Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.05.2007, 16:33   #1
Pryncezz
Junior Member
 
Registriert seit: 05/2007
Beiträge: 38
Wieviele Chancen verdient ein Mensch???

Hallo Leute,
ich habe mich hier neu angemeldet, weil ich dringend euren Rat brauche....
Es geht um folgendes:
1.) Mein Freund und ich waren am Anfang 5 Monate zusammen. Dann hat er
sich jedoch getrennt, da es zu große Probleme in seiner Familie gab...das
konnte ich auch verstehen...
2.) Nach 2 Monaten kam er dann zu mir und wollte es wieder mit uns
versuchen...Er hat sich entschuldigt und meinte das ihm das alles sehr
leid tut und dass er mich noch immer sehr liebt...Also kamen wir wieder
zusammen (das war das zweite mal, dass wir zusammen kamen..!)
3.) Danach waren wir aber nur 2 Wochen zusammen, da er sich nie um mich
gekümmert hat...Wir haben uns in diesen zwei wochen NIE gesehen und
er hat sich auch nie gemeldet..Ich musste jedesmal den ersten Schritt
tun...Obendrein hat er mir auch noch unterstellt, dass ich ihm fremd
gehen würde, was natürlich absolut stimmte...Er hat mir aber kein Wort
geglaubt, und so hab ich mich dann getrennt.
4.) Wiederum nach zwei Wochen wollte er eine 3. Chance von mir... Zunächst
bin ich hart geblieben und hab ihm keine weitere Chnce geben. Aber er
hat einfach nicht locker gelassen, hat auch geweint dabei und wollte
unbedingt wieder mit mir zusammen kommen...Ich wollte das wirklich nicht
mehr, aber er hat immer wieder gesagt: "Aller guten Dinge sind 3...Diesmal
wird alles anders sein und ich hab mich auch wirklich gebessert...Gib mir
bitte eine LETZTE Chance" Und die hab ich ihm dann auchgegeben...
Somit kamen wir also das dritte mal zusammen...

Und diesmal war wirklich alles anders..Wir haben uns oft gesehen, er hat sich um mich gekümmert, war einfühlsam, etc. Einfach Perfekt (dachte ich zumindest)...Dann hab ich aber über eine freundin erfahren, dass er die ganze zeit mit zwei Mädchen gleichzeitig zusammen war: mit mir und einer gemeinsamen freundin von uns...!!! Daraufhin hab ich natürlich sofort schluss gemacht...
Das ist nun 3 Monte her und ich hab jetzt erfahren, dass er jetzt mit keiner von uns beiden mehr zusammen ist...Ich hab mit ihm schluss gemacht, da er mich betrogen hat. Und er hat mit seiner anderen Freundin schluss gemacht, da sie ihn betrogen hat...
Jedenfalls geht es ihm sehr scheiße da er es bereut mich verletzt zu haben...Außerdem musster er mit der Schule abbrechen und seine Eltern lassen sich jetzt auch noch scheiden... Er will jetzt wieder mit mir zusammen kommen... Ich weiß, dass es dumm von mir wäre, ihm eine 4. Chance zu geben, zumal er mich sehr oft sehr tief verletzt hat...Aber auf der anderen Seite liebe ich ihn einfach sehrrrrrrr..Er ist meine erste große liebe und ich liebe ihn einfach über alles... Was soll ich nur machen?? Bitte helft mir irgendwie....
Pryncezz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 16:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Pryncezz,
Alt 29.05.2007, 18:03   #2
Nirvana-girl
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Wolke 7
Beiträge: 614
Es ist schwierig seine große Liebe gehen zu lassen, mir würde es mit meinem Freund nicht anders ergehen. Aber willst du dir das wirklich noch einmal geben?
Srry, aber ich wäre mir 1. zu stolz dafür ihn nach dem 3. (!!) mal noch eine chance zu geben und 2.) wäre ich einfach nur so verletzt und hätte vermutlich auch kein Vertrauen mehr ihm gegenüber.
Nirvana-girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 18:16   #3
Pryncezz
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2007
Beiträge: 38
weinenNatürlich hab ich Angst davor nochmal verletzt zu werden... Die letzten Monate, in denen wir zusammen, getrennt, zusammen, getrennt, etc. waren, waren echt hart für mich....das war die schlimmste Zeit meines Lebens..Aber auf der anderen Seite liebe ich ihn ja so sehr...Klar hatten wir sehr viele schlimme Zeiten, aber wir hatten auch ein paar wenige, aber wunderschöne momente...und wenn ich an diese momente denke, dann bin ich wieder kurz davor, ihm eine 4. Chance zu geben, obwohl ich weiß, dass es absolut nicht normal wäre...Es wäre viel einfacher, wenn ich die Gewissheit hätte, dass er mich diesmal 100%-ig NICHT verletzen wird...
Mannoooooo, wieso muss das alles so kompliziert sein??? Wieso kann ich nicht einfach aufhören ihn zu lieben, nach all dem was passiert ist???
Pryncezz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 19:05   #4
Sabina002
Member
 
Registriert seit: 02/2005
Beiträge: 162
Bei seiner dritten Chance hat er geweint, er will dich zurück, etc... es muss ihm also wirklich ernst sein, und dann hat er nebenbei eine andere???

