Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.05.2008, 13:33   #151
susiby
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
krass

Zitat:
Zitat von Rene-in-Trouble Beitrag anzeigen
Ne Nacht? Eher nicht. Ich habe gerade eine miserable Beziehung hinter mir. Lies meinen Thread...
@ Rene,

das ist ja wirklich krass, was du hast durchmachen müssen in letzter Zeit. Ich bekomme zwar so einiges zu hören von meinen Kunden, aber so viel Pech auf einmal, dass kann einen schon „aus den Latschen werfen“.

Leider fehlt mir oft das Hintergrundwissen zu vielen THs, da ich meist nur früh und mittags, wenn ich meine Mails checke, mal kurz einen Blick in Lovetalk werfe. Nur wenn ich nachmittags auf Kunden warte, die sich mal wieder verspäten, oder zwischen zwei Kunden eine Pause habe, mit der ich nichts Sinnvolles anfangen kann, bin ich mal länger drin. Bisher habe ich mich auch überwiegend im Bereich „Herzschmerz in der Beziehung“ bewegt, um potentiellen oder aktiven „FremdgängerInnen“ den Rücken zu stärken.

Und das nicht nur aus beruflichen Gründen, sondern, weil ich von Natur aus eine notorische Fremdgängerin bin. Selbst in der Zeit, als ich meinte, meine große Liebe gefunden zu haben, konnte ich mich nicht beherrschen und hatte ein reines f***verhältnis nebenher. Und große Skrupel hatte ich dabei eigentlich nie. Damit unterscheide ich mich wahrscheinlich grundlegend von den meisten Frauen und ich denke schon, dass ein gewisses Maß an Nymphomanie bei mir vorhanden ist. Sonst würde mir mein Nebenberuf auch nicht so viel Spaß machen...

Ja, einen Rat für dich zu geben, fällt mir wirklich schwer. Natürlich kannst du Druck bei einer meiner Kolleginnen ablassen, aber ich denke schon, dass du dringend eine neue Partnerin brauchst, die dich wirklich liebt (d. h. die in erster Linie Kumpel für dich ist) und mit der du außerdem schönen Sex haben kannst. Wie wäre es mit einem Tapetenwechsel – also eine neue Wohnung suchen, damit die Zicke, die dir drei Jahre deines Lebens gestohlen hat außer Blickweite ist und du einen neuen Anfang machen kannst?

Aber, wie ich lese, bist du in psychologischer Behandlung und da verlasse dich mal auf den Profi und nicht auf mich.

Alles, alles Gute wünscht dir
Susi
  Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2008, 13:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 20.05.2008, 09:02   #152
Rene-in-Trouble
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
zu #96

Zitat:
Zitat von sadone Beitrag anzeigen
Zum Threadanfang: Hart! Bitter! Mitleid!
Aber die Art und weise, wie Du Deine Situation beschrieben hast und uns erläutert empfand ich schon als kleine Selbstheilung Deinerseits. Du warst Dir damals schon sehr bewusst, was falsch lief und wie man mit Dir als ehrenwertem Menschen umzugehen hat.
Schade ist nur, das Du sämtlicher Kräfte beraubt wurdest, die Du für Dein neues Leben brauchst. Aber die kommen sehr bald wieder. Such Dir Freunde, die absolut hinter Dir stehen. Die werden dich auch nicht enttäuschen.
Danke fuer Deinen Kommentar und das Mitgefuehl. Du liegst mit Deinen Feststellungen sehr gut: Ich _musste_ einfach die Gefuehle eine Zeit ausblenden, um diese von Dir benannte Selbstheilung hinzubekommen.

Wer sollte mich auch sonst heilen???

Danke fuer das Kompliment "ehrenwerter Mensch" - das ging runter wie Oel. In dem Moment des Lesens hatte ich tatsaechlich einen Gedanken in diese Richtung: SIE hat jegliche Ehre und jeden Anstand ueber Bord geworfen und war und ist es allein schon aus diesem Grund nicht wert.

Auch Deine Einschaetzung bezueglich der mir saemtlich geraubten Kraft ist komplett richtig. Das war einfach eine Phase, in der ich zu gar nichts faehig und schon "wie gelaehmt" war.

