Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.11.2017, 16:43   #291
Tobsen87
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2017
Beiträge: 91
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Vor allem: der 'alte Sack' ist grad mal so alt wie ich!!

Und nein, ich bin sicher kein Alter Sack, ich steck die Meisten von euch Jünglingen noch locker inne Tasche

Scherz bei Seite, lern draus. Laß dich nicht mehr von Gelaber blenden, und vor allem lern daraus was so ein Eheversprechen und ähnliches in der Realität wert ist.

Genieß lieber dein Leben!
Sorry wollte keinen damit beleidigen

Ich sag es dir, das habe ich aus der Nummer gelernt.
Der eine der seine EHE beendet und die andere die ein versprechen macht und es naja nicht hält
Tobsen87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2017, 16:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 08.11.2017, 09:28   #292
unbeleidigte Leberw.
Member
 
Registriert seit: 04/2016
Ort: NRW
Beiträge: 325
Zitat:
Zitat von Tobsen87 Beitrag anzeigen
Angeblich war da während der trennung noch nichts.
Ergo hast Du sie schon damit konfrontiert?

Die Endgültigkeit der Trennung von Dir Mitte Mai spricht eine völlig andere Sprache. Da war 100%ig schon der andere im Hintergrund.
Umso bitterer, dass sie Dich da so hat strampeln lassen, ohne dass Du da eine Chance hattest.
unbeleidigte Leberw. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 11:38   #293
Tobsen87
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2017
Beiträge: 91
Zitat:
Zitat von unbeleidigte Leberw. Beitrag anzeigen
Ergo hast Du sie schon damit konfrontiert?

Die Endgültigkeit der Trennung von Dir Mitte Mai spricht eine völlig andere Sprache. Da war 100%ig schon der andere im Hintergrund.
Umso bitterer, dass sie Dich da so hat strampeln lassen, ohne dass Du da eine Chance hattest.
Nein ich habe sie nicht damit konfrontiert. Sie hat das von sich aus mir geschrieben. Aber man muss nur etwas in der Lage dazu sein zeiten zu subtrahieren und dann ist das Ergebnis klar.

Bei allem was so war, nehme ich ihr das am übelsten. Sie hätte direkt ehrlich sein sollen. Und selbst jetzt lügt sie noch rum.
Naja so etwas kenne ich von ihr gar nicht aus der Beziehung. Aber so ändern sich Menschen
Tobsen87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 12:46   #294
unbeleidigte Leberw.
Member
 
Registriert seit: 04/2016
Ort: NRW
Beiträge: 325
Zitat:
Zitat von Tobsen87 Beitrag anzeigen

Bei allem was so war, nehme ich ihr das am übelsten. Sie hätte direkt ehrlich sein sollen. Und selbst jetzt lügt sie noch rum.
Naja so etwas kenne ich von ihr gar nicht aus der Beziehung. Aber so ändern sich Menschen
Exilein hat Angst um ihren guten Ruf...
Den wird sie mit Händen, Klauen und Lügen verteidigen.
Dazu gehörte dann auch leider, dass sie Dich noch strampeln lassen musste.

Nicht, dass es die Sache besser macht, aber das ist die wahrscheinlichste Begründung, falls Du nach dem warum fragst.
unbeleidigte Leberw. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 13:39   #295
Tobsen87
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2017
Beiträge: 91
Zitat:
Zitat von unbeleidigte Leberw. Beitrag anzeigen
Exilein hat Angst um ihren guten Ruf...
Den wird sie mit Händen, Klauen und Lügen verteidigen.
Dazu gehörte dann auch leider, dass sie Dich noch strampeln lassen musste.

Nicht, dass es die Sache besser macht, aber das ist die wahrscheinlichste Begründung, falls Du nach dem warum fragst.
Definitv. Es geht ihr nur um den Ruf. Es war ihr früher schon immer wichtig was andere von ihr denken. Aber naja damit wird sie nun einmal Leben müssen.
Tobsen87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 16:40   #296
unbeleidigte Leberw.
Member
 
Registriert seit: 04/2016
Ort: NRW
Beiträge: 325
Zitat:
Zitat von Tobsen87 Beitrag anzeigen
Definitv. Es geht ihr nur um den Ruf. Es war ihr früher schon immer wichtig was andere von ihr denken. Aber naja damit wird sie nun einmal Leben müssen.
Wieso? Bisher steht sie doch nicht als Betrügerin da und ich schätze Dich auch nicht so ein, als wenn Du es an die grosse Glocke hängen wirst.
unbeleidigte Leberw. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 18:52   #297
Tobsen87
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2017
Beiträge: 91
Zitat:
Zitat von unbeleidigte Leberw. Beitrag anzeigen
Wieso? Bisher steht sie doch nicht als Betrügerin da und ich schätze Dich auch nicht so ein, als wenn Du es an die grosse Glocke hängen wirst.
Also ich rede das nicht groß breit. Aber meiner Familie und meinen besten Freunden habe ich es natürlich erzählt. Man muss das ja auch loswerden irgendwie. Und auch wenn ich zwar in einer Großstadt lebe, so komme ich und auch sie aus dem selben kleinen Ort. Und da wird es sich gar nicht vermeiden lassen das es bekannt wird.

