Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.12.2012, 23:57   #11
Stocking
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2012
Beiträge: 8
Hab ich schon er braucht abstand was ich auch vollkommen nachvollziehen kann und auch respektiere...wenn es mich schon fertig gemacht hat..wie wird er sich dann fühlen...es ist vollkommen verständlich für mich, aber ich möchte ihn nicht verlieren er ist mir unheimlich wichtig und ich möchte auch noch weiterhin das er ein teil meines lebens ist weil er ein wunderbarer liebevoller mensch ist.

Ja...es ist alles grau in grau und wurde immer schlimer was ihn sehr belastete er wusste ja nicht warum meine depressionen schlimmer wurde, aber hatte auch sorge um ihn da unser Umfeld gerade in einer echten krise steckt und das ihn schon sehr belastete...deshalb konnte ich es auch nicht beichten.

Er meinte er braucht abstand..und er kommt auch gar nicht damit klar...wir informieren uns immer bei unseren Freunden da wir mit den Freunden des anderen sehr sehr gut verstehen..einige seiner Freunde sind auch welche meiner geworden. Aber er meinte er kann nicht verstehen das ich das getan habe...laut meiner Freundin. Aber er macht sich trotzdemgroße sorgen genauso wie ich bei ihm.

Ja er weiß davon, und usste schon viel dadurch ertragen...es ist nicht leicht mit mir...das weiß ich, alle machen sich sorgen um mich und wollen mich schonen...deswegen auch die klinik ich hab auch jetzt beschlossen einen neuanfang zu machen angefangen mit einer neuen frisur, unternehmungen mit freunden und ablenkung.
Ich habe mich glaube auch zu sehr von meiner krankheit runterziehen lassen.

Aber habt ihr tipps wie ich ihm noch mehr zeigen kann das er mir wichtig ist und ich sowas nie wieder tuen werde. Ich will gesund werden für ihn, meine freunde und besonders mein LEBEN.
Stocking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2012, 23:57 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 21.12.2012, 11:46   #12
Gralshueter
Special Member
 
Registriert seit: 12/2008
Ort: Wanderer zwischen den Welten
Beiträge: 2.203
Zitat:
Zitat von Dr. Grey Beitrag anzeigen
Bevor man hier irgendwelche Ratschläge geben kann, wäre es doch wichtig zu wissen,
was denn der Grund für eure mögliche Trennung und Beziehungskrise ist.
http://www.lovetalk.de/probleme-nach...se-gebaut.html
Gralshueter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2012, 12:29   #13
Lord_Andre
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2012
Beiträge: 9
Hy, empfehlen oder gute Tipps geben wird schwer sein weil jeder ander drauf reagiert. Am besten ist mal abwarten und Tee trinken, so schwer es ist hilft aber meist. Da du Kontakt hast zu seinen Freunden würd ich mir den vertautersten rausnehmen und mit dem reden Ob er dir hilf als mediator. (Das er auf deiner Seite steht, und er dir sagen kann was er Denk über dich etc.) ist aber mit Vorsicht zu genießen kann man sich auch Finger verbrennen am besten ist du gehst mal mit deinen Freundinnen fort, lenkst dich mal ab und wenn er wirklich zu dir steht dann wieder er wieder zu dir kommen. Wünsch dir alles gute :3
Lord_Andre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2012, 13:05   #14
Sad Lion
Moderator
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Südbaden
Beiträge: 13.460
Ich hab die beiden Themen zum besseren Verständnis eben zusammengeführt (zur Info: die Forensoftware ordnet die Beiträge in chronologischer Reihenfolge).

@Stocking
Bitte schreib zukünftig nur noch hier weiter, solange es um dieselbe Trennung geht.
Sad Lion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2012, 13:12   #15
Stocking
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2012
Beiträge: 8
gut danke hatte den anderen beitrag schon eröffnet als ich merkte das der andere nicht zu löschen war...dachte mich dann auch das ich sie zusammen tuen hätte können, aber danke fürs zusammenfügen.

Ja das habe ich auch für das wochenende geplant einfach mit meinen freundinnen treffen...die ich in letzter zeit wirklich vernachlässigt habe..weil ich mich immer mehr isoliert habe und mich zu ekelhaft fande um mit anderen menschen kontakt zu haben.

Aber jetzt wo es raus ist, fühlt sich das alles schon besser an.

Könnte ich das alles rückgängig machen würde ich es tuen...ich würde soger einen arm dafür geben...

Eben habe ich leider auch erfahren das es noch 5 Monate dauern kann bis ich in die klinik komme..ich werde noch ganz verrückt.

Was soll ich in der zeit machen? Und wie soll ich mich stabiliesieren bis dahin und gesund werden? Ohne Klinik..ich möchte ihm doch zeigen das ich mich ändern möchte..
Stocking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2012, 13:14   #16
Stocking
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2012
Beiträge: 8
Es tut mir sehr leid für meine fehlen worte und falschen, denn mein Laptop ist kaputt und vertauscht durch den touchpad wörter und manche tasten funktionieren einfach nicht.
Stocking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2012, 16:52   #17
Lord_Andre
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2012
Beiträge: 9
ich glaub jeder würde sich es wünschen dies und jenes anders machen wenn man die zeit zurück drehen könnte, aber wir leben in einer welt wo man die zeit nicht zurück drehen kann. Ich würde auch etwas andern wollen kann es aber nicht =( somit muss ich damit leben. Damals wie meine ex mit mir schluss machte ging bei mir auch alles bunt drüber drunter :$, dadurch das noch mehr passierte in der zeit familiäres schicksal -.-

Sei du selbst sehe die fehler als positiv an. Du hast aus diesen fehlern gelernt also wirst es in zukunft anders machen. (kleinkind greif auch nur 1x auf den heisen herd) Lass dich nicht verrückt machen von der klinik. Kopf hoch , ich müsste da schon 3x durchdrehen :$ wegen meiner gesundheit.

Am besten ist du kümmerst dich mal um dich, klaren kopf bekommen, und dann schaust du in die weite welt raus und machst schön brav eins nach dem anderen. Nicht so wie ich alles auf einmal -.- => (das hat mir ein ticket verschafft für 1x aufenthalt in neurologie / psychatrie verschafft :/ , das hat sich auszahl)

Wenn mal alles drausen ist aus dem kopf dann kannst du klarer denken und wird dir leichter fallen mit deiner gesundheit =)
Lord_Andre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2012, 16:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
alte zeite, erwischt, freund, interressant sein, kontakt, schuldgefühle, slip verkauft, sperre, trennung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:19 Uhr.