Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.12.2012, 09:10   #11
rexxar4635
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2012
Beiträge: 9
morgen und danke leute,

ich werde mich melden wenn es wieder was neues gibt
rexxar4635 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2012, 09:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo rexxar4635, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 13.12.2012, 09:15   #12
ceres
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.690
Zitat:
Zitat von deepspace Beitrag anzeigen
Reife hat auch was mit toleranz zu tun. Und die kann ich bei dir nun echt nicht erkennen. Hier geht es darum einem Menschen bei einem Problem zu helfen und nicht darum seinen persönlichen Stempel anderen Leuten aufzudrücken. Finde das einfach nicht ok. Hier hat jemand ein ernsthaftes anliegen und es kommt einfach nur Käse raus, anstatt der Person zu helfen wird hier nur verurteilt. Ich höre aus deinen Postings nur frust und Sarkasmus. Und das ist keine produktive Hilfestellung.
Tut mir leid, aber wenn ein Erwachsener etwas mit einer Minderjährigen hat, dann geht das nicht um Toleranz und das hat auch nichts mit einem persönlichen Stempel meinerseits zu tun! Vielleicht wirst Du eines Tages selbst mal Kinder haben und dann wünsche ich Deinen Kindern, das Du sie nicht als kleine Erwachsene betrachtest, sondern als Kinder, Jugendliche und junge Heranwachsende, die einen besonderen Schutz bedürfen und von denen Erwachsene gefälligst die Finger zu lassen haben.

Dem TE wird am besten geholfen, wenn er sich eine Freundin seines Alters sucht oder er wartet 2 Jahre.
ceres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2012, 13:21   #13
deepspace
Member
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 122
Da du ja immer wieder auf die Gesetzte bestehst......Mit dem Einverständnis der Eltern ist das sowieso egal. Wenn "ich" in seiner Lage wäre würde ich mir wegen 2 Jahren auch nicht eine Beziehung kaputt machen. Ich halte auch nichts davon wenn ein 30 Jähriger was mit einer 14 Jährigen anfängt! Doch hier ist der Sachverhalt meiner Meinung nach etwas anders. Man lernt sich nun mal kennen und guckt ob es passt. Für gewöhnlich hat "Frau" ihr alter nicht auf der Stirn stehen. Das alles hat aber meiner Meinung nach absolut nichts mehr mit dem Thema zu tun.
deepspace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2012, 15:49   #14
Fallendream
Gräfin
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: The Dark Side
Beiträge: 5.902
Zitat:
Zitat von deepspace Beitrag anzeigen
Da du ja immer wieder auf die Gesetzte bestehst......Mit dem Einverständnis der Eltern ist das sowieso egal. Wenn "ich" in seiner Lage wäre würde ich mir wegen 2 Jahren auch nicht eine Beziehung kaputt machen. Ich halte auch nichts davon wenn ein 30 Jähriger was mit einer 14 Jährigen anfängt! Doch hier ist der Sachverhalt meiner Meinung nach etwas anders. Man lernt sich nun mal kennen und guckt ob es passt. Für gewöhnlich hat "Frau" ihr alter nicht auf der Stirn stehen. Das alles hat aber meiner Meinung nach absolut nichts mehr mit dem Thema zu tun.
Vielleicht, aber...er ist 20, sie 16!!! sie ist noch ein " halbes" Kind, wird grade " Frau" probiert sich aus, und ist noch lange nicht " erwachsen".
Er hingegen hat ihr einiges vorraus, geht vermutlich schon arbeiten, hat ein Auto, eine Ausbildung, während ihr " leben" aus Schule, Party und Freundinnen besteht.
Da liegen in diesem Alter Welten dazwischen..wäre er 35, und sie 31, ist es wieder etwas ganz anderes, weil sie bis dahin Lebenserfahrung hat, die sie jetzt noch gar nicht haben kann.
Und da können Teenies sich noch so " erwachsen" verhalten wollen, sie sind es nicht!
Von daher, sollte es besser so bleiben, wie es ist, und beide getrennte Wege gehen und sich weiterentwicklen
Fallendream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2012, 11:52   #15
rexxar4635
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2012
Beiträge: 9
Hallo,

wollte nur mal den aktuellen Stand mitteilen:

Versuchen auf der Freundesebene zu arbeiten. Sie blockiert noh ziemlich aber ist ihr ja auch nicht zu verdenken.

Wenns nochmal was werden sollte ergibt sich was, anders halt nicht.
rexxar4635 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2012, 11:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey rexxar4635, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:09 Uhr.