Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.12.2016, 11:25   #1
Stern 90
Member
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 450
Am Boden

Schöne Weihnachten euch allen

Zur Situation, ich war jetzt fast vier Jahre mit meinem Freund zusammen.
Anfangs lief alles ganz gut, bis ich nach einem halben Jahr unserer Beziehung herausgefunden hatte das er mich belogen hat. Er erzählte mir er wäre selbstständig, hätte das große Geld. Dann hat er mir nach einem Abend als wir zusammen auf unterwegs waren mit Freunden und es dort schon riesen Stress gab die ganze Wahrheit erzählt.

Er hat einen Berg voll Schulden und alles andere stimmte auch nicht, das war alles unter Tränen, er hat sich das erste mal wirklich geöffnet mir gegenüber.
Es fühlte sich an wie ein Weltuntergang, ab dem Zeitpunkt war mein Vertrauen ziemlich am Ende, ich blieb bei ihm und half so gut es geht aus dem Sumpf heraus zu kommen. Wir schafften es relativ gut und schnell sein Leben wieder zu ordnen und zu meistern.

Wir wohnten zusammen und trotzdem gab es sehr oft Streit bezüglich dieser Lügen und dem mangelnden Vertrauen und die meiste Arbeit des Haushaltes blieb an mir hängen, was mich auch sehr störte und wir immer wieder deshalb heftigen Streit hatten. Seinem lockeren *Ich leb nur einmal* Einstellung.

Irgendwann fing er an mit anderen mädels zu schreiben über FB was ich natürlcih rausfand, meist waren es Fremde aber der Inhalt... Naja schreibt man nciht wenn man in einer Beziehung ist, mit Herzen und dementsprechenden Smileys.

Im Laufe der Zeit wollte sein kumpel ihn mit einer anderen verkuppeln was ich auch rausfand und seit dem diesen Kumpel natürlich nicht mehr über den Weg traute und mied.

Seine Ex von vor Jahren wurde vor mir zu seiner besten Freundin. Irgendwann rief sie an nachdem er bei ihr war und sie meinte, das sie ihn wieder lieben würde nach allem. Wieder wurde ich misstrauischer, sobald er sein Handy in die Hand nahm witterte ich Gefahr.
Ich war shcon immer recht eifersüchtig aber genau aus diesen Gründen und der schreiberei mit anderen.
Mitte des Jahres kam dann noch ein Hammer er meldete sich in einer Singlebörse und schrieb dort auch mit Mädels und gab an das er Single sei. Auch dies fand ich wieder einmal heraus.

Seine antwort war das er sich doch nur mit anderen mal unterhalten möchte usw. Scheinbar will er sienen Marktwert testen und anerkennung finden. Nachdem ich oftmals nur auf allem rumhackte. Und die fremden ja nicht wussten was alles bei ihm ist und das er eigentlcih unten am Boden ist und nicht das wie er sich zu geben scheint.
Er bekam leider schon von seiner Familie nie Anerkennung und steht eigentlcih ganz alleine da auf der Welt. Mit mir und meiner familie hatte er endlich diese Famile die er so vermisst hatte. Ich weiß nicht warum er dies alles aufs Spiel gesetzt hat.

Es ruderte sich immer wieder alles ein, weil ich ihm jedesmal verziehen hatte und seine ausreden relativ gut waren und ich doch ziemlich gutgläubig bin.

Nun waren wir im Urlaub und er lernte wieder eine kennen die fast halb so alt wie er ist. Er ist 35 und sie 18 mit ihr schrieb er dann auch den ganzen Urlaub und ich war stinksauer. da sie vor uns schon abreiste. Eine Woche nahcdem wir daheim waren hat es mir dann gereicht und ich beendete die Beziehung/oder auch wir gemeinsam, wie man es nimmt.
Er wohnte bis letzte woche noch bei mir. Sozusagen waren wir nach dem das Schluss war noch 7 Wochen in der Wohnung gemeinsam bis er etwas neues fand.
In der Zeit hatten wir noch ein paar mal etwas miteinander und es war jedesmal wunderschön aber auch traurig. Es fühlte sich so mit Liebe erfüllt an, wir lagen beieinander als wäre alles normal.

Jetzt hat ihn diese Woche dieses Mädchen besucht für 5 Tage oder so und ich fand es heraus. Angeblich ist nichts gewesen was ich allerdings nicht glaube da er meint er liebe mich noch viel zu sehr.

Ich bin am Boden zerstört er meinte immer die ist nichts usw und dann ist er nicht mal eine woche aus der wohnung und schon ist die nächste da.

Es tut so unendlich weh, ich komme mir total verarscht und hintergangen vor. Bin mit den Nerven am Ende und habe das Gefühl nie mehr jemandem Vertrauen zu können.
Ich hatte die Hoffnung das der Abstand und gut tun würde und es sich dann wieder einpendelt. Was er auch zwischenzeitlich schrieb und dann bringe ich ihm noch ein paar sachen und sie hockt auf seiner Couch.

