Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.09.2016, 19:25   #11
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.383
Hallo purpelstar,

Zitat:
Zitat von purplestar Beitrag anzeigen
Im letzten Jahr ist noch mein Vater gestorben was mich sowieso in ein Loch geworfen hat, darauf hin habe ich mich auch gleich noch getrennt. Das eine hat natürlich mit dem anderen zu tun. ich habe gesehen, dass es so schnell gehen kann und will einfach kein Leben führen welches einfach ein einziger grosser Kompromiss ist...
in solchen Phasen sollte man allerdings lieber
keine weitreichenden Entscheidungen treffen.
In der Trauerphase sind die meisten emotio-
nal selbst sehr angeschlagen, leiden unter Äng-
sten (Verlustängsten, Versagensängsten, Bin-
dungsängsten usw.), gar Depressionen, Schuld-
gefühlen usw. und sehen die Welt grad eher
schwarz. Man ist einfach noch viel zu sehr verne-
belt.

Und wenn du jetzt von ihm erwartest, dass er
zu dir kommt, um dir mitzuteilen, dass er auch
nicht immer alles richtig gemacht hätte, setzt
du gedanklich euer Machtspiel fort. Es ist ein-
fach Fakt, dass kein Mensch immer alles richtig
bzw. perfekt machen kann. Jeder Mensch hat
seine Macken, Schwächen, Fehler und konkret
eben auch unschönen Seiten. All das zusam-
men, mit den schönen Seiten, macht ihn eben
aus. Also, setzt dein Krönchen ab und komm
runter von deinem Thron und pack dein Leben
selbst an. Wenn du ihn nicht liebst, wie er e-
ben ist, dann belass es bei der Trennung, ihr
könnt auch einfach Freunde bleiben. Ansonsten
hast du dich von ihm getrennt und nun ggf. er-
kannt, dass du dir nicht sicher bist, ob das ei-
ne so gescheite Idee gewesen ist und solltest
in diesem Fall nicht darauf warten, dass er bei
dir angekrochen kommt, sondern selbst in die
Wege leiten, was du erreichen willst.

Machtspiele sind im Übrigen meist ein Ausdruck
von Unsicherheiten. In jungen Jahren gehören
sie zwar noch zur Selbstfindung dazu, aber wie
du ja gemerkt hast, hinterlassen sie kein gutes
Gefühl. Das sind (jedenfalls in eurem Alter) aber
Dinge, die man mit mehr Reife und Offenheit e-
ben noch klären kann. Ihr werdet euch dabei
selbst auch bewusster, was in euch in jenen Mo-
menten eben abgegangen ist. Kommt halt drauf
an, inwieweit ihr euch tatsächlich vertraut und
euch aneinander gelegen ist.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 19:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Lilly 22, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 06.09.2016, 19:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Lilly 22, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
gefühle nicht zeigen, homosexualität, schwul, trennung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:37 Uhr.