Durch diese Selbstheilung (ich finde das Wort gut) kommt meine Kraft so langsam wieder - auch wenn ich beruflich noch immer nicht fest im Sattel sitze...

Na, wir bleiben am Ball... Man sieht, was 2 Wochen ausmachen koennen...
  Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2008, 08:00   #153
Rene-in-Trouble
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von badday
Demütigung ist beides: zum einen eine Neue und zweitens nach kurzer Zeit. Ich finde es bei deiner Ex ja offensichtlich, dass sie damit ja nicht ernsthaft von jemandem ernst genommen werden kann.
Stimmt. Aber ich kann ueber sie nur noch lachen - da waren so ein paar Vorkommnisse, die echt lachhaft waren...


Zitat:
Zitat von badday
Genau du triffst es: Das krampfhafte Vergessen, das bei deiner Ex sehr deutlich zu sehen ist
Krampf


Zitat:
Zitat von badday
Nein, ich finde das nicht merkwürdig, dass dueinen Menschen vermisst, der dir nahe ist. Geht mir genauso. Mein innerlichster Wunsch ist jemanden anmeiner Seite haben, mit dem das Leben doppelt so viel Spaß macht. Mit dem man Teilen kann, für den man da sein kann,mit dem man Spaß hat, mit dem man Örger hat.
JAAAA!!! Aber Örger ?!?!


Zitat:
Zitat von badday
Für mich ist das eigentlich der Sinn meines Daseins und im Moment ist mein Leben daher sinnlos. Kann deine Gedanken daher sehr gut nachvollziehen - deine Gedanken sind auch meine Gedanken!
Schmatz, Baby!

Zitat:
Zitat von badday
Lass un irgendwie versuchen uns über Wasser zu halten bis das nächste Hoch kommt
Gruß Barbara
Danke Liebes, das wird besser
  Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2008, 22:36   #154
Rene-in-Trouble
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Hab eine sehr treffende Redewendung aufgeschnappt.

Ich sehe mich irgendwie so als waere ich einem Dauerschockzustand gewesen
  Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 09:01   #155
Rene-in-Trouble
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Erstaunlich finde ich, wie die Entwicklung sich in den letzten 2 Wochen "gestaltet" hat.

Vorgestern lief sie mir ueber den Weg (sie hat mich nicht gesehen) - und ich hatte nicht einmal gezuckt. Voellig cool geblieben (was sonst nicht der Fall war)

Meine Guete, bin ich cool geworden...
  Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 09:16   #156
Rene-in-Trouble
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von gabimaus Beitrag anzeigen
die Frage ist nur, ob die Antwort von damals dann in der neuen Beziehung überhaupt (noch) einen Wert hat

Und einige unserer Fehler behalten wir und wiederholen sie. Wollen wir dann immer wieder neu die Fragen stellen, auf die es keine befriedigende Antwort gibt?

Voraussetzung für ehrliche Antworten ist, dass die entsprechende Person auch "ehrlich" ist - womit wir wieder am Anfang stehen

Ja. Genau. Also ich fange jeden Tag neu an. Ueberhaupt fange ich IMMER neu an. Ich finde, man sollte nie aufhoeren, anzufangen
  Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 11:48   #157
taffy702
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2008
Ort: Frankfurt
Beiträge: 518
Pn
taffy702 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2008, 21:50   #158
Rene-in-Trouble
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von taffy702 Beitrag anzeigen
Pn
Moensch Taffy, Du hast mich ja richtig zugetextet. DANKE. Ich acker nach und nach alles durch!

Schmatz!
  Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2008, 10:18   #159
taffy702
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2008
Ort: Frankfurt
Beiträge: 518
sorry

fühl Dich da zu nüscht gezwungen
taffy702 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2008, 09:33   #160
Rene-in-Trouble
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ne. Aber ich antworte WIRKLICH

So. Nun sind heute Nacht wieder 4 Mails dazugekommen...
  Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2008, 09:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gibt es eine Krise in Deutschland? AndrewAustralien Archiv: Umfragen 23 02.12.2005 19:11




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:20 Uhr.