Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.05.2013, 08:47   #1
Coldblue88
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2011
Beiträge: 3
Wie kann ich meine Freundin zurückgewinnen?

Ich (23) und meine Freundin (19) waren seit 4 Jahren zusammen, von denen wir die letzten 2 Jahre eine Fernbeziehung geführt haben. Gestern Abend hat sie dann mit mir Schluss gemacht. Mir geht es dabei ziemlich dreckig. Zuerst meinte sie, dass unsere Beziehung zur Routine geworden ist. Im verlauf des Gesprächs kam dann zur Sprache das sie mich immer noch lieben würde aber momentan mehr wie einen "besten Freund", sie will mir nicht wehtun, also das übliche. Aber vor allem hat sie als Trennungsgrund angegeben, dass sie angst hat etwas verpasst zu haben, weil wir uns zu früh kennengelernt haben.
Ich weiß jetzt nicht wie ich reagieren soll. Ich will sie nicht verlieren und in manchen Situationen hatte ich das Gefühl das auch sie angst hat mich komplett zu verlieren. Ich denke schon das ich ihr noch wichtig bin.
Was kann ich also machen um sie zurückzugewinnen? Ich war immer sehr glücklich mit ihr und bis vor einen Monat war auch alles super. und dann kam plötzlich der Umschwung. Sie wurde distanzierter. Ich hab sie mehrmals darauf angesprochen. Gestern war es dann so weit und sie hat Schluss gemacht.
Was soll ich also tun?
Coldblue88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2013, 08:47 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 18.05.2013, 10:50   #2
Lele112
Member
 
Registriert seit: 04/2013
Beiträge: 139
Hallo !

Das Schlimmste was du jetzt tun kannst, ist ihr hinterher zu rennen und sie anzubetteln, dir noch eine chance zu geben etc .

Frauen wissen schon lange bevor sie Schluss machen, dass sie eine Beziehung bald beenden werden. Ein langer Prozess der sich schleichend fortbewegt. Du sagtest ja selber: sie distanzierte sich...

So hart das klingt, und ich weiß wirklich wie du dich fühlst, rate ich dir, erstmal zu versuchen ihre Trennung zu akzeptieren.
Brech den Kontakt ab, fahre ihn auf 0 herunter. Das ist schwer, aber nach ca. 1 Monat fühlst du dich besser.

Dabei besteht natürlich die Chance, dass sie beginnt dich zu vermissen und dich zurück will. Ich würde mir aber wirklich keine Hoffnungen machen. Ich weiß, dass das blöd klingt, aber damit zerstörst du dich wirklich selbst.
Lele112 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2013, 11:01   #3
handschuh
abgemeldet
Zitat:
Was soll ich also tun?
Sie vergessen.

Der einzige Grund für die Trennung ist, dass sie keine (sexuellen) Gefühle mehr für dich empfindet.
Gefühle kann man nicht durch das "Kämpfen" wieder zum Leben erwecken, also versuch es gar nicht erst.

Dass der "Umschwung" ganz plötzlich kommt ist etwas normales. Frauen warten darauf, dass sie sich sicher sind, nichts mehr für dich zu empfinden, bevor sie Schluss machen.
handschuh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
fernbeziehung trennung, liebe, trennung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:06 Uhr.