Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.04.2008, 00:25   #1
indecisive
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 978
Ich brauche wieder mal euren Rat.

Mein Exfreund geht mir einfach nicht aus dem Kopf. Ich weiß nicht, ob ich ihn noch liebe oder nicht. Die Beziehung ist jetzt fast 2 Monate vorbei, ich hab sie beendet, bzw eigentlich wir beide, weil wir erkannt haben, dass wir beide so nur unglücklich geworden wären. Hatten aber nach der Trennung immer wieder mal Kontakt, haben ca 4 Wochen nach der Trennung wieder miteinander geschlafen, das kam öfter vor. Irgendwann haben wir uns dann nur dafür getroffen.
Letzte Woche wollt ich eigentlich nur mit ihm drüber reden, war dann aber bei ihm daheim...und ja. Es ist ja wohl klar, was passiert ist. Ich weiß, dass er immer noch starke Gefühle für mich hat.
"Ich glaube nicht, dass ich je wieder einen Menschen so sehr lieben kann wie dich" "Danke für all die Liebe, die du mir geschenkt hast und dafür, dass du einfach so ein wahnsinnig toller Mensch bist" - Aus einer NAchricht vom Montag. Allerdings als Antwort auf meine Nachricht, in der ich ihm gesagt hab, dass er sich von mir lösen muss, weil er sonst unglücklich wird und dass ich mich jetzt in nächster Zeit von ihm fern halten werde.
Von Freitag auf Samstag waren wir gemeinsam auf einer Party von einem Freund und ich war dann schon sehr betrunken und hab dann bei ihm geschlafen. Es war einfach so schön,wieder mal neben ihm ein zu schlafen usw. Am Samstag Abend waren dann ein Freund von mir und meine beste Freundin bei mir zu Besuch, irgendwann ist meine beste Freundin dann zu einem anderen Freund gegangen und wir 2 sind noch tanzen gegangen (Also der Freund und ich). Dort hab ich dann mit ihm rumgemacht und er hat dann bei mir/mit mir geschlafen. Seitdem hab ich immer wieder mit ihm über Skype geschrieben, er war auch 2 Mal bei mir und gestern haben wir ur nett gekuschelt und uns nur geküsst.
Das blöde daran:
1. Er erinnert mich ZU sehr an den Freund meiner Schwester.
2. Als er bei mir übernachtet hat, hat es sich genauso angefühlt wie bei meinem Exfreund.
3. Ich find ihn total nett und lieb und sympathisch und ich kann super mit ihm reden. Aber irgendwas an ihm, an seinem Aussehen stört mich. Ich kann aber nciht sagen, was. Vielleicht liegts auch einfach daran, dass ich mich selbst so dagegen sperre.

Vermutlich werdet ihr sagen, dass ich den Kontakt zu meinem Ex abbrechen soll. Hab ich ja auch. Aber ich weiß nicht, ob wir es nicht nochmal versuchen sollten, ob ich dem anderen Freund einfach sagen soll, was Sache ist, bevor er mehr Gefühle für mich entwickelt (was vermutlich eh schon passiert ist).
Gebt mir Ratschläge! bitte!
indecisive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 00:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 11.04.2008, 16:37   #2
indecisive
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 978
Auch wenn das hier vielleicht gar niemand liest, egal. Mein Exfreund und ich hatten gestern eine sehr lange Unterhaltung. Er hat mir gesagt, dass er überhaupt kein Interesse an anderen Frauen hat und dass keine, mit denen er bisher nach der Trennung so geredet etc hat, mir einfach nicht das Wasser reichen konnte. Dass er mit mir reden will und irgendwie alles klären will usw.
Heute hat er mich wieder angerufen, um mich zu fragen, ob ich heute auch in einem bestimmten Lokal sein werd, wo eine Freundin heute ihren Geb vor feiert, weil er dort nämlich auch hin will und mich dort nicht sehen will. Diese Freundin hat IHN nicht eingeladen, bewusst nicht eingeladen, weil sie heute mit mir Spaß haben wollte usw. Und jetzt versteht er nicht, warum mich das aufregt, wenn er das sagt. Jetzt hat er mir meinen Tag versaut....und das, obwohl es so schön draußen is. GRML!
indecisive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 17:07   #3
progaymer
Member
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 200
Zitat:
Zitat von indecisive Beitrag anzeigen
Auch wenn das hier vielleicht gar niemand liest, egal. Mein Exfreund und ich hatten gestern eine sehr lange Unterhaltung. Er hat mir gesagt, dass er überhaupt kein Interesse an anderen Frauen hat und dass keine, mit denen er bisher nach der Trennung so geredet etc hat, mir einfach nicht das Wasser reichen konnte. Dass er mit mir reden will und irgendwie alles klären will usw.
Heute hat er mich wieder angerufen, um mich zu fragen, ob ich heute auch in einem bestimmten Lokal sein werd, wo eine Freundin heute ihren Geb vor feiert, weil er dort nämlich auch hin will und mich dort nicht sehen will. Diese Freundin hat IHN nicht eingeladen, bewusst nicht eingeladen, weil sie heute mit mir Spaß haben wollte usw. Und jetzt versteht er nicht, warum mich das aufregt, wenn er das sagt. Jetzt hat er mir meinen Tag versaut....und das, obwohl es so schön draußen is. GRML!
Mh? Es ist schwer von jemanden loszulassen, mit dem man noch regelmäßig "verkehrt". Du musst einen Schlussstrich ziehen oder wieder mit ihm zusammenkommen. Es gibt nichts dazwischen! Desweiteren solltest du dir von ihm nicht vorschreiben lassen wo du hingehen sollst und wo nicht. Gehts noch? Was denkt er denn wer er ist? Ihr seid nichtmehr zusammen, also kannst du auch dein Leben leben, wie es dir gefällt. Wenn er damit nicht klar kommt, ist das doch sein Problem und nicht deins? Ich persöhnlich verstehe nicht, wie man mit seinem Ex noch Sex haben kann geschweige denn bei ihm schlafen. Soetwas weckt doch nur Hoffnungen! Du solltest mit ihm ANSTÄNDIG über die Zukunft sprechen, wie es weiter gehen soll. Am besten schon gestern. Will er noch eine Beziehung mit dir? Könntest du dir eine Beziehung mit ihm vorstellen? Diese fragen musst du dir beantworten und mit ihm darüber sprechen. Aber was ihr da veranstaltet, verletzt auf kurz oder lang nur.

