Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.04.2020, 15:07   #21
Maus3
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2008
Beiträge: 36
Hallo zusammen, danke für die zahlreichen Antworten ... das hilft mir echt weiter das etwas besser zu verarbeiten....

@Lilly22: wow dein Text ist echt lang und das um 1 Uhr nachts, konntest du nicht schlafen Aber ja du hast recht, beim nächstenmal sollte ich erst den Kopf einschalten.. er war halt so nett und hatte mir so krass den Hof gemacht.... auch in Anwesenheit meiner Freunde die sagten halt auch der meint es ernst.... und nein Kinder sind mit 39 nicht mehr geplant, zu alt leider, er wollte aber auch keine mehr, von daher hätte das gut gepasst....

@Jawoll77: doch ich habe ihn sehr geliebt und immer noch, wollte nur nicht so viel Gefühlskram in den Text schreiben und es eher kurz und sachlich halten, damit Ihr Armen nicht so viel Text lesen müsst

@Curly2013: du hast mir die Augen geöffnet, die Strohfeuer Liebe gibt es bei einigen Männern wohl tatsächlich: https://www.welt.de/print/welt_kompa...trohfeuer.html

Viele Grüße!
Maus3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 15:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Maus3,
Alt 27.04.2020, 15:40   #22
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.685
Zitat:
Zitat von Maus3;5780451
@Curly2013: du hast mir die Augen geöffnet, die Strohfeuer Liebe gibt es bei einigen Männern wohl tatsächlich: [url
https://www.welt.de/print/welt_kompakt/print_lifestyle/article106144555/Achtung-Strohfeuer.html[/url]

Gibt´s auch bei Frauen.

Und wie gesagt, ihr kanntet euch 3 Monate = 12 Wochen, das ist gar nichts, schon gar nicht eine Beziehung. Man lernt sich kennen, er war wohl Feuer und Flamme im Hormonrausch, und für mehr hat es nicht gereicht. Kommt immer mal wieder vor, sowohl bei Männdern als auch bei Frauen.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 19:20   #23
Maus3
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2008
Beiträge: 36
Zitat:
Zitat von MiaMarietta Beitrag anzeigen
Hallo Maus,


ich versuche mal, ein paar Überlegungen aus deiner Warte heraus her, hier einzubringen:

Welche Vorstellungen hast du von einem Partner? Was braucht er unbedingt für dich und was wäre von Vorteil? Was willst du mit ihm gemeinsam erreichen/aufbauen können? Was ist dir in einer Partnerschaft wichtig?

Was wäre ein No-go für dich?
Vorstellung vom Partner und NOGO:
bis 10 Jahre älter, einfach ein netter "normaler" Typ (leider findet man ab Ü40 ganz viel komische Vögel auf dem Markt), wenn er schonmal verheiratet war ist das kein Problem für mich aber ich möchte keine Geschichten mit hab meine Frau betrogen, hab generell Problem mit Frauen etc. War hier leider der Fall. Finanzielle Sicherheit beim Mann wäre mir auch wichtig, er muss nicht reich sein aber habe leider schon einige Typen kennengelernt die nur auf eine arbeitende Frau spekulieren damit sie selbst versorgt sind und weniger arbeiten können, sollte das nicht eigentlich andersrum sein?? Aussehen egal, ich selbst bin groß und schlank und werde von den meisten auf Anfang 30 geschätzt... leider war hier mit 15 Jahren Altersunterschied doch eine große Differenz, er war groß und sportlich aber halt Glatze und faltiges Gesicht, er sagte auch dass er durch die Scheidung sehr gealtert ist... eigentlich hätte er eher mein Papa sein können.... ich mochte halt sein ruhiges Wesen und seine fürsorgliche Art so total gern, wir konnten stundenlang über alles mögliche reden und lachen, und er ist sehr groß und auch schlank genau wie ich, optisch hätte es gut gepasst.... aber mal ganz ehrlich, ich bin mit 39 auch nicht mehr Frischware und man lernt auch nicht mehr an jeder Ecke jemand Kennen, dass man da ne Checkliste nach Must-have und No-Go machen kann.... und trotzdem hat er mich verarscht und abserviert... irgendwie doof alles Soll er doch eine geschiedene Frau mit Kindern in seinem Alter suchen, das würd doch viel besser passen!

