Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 28.03.2015, 17:14   #1
anna92
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 7
Könnte ich eine zweite Chance bekommen?http://www.lovetalk.de/lovetalk_style_image/sm

Hallo alle miteinander,

ich stehe vor einem kleinen Problem. Vor etwa vier Wochen habe ich einen Kerl über das Internet kennengelernt. Er 21, ich 22. Er hat mir viel geschrieben, war sehr aufmerksam und hat immer so geschrieben, als wäre er sich absolut sicher, dass es mit uns gut weiter geht nach dem ersten Treffen. Daraufhin habe ich mich auf ein erstes Date mit ihm eingelassen und es war wunderbar. Er hat absolut gepasst, von seinem Äußeren und seinem Charakter. WIr haben den Abend lange zusammen verbracht und beim Abschied hat er mich gebeten, dass schnell zu wiederholen. WIr haben viel weiter geschrieben bis ich ihn endlich wieder sehen wollte als habe ich ein spontantes Treffen 3 tage später vorgeschlagen. Nach kurzem zögern ist er auch darauf eingegangen und wir haben uns für eine halbe Stunde in der Mitte zwischen unseren Häusern getroffen. AUch hier haben wir uns nicht richtig geküsst. Nur Küsse von ihm auf Stirn und Nacken... dann war er am Wochenende kaum erreichbar... hat sich kaum gemeldet. Hatte schon Angst dieses Treffen hatte ihn überfordert weshalb ich kurz mal nachgehakt habe, ob alles in Ordnung wäre und er mir versicherte alles ist gut. WIr haben dann weiter geschrieben, er hat mich sogar schon mit Schatz bezeichnet und mir immer wieder gesagt, wie schön ich doch wäre.... und nachdem ich ein bisschen auf beleidigt oder traurig gemacht habe haben wir ein drittes Date bei mir zum DVD-Abend vereinbart. Es war super. Wir sind uns echt nahe gekommen, aber haben nicht miteinander geschlafen. Wenn auch nur knapp nicht. Und nen Kuss auf den Mund wollte er mir auch nicht wirklich fragen. Als ich ihn darauf angesprochen habe, meinte er den bekäme ich beim nächsten Mal. Es sollte jetzt nicht so rüber kommen, als würde ich danach betteln. Aber für mich hat die Reihenfolge nicht so ganz gestimmt, denn der Kuss kommt doch eigentlich vor den Intimitäten. Naja egal jedenfalls hat er mir versichert, dass er es total schön fand und er es aber interessant fand dass ich mit ihm geschlafen hätte da ich vorher ja immer eher zurückhaltend war.
Am nächsten Tag haben wir auch noch miteinadner geschribeen und dann hat er sich auf einmal gar nicht mehr gemeldet. Ich habe ihn dann nach 2/3 Tagen darauf angesprochen und dass er mir sagen soll, wenn er es sich doch anders überlegt hat, denn jetzt wäre es ja noch in ordnung da wir noch am Anfang wären. Da meinte er nur dass er viel Stress hätte und das er Klausuren hat die ihn stressen etc. Blöd wie ich bin meinte ich dass ich das schon verstehe, aber er vorher deswegen ja auch nicht aufgehört hat zu schreiben und da meinte er eben nochmal das er ne sehr wichtige prüfung hätte.
am nächsten tag wollte ich eben mal wieder nett einsteigen, habe mich nach seinem befinden erkundigt und wie die schulaufgabe gelaufen ist und er meinet alles sei bestens und wie es mir denn gehen würde und da meinte ich auch woraufhin nichts mehr kam! dann hatte ich ein schlechtes gewissen, weil ich was stress betrifft von ihm bissl was kenne und wollte mich deswegen für den vortag entschuldigen. die nachricht hatte er gelesen aber nichts geantwortet deswegen meinte ich noch dass ich es schade fände, wenn es so jetzt schon vorbei wäre, da ich bei ihm ein ziemlich gutes gefühl hatte, weshalb er mir wieder nicht geantwortet hat. dann meinte ich nur, ob ich nicht wenigstens eine kleine ressonanzn bekommen könnte? darauf meinte er dann, dass ich mich doch jetzt nicht so verrückt machen soll. Und das wars mehr nicht. Ich meinte dann noch das ich von ihm ja nichts konkretes erfahre, was er wieder nicht beantwortet hat.

Jetzt meine Frage an euch. Ich finde diesen Kerl wirklich toll, alleine schon von der Art wie er ist! Meint ihr ich kann trotz meines letztes Fehltritts noch eine zweite Chance von ihm bekommen? Ich bin normalerweise nicht so aufdringlich! Aber er ist mir so ans Herz gewachsen.
was meinen denn die Männer unter euch? Würdet ihr mir noch einmal vergeben und mir noch eine zweite Chance geben?

ich hoffe auf viele unterstützende beiträge

lg
anna92 ist offline  
Alt 28.03.2015, 17:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo anna92,
Alt 28.03.2015, 17:32   #2
jane.doe
abgemeldet
Ich als Frau, sage dir: Absätze kosten nichts und helfen dem Leser.
jane.doe ist offline  
Alt 28.03.2015, 18:24   #3
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Ich hab mich da mal durchgekämpft.

So wie ich das sehe, scheint er das Tempo nicht zu teilen was Du vorgibst.Weil er entweder nicht wirklich geflasht ist, oder weil er eben einfach noch nicht möchte.Denn viele Dates hattet ihr ja nicht.
Das Du dann quasi ihm unterstellt hast, dass eine Prüfungen wohl wichtiger sind und im nächsten Moment dann Verständnis heuchelst wirkt eher wie ein Kontrollfreak, der schnell an sein Ziel will.

Mein Rat: Nichts mehr machen und abwarten.Er hat Dir gesagt, dass er Prüfungsstreß hat und Du hast gesagt Du verstehst es.Das er eben jetzt nicht mehr reagiert auf deine kontrollierenden Kontaktaufnahmen, ist ein klares Statement, dass es jetzt eben auch reicht...
Demandred ist offline  
Alt 28.03.2015, 18:29   #4
ThinkCentre
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Hessen
Beiträge: 18
Prüfungsstress hin oder her... der soll sich mal nicht so anstellen!
Immer diese Märchen vom Prüfungsstress.... (so erstmal...)

Respekt erstmal an dich für deine Initiative treffen anzukurbeln.

Du scheinst echt scharf auf ihn zu sein wa ?

(...aber)
Ich finde du erwartest gerade etwas zu viel bzw. bist etwas zu forsch dabei. Du kurbelst die treffen an, du "fragst" nach dem Kuss... darauf kann er ja gar nichts anderes Antworten als "den bekommst du das nächste mal.."

Nun hockt er da und denkt sich genau folgendes: "Wenn ich sie das nächste mal treffe muss ich sie Küssen".

Der Knackpunkt ist, er braucht überhaupt nichts machen um dich zu "bekommen". Den ersten Kuss holt sich ein Kerl gerne selbst. Is so ne Jagd und Ego sache.

Mach dich mal locker. Geht mal in die Disco, habt etwas spass und wecke seinen "die will ich haben" Trieb. Wenn er da einfach nur in "irgendwas" reingezogen wird weil du(!) "willst" wird keiner glücklich.

Good luck.
ThinkCentre ist offline  
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:01 Uhr.