Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.09.2016, 15:43   #1
lila laune
Junior Member
 
Registriert seit: 06/2016
Beiträge: 5
trennungsschmerz überstehen

Hallo zusammen, ich brauche bitte eure hilfe, bin völlig am ende...

Habe vor ca 5 monaten einen sehr lieben aber emotional auch etwas verschlossenen kerl kennengelernt, alles ging dann recht schnell, haben uns in den folgenden 2 wochen 4 mal getroffen, das we gemeinsam verbracht, hatten sex (sehr, sehr, sehr schönen) und haben dann beschlossen zusammen zu kommen. er ist 30 ich 35, sind seit ner woche getrennt, zum 5x denk ich und diesmal scheint es entgültig zu sein! so viel zu den eckdaten.

Nach kürzester zeit fingen die streitigkeiten an, ich werde schnell bockig und/ oder fange an rumzuzicken wobei das nach kürzester zeit wieder vergeht sofern man mich SIEHT, sich mit mir auseinander setzt oder mich einfach fragt was verdammt noch mal schon wieder mein problem ist! Er reagierte eher mit nicht reagieren ... habe oft versucht mich wieder zu fangen doch (viele werden das kennen) je mehr ich mich versucht habe zusammen zu reißen umso krasser wurde dann der ausflipper bei noch kleineren kleinigkeiten.

Es waren sachen wie dass er beim sex mein oberteil nicht auszog, oder beim vorspiel nicht genügend auf mich eingegangen ist, auch kamen komplimente oder sätze wie 'ich hab dich lieb' eher als erwiderung aber nie von ihm aus! ja ich bin eine drama queen aber ich bin eine treue seele und wenn ich liebe dann von ganzem herzen, ich würde mir eher die hand abhacken (natürlich nur bildlich) als voreilig eine beziehung zu einem menschen in dem ich mich verliebt habe! ich bin immer bei ihm, bietet sich an da er näher an meiner arbeit wohnt und es praktisch war doch natürlich habe ich ihn auch gern bei mir daheim wo ich ihn eher verwöhnen kann, auf mein anliegen hin sagte er dass kann er schon verstehen aber es seit so teuer (haben beide nen guten job) und das geld könnte man für was anderes hernehmen, zb kann er mich zum essen einladen.... haben uns beim vorletzten streit darauf geeinigt dass er zumindest 1x im monat kommt. ich finde es schade dass ich sow etwas mit meinem freund aushandeln muss....
unser erster krasser streit war weil er mich als wir mal mit seinen leuten bei ihm waren plötzlich wie luft behandelt hat, ich erkannte ihn kaum wieder... als sie gegangen sind wollte er einen porno mit mir ansehen... ähm macht total sinn! als ich terz gemacht habe und fragte was das gerade sollte bin ich auf totales unverständnis gestoßen, ich mach doch nur stress blablabla... es gab streit, auch am tag darauf... als ich am folgenden tag zu ihm kam erzählte er mir dass er mit einer der mädels mal was hatte, das sei ihm so unaangenehm gewesen dass er nicht wusste wie er mit mir bzw der situation umgehen sollte...
ich will jetzt nicht zu viel rumquatschen die sache ist einfach dass er lieber lügt bzw mir dinge garnicht erst erzählt als sich mit mir auseinander zu setzen.
andererseits ist er mir in ne andere stadt hinterhergefahren (ich bin vorgefahren, hatten uns gestritten, ich sagte ihm er soll kommen wenn ich ihm was bedeute).
ich habe das gefühl er kann es mir nicht zeigen er weiß nicht wie man eine beziehung führt, ihm sind viele dinge unangenehm wie zb jemanden auf der straße anschnautzen oder in einem handgemenge dazwischen zu gehen... er will einfach nur dass alles funktioniert...
nun sind wir seit einer woche wieder getrennt....hatte in der zwischenzeit geburtstag, er schrieb mir eine nette sms von wegen alles gute von ganzem herzen und das wars dann....
als ich nach ein paar tagen kurzurlaub wider da war lagen mein geschenk vor meiner haustür, habe es ihm am nächten tag ebenfalls vor seine türe gelegt (ohne ihn zu sehen) und das wars...
ja ich weiß, hinterher rennen ist das blödste was ich machen kann (eher erniedrigend) aber mal ehrlich, hat die beziehung überhaupt eine chance? ich bin so eine hoffnungslose romantikerin, ich denke wenn ich ihm immer und immer wieder zeige dass ich ihn liebe und ihn nicht verlassen werde wird es vlt besser mit der zeit... oder ist es so dass wenn man von grund auf so unterschiedlich ist (krasses temperament vs. büchse von pandora) es einfach nicht funktionieren kann? ich brauche wenigstens etwas entgültiges, er soll mir ins gesicht sagen dass er nicht mehr will.... so tue ich ja nix anderes als warten bis er sich vlt doch meldet...
lila laune ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 15:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo lila laune, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 06.09.2016, 16:19   #2
002gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Also bei deinem Rumgezicke, bei deiner " Dramaqueen"- Haftigkeit würde ich als ( sensibler) Mann auch schnellstmöglich die Flucht ergreifen.