Er schreibt mir so gut wie täglich und einige Sachen, Haustürschlüssel und Co hat er auch ncoh von mir.

Habe ihn aus der tiefsten sch*** geholt und das ist der Dank.



Wahrscheinlich sagt jeder vergiss ihn weil auch ncoh viel mehr vorgefallen ist was aber den Rahmen sprengen würde. Aber irgendwie schaffe ich es nciht und jedesmal kommt alles wieder hoch und ich muss weinen es hängen so viele gute wie auch schlechte erinnerungen
Stern 90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 11:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 25.12.2016, 11:35   #2
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 6.669
Die Frage ist doch eigentlich: Warum? Warum hast du weitergemacht obwohl du wußtest das er Hallodri ist?
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 11:40   #3
Curly2013
Special Member
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 7.448
Die Frage ist tatsächlich, warum du das mitgemacht hast, und dich nicht schon viel früher getrennt hast.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 12:12   #4
Stern 90
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 450
weil er mir immer noch nicht egal ist, ich weiß in welcher scheisse er sitzt und ihm einfach zur seite stehen will/wollte. er hat niemanden der zu ihm hält, ich war sein halt.
habe natürlich auch fehler gemacht die nich unvergessen sein werden.
liegt ja immer an zwei personen wenn was nicht funktioniert.
Stern 90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 12:28   #5
Curly2013
Special Member
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 7.448
Zitat:
Zitat von Stern 90 Beitrag anzeigen
weil er mir immer noch nicht egal ist, ich weiß in welcher scheisse er sitzt und ihm einfach zur seite stehen will/wollte. er hat niemanden der zu ihm hält, ich war sein halt.
Du bist aber nicht für ihn und seine Probleme verantwortlich. Auch nicht, wenn ihr eine Beziehung habt.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 12:33   #6
Stern 90
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 450
die beziehung ist ja nicht mehr.
ja da hast du recht, ich verstehe mich ab und an selbst nicht. alle die uns mitbekommen ahben sagen ich solle den vergessen, links liegen lassen usw.

gestern hat er mir shcöne weihnachten gewünscht, dies hab ich auch erwidert und das wars dann auch.

es liegen noch sachen von ihm hier, die er auf jeden fall noch holen muss und ich weiß jetzt shcon das ich wieder mit tränen in den augen vor ihm stehe
Stern 90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 12:47   #7
Curly2013
Special Member
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 7.448
Mach´ mit ihm einen Tag und Uhrzeit aus, und stell´ ihm die Sachen dann vor die Tür, dann musst du ihn nicht sehen. Und danach würde ich seine Nummer löschen.
Und überleg´ dir mal für dich, warum du so lange mit ihm zusammen warst und dich nicht schon früher getrennt hast.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 17:18   #8
gabimaus
abgemeldet
Zitat:
... bis ich nach einem halben Jahr unserer Beziehung herausgefunden hatte das er mich belogen hat. Er erzählte mir er wäre selbstständig, hätte das große Geld. Dann hat er mir nach einem Abend als wir zusammen auf unterwegs waren mit Freunden und es dort schon riesen Stress gab die ganze Wahrheit erzählt.

Er hat einen Berg voll Schulden und alles andere stimmte auch nicht, das war alles unter Tränen, er hat sich das erste mal wirklich geöffnet mir gegenüber.
Es fühlte sich an wie ein Weltuntergang, ab dem Zeitpunkt war mein Vertrauen ziemlich am Ende, ich blieb bei ihm ...
Das war der Punkt, an dem Eure Beziehung eigentlich schon endete!

Was immer Dich dennoch bei ihm bleiben ließ, kannst auch nur Du wissen.

Welche Hoffnung hattest Du denn für Dich damit geknüpft?

und gleichzeitig solltest DU für künftige Beziehungen da einmal gründlich bei Dir prüfen, warum Du nie auf Deine innere Warnung hörst.
gabimaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2016, 21:07   #9
MiaMarietta
Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 456
Vielleicht ist dies auch einfach so ein Typ, der es sich gerne auf anderer Leute Kosten recht bequem macht und der einfach immer schnell wieder eine Dumme braucht, die das mit sich machen lässt. Vielleicht ist er ja auch so alleine, weil die, mit denen er schon länger zu tun hatte, dies einfach auch merken mussten und deswegen nur wenige mit ihm zu schaffen haben möchten.

Ist das so ausgeschlossen?
MiaMarietta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2016, 20:36   #10
Stern 90
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 450
Wahrscheinlich habt ihr recht dss er so ist ind mein Vertrauen ab dem besagten Tag aucg nie mehr gekommen wäre. Er hat jetzt auch eine neue. Von der ich geschrieben hatte. Vll will er auch nur das ich eifersüchtig werde es tut verdammt weh so schnell ausgetauscht zu sein.
Ich versteh es nicht
Stern 90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2016, 20:36 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
entäuschung, liebe, trennung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:37 Uhr.