Was sagt er dazu? Hast du ihn gefragt, warum er das gemacht hat?
Sabina002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 19:19   #5
Pryncezz
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2007
Beiträge: 38
Naja, ich weiß auch nicht so recht.... Bei der dritten Chance hat er ja geweint und wollte mich unbedingt zurück..Ich hab ihm dann die 3. Chance gegeben und 2 Tage später (!) kam er dann mit der anderen zusammen (wovon ich zunächst natürlich nichts wusste...)
Als ich eine Erklärung verlangt hab, konnte er mir keine geben...er meinte lediglich, dass es ihm leid tut und er alles bereut...aber rückgängig kann er es natürlich nicht mehr machen...
Ich hab ihm meine Antwort immer noch nicht gegeben, ich weiß einfach nicht, ob ich ihm eine 4. Chance (!) geben soll....
Pryncezz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 20:17   #6
Nirvana-girl
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Wolke 7
Beiträge: 614
Wie gesagt, geben würde ich sie ihm nicht, aber ich kann mich auch gut in deine Situation hineinversetzen, da sagt einem das Herz was anderes als der Verstand und würde demjenigen gerne noch eine Chance geben.

Wenn du ihm also noch eine 4. (!!!) Chance geben willst. Geb sie ihm nicht einfach so. Er muss um dich kämpfen, sich mal richtig anstrengen. Er soll es und vorallem dich nicht zu leicht haben. Wenn er um dich wirbt, dann schätzt er möglicherweise die Beziehung mit dir umso mehr.(?)
Ich würde ihm dann auch klipp und klar sagen, dass dies seine allerletzte Chance ist und dir würde ich raten dich damit auch vorher zu befassen, dass wenn er sich diese Chance wieder verspielt es entgültig ein Ende haben muss.
Nirvana-girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2007, 09:09   #7
The Black Panther
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Hey Pryncess.
Kennst du das Motto: "Einmal ist keinmal, zweimal ist einmal zurviel"??
Du scheinst ein echt großes Herz zu haben. Ich mache zur zeit auch eine Trennung durch. Der Post muss hier auch noch auf der ersten Seite sein. Da wars so, dass mir meine jetzt ex, nichtmal noch eine letzte Chance bekommen habe. So wie du das schreibst....ganz ehrlich ich hätte schon bei der zweiten Chance gemerkt, ob ich das wirklich ernst meine oder nicht. Dies scheint er ja nich zu erkennen. Ich glaube er weiß nicht, was er an dir hat. Und nun sag ich mal das, was ich selber kaum glauben kann: Lass ihn ziehen und vergiss ihn. So schwer es auch manchmal ist. Wie gesagt, ich mache das im moment selber durch.....und es ist schwer.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2007, 09:30   #8
Taron
Special Member
 
Registriert seit: 05/2007
Ort: irgendwo bei mönchengladbach
Beiträge: 2.047
ich würde auch sagen lass den kerl ziehen.
weil...
so wie sich das anließt hat er sich vielleicht mal in dich verliebt aber das wird vorbei sein. Er machte mit ner andren Frau rum?? dann kann da keine liebe sein für dich wenn ich einen Partner doch liebe dann will ich nur den Partner verstehst du??

in diesem sinne

LG Taron
Taron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2007, 09:33   #9
Barbie86
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2006
Ort: Hepede*g*(ja ne is klar oma) HEDEPER
Beiträge: 1.344
ich würde den kerl net mehr zurück nehmen...sowas is doch echt nur spielerei...der wird weiter machen, weil du ihn ja immer wieder zurück nimmst
Barbie86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2007, 10:22   #10
Nirvana-girl
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Wolke 7
Beiträge: 614
Zitat:
Zitat von Barbie86 Beitrag anzeigen
ich würde den kerl net mehr zurück nehmen...sowas is doch echt nur spielerei...der wird weiter machen, weil du ihn ja immer wieder zurück nimmst
japp
Nirvana-girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2007, 10:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Nirvana-girl,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
er ist ein ganz anderer mensch 2.Teil Kiss123 Flirt-2007 0 05.02.2004 19:52
Unverständlicher Mensch??? DavedEpi Archiv :: Herzschmerz 6 30.06.2003 23:10
Der Mensch - Ein seltsames Wesen DeMioN Archiv: Allgemeine Themen 2 28.03.2003 14:31
??Selbstmord?? Warum?? mr.einstein Archiv :: Herzschmerz 72 12.12.2001 23:38
It`s time for him to die! Thor Walez Archiv :: Streitgespräche 89 10.07.2001 02:04




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:34 Uhr.