Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.08.2017, 11:51   #11
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.122
Hallo sternchen901,

auch ich sehe es eher als positiv für deinen weiteren Lebensweg,
dass diese Beziehung nun hoffentlich ihr Ende gefunden hat. An
deiner Stelle würde ich mich in der Nachbearbeitung dieser mal
fragen, wie es kommen konnte, dass du dich von einem Partner,
dem es an jeglicher Empathie und Zuneigung zu dir fehlte, so lan-
ge hast schlecht behandeln lassen und weshalb du überhaupt an
dieser Beziehung hast festhalten wollen, anstatt diese von selbst
aufzulösen.

Ich finde es ebenfalls nicht gut, dass du dich über so lange Zeit
derart manipulieren und isolieren lassen und dich niemanden
anvertraut hast. Ja, Beziehungsprobleme löst man mit dem Part-
ner. Aber es spricht überhaupt nichts dagegen, sich wegen sol-
cher Probleme anderen anzuvertrauen, um objektive Meinungen
zu erfahren und das Ganze auch mal aus einem anderen Licht be-
trachten zu können.

Meiner Meinung nach hast du in eurer Beziehung tatsächlich die
reine Opferrolle eingenommen, dich deshalb vermutlich auch ex-
trem ohnmächtig dem Ganzen gegenüber gefühlt/ gegeben und
bist darin auch stecken geblieben. Sei deinen Eltern eher dank-
bar dafür, dass sie dich aus dieser für dich völlig destruktiven Be-
ziehung "gerettet" und dir damit auch ihren Beistand demonstriert
haben.

Im Übrigen sehe ich es ebenfalls so, dass du da an einen extremen
Narzissten geraten bist. Solche sind im übrigen totale Kuscher, nur
mal so für dich am Rande. Er konnte sich auch nur so großartig füh-
len, weil du dich von ihm so kleinmachen lassen und damit seine Ego
gepusht hast. Eure Beziehung wär nie liebevoll, harmonisch und auf
Augenhöhe verlaufen. Nicht einmal, wenn du frühzeitig gesunde Gren-
zen gesetzt hättest, denn dann hättest du dich konsequenter Weise
von ihm getrennt (weil er sicher nicht empathischer usw. geworden
wär) oder aber er hätte bereits früher das Weite und sich ein geeigne-
teres Objekt als Opfer gesucht.
Und glaube mir, eine "Macherin" braucht dein Ex lediglich zum Ange-
ben für seine Außenwelt, aber sicher nicht innerhalb der Beziehung,
weil er einer solchen Person selbst nicht gewachsen wär und sich da-
neben klein fühlen würde (was er "bekämpfen" würde). Dass Men-
schen tatsächlich auch so abartig funktionieren können, muss man
erst einmal begreifen, was einem sicher schwerer fällt, wenn man so
etwas selbst noch nie erlebt hat und dazu so blutjung frisch verliebt
in eine solche Person ist.

Für deine Zukunft ist es wichtig, rechtzeitig gesunde Grenzen setzen
zu lernen. Eben auch dann, wenn du verliebt in jemanden bist, die-
ser aber bereits derartige Anzeichen von Destruktivität und Empathie-
losigkeit zeigt. Lass dich nie wieder isolieren und rede mit dir vertrau-
ten Menschen über deine Probleme offen und ehrlich. Menschen, die
es gut mit dir meinen, behandeln dich nicht so schlecht.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2017, 11:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Lilly 22, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 19.08.2017, 18:52   #12
sternchen901
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2016
Beiträge: 8
Hallo ihr lieben,

danke an euch alle! Ich erhielt nochmal eine whats app Nachricht, in der mein Ex schrieb, dass er im Urlaub gemerkt hat, mich null zu vermissen und keinen Funken Gefühl mehr für mich hätte. Zum Schluss hätte es zwischen uns einfach nicht mehr gepasst, aber wir können Freunde bleiben, es sei denn mir tue das zu sehr weh ich rief an..er drückte mich weg.. ich flehte nach einem Gespräch, er sagte, das bringe nichts. ich bat darum, um abzuschließen und mich ums examen zu kümmern. er schrieb "so ist es besser".. das ist also das Ende.. vier Jahre Beziehung per whats app beendet
sternchen901 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 20:34   #13
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Aber besser so für dich, wenn man das so liest.

