Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.08.2015, 14:52   #11
wooder
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2013
Beiträge: 42
Als wir telefonierten sagte Sie auch das ein gewisser Druck von ihr gefallen ist...

Allerdings auch das wir beide daran schuld wären weil Sie nun mal ist wie Sie ist.
Sie war bevor Sie zu mir kam z.B.: mal im Schwimmbad und hatte bereits nach 2 Stunden ein schlechtes gewissen weil Sie nicht arbeiten war. (Sie hatte frei).

Ich weiß momentan einfach nicht wie ich mit der Sache abschließen soll...
Es war bei uns beiden die beste Beziehung die wir bis heute hatten.

Ich hätte Sie gerne zurück weil ich diese Frau abgöttisch liebe und denke das Sie die richtige ist...

Nur warum betont Sie das die Zeit zeigt ob ich gelernt habe reifer zu sein und deutet damit an das Sie es dann vielleicht nochmal versuchen würde...
Ich werde immer in ihrem Herzen bleiben und ich ein Mensch bin den Sie eigentlich auch nicht missen möchte sagt Sie.

Sie sagt ich soll mir keine Gedanken machen wie ich Sie schnell wieder zurück bekomme sondern daran Arbeiten warum es so weit kam.

Ich sollte erwähnen das Sie vor mir schon immer ältere Freunde hatte, so 30-35 Jahre die mitten im Leben stehen.
Bei ihren Cousinen ist es genauso.

Geändert von wooder (10.08.2015 um 14:59 Uhr)
wooder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2015, 14:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 10.08.2015, 16:57   #12
Barney84
Member
 
Registriert seit: 10/2014
Ort: Frankfurt
Beiträge: 343
Sie scheint wirklich erwachsen zu sein. Du eben nicht! Du bist damit soweit weg davon ihr Freund zu werden, als wäre sie lesbisch. Das rumgeheule wie toll sie doch war, bringt dich auch nicht weiter. Im Gegenteil...die Situation zu akzeptieren und nach vorne zu sehen und erstmal auf die Füsse zu kommen zeugt von Erwachsenen verhalten.

Und jetzt kneif die a.-backen zusammen, Arme tief durch und dann werd erstmal fertig mit deinem Studium. Keine Frau, der Arbeiten wichtig ist, nimmt nen Studenten wirklich ernst. Ich muss es wissen, denn ich war auch mal einer.
Barney84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2015, 22:39   #13
wooder
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2013
Beiträge: 42
Das habe ich alles auch vor nur ist es leichter gesagt als getan...

Zumal ich hier bald durch drehe weil ich auf Deutsch verrückt nach ihr bin.
So schlimm war eine Trennung noch nie weil die Beziehung auch noch nie so schön war....
wooder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2015, 22:41   #14
wooder
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2013
Beiträge: 42
Ich würde ihr am liebsten schreiben das ich mich änder.
Sie vermisse wie nicht gescheit und nicht ohne Sie will...

Aber das macht es nur schlimmer ich weiß...
Sie sagte aber auch das es ihr wahrscheinlich nie gereicht hätte egal wie sehr ich mich angestrengt hätte.
wooder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2015, 21:54   #15
wooder
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2013
Beiträge: 42
Ich frage mich nur... es lief auch 1 Jahr und vielleicht 4-5 Monate gut... warum ist auf einmal alles weg?

Zu mal ich mir ja wie Sie so schön sagt mühe gegeben habe und mich um mein Zeug gekümmert.
wooder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2015, 22:59   #16
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
Zitat von wooder Beitrag anzeigen
Ich frage mich nur... es lief auch 1 Jahr und vielleicht 4-5 Monate gut... warum ist auf einmal alles weg?

Zu mal ich mir ja wie Sie so schön sagt mühe gegeben habe und mich um mein Zeug gekümmert.
Sieh es mal so -

eine Geduldige hätte sich das eventuell Jahre lang angesehen, immer in der Hoffnung, dass sich ''bald etwas ändert/ Du Dich änderst''.