Aber wie gesagt, es ist nicht mein Bier. Für mich ist es einfach ganz angenehm endlich die Wahrheit zu wissen. Man was ich mir für einen Kopf gemacht habe, was ich alles falsch gemacht habe. In den ersten Wochen gekämpft wie ein blöder.

Aber gegen Gefühle zu einem Menschen kann man nichts machen (also ihre Gefühle zu dem neuen). Das ist wie kämpfen gegen Windmühlen
Tobsen87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 19:59   #298
Sad Lion
Moderator
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Südbaden
Beiträge: 13.317
Zitat:
Zitat von Tobsen87 Beitrag anzeigen
Nein ich habe sie nicht damit konfrontiert. Sie hat das von sich aus mir geschrieben. Aber man muss nur etwas in der Lage dazu sein zeiten zu subtrahieren und dann ist das Ergebnis klar.

Bei allem was so war, nehme ich ihr das am übelsten. Sie hätte direkt ehrlich sein sollen. Und selbst jetzt lügt sie noch rum.
Naja so etwas kenne ich von ihr gar nicht aus der Beziehung. Aber so ändern sich Menschen
Ach komm schon, es war doch von Anfang an klar, dass da ein anderer Kerl im Spiel ist - als ich kurz nach deiner Thread-Eröffnung die Überschrift hier las, war mein erster Gedanke "Ok, die hat nen Anderen" (irgendwo hier im Thread hab ich das ja auch mal geäußert, aber damals warst du dir ab-so-lut sicher, dass dem nicht so ist, weil...).

Klar ist es blöd und klar tut es weh, aber jetzt kennst du wenigstens den wahren Grund, der hinter dieser "plötzlichen" Trennung 2 1/2 Monate vor der Hochzeit steckte und musst dir nicht ständig quälende Fragen stellen, was du anders oder besser hättest machen können. Sie hat sich einfach nur von dir ent- und in einen anderen Mann ver-liebt und dagegen hättest du vermutlich nicht das Geringste tun können - shit happens und life is a bitch, aber letztlich ist alles für irgendwas gut und das Leben wird zwar vorwärts gelebt, aber rückwärts verstanden.

Ich weiß, ist nur ein schwacher Trost, aber wenigstens ist ihr das alles vor eurer Hochzeit "eingefallen" und nicht erst danach...
Sad Lion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2017, 08:55   #299
Tobsen87
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2017
Beiträge: 91
Zitat:
Zitat von Sad Lion Beitrag anzeigen
Ach komm schon, es war doch von Anfang an klar, dass da ein anderer Kerl im Spiel ist - als ich kurz nach deiner Thread-Eröffnung die Überschrift hier las, war mein erster Gedanke "Ok, die hat nen Anderen" (irgendwo hier im Thread hab ich das ja auch mal geäußert, aber damals warst du dir ab-so-lut sicher, dass dem nicht so ist, weil...).

Klar ist es blöd und klar tut es weh, aber jetzt kennst du wenigstens den wahren Grund, der hinter dieser "plötzlichen" Trennung 2 1/2 Monate vor der Hochzeit steckte und musst dir nicht ständig quälende Fragen stellen, was du anders oder besser hättest machen können. Sie hat sich einfach nur von dir ent- und in einen anderen Mann ver-liebt und dagegen hättest du vermutlich nicht das Geringste tun können - shit happens und life is a bitch, aber letztlich ist alles für irgendwas gut und das Leben wird zwar vorwärts gelebt, aber rückwärts verstanden.

Ich weiß, ist nur ein schwacher Trost, aber wenigstens ist ihr das alles vor eurer Hochzeit "eingefallen" und nicht erst danach...
Das kann ich so unterschreiben
Tobsen87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 08:25   #300
TheLoyd12
Member
 
Registriert seit: 05/2017
Beiträge: 62
Siehst du, ich habs von Anfang an geschrieben dass sie einen Neuen hat.
TheLoyd12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 08:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:39 Uhr.