Warum hast du um ein Gespräch gefleht?
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 21:23   #14
Ndapewa
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2017
Beiträge: 30
Für mich klingt das so, als hätte er einfach mal wieder ein bisschen Bauchpinselei von dir gebraucht. Nochmal hören, wie sehr du ihn geliebt hast und wie schwer das jetzt für dich ist, mit ihm abzuschließen.
Gib ihm nicht auch noch diese Genugtuung. Soll er doch hingehen, wo der Pfeffer wächst, nach dieser Nummer. Vier Jahre der Demütigung und systematischen Zerstörung deines Lebens, damit er sich gut fühlen kann - pfui. Gönn dir mal selbst nen schönen Urlaub mit deiner Mum!
Ndapewa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 00:13   #15
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.122
Zitat:
Zitat von Ndapewa Beitrag anzeigen
Für mich klingt das so, als hätte er einfach mal wieder ein bisschen Bauchpinselei von dir gebraucht. Nochmal hören, wie sehr du ihn geliebt hast und wie schwer das jetzt für dich ist, mit ihm abzuschließen.
Gib ihm nicht auch noch diese Genugtuung. Soll er doch hingehen, wo der Pfeffer wächst, nach dieser Nummer. Vier Jahre der Demütigung und systematischen Zerstörung deines Lebens, damit er sich gut fühlen kann - pfui. Gönn dir mal selbst nen schönen Urlaub mit deiner Mum!
So sieht es aus. Weshalb schreibt man so einen Müll an
seine (Ex-)Partnerin hätte sie sich fragen sollen. Das hat
er doch nur gemacht, um ihr emotional nochmal eins aus-
zuwischen und sich dann darüber zu freuen, weil sie den-
noch um ihn bettelt, egal, wie demütigend er sich ihr ge-
genüber verhält.

@TEin

Lerne dich von solch toxischen Personen / Verhalten abzu-
grenzen. Der Typ meint es nicht gut mit dir. Du dienst ihm
nur zu seinem Ego- Push. Dafür solltest du dir aber viel zu
schade sein.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 09:17   #16
Sad Lion
Moderator
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Südbaden
Beiträge: 13.467
Was eine Maus: immer ne Riesenfresse, wenns drum ging, dich unterzubuttern, aber nicht mal genug Eier, um persönlich mit dir Schluss zu machen. Armselig!

Sorry, aber diese Memme hat rein gar nichts, dem du nachtrauern musst - einen Schwachkopf, der dich sche!ße behandelt, findest du an jeder Ecke. Allerdings hoffe ich, dass dein Bedarf an Schwachköpfen erstmal gedeckt ist und du deinem nächsten Partner sofort die gelbe Karte zeigst, falls er austesten will, wie weit er bei dir gehen kann, um sich selbst überlegen zu fühlen.
Sad Lion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 16:52   #17
sternchen901
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2016
Beiträge: 8
@helmut logan: ich wollte einfach ein Gespräch, um damit abschließen zu können.. keine Ahnung.. ich fand eine whats app Nachricht einfach nicht richtig..weil er mir alle weiteren fragen verwehrte.. er sagte, er hätte mir oft genug gesagt, was ihn an mir stört und es gibt nichts mehr zu sagen.. aber ich fühle mich einfach so unfassbar ohnmächtig so.. in meinen Augen muss man dem partner doch die Gelegenheit geben, abschied zu nehmen.. ich weiß nicht
sternchen901 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 17:15   #18
xyz19
Member
 
Registriert seit: 04/2014
Beiträge: 457
Er muss dir gar nichts bieten. Musst halt verstehen, dass du innerlich eigentlich nur ein Gespräch willst, weil du irgendwo noch hoffst, es wird alles wie damals.

Wenn du dich selbst nicht zerstören willst, musst du in dem Alter langsam mal verstehen, dass es dir nichts bringt, mit ihm ein weiteres Gespräch zu führen - vor allem mit so einem Menschen.

Findest du denn, dass bei dir alles in Ordnung ist? Echt hart "anzusehen", wie er mit dir umgeht und du das noch mit dir machen lässt

Es gibt auch kein perfekten Abschluss, keine perfekte Trennung, oder sonstiges.

Jeder hat einen Partner verdient, der den anderen ebenfalls auf Augenhöhe sieht. Reicht dir das nicht, dass er dich wie scheiße behandelt?
xyz19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 17:27   #19
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Ja, Abschied nehmen. Aber ganz ehrlich: Wie Lilly schon sagte, das ist ein toxischer Mensch. Ein Abschiednehmen würde nicht so laufen, wie es andere machen. Er würde schon schauen, dass er dir emotional nochmal so richtig eine verpasst.

Sei froh. Ich hoffe, mit etwas Abstand siehst du es genau so.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 17:30   #20
Ndapewa
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2017
Beiträge: 30
Zitat:
Zitat von xyz19 Beitrag anzeigen
Er muss dir gar nichts bieten.
Richtig. Hör auf, dir falsche Hoffnungen zu machen. Dieser Typ kann dir nicht die Liebe und Zuwendung geben, die du dir von ihm erhoffst, weil er sich selbst ganz klein fühlt. Er nutzt deine Schwäche aus, um sein Ego zu pudern.

Du bist nicht auf ihn angewiesen. Du bist jetzt frei und kannst neu anfangen. Und dafür brauchst du überhaupt nichts von ihm!
Ndapewa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 17:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Ndapewa, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
beziehung am ende, ghosting, hilfe, liebeskummer, trennung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:07 Uhr.