die Gelegenheit bekommt dich zu vermissen - und er kann es sich so letztlich in Ruhe überlegen ob er dich wieder will...

Ja und lass wirklich die Finger von der Freundschaftsnummer - er muss nämlich das Gefühl haben dich verloren zu haben, damit er wieder komplett zu dir zurück kommt...
Vielen Dank für deine Antwort. Ja halte jetzt eine KS sicher bis Januar. und dann geht es mir ja evt sowieso besser... mehr kann ich wohl oder übel nicht machen so wies aussieht......
fabiness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2012, 21:45   #6
pololady
Member
 
Registriert seit: 03/2011
Ort: in der Mutterstadt
Beiträge: 187
Also das mit dem Gewissen meinte ich in der Hinsicht, daß er
dir gegenüber evtl./ wahrscheinlich ein schlechtes Gewissen hat, weil er derjenige war, der Schluß gemacht hat, und er derjenige war, der dich
natürlich damit verletzt hat.
Er will sein Gewissen beruhigen, dich verletzt zu haben.
Es tut ihm auf seine Weise leid ( soll es ja auch ) und das ist wahrscheinlich seine Art, es Dir zu zeigen.
Er scheint gemerkt zu haben, daß er sich zu früh für eine feste Beziehung
entschieden hat, oder er hat unterschätzt, daß eine Beziehung den persönlichen Freiraum doch mehr einengt, als er dachte.
Gib ihm einfach die Chance, da drüber nachzudenken und sich bei dir zu melden.
Und um dir etwas Hoffnung zu machen: Bei mir hat es letztes Jahr auch mit
der KS geklappt... bin mit meinem Freund wieder zusammengekommen
(ok, wir waren davor auch schin vier Jahre zusammen gewesen) nach knapp einem Monat Trennung...
da fing er nach einiger Zeit auf einmal an, eifersüchtig zu werden und mich
zu nerven (im positiven Sinne jetzt gemeint) obwohl wir nicht zusammen waren und ich mich nicht gemeldet habe von meiner Seite aus.
Lass ihm Zeit und dann weißt du eh am Ende, woran du bist, da spart man/frau sich die Erniedrigung ständig nach den Absichten des anderen zu fragen und demjenigen hinterherzurennen und sich zum Horst zu machen
pololady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 13:56   #7
fabiness
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 45
ok

Zitat:
Zitat von pololady Beitrag anzeigen
Also das mit dem Gewissen meinte ich in der Hinsicht, daß er
dir gegenüber evtl./ wahrscheinlich ein schlechtes Gewissen hat, weil er derjenige war, der Schluß gemacht hat, und er derjenige war, der dich
natürlich damit verletzt hat.
Er will sein Gewissen beruhigen, dich verletzt zu haben.
Es tut ihm auf seine Weise leid ( soll es ja auch ) und das ist wahrscheinlich seine Art, es Dir zu zeigen.
Er scheint gemerkt zu haben, daß er sich zu früh für eine feste Beziehung
entschieden hat, oder er hat unterschätzt, daß eine Beziehung den persönlichen Freiraum doch mehr einengt, als er dachte.
Gib ihm einfach die Chance, da drüber nachzudenken und sich bei dir zu melden.
Und um dir etwas Hoffnung zu machen: Bei mir hat es letztes Jahr auch mit
der KS geklappt... bin mit meinem Freund wieder zusammengekommen
(ok, wir waren davor auch schin vier Jahre zusammen gewesen) nach knapp einem Monat Trennung...
da fing er nach einiger Zeit auf einmal an, eifersüchtig zu werden und mich
zu nerven (im positiven Sinne jetzt gemeint) obwohl wir nicht zusammen waren und ich mich nicht gemeldet habe von meiner Seite aus.
Lass ihm Zeit und dann weißt du eh am Ende, woran du bist, da spart man/frau sich die Erniedrigung ständig nach den Absichten des anderen zu fragen und demjenigen hinterherzurennen und sich zum Horst zu machen
Ok. Also denkst du, es hat den hauch einer chance dass nach ein paar monaten abstand wieder etwas werden kann? Im Januar würde ich ihn fragen ob er lust hat etwas trinken zu gehen oder so.. Evt wird auch aus freundschaft wieder etwas? oder mache ich mir falsche hoffnung....
Ist unsere geschichte aussichtslos..
fabiness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2012, 13:38   #8
fabiness
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 45
Hoffnung auf 2. chance oder nicht?

