Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.03.2019, 19:39   #11
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.894
Zitat:
Zitat von Menola Beitrag anzeigen
Das mag ja sein. Aber wenn ich als Mutter ein Agressionsproblem vermute, lasse ich doch die Kinder nicht mit ihm allein. Da gibt es andere Möglichkeiten. Ein solches *Experiment* würde sie nicht wagen. Hoffe ich.
Richtig!
Das ist komisch.
monochrom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 19:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo monochrom, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 17.03.2019, 19:42   #12
Dexter Morgan
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 3.422
Vielleicht ist das nur ein Vorwand, um warm zu wechseln. Man weiß es nicht. Das wäre natürlich günstig, da er dann die Kinder in ihrer frisch verliebten Zeit öfter haben dürfte, nehme ich an.

Was ist eigentlich mit dem Vater?
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 19:44   #13
MiaMarietta
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 1.399
Zitat:
Zitat von Menola Beitrag anzeigen
Das mag ja sein. Aber wenn ich als Mutter ein Agressionsproblem vermute, lasse ich doch die Kinder nicht mit ihm allein. Da gibt es andere Möglichkeiten. Ein solches *Experiment* würde sie nicht wagen. Hoffe ich.
Sie hat da bestimmt noch etwas in der Hinterhand. Sie wird das schon nicht einfach nur so machen! Da schauen schon auch noch andere mit hin und die Kinder (sie sind nicht mehr sooo klein) haben mit Sicherheit auch noch (eine) andere Anlaufstelle/n ganz in ihrer Nähe. Sie wird vielleicht einfach gerade nicht anders können. Er hat schließlich nicht gesagt, sie fährt einfach in den Urlaub.

Ich hatte damals z. B. mit meinen Nachbarn vereinbart, dass der Stand eines bestimmten Rolladens Hinweise darauf gibt, Hilfe zu benötigen. Und so wird sie, in ähnlicher Weise, bestimmt auch Vorsorge getroffen haben. Not macht erfinderisch, glaube mir!
MiaMarietta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 20:07   #14
Ausgetraeumt
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2019
Beiträge: 36
Hey bin nicht Arbeitslos und auch kein Alkoholiker.
Habe keine häusliche Gewalt ausgeführt.

Bin sogar sehr sozial Betriebsrat, Fussballtrainer, Schiedsrichter im Jugendausschuss.
Sie fährt wegen Fortbildung eine Woche weg.
Ausgetraeumt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 20:13   #15
Ausgetraeumt
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2019
Beiträge: 36
Sie hat eine neue Wohnung die Kids wissen noch nichts davon.
Ich bin die ganze Zeit am überlegen ob ich das den Kids stecke weil ich nicht gerne Theater spiele.
Wir wohnen in meinem Haus ich bin nach oben in eine frei stehende Wohnung gegangen. So gehen wir uns aus dem Weg.
Ihr erster Wunsch war das es so am besten ist und auch so bleiben kann.
Das habe ich aber nicht akzeptiert da es mir auf die Dauer so nicht gut gehen wird.
Ausgetraeumt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 20:15   #16
Ausgetraeumt
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2019
Beiträge: 36
Nur der kleine hat noch alle zwei Wochen kontakt zum Vater die große nicht mehr.
Ausgetraeumt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 20:20   #17
Ausgetraeumt
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2019
Beiträge: 36
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Sie läßt Dich eine Woche mit ihren Kindern alleine, will Dich aber verlassen um die Kinder zu schützen? Das klingt... skurril!

Was Du machen sollst ist ziemlich klar und logisch, im Grunde weißt Du es auch. Regel Dein Leben, suche Dir eine eigene Wohnung und wenn Du die Stiefkinder weiter sehen willst wirst Du das mit Deiner Ex besprechen müssen. Tja, und wenn sie zustimmt dann auch regelmäßigen Kontakt halten zu den Beiden.

Ich habe Angst das ich mir Zuviel Hoffnung mache deswegen wollte ich gerne hier erfahren wie die Erfahrungen sind.
Ausgetraeumt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 20:26   #18
Ausgetraeumt
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2019
Beiträge: 36
Zitat:
Zitat von Menola Beitrag anzeigen
Sie muss dir über alles vetrauen, sonst würde sie dich nicht mit den Kindern alleine lassen. Irgendwie passt das nicht zusammen


Mein Gefühl ist das Sie seit irgendwann nur noch mit mir wegen den Kids zusammen ist. Einen besseren für die Kids gibt es nicht.


Ich wollte aber nie nur wegen den Kids mit ihr zusammen sein, ich bin wegen ihr mit ihr zusammen. Und das sollte von ihrer Seite auch so sein. Deswegen hat wir einige Male stress, da sie sich nicht zu mir bekannt hat.
Ausgetraeumt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 20:30   #19
Ausgetraeumt
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2019
Beiträge: 36
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
Vielleicht ist das nur ein Vorwand, um warm zu wechseln. Man weiß es nicht. Das wäre natürlich günstig, da er dann die Kinder in ihrer frisch verliebten Zeit öfter haben dürfte, nehme ich an.

Was ist eigentlich mit dem Vater?
Ein neuer steht noch nicht bereit.
Dafür haben wir beide zu viel Stress und sie war nun das ganze Wochenende zuhause. Obwohl Sie eigentlich Kinderfrei hatte.
Ausgetraeumt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 20:33   #20
041gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ausgeträumt, WAS ist am 3.2. passiert? WAS hat das Fass zum überlaufen gebracht?
  Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 20:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey 041gast, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:31 Uhr.