..." Ich werde schnell bockig...fange an Rumzuzicken.."


Und wo ist das Problem, wenn er dir beim Sex das Oberteil nicht auszog?
Manch einer steht sehr auf halbangezogenen Sex...ja und?
Und warum ziehst du es dir nicht selbst genüsslich aus, falls er nicht " funktioniert"?

Meine Güte, der kann ja nur Alles falsch machen, der arme Mann.


Und: wenn er weiss, dass du wegen jeder Sache gleich austickst, dann ist doch klar, dass er es bevorzugt, zu lügen.
Du treibt ihn so weit.


Du machst Kindergarten und regst dich dann auf, dass es nicht klappt.

Arbeite du mal massiv an deiner Launenhaftigkeit, deiner Zickerei und dem " schnell bockig werden".

Da hast du echt zu tun.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 16:24   #3
lila laune
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2016
Beiträge: 5
puuh, ja genau,auf so eine antwort hatte ich gehoft, andererseits, mal ehrlich, ist es nicht normal dass man begehrt werden will??
Du scheinst ja terrorbolzen zu kennen und ICH WILL MICH ÄNDERN glaub mir, ich nerv mich ja schon selbst über alle maßen aber das geht nicht von heute auf morgen... ehe ich mich aber versehe bin ich mitten im stress...
glaubt irgendjemand es gibt noch hoffnung? natürlich liebe ich ihn und nicht das leid nur war letzteres lange mein wegbegleiter, man checkt dann nicht gleich dass es was gutes ist und sucht....
lila laune ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 16:32   #4
002gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Du hattest auf so eine Antwort gehofft?

Öhm ich dachte, du bist sauer...

Warum ich das so sage: Weil ich selbst lernen musste, meine Ungeduld zu zügeln, Niemanden zu überrennen, auf Signale zu achten und vor Allem ihm nicht Druck zu machen.
Ihn in seiner Person , seiner Art zu respektieren und ihn nicht versuchen,als dressiertes Äffchen abzurichten.


Begehrt werden? Das kann er auf vielerlei Arten ausdrücken...oder kleine Geschenke...das kann dein Lieblingskäse, deine bevorzugte Schokolade sein. Nicht immer Blumen...


Lass ihn doch mal auf ihn zu kommen...du gibst ihm keinen Raum. Du forderst, schmollst, bockst wie ein pubertierendes Kind.

Das hält auf Dauer der Verliebteste nicht aus.

Und gehe nicht davon aus, dass deine Sicht der Dinge, dein Verhalten das einzig Wahre sind.

Lass anderen Menschen ihre Art.


Ich konnte das lernen, ich wollte das. Da alles Andere nichts bringt.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 16:54   #5
Stefan101
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 09/2016
Beiträge: 21
Zitat:
Zitat von lila laune Beitrag anzeigen
ihm sind viele dinge unangenehm wie zb jemanden auf der straße anschnautzen oder in einem handgemenge dazwischen zu gehen...
Warum sollte man jemanden auf der Straße anschnauzen oder in ein Handgemenge dazwischen gehen?

