Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.07.2015, 20:58   #71
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
Zitat von docki Beitrag anzeigen
Ich habe schon seit langem panikattacken die kamen jetzt nur wieder ausgelöst du rch die Trauer...
Und sie hat mich geliebt und die ersten 4 1/2 Jahre waren super
Du machst mich echt sauer
das war Absicht, denn ich wollte Dich provozieren, damit Du aufgerüttelt wirst, da ich Dich ja nicht persönlich rütteln kann - entschuldige bitte!

Du musst essen - egal, was mit ihr ist - ok. ?

Wenn Du schon nicht aufgeben magst, dann musst Du wenigstens gestärkt sein. Was nützt den ein schlapper Hahn, der nicht mehr kämpfen kann?
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 20:58 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo gabimaus, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 02.07.2015, 21:12   #72
docki
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 44
Gemein hehe.
Musste Grad echt heulen.
docki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 21:23   #73
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
Zitat von docki Beitrag anzeigen
Gemein hehe.
Musste Grad echt heulen.
nich heulen

ESSEN !


Sie kifft?

Na, dazu sag ich mal nüscht.

Es geht jetzt erstmal darum, dass DU wieder auf die Beine kommst
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 22:03   #74
docki
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 44
Ich hatte ihr vorhin geschrieben ob sie gut zuhause angekommen ist, und sie sagte ja aber sie hat kein bock zu schreiben.

Darauf hin hab ich geschrieben dass das für mich kein Problem is weil sie ja lange arbeiten war und das ich da auch meine Ruhe haben müsste .

Dann kam zurück Ne ich hab nichts mehr zu rauchen ich muss jetzt heulen und schlafen.

Und ich wird ihr so gerne helfen obwohl sie sagt das rauchen is wichtiger für sie Grad als ich
docki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2015, 05:32   #75
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.286
Fang doch endlich mit einer Kontaktsperre an. Wenn du weiterhin mit ihr Kontakt hast, wird das doch nichts. Das merkst du doch gerade selber, oder?
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2015, 09:46   #76
Nightshade
Ex-Ehemann, -Lover, -Mod
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: im Wald
Beiträge: 6.371
Zitat:
Zitat von docki Beitrag anzeigen
Und ich wird ihr so gerne helfen obwohl sie sagt das rauchen is wichtiger für sie Grad als ich
Wie lebt es sich denn so als Co-Abhängiger? Ist Sch**sse, oder? Du solltest wirklich langsam wach werden.
Nightshade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2015, 10:30   #77
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.339
Zitat:
Zitat von docki Beitrag anzeigen
Und ich wird ihr so gerne helfen
Kann zwar nachvollziehen dass du das möchtest, aber du solltest dir drei Dinge vor Augen halten:
1.) SIE hat DICH verlassen und sie will deine Hilfe auch nicht mehr
2.) Du musst dir erstmal selbst helfen
3.) Am meisten würde ihr vermutlich helfen, wenn du dich nicht mehr bei ihr meldest und sie sich nicht immer wieder mit der Trennung und deinen Gefühlen jetzt auseinander setzen muss (ich weiß, das ist hart und man will es nicht wahrhaben, aber leider ist es die Wahrheit - sich beim anderen zu melden macht man nicht um demjenigen zu helfen, sondern um herauszufinden wie es ihm geht und damit man ihm im Gedächtnis bleibt... letztendlich ist es also rein egoistisch. Wenn sie es wollte könnte sie sich jederzeit bei dir melden.)
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2015, 13:36   #78
docki
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 44
Hey danke nochmal für die ganze Unterstützung weiterhin.
Also ich kann für mich schon akzeptieren, das wir nicht mehr zusammen sind, und es auch nicht sein könnt weil sie nichts ändert.
Mein Problem ist einfach noch das ich sie trotzdem noch liebe.
Wir haben uns gestern nochmal kurz getroffen gehabt. Und sie hat mir nochmal gesagt das sie nicht mit mir zusammen sein will.
Das sie sich ein bischen in den Typen aus dem Chat verknallt hat.
Und mich nicht mehr liebt beziehungsmäßig sondern anders.
Einfach weil ich ihr super wichtig bin, und sie mir so dankbar ist.

Ich soll aber auch wissen dass sie das mit dem Typen aus dem Chat nicht ernst meint. Und in nächster Zukunft auch keinen anderen Freund will.

Ihr gefällt es ja mit dem zu schreiben, aber den kann sie auch einfach wegklicken wenn sie keine Lust hat und sie ist ihm keine Rechenschaft schuldig ist.

