Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.10.2019, 17:09   #21
Micha1309
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2019
Beiträge: 41
Zitat:
Zitat von Lilly 22 Beitrag anzeigen
Hallo Micha1309,



deine Aufgabe lautet derzeit, dich um dich selbst zu kümmern, aber
nicht deine Gedanken daran zu verschwenden, ob du diese Frau für
dich zurück gewinnen kannst. Kannst du derzeit, wie du bist, ohne-
hin nicht, weil du eben nicht mit dir selbst im Reinen bist.

Also höre auf zu Fragen, denn das ist alles Zeit, die du verschwen-
dest und die du stattdessen dafür nutzen könntest, deine Aufgabe
tatsächlich anzugehen.
Du bist sehr streng.

Wenn sie mich auch noch liebt, werde ich alles daran setzen, meine Themen anzugehen. Wenn die Liebe weg ist, muss ich es akzeptieren.

Ich kann nicht beschreiben, wie es zwischen uns war. Ich muss dafür kämpfen.
Micha1309 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 17:09 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Micha1309, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 20.10.2019, 17:19   #22
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.161
Zitat:
Zitat von Micha1309 Beitrag anzeigen
Wenn sie mich auch noch liebt, werde ich alles daran setzen, meine Themen anzugehen. Wenn die Liebe weg ist, muss ich es akzeptieren.
Hör´ bitte auf, dich von ihrer Liebe abhängig zu machen. Denn nichts anderes ist es, wenn du sagst, dass du deine Themen angehst, wenn sie dich noch liebt. Auch wenn sie dich nicht mehr liebt, solltest du eben wegen dir die Themen angehen.



Zitat:
Zitat von Micha1309 Beitrag anzeigen
Ich kann nicht beschreiben, wie es zwischen uns war. Ich muss dafür kämpfen.
Die Liebe sollte kein Kampf sein. Du kannst für dich selber kämpfen, dass du für dich und dein Leben das Thema Eifersucht in den Griff bekommst.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 17:46   #23
Micha1309
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2019
Beiträge: 41
Dann habe ich mich blöd ausgedrückt. Natürlich gehe ich sie an.

Ich wollte damit sagen, dass ich sie noch nicht aufgeben kann/möchte. Alles, was ich tun kann, werde ich tun. Nur weiß ich auch nicht, wie ich überhaupt an sie rankommen soll.

Dass ihr irgendwann auffällt, dass diese Trennung für sie auch nicht das richtige war, hälst du für ausgeschlossen?
Micha1309 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 18:09   #24
Robertalk
Special Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.283
Wie habt ihr denn gewohnt, zusammen oder getrennt?
Auch in letzterem Fall hat man (i.d.R.) doch auch "Klamotten" beim Anderen, die man im Falle einer Trennung "austauscht"....
Robertalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 18:16   #25
Micha1309
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2019
Beiträge: 41
Zitat:
Zitat von Robertalk Beitrag anzeigen
Wie habt ihr denn gewohnt, zusammen oder getrennt?
Auch in letzterem Fall hat man (i.d.R.) doch auch "Klamotten" beim Anderen, die man im Falle einer Trennung "austauscht"....
Wir haben (noch) getrennt gelebt.

Sie hat mich morgens per Whatsapp aufgefordert, meine Sachen abzuholen und den Schlüssel in den Briefkasten zu werfen.

Diese Art der Trennung war echt nicht schön/fair. Da das aber überhaupt nicht zu ihr passt, glaube ich, dass sie es einfach aus Überforderung (auf der Arbeit, viele Termine mit den Kindern, ihr Ehemann macht es ihr auch nicht leicht, und dann noch ich...) so gemacht hat.
Micha1309 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 18:27   #26
Micha1309
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2019
Beiträge: 41
Der Therapeut sagte, dass wir uns im Laufe der ersten 12 Termine überlegen werden, wie es dann weitergeht, d.h. 3+ Monate. Ist mir auch ganz recht, weil ich auf dieses Grübeln/negative Gedanken/Eifersucht auch keine Lust mehr habe. Aber dafür brauche ich jemanden, der mich auf den rechten Weg stupst. Dass ich auch alleine weiter daran arbeiten muss, ist mir auch klar, und das werde ich tun.

Ich überlege einfach (wahrscheinlich überlege ich auch zuviel = nächstes Problem), wie/ob es mit uns überhaupt weitergehen könnte. Z.B. wohnt ihre Mutter 50m entfernt und ist jetzt vermutlich regelmäßig vor Ort, um noch in die Kerbe zu schlagen. Sie mag mich nicht mehr so, seitdem ich ihr mal meine Meinung gesagt habe (sie lebt es nämlich auch vor, wie man es sich in einer Beziehung gegenseitig schwer machen kann, daher ist sie aus meiner Sicht niemand, der gute Ratschläge geben kann). Alles echt unwahrscheinlich verfahren und schwierig...
Micha1309 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 18:29   #27
Micha1309
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2019
Beiträge: 41
Am 08.12. hätten wir unseren 2. Jahrestag... Habe da auch schon überlegt, ob ich ihr wenigstens eine Rose vor die Tür legen kann. Oder kommt auch sowas nicht so gut an? Sollte ich erstmal komplett "untertauchen"?
Micha1309 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 18:53   #28
Robertalk
Special Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.283
Wäre denn ein ausführlicherer Trennungsdialog für dich hilfreich gewesen?
(Jetzt nicht, um sie umzustimmen, sondern um besser über die Gründe Bescheid zu wissen)
Robertalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 18:55   #29
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 11.431
Moin,

jetzt erstmal untertauchen und frühestens in zwei drei Monaten das erste, positive Lebenszeichen von dir geben.
Falls du dich dann wirklich stark und lebensfoh fühlst. - Wenn nicht, warte, bis es so weit ist.

Und wenn du dich dann meldest: locker angehen und einfach eine schöne Zeit miteinander haben.

Noch was: Es sich mit der Schwiegermutter zu verderben, ist in den meisten Fällen eher unklug
Aber so schlimm auch nicht: Falls deine Verflossene erwachsen ist, geht sie ihren eigenen Weg. Und falls sie nicht erwachsen ist, kannst du sie ohnehin vergessen.

Alles Gute!
Anna
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 19:03   #30
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.161
Zitat:
Zitat von Micha1309 Beitrag anzeigen
Nur weiß ich auch nicht, wie ich überhaupt an sie rankommen soll.
Gar nicht! Sie will keinen Kontakt. Respektiere das doch.



Zitat:
Zitat von Micha1309 Beitrag anzeigen
Dass ihr irgendwann auffällt, dass diese Trennung für sie auch nicht das richtige war, hälst du für ausgeschlossen?
Wenn es so ist, wird sie sich melden. Also, kümmere dich um dich selber.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 19:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Curly2013, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:37 Uhr.