SIE war eben nicht so geduldig und Deine Bemühungen kamen einfach zu spät für ihre Gefühle.

Und Gefühle kommen und gehen. Aber das müsstest Du eigentlich auch wissen - es sind eben Gefühle, die bleiben nicht permanent (was auch ok ist, wenn man mal an die schlechten Gefühle denkt!).

Akzeptiere diese Entscheidung und gehe Deinen Weg - mach es für Dich !
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2015, 02:56   #17
Synonym
abgemeldet
Die ist weg, vergiss es. Und du brauchst dich auch nicht fragen, warum das passiert ist. Sie hat es dir doch gesagt, es ist nur noch nicht zu dir durchgedrungen.

Und ganz ehrlich, du kommst hier auch ziemlich unreif rüber (Von deiner Orthographie her ohnehin).

Jetzt habe ich dir hier nichts Nettes gesagt , aber ich sage dir noch was Hilfreiches: Ihr seid noch nicht lange getrennt, das ist ja noch ganz frisch. Da brauchst du dir jetzt noch keine Gedanken darüber zu machen, dass du nicht von ihr loskommst, das braucht Zeit. Rechne nicht mit ein paar Wochen, sondern eher mit mehreren Monaten.
Synonym ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2015, 18:13   #18
Barney84
Member
 
Registriert seit: 10/2014
Ort: Frankfurt
Beiträge: 343
Mehrere Monate? Bin ich froh, mich schnell an neue Situationen anpassen zu können. Macht euch nicht so fertig...nutzt lieber die Zeit um eine passendere zu finden.wenn ich nach jeder Beziehung Monate traurig gewesen wäre, hätte ich bisher gerade mal 10% der Frauen kennengelernt, die ich kennenlernen "durfte" und damit die richtige erst in 10 Jahren gefunden
Barney84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2015, 19:49   #19
wooder
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2013
Beiträge: 42
Das Problem ist das ich nicht so einfach los lassen kann weil die Beziehung in meinen Augen sehr gut war. Für Sie bis Anfang Juli wohl auch.

Kann man das so sehen das wenn Sie die richtige gewesen wäre, sie mich nicht verlassen hätte?
Zu mal ich mich um mein Leben (Studium, Nebenjob etc.) gekümmert habe.
Das will mir einfach nicht in den Kopf.

Mein Problem ist leider das ich mich schwer an neues oder Änderungen gewöhnen kann. Bzw. Angst davor habe.
Das Ausziehen dieses Jahr wird schon ein großer Schritt für mich.

Angst vor einer neuen Beziehung hätte ich nicht, bin aber noch lange nicht über Sie hinweg.
Und ich weiß nicht ob es das richtige ist sich in eine Beziehung nach der anderen zu stürzen??

@Barney84, hast du denn deine passende Frau gefunden?
(Rein Interesse halber).
wooder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2015, 20:10   #20
Shakaras
Member
 
Registriert seit: 07/2015
Beiträge: 208
Zitat:
Zitat von wooder Beitrag anzeigen
Es ist nur so schwer weil ich sie noch sehr liebe und sie so gut zu mir war
Nein! War sie nicht. Du meinst das nur. Ich will jetzt nicht behaupten, dass sie ein böser Mensch ist, aber gut war sie eben auch nicht. Sie tut sich selbst schwer damit. Sieh es so, sobald du anfängst deine Bedürfnisse zu diskutieren, ist die Geschichte gelaufen. Wie mir scheint, gab es auch während der Beziehung nicht wirklich sexuelle Spannung, keine Reibungsfläche. Wie schon erwähnt wurde, sie ist, war, null Scharf auf dich und musste sich fast zwingen mit dir zu schlafen, im Gegensatz zu dir.

Vielleicht hätte sie sich gewünscht, dass tiefere Gefühle kommen, was aber nicht geschehen ist. Darum hat sie vielleicht geweint.

Was man sich wünscht ist halt nicht immer das was man halt auch fühlen will..
Shakaras ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2015, 20:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
liebe, los lassen, trennung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:24 Uhr.