Ich verstehe deinen ersten Post jedoch nicht so ganz. Mit wem "machst du denn immoment rum"? Mit deinem Ex-Freund? Mit einer neuen Bekanntschaft? Ich verstehe nicht so ganz. Was willst du persöhnlich denn genau?

Geändert von progaymer (11.04.2008 um 17:11 Uhr)
progaymer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 15:45   #4
indecisive
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 978
Ich habe im Moment einen etwas freizügigen Lebensstil. Habe meinen Spßa mit Männern, die mir grad in dem Moment gefallen. So ca.
Wir wissen beide nicht, ob wir noch eine Beziehung miteinander wollen. Wir lieben uns immer noch, aber wir wissen auch, dass es zwischen uns Probleme gibt, über die wir reden müssen. Es tut einfach so gut, mit ihm zu reden und ihn zu umarmen. Ich weiß, dass es entweder ganz oder gar nicht sein sollte. ABer das funktioniert irgendwie nicht ganz. Dazu bedeuten wir einander einfach zu viel und dazu verbindet uns zu viel. Er weiß vieles von mir, was kein anderer weiß und umgekehrt. Er weiß über die Probleme in meiner Familie etc bescheid und ich kann nur mit ihm drüber reden.
Das komischste an dem ganzen ist aber, dass es mir trotz der ganzen Verwirrungen nicht schlecht geht. Es geht mir so gut wie schon lange nicht mehr. Ich komm mir vor wie frisch verliebt, so ungefähr. Das ist das, was ich am seltsamsten finde.
indecisive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 16:22   #5
progaymer
Member
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 200
Zitat:
Zitat von indecisive Beitrag anzeigen
Ich habe im Moment einen etwas freizügigen Lebensstil. Habe meinen Spßa mit Männern, die mir grad in dem Moment gefallen. So ca.
Wir wissen beide nicht, ob wir noch eine Beziehung miteinander wollen. Wir lieben uns immer noch, aber wir wissen auch, dass es zwischen uns Probleme gibt, über die wir reden müssen. Es tut einfach so gut, mit ihm zu reden und ihn zu umarmen. Ich weiß, dass es entweder ganz oder gar nicht sein sollte. ABer das funktioniert irgendwie nicht ganz. Dazu bedeuten wir einander einfach zu viel und dazu verbindet uns zu viel. Er weiß vieles von mir, was kein anderer weiß und umgekehrt. Er weiß über die Probleme in meiner Familie etc bescheid und ich kann nur mit ihm drüber reden.
Das komischste an dem ganzen ist aber, dass es mir trotz der ganzen Verwirrungen nicht schlecht geht. Es geht mir so gut wie schon lange nicht mehr. Ich komm mir vor wie frisch verliebt, so ungefähr. Das ist das, was ich am seltsamsten finde.
Ich kann dir ja mal sagen, wie ich das sehe:

Ihr liebt euch nicht. Liebe ist ganz sicher nicht, mit irgendwelchen Männern ins Bett zu gehen, auf die man gerade Bock hat. Euch verbindet eventuell etwas, was daran liegt, wie du schon sagtest, dass ihr euch so gut kennt. Vertrautes will man halt selten Missen und man landet doch immer wieder da, wo man Vertraut ist. Deshalb fühlst du dich auch wohl bei ihm, weil er dir Vertraut ist. Jedoch glaube ich, dass du dir etwas einredest bzw. etwas vormachst, wenn du denkst, dass du ihn liebst. Entweder man führt eine Beziehung oder man hat eine gute Freundschaft. Das was du berichtest, kommt mir einer guten Freundschaft gleich. Du schreibst doch selber, dass du keine Beziehung mehr mit ihm willst bzw. dir keine Beziehung vorstellen kannst. Deine sexuellen Exzesse würden meiner Meinung nach einer guten Beziehung mit ihm immer im Weg stehen, du verlierst dadurch einfach an Interesse für jeden der das weiß. Ich kenne genug "Damen" die so drauf sind, die haben bei mir und vielen Anderen an Respekt verloren. Jeder der mit denen eine Beziehung geführt hat, wollte eigentlich nur Sex und das wars. Es fehlten ihnen einfach an Exklusivität und Respekt.. Wer will schon gerne seinen Freunden erzählen: "Ja ich hab ne neue Freundin.." und man bekommt zu hören: "Ach die? Ja die ist wirklich gut zum ...".
progaymer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 19:47   #6
indecisive
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 978
Also, ganz so schlimm ist es jetzt auch nicht. Ich spring nciht mit jedem in die Kiste, der mir grad so vors Auge kommt. Nein. Wirklich nicht. Ich hab seit der Trennung mit 2 Typen rumgemacht, die ich schon länger kenn und wo es sich im Alkrausch ergeben hat und einmal hab ich mit einem Mann geschlafen, den ich auch schon öfter gesehen hab und wo sich irgendwie was entwickelt hat. Also bitte stell mich da jetzt nicht als ******** hin, ja
Das bin ich nämlich nicht. Und wo bitte hab ich geschrieben, dass ich mir keine Beziehung mehr mit ihm vorstellen könnte. Ich könnte mir im Moment nur mit ihm eine Beziehung vorstellen.
Und wie kannst du sagen, dass ich ihn nicht liebe?
indecisive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 20:12   #7
progaymer
Member
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 200
Zitat:
Zitat von indecisive Beitrag anzeigen
Also, ganz so schlimm ist es jetzt auch nicht. Ich spring nciht mit jedem in die Kiste, der mir grad so vors Auge kommt. Nein. Wirklich nicht. Ich hab seit der Trennung mit 2 Typen rumgemacht, die ich schon länger kenn und wo es sich im Alkrausch ergeben hat und einmal hab ich mit einem Mann geschlafen, den ich auch schon öfter gesehen hab und wo sich irgendwie was entwickelt hat. Also bitte stell mich da jetzt nicht als ******** hin, ja
Das bin ich nämlich nicht. Und wo bitte hab ich geschrieben, dass ich mir keine Beziehung mehr mit ihm vorstellen könnte. Ich könnte mir im Moment nur mit ihm eine Beziehung vorstellen.
Und wie kannst du sagen, dass ich ihn nicht liebe?
Ich habe dich nicht als Schlam** dargstellt. Aber ich hab mal eine Ernste frage an dich:

Wie kannst du es mit deinem Gewissen ausmachen, mit anderen Männern zu schlafen, wenn du ihn liebst und er dich auch lieben soll? Das grenzt schon an fremdgehen.. ganz ehrlich. Selbst im Alkoholrausch setzt der Kopf nicht aus, das ist keine Ausrede. Sex findet im Einverständnis beider statt und nicht weil du gezwungen wurdest. Wenn ich jemanden wirklich liebe, kann ich nicht mit irgendwelchen anderen rummachen nur so zum Spaß.. da hätte ich schon ein schlechtes Gewissen gegenüber mir selbst und gegenüber meiner Liebe. Weiß er überhaupt davon? Wie denkt er denn darüber? Für dich scheint es ja ziehmlich normal zu sein...
progaymer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2008, 20:45   #8
indecisive
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 978
Natürlich weiß er davon. Und ich hab mit einem einzigen Mann geschlafen, die andern hab ich nur geküsst. Er hatte auch andere Frauen. Es IST ganz normal. Er weiß es. Alles. Wie kann ich das mit meinem Gewissen ausmachen? Du, das ist nicht so schwer. Ich war verletzt, einsam und habe viele Dinge aus Trotz und Spaß heraus gemacht. Das ist kein Fremdgehen. Wir sind ja immer noch getrennt. Wobei wir jetzt, nachdem wir uns heute getroffen haben, wissen, dass wir beide es nochmal probieren wollen, es aber langsam angehen lassen wollen. Und ich hab ihm gesagt, wenn er es für sein Ego oder so braucht, mit anderen Frauen was zu haben, soll er das machen. Ich werde mich in der Zeit, bis wieder alles klar ist, mit keinem andern einlassen.
Ich kann mir mein LEben ohne ihn wirklich nciht mehr vorstellen.
indecisive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2008, 20:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche euren Rat Also Probleme nach der Trennung 5 27.01.2008 14:24
Brauche mal dringend Euren Rat! Schnuckelmaus Herzschmerz allgemein 5 05.03.2006 15:59
Hilfe! Brauche euren Rat. Düsi Herzschmerz allgemein 4 14.07.2005 08:43
Brauche euren Rat! Minijob Engelchen1983 Archiv: Allgemeine Themen 19 01.07.2005 14:07
brauche euren rat weiblich82 Flirt-2007 14 11.03.2005 21:11




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:29 Uhr.