Geändert von Maus3 (27.04.2020 um 19:26 Uhr)
Maus3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 19:28   #24
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.685
Zitat:
Zitat von Maus3 Beitrag anzeigen
...sollte das nicht eigentlich andersrum sein??
Ähm nein! Weder noch. Weder sollte der Mann auf das Geld der Frau aus sein, noch umgekehrt.




Zitat:
Zitat von Maus3 Beitrag anzeigen
.... aber mal ganz ehrlich, ich bin mit 39 auch nicht mehr Frischware und man lernt auch nicht mehr an jeder Ecke jemand Kennen, dass man da ne Checkliste nach Must-have und No-Go machen kann.... und trotzdem hat er mich verarscht und abserviert... irgendwie doof alles Soll er doch eine geschiedene Frau mit Kindern in seinem Alter suchen, das würd doch viel besser passen!
Klingt sehr noch einem angekratzen Ego deinerseits. Wie kann er es nur wagen mit dir Schluss zu machen ...
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 19:38   #25
Luthor
jolly cynic
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.726
Hm, er ist dir zu alt, zu viel Glatze, zu viele Falten, er haette dein Papa sein koennen.

Warum bist du dann so traurig, dass er dich verlassen hat?
Luthor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 19:39   #26
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.685
Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen
Warum bist du dann so traurig, dass er dich verlassen hat?
Ego.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 20:00   #27
Jawoll77
Platin Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.510
Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen
Hm, er ist dir zu alt, zu viel Glatze, zu viele Falten, er haette dein Papa sein koennen.

Warum bist du dann so traurig, dass er dich verlassen hat?
Ego.
Jawoll77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 20:17   #28
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 12.074
Zitat:
Zitat von Maus3 Beitrag anzeigen

@Jawoll77: doch ich habe ihn sehr geliebt und immer noch, wollte nur nicht so viel Gefühlskram in den Text schreiben und es eher kurz und sachlich halten, damit Ihr Armen nicht so viel Text lesen müsst
Es möge kein Ratsuchender hoffen, hier in seinen Aussagen ernstgenommen zu werden


@Maus: Ich glaub dir, dass du wirklich verliebt warst.
Dass du dich selbst wegen deines Alters als "Ware zweiter Güte" einstufst, ist allerdings bedauerlich und du schadest dir damit selbst. - Wie kommst du darauf zu denken, dass dich das für Männer weniger wertvoll macht? Erwachsene Männer, die mit beiden Beinen im Leben stehen und ein gutes Selbstwertgefühl besitzen, mögen Augenhöhe. Ein paar Jahre hin oder her - pff

Also: Kopf hoch und wähl sehr wohl genau aus, welche Eigenschaften dir an Menschen insgesamt und auch an Männern wichtig sind! Wer weiß, was er will, hat deutlich bessere Chancen, es auch zu bekommen - mit etwas Geduld.

Alles Gute,
Anna
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 20:23   #29
Maus3
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2008
Beiträge: 36
Zitat:
Zitat von Anna-Lia Beitrag anzeigen

@Maus: Ich glaub dir, dass du wirklich verliebt warst.
Dass du dich selbst wegen deines Alters als "Ware zweiter Güte" einstufst, ist allerdings bedauerlich und du schadest dir damit selbst. - Wie kommst du darauf zu denken, dass dich das für Männer weniger wertvoll macht? Erwachsene Männer, die mit beiden Beinen im Leben stehen und ein gutes Selbstwertgefühl besitzen, mögen Augenhöhe. Ein paar Jahre hin oder her - pff

Also: Kopf hoch und wähl sehr wohl genau aus, welche Eigenschaften dir an Menschen insgesamt und auch an Männern wichtig sind! Wer weiß, was er will, hat deutlich bessere Chancen, es auch zu bekommen - mit etwas Geduld.

Alles Gute,
Anna
Danke Anna, total nett
Maus3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 20:29   #30
Maus3
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2008
Beiträge: 36
Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen
Hm, er ist dir zu alt, zu viel Glatze, zu viele Falten, er haette dein Papa sein koennen.

Warum bist du dann so traurig, dass er dich verlassen hat?
Weil ich denke dass man jedem eine Chance geben sollte... der Charakter ist doch viel wichtiger als das Aussehen... er war so ein lieber Mensch, da hätte ich über Falten und Glatze auch hinweggesehen...
Maus3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 20:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Maus3,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:40 Uhr.