Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.03.2016, 15:00   #11
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.270
Hallo Erik23,

ich habe bei dir nicht den Eindruck, als hättest du die
Angelegenheit als selbstverständlich abzuhaken be-
reits abgebucht, sondern eher, als würdest du schon
noch auf eine Reaktion von ihm warten? Täusche ich
mich dabei oder ist es so?
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 15:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Lilly 22, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 08.03.2016, 15:11   #12
Erik23
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2016
Beiträge: 13
mal so, mal so...mal wünsche ich mir den Grund zu wissen, oft ist es mir aber auch scheiß egal...weil ich in Zukunft auf Personen, die mich runterziehen/ausbremsen o.ä. einfach verzichte!
Erik23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 15:19   #13
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.270
Hallo Erik23,

dann mach dir das bewusst, falls du ins Straucheln gerätst
oder aber kläre es mit ihm, was du konkret an seinem Ver-
halten auszusetzen hattest. Ich denke, dieser plötzliche Aus-
zug bzw. diese unerwartete Trennung nagt schon an dir. Im
Grunde -sollten deine Schilderungen nicht zu sehr subjektiv
verfärbt sein und zutreffen- kommt dieses Verhalten ja einer
emotionalen Erpressung bzw. Bestrafung gleich. Es sei denn,
du hast selbiges ihm gegenüber vermittelt, als du dich der
Aussprache entziehen wolltest. Ich befürchte in diesem Fall
könnte dieses Ungeklärte noch lange an dir nagen.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2016, 08:00   #14
Erik23
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2016
Beiträge: 13
Er hat sich an meinem iPad nicht ausgeloggt...ne andere ist der Grund. "Nachricht von..." Danke euch trotzdem!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Erik23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2016, 08:21   #15
Sternenmeer
abgemeldet
Willst du ihm jetzt immer noch seinen Kram nachtragen?
Sternenmeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2016, 08:21   #16
Erik23
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2016
Beiträge: 13
Nein!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Erik23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2016, 10:23   #17
paul258
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 1.057
Alter Verwalter, was ein Typ.
Wenn jemand rumbrüllt und andere beleidigt, hat das absolut nichts mit sensibel zu tun. Leider denken (oft Frauen, [meiner Erfahrung nach]) das und sicherlich wird er auch irgendwelche Minderwertigkeitskomplexe habe. Vielleicht ist er aber auch einfach nur ein Depp, der keine Probleme damit hat, seine Freundin vor aller Welt zur Sau zu machen.
So oder so: Sei bloß froh, dass du den los bist!
Das ist immer schwierig zu beurteilen, aber nachdem was ich hier so gelesen habe, scheinst du ja ein netter reflektierter Mensch zu sein. So eine Null hast du nicht verdient.

Wegen dem Kram: Wergwerfen wäre wirklich etwas kindisch. Sofern es nicht eine riesige Masse ist, würde ich es einfach behalten und fertig. Wenn er es haben will, wird er sich schon melden. Kann mir sogar gut vorstellen, dass der nun irgendwo sitzt und darauf wartet, dass DU dich meldest/ankommst…

Geändert von paul258 (10.03.2016 um 10:28 Uhr)
paul258 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2016, 13:05   #18
Sternenmeer
abgemeldet
Ich finde es gar nicht kindisch.

Jeder ist für sich und seine Sachen selbst verantwortlich.

Er hat sie nicht mitgenommen und sich bisher auch nicht darum gekümmert.

Warum sollte sie ihm seine Sachen schicken? Kostet Mühe und Geld. Sie seinen Eltern zu bringen kostet auch Mühe. Und wenn sie sie behält, übernimmt sie Verantwortung dafür, obwohl diese bei ihm liegt. Warum soll sie sich daheim mit diesem Ballast blockieren?

Nichtmal ne Kiste auf dem Dachboden ist dieser Typ wert!

Da bleibt nur die Tonne.

Da werden ja wohl keine Abschlusszeugnisse, Arbeitsverträge oder anderes wichtiges Zeug drin sein.

Der Typ schert sich nicht ein bisschen um die Menschenwürde der TE und behandelt sie extremst respektlos und stellt sie vor allen möglichen Leuten bloß. Und sie soll jetzt die Verantwortung für seine Sachen übernehmen? Finde ich krank.

Das sollte man sich schon wert sein. Und den anderen rigoros aus dem Leben streichen. So ein Typ sollte in ihrem Leben eigentlich keinen cm Platz mehr haben.
Sternenmeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2016, 13:20   #19
paul258
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 1.057
Natürlich!

Vielleicht kommt es darauf an, was wir meinen, wenn wir von "Sachen" sprechen. Ich dachte nur, dass es vielleicht nicht sehr sinnvoll wäre einen 1000€ Flatscreen aus dem fünften Stock zu werfen. Zumal man damit ja dann noch eher vermittelt: "Er hat mich verletzt, also räche ich mich an sein Zeug". Das meinte ich mit kindisch und selbst diesen "Gefallen" der Genugtuung, sollte die TE diesen Typen nicht geben.
Wenn die "Sachen" aber eh keinen großen Wert haben und er sich bisweilen nicht deshalb gemeldet hat, dann halt die Tonne.
paul258 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2016, 13:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey paul258, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:39 Uhr.