Ist das also die Art Mann, auf die du stehst? Jemand, der sich machohaft sich in jeden Streit hineinwirft??

Den hast du da nicht gefunden. Du hast einen sensibleren, der dir nicht sofort sein ganzes Gefühlsleben präsentieren wird. Du musst natürlich erstmal wissen, was und wen du eigentlich willst.
Stefan101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 17:21   #6
lila laune
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2016
Beiträge: 5
ich danke euch so sehr dass ich euch meiner annimmt.... erstmal zu silvana, nein, natürlich bin ich aus genau diesem grund nicht sauer, ich mekr dass was nicht stimmt, bzw ich ersthaft ne sanierung durchnehmen muss bei mir sonst werde ich nicht glücklich und verletze menschen wie ihn die eigentlich alles schöne was diese welt zu bieten hat verdient haben! ok, ich lasse ihn zukommen aber damit ist es nicht getan... es hat bis jetzt ca 3 tage gedauert dann kam der nächste streit, ich bin ein KONTROLLFREAK wie er im buche steht.... ich versuche mich jetzt mehr um mich zu kümmern, habe wieder angefangen zu meditieren und ich lese viel über psychokram-> was lösen situationen in denen ich so reagiere in mir aus, denn ich denke wenn ich das weiß ist es leichter das muster zu durchbrechen...
Ohja, es zählt meine wahrheit oder keine..... SO BESCHEUERT!!!!!!!!
Ich habe den armen kerl systematisch nieder gemacht... du hast recht... aber was soll ich jetzt tun??? warten ist klar aber mit mir?? wie ändere ich mich? wie wird es besser???

Zu stefan: Den hast du da nicht gefunden. Du hast einen sensibleren, der dir nicht sofort sein ganzes Gefühlsleben präsentieren wird. Du musst natürlich erstmal wissen, was und wen du eigentlich willst.
ja du hast recht und das will ich auch, er ist so wunderbar, seine ruhe, seine güte.. ich liebe ihn so sehr, will dass falls er wieder kommt es nicht bereut, bitte helft mir....
lila laune ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 17:22   #7
lila laune
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2016
Beiträge: 5
ja und er begehrt mich auf seine weise, ja ich glaube dazu brauch ich nichts mehr sagen, wenn lila wütet dann siht sie was NICHT ist und nicht was ist....
lila laune ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 19:09   #8
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.122
Hallo lila laune,

weshalb seid ihr bereits 5x getrennt gewesen und
von wem gingen diese Trennungen aus? Wenn ich
es richtig verstanden habe, hat er sich jetzt von dir
nach einem Streit getrennt oder lediglich zurückge-
zogen? Wie hast du darauf reagiert?

Anstatt ihn "nieder zu machen" bzw. ständig mit "Vor-
haltungen" zu begegnen, könntest du mal versuchen,
mit ihm "normal" und offen darüber zu reden, was ihr
euch beide unter einer Beziehung vorstellt, euch vom
anderen wünscht, ob ihr ggf. Regeln (z.B. für den Streit)
aufstellt (um emotional nicht zu arg zu entgleisen) usw.

Und du selbst überlege dir mal, was du eigentlich kon-
kret an ihm "liebst", wenn du nur an ihm herumzukriti-
sieren hast, weil er deiner Meinung nach nichts richtig
macht und so, wie er nunmal ist, überhaupt nicht in
dein Männerbild passt. Überlege dir auch, wie du dich
dabei fühlen würdest, würde ein Mann mit dir zu herum-
springen und dich ständig abwerten.

Arbeite an deinem Selbstwertgefühl, dann wirst du
automatisch entspannter, toleranter und musst nicht
ständig alles kontrollieren wollen.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 19:09 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Lilly 22, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
hoffnung, liebe, loslassen, trennung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:02 Uhr.