Wenn der Ex schluss gemacht hat und gesagt hat er möchte mich aber nicht verlieren deswegen als person, wir könnten uns kennenlernen evt wird es wieder weil ich dort anders war. , der stress war nicht. Zuerst habe ich verneint, ihm gesagt er sage das nur um mich nicht zu verletzen und hoffnungen zu machen. Er meinte ich sähe schon wieder alles nur negativ und wenn er aber sage es werde vlt wieder dann sähe ich schon wieder es werde 100% wieder.
danach 2 d später am tel. wollte ich es unbedingt, schrieb ihm usw. und mir ging es sehr schlecht. daraufhin meinte er ich müsse das ganze zuerst verdauen er müsse mich eine zeit lang in ruhe lassen. Habe gefragt ob er also doch keinen kontakt mehr will wie er es gesagt hat, er meinte doch er habe das so gesagt und auch so gemeint wie er es gesagt habe und er werde sich schon bei mir melden er habe es ernst gemeint ich müsse ihm vertrauen. aber eben später. Dasselbe mit dem Gleitschirmflug für den wir die tickets schon gekauft haben. jetzt nicht, aber später.

Habe immer wieder gefragt ob er das ernst meint oder nur gesagt hat um mich nicht zu verletzen und gefragt wieso es zu früh ist usw. er hat schlussendlich gesagt ich frage immer wieder das gleiche.. und jetzt halte ich kontaktsperre.


Unabhängig zu den personen und wie es dazu kam. Nur zur Situation nach der Trennung. Denkt ihr bei einer solchen Situation hat es nach einer gewissen zeit eine chance dass wieder etwas wird?

Liebe Grüsse und danke im voraus..
fabiness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2012, 14:15   #9
Gralshueter
Special Member
 
Registriert seit: 12/2008
Ort: Wanderer zwischen den Welten
Beiträge: 2.203
Ein neuer Thread ändert nichts an der (alten) Situation.

http://www.lovetalk.de/probleme-nach...enken-tun.html
Gralshueter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 15:06   #10
fabiness
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 45
Eure ehrliche meinung?

Eure ehrliche meinung?



hoffnung auf 2. chance oder nicht?
Wenn der Ex schluss gemacht hat (er liebt mich laut seiner aussage noch, möchte aber den stress nicht mehr, habe zu viel druck ausgeübt und so er brauch wieder seine freiheit) und gesagt hat er möchte mich aber nicht verlieren deswegen als person, wir könnten uns kennenlernen evt wird es wieder weil ich dort anders war. , der stress war nicht.
-> Zuerst habe ich verneint, ihm gesagt er sage das nur um mich nicht zu verletzen und hoffnungen zu machen. Er meinte ich sähe schon wieder alles nur negativ und wenn er aber sage es werde vlt wieder dann sähe ich schon wieder es werde 100% wieder.

danach 2 d später am tel. wollte ich es unbedingt, schrieb ihm usw. und mir ging es sehr schlecht. daraufhin meinte er ich müsse das ganze zuerst verdauen er müsse mich eine zeit lang in ruhe lassen.
-> Habe gefragt ob er also doch keinen kontakt mehr will wie er es gesagt hat, er meinte doch er habe das so gesagt und auch so gemeint wie er es gesagt habe. Er werde sich schon bei mir melden er habe es ernst gemeint ich müsse ihm vertrauen. aber eben später. -> Dasselbe mit dem Gleitschirmflug für den wir die tickets schon gekauft haben. jetzt nicht, aber später.

Habe ihn immer wieder gefragt ob er das ernst meint oder nur gesagt hat um mich nicht zu verletzen und gefragt wieso es zu früh ist usw. zuerst hat er gesagt es ist noch zu früh, und ja er habe es ja gesagt er müsse mich ein ezeit lang in ruhe lassen.. habe ihn leider im ausgang angetroffen da habe ich halt wieder gefragt wieso es zu früh ist..und dort hat er gesagt ich frage immer wieder das gleiche.. und jetzt halte ich kontaktsperre.


Dazu muss ich sagen er ist nicht der typ der gerne wieder und wieder über probleme diskutiert evt habe ihn damit am schluss genervt.

Meine Frage, denkt ihr das "genervt sein" geht mit der zeit wieder weg oder er hasst mich jetzt deswegen und mag mich als person gar nicht mehr? und er meint es ernst mit dem kontakt halten? und wieso will er unbedingt dass ich es zuerst verdaue.... verstehe das nicht..

Liebe Grüsse und danke im voraus..
fabiness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 15:06 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
chance ex, exfreund, hilfe, was tun

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:58 Uhr.