Ich will sie nicht weiter in Schutz nehmen dass das mega egoistisch ist und alles weiß ich das hilft mir beim verarbeiten auch das ich sauer bin.

Zitat:
Zitat von Kronika Beitrag anzeigen
Kann zwar nachvollziehen dass du das möchtest, aber du solltest dir drei Dinge vor Augen halten:
1.) SIE hat DICH verlassen und sie will deine Hilfe auch nicht mehr

Sie möchte meine Hilfe, aber sie sagt sie fragt mich wenn sie Hilfe braucht ich soll ihr sie nicht anbieten.

Ein Grund warum ich so Angst vor der Kontaktsperre habe, dass sie sich nicht traut sie zu brechen obwohl sie Hilfe brauch.

2.) Du musst dir erstmal selbst helfen

Ich versuche es aber in meinem Kopf ist echt nur Kirmes.


3.) Am meisten würde ihr vermutlich helfen, wenn du dich nicht mehr bei ihr meldest und sie sich nicht immer wieder mit der Trennung und deinen Gefühlen jetzt auseinander setzen muss (ich weiß, das ist hart und man will es nicht wahrhaben, aber leider ist es die Wahrheit - sich beim anderen zu melden macht man nicht um demjenigen zu helfen, sondern um herauszufinden wie es ihm geht und damit man ihm im Gedächtnis bleibt... letztendlich ist es also rein egoistisch. Wenn sie es wollte könnte sie sich jederzeit bei dir melden.)
Sie meldet sich ja auch bestimmt 4 mal am Tag. Ok sie redet dann nur über normale Dinge, aber ich fänd es gemein wenn sie sich nicht mit der Trennung auseinander setzen muss.


Was mich auch fertig macht sie sagt du hast doch auch mal 2 Tage mit einer anderen geflirtet. War vor ca 2 1/2 Jahren. Warum bist du dann so sauer auf micht,
Ich hab ihr gesagt als du es rausgefunden hast, war mir sofort klar das ich nur dich will und hab direkt den Kontakt abgebrochen.

Sie hat mich 3 Wochen belogen und weiter geschrieben, Es ist ein Grund warum unsere Beziehung zuende is und sie schreibt noch weiter mit dem.

Das versteht sie nicht.


Naja ab heute haben wir eine Kontaktsperre bis Freitag versuchen wir sie durchzuziehen. Ich hab aber echt Angst das sie mich vergisst oder das ich keine Freundschaft haben kann, weil von Ihr ja garnichts kommt.

Ich weiß nich ob das einfach nur Zeit brauch bis es funktionieren kann oder nicht,

Das einzige was sie noch macht sie schreibt mir auf warum schluss ist und schickt mir das weil ich das für meine Gesprächtherapie am Mittwoch brauche.

Die haben sich gestern zum Glück gemeldet.
docki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2015, 13:47   #79
docki
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 44
Was mich auch fertig macht.
Das wir uns wegen unserem Hund zwangsläufig sehen müssen.
Selbst wenn ich jetzt die Kontaktsperre 1 Woche durchhalte.

Und was am allerschlimmsten is das es so plötzlich kam.
Ich hab 5 Jahre lang alles für sie gemacht.
Wir wollten uns verloben und noch soviel machen.
Obwohl ich jetzt auch nicht mehr mit ihr zusammen sein, will ist mir halt die Freundschaft echt mega wichtig.


Und das schlimmste is ich hab ihr so mega vertraut.
Ich zweifel grad an jedem ich kann niemandem mehr richtig vertrauen meine Freunden etc, ganz schlimm.
Und ich hab Angst das ich nie wieder neu vertrauen kann,
docki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2015, 15:03   #80
Lao-bay-bay
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 1.653
Solange du mit ihr verkehrst, wirst du sie noch lieben und leiden.

Du verstehst das System schon, oder?
Gemeinsamkeit = Liebe - Trennung == Schmerz

Wenn du nicht loslässt und endlich eine vollständige Kontaktsperre durchziehst, machst du dich nur fertig und alles hier war nur reine Zeitverschwendung. Zudem verbaust du dir emotional eine mögliche Zukunft mit anderen Frauen.
Jetzt sei nicht so stur und nimm den guten Rat an, oder stehts du auf SM und genießt das Leiden?
Lao-bay-bay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2015, 15:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Lao-bay-bay, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:26 Uhr.